Gothic 3: Montera-Quests

Montera-Quests

von: Gsus / 25.08.2008 um 17:15

Die Quest mit den Kühen kann man -mit etwas mehr Aufwand- auch ohne gutes Jagdgeschick erledigen. Man benötigt dazu natürlich trotzdem einen Bogen. Außerdem sollte man 2 oder 3 "Nebel"Zauber dabei haben. Nun wartet man bis es Nacht ist, damit sich die Anzahl der Wachen reduziert.

Danach schießt die Kühe aus ausreichender Entfernung an. Verfolt die erste Kuh, bis diese hinter der Stadt in einer Kuhle stehen bleibt. Hier hin fliegen auch alle anderen Kühe nach Beschuss.

Allerdings stehen 2 Kühe SO nahe am Haus der Wachen, bzw. mitten auf dem Hof, dass man diese ohne großes Jagdgeschick nicht erwischt. Stellt euch nun so, dass die Leute euch nicht direkt ansehen nahe genug an eine Kuh und zaubert den Nebel. Die Kuh erschreckt sich und läuft ebenfalls zur besagten Kuhle.

Außerdem kann man einige (nicht alle) Kühe wegschieben, wenn diese schlafen. Dauert länger, aber für Leute die den Bogen nicht/kaum benutzen und die Quest trotzdem machen wollen eine Alternative!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Gothic 3 schon gesehen?

Montera befreien: leicht gemacht

von: game-master123 / 03.11.2008 um 20:58

Wenn ihr euch für den Weg Innos entschieden habt, dann müsst ihr als Rebell alle Städte Myrtanas befreien. Montera ist eine sehr große Stadt. Allerdings habe ich einen Tipp für euch wie ihr die Orks und deren Söldner in Montera ohne Probleme töten könnt:

  1. Ihr geht in Bradleys Haus und tötet ihn.(Nachdem ihr alle Quests erledigt habt).
  2. Dann geht ihr aus dem Haus heraus. Ein Ork wird euch darauf ansprechen, dass ihr als Mörder gesucht werdet. Wenn ihr ihn provoziert wird nur der eine Ork euch angreifen.Tötet ihn.
  3. Nun lauft ihr weiter. Ein weiterer Ork beschuldigt euch als Mörder. Fals ihr auch ihn provoziert, greift er euch an. Auch er hat den Tod verdient und nur er wird euch angreifen. Das macht ihr solange bis nur noch zwei bis vier Orks da sind. Denn sonst haben die Sklaven nicht mehr zum Schlachten.

Wenn ihr das geschafft habt, geht ihr nach Okara und berichtet dem Paladin Roland davon. Montera ist befreit!

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Als ich den einen provoziert hab sind alle auf mich losgegangen sogar die söldner

08. November 2013 um 16:38 von wot-gamer melden

Das ist mal ein wirklich hilfreicher Tipp, der auch den Nicht-Cheatern und den schwächeren Spielern erlaubt eine ganze Stadt zu vernichten!!!

28. Oktober 2009 um 16:33 von MJey melden


Proviantmeister von Montera

von: Arathon123 / 19.12.2007 um 21:19

Wenn ihr Erfahrungs- und Rufpunkte bei den Rebellen und Orks in und um Montera kriegen wollt dann schlagt den Proviantmeister Sanford und nehmt ihm den Brief für Roland ab. Sagt ihm dann das Geheimwort und er gibt euch den Brief für Roland. Gebt die erste Liste Marik womit ihr 10 Punkte in Montera bekommt und 1.500 EP bekommt. Die 2. Liste gebt ihr Roland womit ihr 1 Punkt für die Rebellen und 1.000 EP.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

also der tipp ist blödsinn habe den grade mal aus probiert wenn ich den brief abgeben bei marik scheitert die andere für die rebellen direck zumindest bei mir so

21. August 2014 um 00:58 von terra2 melden


Vergessen

von: area500 / 26.02.2008 um 20:47

Wenn ihr bei Bardley (Montera) seid, wo ihr ihm die Liste klauen sollt, könnt ihr sie ihm vor der Nase wegschnappen. Besiegt ihn im Zweikampf (kein Todesstoß) und nehmt den Zauber "Vergessen". Visiert Baradley und zaubert. Er kann sich dann an nichts mehr erinnern. Das geht bei jedem (aber nicht bei Orks - wenn ihr das macht, greifen sie euch an).

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Montera

von: charnel11 / 16.10.2009 um 14:40

Es sagen ja alle immer das man die Kühe auf dem Viehof nur mit einem guten Bogen und viel Jagdgeschick töten kann. Es geht aber auch mit Stärke und einem guten Schwert. Ich hatte damals ein Paldinschwert: Schaden:80 und 150 Stärke. Man muss nur zu einem starken FSchlag ausholen, dann stirbt die Kuh sofort und die Sföldner reagieren gar nicht.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Gothic 3 - Spielend leicht durch Montera: Die Korndiebe

Zurück zu: Gothic 3 - Spielend leicht durch Montera: Thorek will magisches Erz für seine Schmiede: / Die diebische Orkpatrouille / Folge Arakos zur Orkpatrouille / Porgans Druidenstein / Steinwurzeln für den Druiden

Seite 1: Gothic 3 - Spielend leicht durch Montera
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Gothic 3

Gothic 3 spieletipps meint: Das immer noch einzigartige Spielprinzip und die rauhen Charaktere werden von schweren Bugs und schlechtem Balancing geplagt. Schade! Artikel lesen
78
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 5: Gaming-Paket von Lioncast
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Gothic 3 (Übersicht)

beobachten  (?