Die Sims 2 - Haustiere: Etwas Lustiges

Etwas Lustiges

von: BlackDead3 / 21.10.2007 um 20:08

Ladet mal eine Freundin ein und macht was zum Abendessen. Nachdem sie gegessen hat, sollte sie aufs WC gehen. Nun seht genau hin: Oftmals pinkeln die Frauen IM STEHEN!

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

ich zitzig

31. August 2008 um 16:12 von mimifee melden


Allein bei Familie Mai

von: tabse / 21.10.2007 um 20:12

Euch nervt es sicherlich auch wenn ihr bei Familie Mai (vorgespeichert) z.B. aufs Klo müsst und euch wieder alle dazwischen funken und ihr euch dann in die Hosen macht. Ich kenne 2 Tricks um sie wenigstens eine Weile loszuwerden.

  1. Ihr gebt allen Familienmitgliedern einen Job, außer dem Familienmitglied mit dem ihr spielt (am Besten ist Regierungs-Karriere).
  2. Ihr baut euch hinter dem großen Haus einfach ein kleines und macht es für andere unzugänglich.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mehr Tierpunkte

von: tabse / 21.10.2007 um 20:13

Ihr kennt doch den Trick 5 Tiere in die Familie einbauen und verkaufen. Wenn ihr die Tiere, bevor ihr sie verkauft, glücklich macht (einen Wunsch erfüllen) und ihnen noch einen Trick beibringt, dann gibt es noch mehr als 250 Tierpunkte. Bei mir waren es 490 Tierpunkte.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Schnell Tierpunkte bekommen

von: vannex3 / 27.12.2008 um 23:42

Tierpunkte zu bekommen ist ganz einfach! Aktiviere den Cheat-Gnom (Fusch Zwerg) und gib den Geldcheat ein (Gnom und Geldcheats findet man unter Cheats). Lass dir soviel Geld wie möglich geben (999.999) und gehe dann zum Stadtplatz. Gehe zum Geldwechselautomaten und lass dir das Geld in Tierpunkte wechseln. Das kann man oft machen und am Schluß sind alle Sims und Tiere zufrieden.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

cool

16. Februar 2013 um 17:58 von Coralol melden


Leicht Tierpunkte bekommen

von: Jinalina77 / 30.09.2008 um 17:39

Gebt erst den Geldcheat ein. Nehmt dann so viel Geld wie möglich. Jetzt geht zum Zentrum und geht hinter den Tierladen (wo man Tiere kaufen und verkaufen kann). Da stehen zwei Automaten. Einer ist ein Getränkeautomat der andere ist ein Automat, der wie ein Spieleautomat ausieht. Klickt den Automaten an, der wie ein Spieleautomat ausieht. Klickt dann Simolons in Tierpunkte umwandeln. Jetzt könnt ihr so viel Tierpunkte holen wie es möglich ist.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Die Sims 2 - Haustiere - Kurztipps: Lustiger Fehler / Gartenarbeit ersparen / Super Rezept ! / Freund/in / Super Rezept +je 3 Fähigkeitspunkte

Zurück zu: Die Sims 2 - Haustiere - Kurztipps: Wichtig für Katzen! / Familie mit vielen Tierpunkten erstellen / Familie mit 30.000$ erstellen / Ein Goldenes Ei? Kein Problem! / Trainer für Tiere

Seite 1: Die Sims 2 - Haustiere - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Die Sims 2 - Haustiere (22 Themen)

Die Sims 2 - Haustiere

Die Sims 2 - Haustiere spieletipps meint: Wer die Sims mag, wird wohl auch am Add-On großen Gefallen finden. Niedliche Haustiere, die man selbst gestalten kann, sorgen für Langzeitmotivation. Artikel lesen
85
The Last Guardian: Liebe hat ihren Preis

The Last Guardian: Liebe hat ihren Preis

Elf Jahre nach seinem vorherigen Spiel veröffentlicht Team Ico abermals eine ungewöhnliche Geschichte. Die (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Die Sims 2 - Haustiere (Übersicht)

beobachten  (?