Komplettlösung Splinter Cell Double Agent

Mission 1: Island - Geothermisches Kraftwerk

Nach dem Intro aus dem Flugzeug springen und im Wasser geradeaus schwimmen. Beim Wassereinlassrohr (roter Punkt) bis ans Ende schwimmen und dann nach oben tauchen. Den Gegner durch die Eisplatte ausschalten und das eiskalte Wasser verlassen. Geduckt nach links hinten zum Kollegen schleichen. Danach zum Wachhaus und die Türe leise öffnen, reinschleichen und die Wache leise ausschalten. Das Haus verlassen und zum Kollegen zurückgehen.

Diesem mit einer Räuberleiter über den Zaun helfen und danach selbst rübersteigen. Die Leiter hochklettern und über das Seil das Kraftwerk infiltrieren. Nach rechts runterspringen und den Gegner leise ausschalten. Danach nach rechts über die Treppen schleichen und die nächsten Wachen umnieten. Immer aus der Deckung zuschlagen. Ins Wachhaus und den Computer hacken, damit das Tor sich öffnet.

Durch den Container zum Tor schleichen und warten, bis der Gegner sich bewegt, anschleichen und außer Gefecht setzen. Zum nächsten Gegner auf der anderen Seite schleichen und ausschalten. Die Leiter hochklettern und noch mal weiter nach oben. Aufs Rohr springen und auf die andere Seite hangeln. Über das Geländer springen und durch den abgeschalteten Lüftungsschacht steigen.

Nach links hangeln und über das Geländer krallen. Nach hinten laufen und links den Gegner mit einem gezielten Gewehrschuss ausschalten. Die Treppe runter und den Gegner im Bedienungsraum umhauen. Gerät antippen, nach ganz unten laufen und zur Rakete. Das Ventil betätigen und danach die Zeit abwarten bis der Einminutentimer einsetzt. Bei der Rakete im 1. Stock die Leiter hoch und links das Seil schnappen. Mission geschafft.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mission 2: Kansas - Gefängnis Ellsworth

Nach der Szene beginnt das eigentliche Spiel. Eingepfercht in einer Gefängniszelle als erstes das Gespräch verfolgen. Danach links das Poster von der Wand reißen und durch das Loch krabbeln. Geradeaus das Rohr hochklettern und links durch das Loch krabbeln. Links über die Lüftungsschächte schleichen und bei der roten Lampe am Ende das Gitter mit dem Messer entfernen - durch das Loch kriechen. Den Lüftungsschacht öffnen und runterspringen.

In der dunklen Ecke warten, bis der Polizist das Gerät bedient. Anschleichen und den netten Herrn ausquetschen, bis er den Code verrät ("1403"). Danach bewusstlos schlagen und zur Tür mit der Codesperre gehen. Den Code eingeben und die Granaten mitnehmen. Die nachfolgende Tür aufbrechen und die Treppe runter. Die Tür öffnen und durch die nächste Tür weiter. Hier den Code eingeben und auf der rechten Seite das Kabel durchtrennen.

Durch den Metalldetektor hindurch und die Türe aufbrechen. In Deckung gehen und zur Treppe auf der anderen Seite schleichen - immer auf die Wächter aufpassen. Die Treppe hoch und den Polizisten schnappen, mit diesem durch die Tür und dann ausschalten. Danach an die nächste Wache anschleichen und bewusstlos schlagen. Danach die Treppe im Raum hoch und beim Lift den Code "1403" eingeben. Danach hochfahren und rechts die beiden Wachen ausschalten.

Dann nach links auf dem Vorsprung gehen und das Rohr hochklettern. Nach links hangeln und hochziehen. Über dem Pfeiler auf die andere Seite gehen und hinter dem Pfeiler in Deckung gehen. Warten, bis die Wache verschwindet und dann durch die zerbrochene Scheibe laufen. Die Wache schnappen und bewusstlos schlagen - Jamie nachlaufen. Unten angekommen, nach hinten laufen und durch die Tür gehen. Im Raum die Leiter hoch - Mission geschafft.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mission 3: NYC - JBA HQ - Teil 1

Nach dem Briefing Moss folgen und zuhören. In der Unterkunft angekommen, Moss weiter folgen und weiter lauschen. Nachdem Moss verschwunden ist, den Weg zurücklaufen und beim Krankenzimmer rechts abbiegen. Geradeaus die Leiter hoch und zum Ventilatorschacht schleichen und rechts hinein. Geradeaus die Leiter hoch und nach rechts schleichen. Danach geradeaus und links durch die Tür - immer auf die Wachen acht geben. Nach hinten zum Kästchen gehen und das Schloss knacken - die Antenne verwanzen.

