ParaWorld: Domination - die gefallenen Stämme

Domination - die gefallenen Stämme

von: --Nemesis-- / 24.01.2011 um 09:33

Es gibt einen Weg wie man diese Gefechtskarte als Domination schnell und einfach gewinnen kann. Dafür braucht ihr:

  • den Drachenclan als Volk
  • einen starken Verbündeten

Zunächst baut ihr auf eurer Inseldas Übliche (Sägewerk, Dojo) und steigt in Epoche zwei auf. Baut nun eine Saurierfarm und vielleicht noch einen Hafen. Nun sind die Arbeiten an der Basis abgeschlossen. Nun bildet ihr möglichst schnell zwei Baryonyx in der Saurierfarm aus und schickt sie zu den zwei Punkten auf der mittleren Insel. Achtet darauf nicht mit den Sauriern und Smilodons zusammenzustoßen. Nun könnt ihr es etwas ruhiger angehen da der Gegner nicht sehr schnell mit Schiffen kommen wird. Baut nun immer neue Baryonyx und schickt sie zu den Punkten auf der Insel. Falls der Gegner eure Baryonyx wegputzt baut neue, sammelt sie an der Küste und wartet das euer verbündeter die Gegenr beseitigt. So lässt sich diese Karte schnell bewältigen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Doppel oder Dreifachemauer

von: Master_of_desaster2 / 28.01.2011 um 14:43

Dieser Tipp ist gut für Fans vom Drachenclan! Ihr müsst eine Palisade bauen und direkt hinter der Palisade sind Stachel- und Schlingfallen! Jetzt baut ihr hinter den Fallen noch eine Palisade! Das kann man wie nach belieben so oft wiederholen wie man will und verseht die Palisaden mit Türmen!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Immer einen Plan B haben

von: MrBlackviper95 / 05.04.2012 um 22:39

Wenn ihr bei Paraworld 'Freies Gefecht' spielt und dann die Map Weiter Ozean dann ist es immer besser auf einen der anderen Inseln noch ein Basis zu errichten.Wenn dann das Hauptbasis zerstört wird dann hat man immer noch das andere Basis und so ist man dann auf der Sicheren Seite.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Tipp zu Mission 6

von: Kickolino / 10.06.2014 um 09:15

Vorneweg: Dieser Tipp ist auch auf (fast) alle anderen Missionen und Gefechte anwendbar, ist aber besonders bei dieser Mission sinnvoll.

Wer wie ich auf Verteidigung setzt und erst mit einer großen Armee den Angriff wagt kennt das: Ihr spielt und baut Türme, doch die Steinvorkommen sind schnell aufgebraucht, dazu habt ihr keine Lust eure Arbeiter vor der Mauer unnötigen Risiken auszusetzen.

Dem kann man Abhilfe schaffen. Man muss nur zwei Basare/Märkte bauen, am besten jeweils an den gegenüberliegenden Enden des Lagers. Dann bildet ihr Handelskarren /-saurier aus, je mehr desto besser, am besten min. 12. Diese schickt ihr dann zwischen den beiden Märkten hin und her und so habt ihr einen unbegrenzten Nachschub an Ressourcen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zurück zu: ParaWorld - Kurztipps: Mission 9 / Viele Taslow-Türme bei Mission 7 / Guter Held / Artefakte schnell und einfach bekommen / Uebermacht leicht gemacht

Seite 1: ParaWorld - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu ParaWorld (7 Themen)

ParaWorld

ParaWorld spieletipps meint: Echtzeit-Strategie mal anders: Ein unverbrauchtes Urviech-Szenario voller spannender Ideen, dazu sympathische Helden. Unbedingt zuschlagen! Artikel lesen
Spieletipps-Award86
PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 3: SteelSeries Gaming-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

ParaWorld (Übersicht)

beobachten  (?