Die Sims 2 - Haustiere: Gratis Haustiere

Gratis Haustiere

von: schmucksitti / 08.01.2007 um 21:25

Ihr wollt ein gratis Haustier? Das geht ganz leicht:

1. Ihr baut einen Gartenzaun um euer Grundstück. Ganz wichtig: Kein Gartentor!

2. An das Telephon gehen und ein Tier adoptieren.

3. Wenn die Polizei kommt und dir das Haustier bringt

und zu dir kommen will und Geld will, geht das nicht. Das gute daran ist, dass die Polizei wieder wegfährt, dabei das Tier aber nicht wieder mitnimmt.

4. Wenn die Polizei weg ist, baut ihr ein Gartentor hin, damit das Tier zu dir kann und nicht auf dem Bordstein verhungert.

4 von 4 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Danke .

29. Mai 2013 um 09:32 von Neugierige melden

Das ist cool! Den der Hund den ich adoptieren wollte war zu teuer, und nen Zaun hatte ich schon, also musste ich nur noch das Gartentor löschen!!! xD, Danke

03. September 2012 um 16:05 von Sims-Gamerin melden

hey, danke für den coolen Tipp xD!

04. Oktober 2008 um 13:34 von Catgirl464 melden


Weggelaufene Tiere finden wieder nach Hause

von: meine-katze-fee / 22.01.2007 um 03:36

Hat dein/e Hund/Katze kein Halsband und er ist abgehauen, ist die Warscheinlichkeit, dass er/sie wieder gefunden wird sehr gering... Hier eine harte aber einfache Lösung. Ist der/die Hund/Katze weggelaufen, dann musst du nur umziehen und schon ist dein Haustier wieder Zuhause. Aber das Symbol, das der/die Hund/Katze wegelaufen ist, bleibt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zu wenig Futter

von: napaj / 09.02.2007 um 17:34

Es kann schon mal passieren, dass man vergisst, das Haustier zu füttern. Irgendwann kommt die Polizei und holt alle deine Tiere ab - egal, ob es nur ein Tier war, dass Hunger hatte. Doch wenn man jetzt ans Telefon geht, gibt es eine Option "Tiere zu adoptieren". Wahrscheinlich ist dort dein/e Hund/Katze dabei.

1 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Das stimmt wenn die tiere einmal weg sind kan man sie nicht mehr holen die sagen einem dann nur das man es vergessen hat zu füttern

29. August 2012 um 17:10 von kittyhello melden

Mir ist das mal passiert. Und ich wollte meinen Hund wiederholen, dann sagten sie i.wie das es nicht geht, weil ich das Füttern vergessen hab oder so :l

21. Oktober 2010 um 11:26 von Mara09 melden


Tiere

von: Charmed / 25.02.2007 um 17:54

Falls ihr Hunde oder Katzen habt und diese nicht mehr wollt, könnt ihr sie ja zur Adoption freigeben. Aber Stopp: Ihr könnt für sie auch Geld bekommen, indem ihr gute Freunde oder Nachbarn einladet. Jetzt geht ihr auf die Person und drückt "Verkaufen" (z.B. Johnny). Dann kan es sein, dass sie das Tier annimmt oder auch nicht. Trotzdem: Wenn man sie zum zweiten mal fragt, sagen sie meistens ja.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Nützliche Tipps

von: OllyHart / 27.02.2007 um 13:56

  • Gebt auf einem beliebigen Grundstück den Cheat „boolprop testingcheats enabled true“ ein. Wenn ihr nun mit den Sim auf ein anderes Grundstück fährt, erscheint oben rechts eine Versionsnummer. Nun könnt ihr die Bedürfnisse des Sims beliebig verändern! Drückt dazu die „Shift“-Taste und klickt auf die Bedürfnissbalken.
  • Neuerdings kann man auch Bilder malen, die auf deinem PC oben sind. Speichert das Bild einfach in den Ordner: eagames/sims2/paintings. Einzige Bedingung: Das Bild darf nicht mehr als 1200x1200 Pixel haben und muss im Dateiformat jpeg oder bmp vorliegen. Um diese Bilder malen zu können, muss dein Sim aber genug Kreativitätspunkte besitzen.
  • Wenn du angezeigt bekommst, dass deine Haustiere dringend was zum Essen benötigen obwohl der Napf schon voll ist, klicke auf den Napf und wähle den Punkt „Haustiername zum Essen rufen“ aus.
  • Beachte, dass nicht jedes Spielzeug zu jedem Haustier passt. Ein Hund wird eine Spielzeugmaus genauso wenig beachten wie eine Katze den Beissknochen. Suche also das richtige Spielzeug für deinen vierbeinigen Freund aus.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Die Sims 2 - Haustiere - Kurztipps: Achtung mit dem Addoptionsdienst! / Neue Rasse von Hunden / Tier-Klone! / Die Vagabund-Hunde / Fremde Hunde

Zurück zu: Die Sims 2 - Haustiere - Kurztipps: Vorsicht mit den Jobs der Tiere / Jobs geben geheime Belohnungen / Tierjobexras leicht gemacht... / Hunde schimpfen ohne ein Minus zu bekommen / Kein Cheat bei Schwangern Hunden

Seite 1: Die Sims 2 - Haustiere - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Die Sims 2 - Haustiere (22 Themen)

Die Sims 2 - Haustiere

Die Sims 2 - Haustiere spieletipps meint: Wer die Sims mag, wird wohl auch am Add-On großen Gefallen finden. Niedliche Haustiere, die man selbst gestalten kann, sorgen für Langzeitmotivation. Artikel lesen
85
Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

Im Rahmen der PlayStation Experience 2016 hat Sony soeben einen Nachfolger zu The Last of Us angekündigt. Das Spie (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 4: COD-Paket von Activision
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Die Sims 2 - Haustiere (Übersicht)

beobachten  (?