Mission 10: Komplettlösung ParaWorld

Mission 10

Sofort beim Start errichtet man eine Basis und sichert diese auf beiden Seiten mit Fallen und Türmen ab, der Feind greift oft an. Während die Basis entsteht und Truppen rekrutiert werden erkunden die Helden die Umgebung und finden das ein oder andere Artefakt. Außerdem erledigen sie ein paar Dinos, um Erfahrung zu sammeln.


Das Zerstören der beiden Außenposten ist nicht unbedingt nötig, erleichtert das Ganze aber ein wenig. Wer in der vorherigen Mission viele Punkte gesammelt hat und einige Starttruppen erkauft hat, kann sogar einen Rush auf einen Außenposten versuchen und die Basis an der Stelle des Außenpostens errichten. Das ist aber schwer, besser die Basis gleich am Start errichten.


Der direkte Weg zum Tempel ist schwer bewacht, am besten nehmt ihr den Weg ganz hinten herum und errichtet in der Nähe des Heilbrunnens eine Zweitbasis, damit die neuen Einheiten nicht einen so weiten Weg haben. Zerstört die vielen Abwehrtürme bei der Feindbasis und kümmert euch ganz schnell um die beiden Produktionsanlagen. Dann zieht euch erstmal wieder etwas zurück und sammelt euch.


Mit neuer Kraft geht es auf die andere Seite, um dort die zwei weiteren Produktionsgebäude zu zerstören. Spätestens jetzt wird euch ein riesiger Flammenseal angreifen, des es schnell zu erledigen gilt. Sorgt dafür, dass die drei Helden bereit stehen und zerstört die letzten beiden Wachtürme vor dem Tempel, dann das Tor und die Mission ist beendet, wenn die Helden den Eingang betreten.


Habt ihr nur einen oder gar keinen Außenposten zuvor zerstört, sollte ihr sicher gehen, immer einige Truppen zur Verteidigung in der Basis zurückzulassen, sonst habt ihr bald keine Arbeiter mehr.


Weiter mit: Komplettlösung ParaWorld: Mission 11

Zurück zu: Komplettlösung ParaWorld: Mission 9

Seite 1: Komplettlösung ParaWorld
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu ParaWorld (7 Themen)

ParaWorld

ParaWorld spieletipps meint: Echtzeit-Strategie mal anders: Ein unverbrauchtes Urviech-Szenario voller spannender Ideen, dazu sympathische Helden. Unbedingt zuschlagen! Artikel lesen
Spieletipps-Award86
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Revelation Online
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

ParaWorld (Übersicht)

beobachten  (?