Anno 1701: Infomodus

Infomodus

von: SirOrange / 29.12.2007 um 15:31

Der Infomodus beinhaltet 3D-Symbole, welche in der Spielwelt über den Betrieben oder Besonderheiten kreisen. Bei Betrieben zeigen diese Symbole unter Anderem den aktuellen Status.

Was genau das Symbol aussagt, erfährt man, wenn man mit der Maus darüber fährt. In der Regel erscheint dann eine kleine Infobox mit allen wichtigen Hinweisen. Sollte beispielsweise ein orangenes Ausrufezeichen über einem Betrieb schweben, so ist dies ein Signal, dass etwas nicht stimmt. Sei es ein fehlender Weg oder ein volles Lager der Insel.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Anno 1701 schon gesehen?

Einwohner-Feedback

von: SirOrange / 29.12.2007 um 15:32

Wie die aktuelle Situation auf der aktuellen Insel ist, erkennt man schnell an deren Einwohner. Sind diese glücklich und zufrieden, so kann man Kinder fröhlich rumtoben sehen und die Leute grüßen sich freundlich auf den Straßen (Teilweise kommen gar romantische Szenen darin vor). Sichtbarster Ort ist das Dorfzentrum, an welchem bei Zufriedenheit die Statue zugejubelt wird.

Werden die Steuern zu hoch oder fehlt es ihnen an Ware, so können Proteste hervortreten. Ein wütender Mob kann gar Häuser in Brand stecken.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dorfzentrum-Feedback

von: SirOrange / 29.12.2007 um 15:33

Das Dorfzentrum widerspiegelt am besten die aktuelle Stimmung des Volkes. Die Menschen vor der Statue können jubeln, tratschen, beten, protestieren, Steine zuwerfen etc. Aber auch die Statue richtet sich immer nach dem aktuellen Status der Bevölkerung.

Ein weiterer Augenmerk ist die Anzahl der Marktstände, welche je nach Zufriedenheit variiert.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ehrengäste

von: SirOrange / 29.12.2007 um 15:34

Je nach Zivilisationstufe besuchen Ehrengäste die Stadt. Diese halten sich beim Dorfzentrum auf und bereichern die Bevölkerung oder den Spieler mit ihren Fähigkeiten.

Je zufriedener die Bevölkerung ist, desto wahrscheinlicher wird ein Besuch eines Ehrengastes. Zudem muss der freie Händler die Insel in seiner Handelsroute haben, denn nur so kommen die Gäste auch auf die Insel. Zudem mögen die Ehrengäste keinen Krieg und erscheinen daher nur in friedlichen Zeiten.

Folgende Ehrengäste können eine Insel besuchen:

  • Der Schmied: Werkzeug in Hülle und Fülle
  • Der Bierwagen: Er schenkt natürlich reichlich Alkohol aus
  • Der Kapitän: Schiffe werden schnell und günstig produziert
  • Der Erfinder: Forschungen sind Rasant zu Ende
  • Der Kommandant: Mit ihm lässt sich das Heer leicht vergrößern
  • Der Bischof: Keine Katastrophen, Flüche oder gegnerischen Logenaktivitäten
  • Die Gauklertruppe: Erhöhen kurzzeitig die Zufriedenheit
  • Der Wanderprediger
  • Die Königin

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Dieser Beitrag war Hilfreich aber es fehlt etwas die Königin verteilt Kolonialwaren und der Wanderprädiger sammelt Geld .

01. Januar 2009 um 14:33 von Milch4444 melden


Rchtig bauen

von: SirOrange / 29.12.2007 um 16:06

In der Regel verfährt man mit dem Verhältnis 2:1 beim Bauen genau richtig. Später muss man das Ganze natürlich etwas optimieren.

  • 2 Schaffarmen + 1 Webstube
  • 2 Rinderfarmen + 1 Fleischerei
  • 4 Getreidefarmen + 2 Mühlen + 1 Bäckerei
  • 1 Lehmgrube + 2 Steinmetze
  • 1 Marmorsteinbruch + 2 Marmorsteinmetze
  • 1 Goldmine + 1 Edelsteinmine + 2 Goldschmieden
  • 1 Erzmine + 1 Erzschmelze + 2 Werkzeugbauer
  • 1 Walfänger + 3 Transiedereien
  • 1 Walfänger + 3 Ambraproduktionen + 6 Parfümerien + 12 Gewächshäuser
  • 2 Kakoplantagen + 2 Imker + 1 Konfisserie
  • 2 Tabakplantagen + 1 Tabakwaren
  • 2 Zuckerrohrplantagen + 1 Rumbrennerei
  • 2 Hopfenplantagen + 1 Brauerei

Bei den Minen/Gruben ist es auch egal, ob man die normale oder die tiefe/aufgewertete Version hat - Produktionsmenge bleibt gleich, kostet nur im Unterhalt dann mehr. Deshalb immer erst den erschöpflichen Teil eines unerschöpflichen Vorkommens komplett abbauen bevor man aufrüstet.

Transiedereien und Ambraproduktionen kann man bei Bedarf natürlich auch am Walfänger mischen, man muss nur das 1:2:4 Verhältnis beachten bei der Parfümherstellung. Aber mit dem Gildenhaus kommen bei mir Parfüm- und Lampenölherstellung sowie auf getrennte Inseln, denn bei der Parfümherstellung an einem Walfänger mit 6 Parfümerien macht das Gildenhaus richtig Fun. :) Da bleibt selbst bei 5000 Aristokraten noch genug für den Verkauf, um reich zu werden.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

sehr übersichtlich und nützlich

18. Oktober 2008 um 14:28 von benners melden

Danke für den Tipp!:)
Zwar wird das 2:1-verhältnis in den Einführungen beschrieben, aber dass man z.b. zwei Werkzeugschmieden benötigt,war mir wirklich neu. Dankeschön!

09. Oktober 2008 um 18:41 von xXWippiehWillowXx melden


Weiter mit: Anno 1701 - Einsteigerhilfen: Verbrauch und Produktion / Infrastruktur übersichtliche Zusammenfassung / Besiedeln / Aufbau einer Siedlung / Hauptinsel erobern leicht gemacht

Zurück zu: Anno 1701 - Einsteigerhilfen: Die KI (Computergesteuerten Mitspieler) / Verhältnisse der einzelnen Betriebe / Naturkatastrophen / Naturkatastrophen (genauere Details) / Allgemeine Infos zum Feedbacksystem

Seite 1: Anno 1701 - Einsteigerhilfen
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Anno 1701 (11 Themen)

Anno 1701

Anno 1701 spieletipps meint: Der dritte Inseltrip fesselt mit bekannten Tugenden, Neuerungen bleiben aber weitestgehend aus. Dem Spielspaß tut das keinen Abbruch. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Anno 1701 (Übersicht)

beobachten  (?