Akt 1 Mission 6: Valley Forge: Komplettlösung AoE 3 - Warchiefs

Akt 1 Mission 6: Valley Forge

Zuerst sind 6 Häuser zu erbauen, dafür müssen die Soldaten zum Holzabbau geschickt werden. Zwischendurch sollten sie sich am Feuer immer wieder aufwärmen. Nachdem die Hütten stehen soll 3000 Nahrung beschafft werden. Baut ganz unten beim Händler einen Handelskarren und steuert diesen dann bis zur Basis, wobei ihr aufpassen müsst keinen Soldaten über den Weg zu laufen, das Ganze wiederholt ihr dreimal, alternativ sammelt ihr alle Schätze ein.

Nun wird die Basis aufgebaut mit allen wichtigen Gebäuden, vor allem einer Kanonenwerkstatt. Baut von diesen mindestens 4 und noch einige Reiter, dann greift ihr mit voller Power die Feindbasis an. Zerstört von unten zuerst mit den Kanonen die Abwehrtürme, dann ist der Rest der Basis kein Problem. Wer es schneller möchte kann auch sofort mit allen Einheiten das Fort angreifen, sobald dieses fällt, ist der Einsatz schon wieder gewonnnen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Akt 1 Mission 7: The Battle of Morristown

Wieder mal muss zuerst die Basis auf Schwung gebracht werden und genügend Rohstoffe gesammelt werden. Lauft dann mit eurer Armee nach Norden, wo ein nicht sonderlich schwer befestigter Außenposten dem Erdboden gleich gemacht wird. Für jeden zerstörten Abwehrturm und jedes Fort oder Haupthaus erhaltet ihr eine neue Kanone vom Verbündeten, selbst bauen dürft ihr diese in dieser Mission leider nicht. Befreit nun den Indianer in dem Gefängnis, der euch die einzig mögliche Route zu Kuechlers Armee vorgibt. Folgt dem Pfad am Kartenrand und zerstört auf dem Weg alle Türme und Produktionsgebäude.

Haltet euch aber nicht zu lange mit jedem Haus auf, Kuechler greift sonst irgendwann die Stadt im Süden an, was zu verhindern ist. In der Regel solltet ihr die Feindarmee kurz vor den Stadttoren stellen, habt ihr fleißig die Karten ausgespielt und nachproduziert ist der Kampf einfach. Anschließend erscheint Kuechler selbst nochmals auf dem Schlachtfeld mit einigen Truppen, doch auch diese letzte Schlacht ist schnell gewonnen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Akt 1 Mission 8: The Battle of Yorktown

Zerstört mit den beiden Kanonen zunächst die Außenposten und kümmert euch mit den anderen Einheiten um die Feinde in der Nähe. Errichtet dann an Ort und Stelle die Basis mit allen wichtigen Gebäuden und steigt in die nächste Stufe auf. Währenddessen raubt die Armee die Schätze aus und verteidigt die Basis nach Norden hin, dort errichtet man auch zwei Außenposten. Inzwischen sollte eine neue Armee am rechten Kartenrand erscheinen, mit dieser räumt man den Strand leer, dafür benutzt man am besten die Bombenleger, die man immer wieder nach bekommt. Außerdem erhält man laufend Schiffe, mit denen kümmert man sich um die Uferbefestigung und die Kanonen. Am Ende ladet die noch vorhandenen Truppen am Strand auf ein Schiff und lasst sie in der Feindbasis wieder raus, die Schiffe zerstören alle Gebäude in Reichweite, die Truppen erledigen die Feinde.

In derselben Zeit läuft man mit seiner Armee von der Hauptbasis los und zerstört die vielen Außenposten und Kanonen mit selbigen. Bereitet euch auf einen großen Gegenangriff kurz oberhalb des Handelspostens vor, schafft ihr es nicht, müsst ihr sonst in der Basis neue Truppen ausheben. Sobald das Haupthaus des Feindes zerstört ist, ist der 1. Akt des Addon vorbei, die Franzosen helfen euch in diesem Einsatz leider kaum.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Akt 2 Mission 9: The Bozeman Trail

Mit den Truppen läuft man die Straße entlang und errichtet zwei Handelsposten, dazwischen beschützt man die Wagen. Am ersten Handelsposten errichtet man seine Hauptbasis und levelt schnell auf Stufe 3 auf. Dann baut man einige neue Einheiten sowie Kanonen und greift dann nacheinander die beiden Lager an, es reicht dabei immer, das gegnerische Hauptquartier zu zerstören. Vorher wehrt ihr einige Angriffe auf die Basis ab, doch letztlich ist es eine sehr einfache Mission, die nur lange dauert.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Akt 2 Mission 10: Red Clonk´s War

Lauft sofort mit den beiden Helden zu den auftauchenden Feinden und geleitet so die Arbeiter immer sicher ins Lager. Lasst die Arbeiter Gold schürfen und rekrutiert im Salon neue Einheiten. Rettet so 20 Arbeiter und baut dann an den angezeigten Punkten je einen neuen Handelsposten. Verbessert die Handelsroute mit Schienen und schon ist der Einsatz gewonnen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung AoE 3 - Warchiefs: Akt 2 Mission 11: Claims / Akt 2 Mission 12: Ambushed / Akt 2 Mission 13: Turning Point / Akt 2 Mission 14: Trust / Akt 2 Mission 15

Zurück zu: Komplettlösung AoE 3 - Warchiefs: Akt 1 Mission 1: War Dance / Akt 1 Mission 2: Rescue / Akt 1 Mission 3: Breeds Hill / Akt 1 Mission 4: Crossing the Delaware / Akt 1 Mission 5: Saratoga

Seite 1: Komplettlösung AoE 3 - Warchiefs
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Age of Empires 3 - The Warchiefs (4 Themen)

AoE 3 - Warchiefs

Age of Empires 3 - The Warchiefs spieletipps meint: Spannende Story, 15 frische Missionen und viele Kleinkram-Änderungen: Das Addon spielt in der gleichen Liga wie das exzellente Hauptprogramm. Artikel lesen
87
5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

Das Münchner Entwicklerstudio Mimimi Productions belebt mit Shadow Tactics ein faszinierendes, nahezu in (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

AoE 3 - Warchiefs (Übersicht)

beobachten  (?