NfS 5 - Porsche: Allgemeine Cheats oder Tipps

Allgemeine Tipps

/ 14.10.2008 um 14:17

  • Auch ohne besonderes fahrerisches Geschick kann man alle Autos und Strecken schon mal Probe fahren. Man wählt dazu einfach Multiplayer-Peer to Peer Modem aus, und ignoriert das telefonnummernfeld. Man klickt stattdessen gleich auf Erstellen und wählt die Strecke und en Porsche. Gerade zum Kennenlernen der Strecken ist das ein sehr guter Weg.
  • Ein schneller Weg zu mehr Geld ist der Gebrauchtwagenhandel. Man käuft sich einen Gebrauchten, bringt ihn auf Vordermann, und verscherbelt ihn dann wieder zu einen wesentlich höheren Preis.
  • Wenn man in höhere Klassen aufsteigt und die alten Autos nicht verkauft, steigern sie mit der Zeit erheblich ihren Wert.
  • Vor einem schwierigen Rennen sollte eine Kopie von der Datei SaveData aus dem Spielverzeichniss machen. Wenn man bei dem Rennen schlecht abschneidet, überschreibt man die Datei SaveData im Spieleverzeichniss einfach mit der angelegten Sicherheitskopie.
  • Wenn du manuel schaltest, kannst du ein paar Sekunden schneller fahren.
  • Um eine bessere Übersicht in manchen Situationen zu haben, schaue von hinten auf den Porsche.
  • Wirf einen Blick auf die Karte, bevor du mit einem Rennen beginnst. So kennst du die Strecke schon vorher.
  • Deine Rennfahrerkarriere kann relativ schnell beendet sein, wenn du zuviele Vollbremsungen machst. Bremse immer nur sachte.
  • Benutzte Slicks (Reifen) nur bei trockenem Wetter.
  • Durch Lenken und gleichzeitigem leichtem Anbremsen kannst du hervorragend durch Kurven sliden.
  • Um bei dunklen Strecken den Weg besser zu sehen, drehe die Helligkeit und den Kontrast am Bildschirm höher.
  • Wenn man die Stoßdämpfer-Höhe verringert, wird das Handling verbessert. Es besteht jedoch die Gefahr bei Strecken mit Bodenunebenheiten aufzusetzen.
  • Auf Strecken mit vielen engen Kurven sollte man den Steuerungsvorlauf erhöhen. Hierbei kann es zu einem früheren Heckausbruch kommen!
  • Verschiebt man die Bremsbalance nach hinten, übersteuert der Wagen.
  • Durch eine Verringerung des Reifendrucks, wird der Fahrkomfort erhöht. Dies bringt jedoch nur etwas auf holprigen Strecken.
  • Durch kurzes antippen der Handbremse, führt man einen Power-Slide aus!
  • Um im Spiel Blinker zu benutzen, drücke die Tasten w (linker Blinker), e (rechter Blinker) oder t (Warnblinkanlage).
  • Um unterschiedliche Bonusflitzer freizuschalten, bewähre dich in verschiedenen Test-Driver-Modi. Unter anderem schaltest du den GT2-Rennwagen oder 517-Racer frei.
  • Gehe in den Evolutions-Modus, wähle Heim und suche deinen Wagen aus. Starte den USA-Kurs und halte nach einer orange-gelben Barriere Ausschau. Diese steht gleich bei einem kleinen Gebäude, das sich neben einem Parkplatz befindet. Wenn du über den Parkplatz fährst, solltest du geradewegs durch die Bäume fahren. Jetzt stößt du auf 2 Barrieren, wähle die, die sich am Ende der Straße der S-Kurve befindet.

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Gute Tipps hier erklärt!

24. Oktober 2009 um 16:53 von Der_Meister



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Need for Speed 5 - Porsche (6 Themen)

NfS 5 - Porsche

Need for Speed 5 - Porsche
  • Genre: Rennspiel
  • Plattformen: PC
  • Publisher: EA
  • Release: 21.01.2002
Spieletipps-Award90
Inspiration oder Datenklau? 10 dreiste Klone der Spielgeschichte

Inspiration oder Datenklau? 10 dreiste Klone der Spielgeschichte

Nicht zu fassen: In der Welt der Spiele wird geklaut, was das Zeug hält! Und zwar nicht von den Spielern, sondern (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo Switch verkauft sich zum Start in Japan besser als Sonys PS4

Nintendo Switch verkauft sich zum Start in Japan besser als Sonys PS4

Den erstellten Daten der Marktforschungsgesellschaft Media Create zufolge verkauft sich Nintendo Switch zum Start in Ja (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

NfS 5 - Porsche (Übersicht)

beobachten  (?