Madden NFL 07: Franchise Modus

Die Richtige Taktik

von: OllyHart / 28.12.2006 um 19:00

Viele Wege führen zum Ziel, doch manche sind steiniger als andere. Unabhängig davon, für welches Team ihr euch im Franchise Modus entscheidet, werdet ihr in dem jeweiligen Playbook Eeures Coaches unzählige Taktiken und Aufstellungen finden. Anfänger können sich komfortabel vom "Madden Coach" unterstützen lassen und sich mehr oder manchmal auch weniger sinnvolle Taktiken vorschlagen lassen. Grundsätzlich gilt aber folgendes: Wenn ihr den Überblick im Gewirr von Kreuzchen und Laufpfeilen verliert:

Offense Taktiken (Anfänger greifen hier grundsätzlich zu "By Play Type" Taktiken)

  • Müssen noch viele Yard bis zum First-Down (14 bis 30 Yard) erreicht werden, so sollte man zu einer "Screen Pass" oder "Play Action Pass" Aufstellung greifen, bei Spielzug Beginn mit dem Quaterback nach Außen oder Hinten laufen und sobald die Receiver weit gelaufen sind tief hinter die Verteidiger werfen.
  • Bei mittlerer Distanz zum First-Down (5 bis 14 Yard) empfehlen sich "Shot Gun" Pässe, "Standart Pass" Spielzüge oder beim Second und Third Down auch mal ein "HB Run"/"Pitch" (HB = Half Back, bei den meisten Teams als "Inside/Outside Handover" gekennzeichnet). Mit diesen Aufstellungen kann man gut eine ordentlich Yardzahl gewinnen.
  • Ist nur eine kurze Strecke zum First Down oder sogar zum Touchdown zu erreichen kann man entweder mit "Quick Pass", "QB Run" (Quaterback Run) oder einem "Field Goal Fake" (Special Teams) den Gegner überraschen oder auch mit einem bulligen "FB Run" (Fullback Run) überrennen.
  • Ist man beim Fourth Down weniger als 37 Yard von einem Touchdown entfernt, sollte man ein "Field Goal" (Special Teams) versuchen, um noch ein paar Punkte fürs Team zu retten.
  • Steht man beim Fourth Down tief in der eigenen Spiel Hälfte, sollte man sich mit einem "Punt" (Special Teams) Raum vor der drohenden Gegneroffensive verschaffen. Im Mittelfeldbereich kann man auch ab und an einen "Punt Fake" oder eine herkömmliche Taktik riskieren

Defense Taktiken (Anfänger wählen hier grundsätzlich "By Formation" Taktiken)

  • Bei einer großen Distanz zum First Down des Gegners stellt man sich grundsätzlich Passiv, mit einigen Spielern im Rücken auf. Egal welche Taktik, denn bei jeder Taktik finden sich hierzu Aufstellungen. Ob mit "Blitz" oder sonst einem Spielzug muss man je nach Spielverlauf selbst entscheiden
  • Bei mittlerer Distanz... sollte man Druck machen. "Stack" und "Nickel Strong" sind hierfür typische Aufstellungen. So kann man den Gegner zu Fehlern zwingen und vielleicht einen Sack oder eine Interception erreichen.
  • Bei kurzer Distanz muss man alles erdenkliche tun, um ein weiteres voran kommen des Gegners zu verhindern. "Blitz" Aufstellungen mit einem tief stehenden Passfänger oder sogar eine "Goal Line" Aufstellung eignen sich hier besonders.
  • Beim Fourth Down des Gegners wählt dieser eigentlich (fast) immer "Punt" oder "Field Goal" und meiner Erfahrung nach sind die jeweiligen Blocks (Special Teams) oder "Safe Man" Aufstellungen am sichersten und effektivsten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Madden NFL 07 (12 Themen)

Madden NFL 07

Madden NFL 07
Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Yu-Gi-Oh! - Duel Links: "Free 2 Play"-Kartenspiel für iOS und Android angekündigt

Yu-Gi-Oh! - Duel Links: "Free 2 Play"-Kartenspiel für iOS und Android angekündigt

Zeit für ein Duell auf iOS oder Android: Konami kündigt mit Yu-Gi-Oh! - Duel Links ein neues Kartenspiel f&uu (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Madden NFL 07 (Übersicht)

beobachten  (?