Red Steel: Kurztipps

Kurztipps

von: OllyHart / 09.10.2006 um 12:20

Wie bei jedem Ego-Shooter gilt auch hier: Ruhe bewahren! Wenn euch jemand anschießt, ist das noch lange kein Grund, wild in der Gegend herumzufuchteln, wie man das vielleicht von ein paar emotionalen Computerspielern kennt…. Besonders auf Wii hat das verheerendere Folgen als auf dem PC, da der Wiimote komplett unterstützt wird. Also: Keep cool

Um eine Waffe nachzuladen, muss man den Wiimote bzw. den Nunchuck wie in der Realität bewegen. Am besten übt man im Tutorial das Nachladen einige Male, damit man in Kampfsituationen nicht durcheinander kommt.

Durch die bereits erwähnte Umsetzung des Wiimote ist besonders der Schwertkampf ein Genuss. Bewegt man den Wiimote von links nach rechts, tut es einem das Schwert gleich. Somit kann man die schönsten Bewegungen mit dem Schwert vollführen. Wer gerne den Nahkämpfer spielt, der sollte sich früh mit der Steuerung des Schwerts vertraut machen. Es ist um einiges wendiger als eine Schusswaffe, kann aber auch behindern, wenn man nicht gut damit umgehen kann.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Leichte Kills

von: OllyHart / 15.12.2006 um 15:44

In dem Level „Extreme Wheels“ solltet Ihr auf die Autos schießen, um sie zum explodieren zu bringen. Somit könnt Ihr nahende Feinde problemlos erledigen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ryuichi

von: OllyHart / 15.12.2006 um 15:44

In der Mission an den Docks wird Ryuichi auf Euch schießen. Nachdem Ihr ihn ein paar mal angeschossen habt, wird er wegrennen. Tötet nun alle seine Männer. Danch geht Ihr aber nicht die Treppe runter, sondern springt auf die Kisten und von dort aus auf das nächste Boot und geht dann immer weiter, bis ihr ein Treppenhaus (oder eine Stiege) findet. Geht die Treppen hoch und vor Euch wird Ryuichi mit seiner Geisel Akira stehen. Beide werden sich weder bewegen, noch könnt Ihr sie mit Euren Waffen verletzen (Script wird auf diesem Weg nicht ausgelöst). Ihr habt also genug Zeit, Euch die Szenerie in Ruhe anzusehen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Entwickler-Fotos

von: OllyHart / 18.12.2006 um 11:42

Wenn ihr das erste Mal die Geishas findet, findet ihr in der Nähe auch Spinde. Öffnet zuerst den mit der dunkleren Tür und dann die anderen. Ihr seht darin Fotos der Entwickler mit Perücken.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Einfach Respekt bekommen

von: OllyHart / 18.12.2006 um 11:43

In einem Schwertkampf sollte man, um viele Respekt Punkte zu bekommen, den Hammer nutzen oder ein paar Skorpionen Bewegungen.

Auch wenn die Attacken geblockt werden bekommt man Punkte. Nachdem z.B. der Hammer geblockt wurde sollte man schnell eine Skorpionen Bewegung ausführen, um viele Punkte zu bekommen.

Tötet niemals einen Gegner nach einem Duell. Wenn man ihn leben lässt, kriegt man sehr viel Respekt und meistens können sie einem weiterhelfen im Level.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Red Steel - Kurztipps: Einfach Gegner töten / Einfacher Fokus / Fadenkreuz Bug / Massenkampf / Gute Sniperposition


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Red Steel (4 Themen)

Red Steel

Red Steel spieletipps meint: Ambitioniertes Wii-Erstlingswerk, das den Erwartungen nicht gerecht wurde. Zu träge ist die Steuerung und zu lahm die Geschichte.
71
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Das südkoreanische Parlament hat eine Gesetzesänderung erlassen, welche die Entwicklung und den Vertrieb von (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

.Adventskalender Tür 8: Destiny-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Red Steel (Übersicht)

beobachten  (?