Danach wieder zurück zum Trainingsparcour gehen und diesen bewältigen. Einfach immer auf die Laserschranken achten und den Weg folgen. Am Ende angekommen, den Tresor knacken. Danach warten, bis die Zeit abläuft. Wenn Moss wieder zurückkommt, diesem folgen. Jetzt folgt die erste interaktive Szene. Ihr könnt nun entscheiden was ihr machen wollt. Lasst ihr ihn am Leben oder tötet ihr ihn? Es liegt ganz an euch. Wir haben uns entschlossen ihn nicht zu töten - einfach daneben schießen. Mission geschafft.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mission 4: Ochotskisches Meer

Nach der Szene ein bisschen Skydiving betreiben und im richtigen Moment die A-Taste betätigen. Danach den linken Stick drehen und wieder zur richtigen Zeit die A-Taste drücken. Die Ausrüstung liegt am anderen Ende der Eisscholle. Hinüberschleichen und auf die zwei Wachen aufpassen. Aus sicherer Deckung beide ausschalten. Die Ausrüstung danach einsammeln und rechts ins Wasser springen. Im kalten Nass angekommen, etwas abtauchen und nach links schwimmen. Nach oben tauchen und durch das Eisloch den Gegner ausschalten.

Das Wasser verlassen und als erstes alle restlichen Wachen ausschalten. Immer die Laufwege einprägen und aus der Deckung dann zuschlagen. Danach zur Konsole laufen und die Eiswand sprengen. Zur Eiswand laufen und ins Wasser springen. Auftauchen und den Gegner durch das Eis töten. Aus dem Wasser steigen und den zweiten Gegner umnieten. Danach den Gegner im Boot unschädlich machen und auf die andere Seite schwimmen. Das Schiff betreten und auf den linken Knopf drücken und mit dem Boot nach oben fahren.

Den nachfolgenden Gegner leise ausschalten und danach die Besatzung Schritt für Schritt unschädlich machen - einfach immer die Laufwege merken und aus der sicheren Deckung zuschlagen. Auf dem Turm steigen und über das Seil auf die andere Seite schwingen. Hochspringen und am Vorsprung festhalten, hochziehen und über das Geländer ziehen. Den Gegner ausschalten und links die Leiter hoch. Durch die Tür, nach unten abseilen, geradeaus und beim dritten Lüftungsschacht die Granate reinwerfen. Danach wieder das Seil hoch und den linken Turm hoch.

Das Schloss knacken, den Code knacken und dann Lambert kontaktieren. Nachdem dies geschafft ist, nach ganz unten laufen und auf die andere Seite des Schiffs rennen. Die restlichen Wachen außer Gefecht setzen und auf die andere Seite in den Lüftungsschacht steigen. Durch die linke Tür und nach ganz unten gehen, die letzten beiden Widersacher ausschalten. Danach wieder rauf an Deck und zum Landeplatz gehen. Mission erledigt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mission 5: Shanghai - Hotel

Nach der interaktiven Szene - den Helikopter einfach gerade halten - nach rechts zum Zaun gehen und mit dem Messer ein Loch reinschneiden. Beide Wachen danach ausschalten und nach hinten über die Hebebühne nach oben klettern. Die Wache ausschalten, über das Rohr nach oben die Wache killen. Mit dem Seil auf die andere Seite schwingen. Auf den Lüftungsschacht klettern und über das Brett den Abgrund überbrücken. Runter vom Container und die beiden nachfolgenden Wachen außer Gefecht setzen.

Die Treppe hoch und den Code knacken. Die Leiter beim Kran hoch und über den Pfeiler dann abseilen. Nach links gehen und dann rüberhangeln, mit dem Rohr nach unten klettern und dann weiter nach rechts hangeln. Danach abseilen und die Geheimbesprechung abhören - einfach das Lasermikrofon ausrüsten. Weiter abseilen und nach links krallen und ins Hotel einsteigen. Nach links den Lüftungsschacht runter und am Ende wieder hoch. Den Gegner elegant ins Nirvana schicken und nach rechts durch die Tür.

Den Lift rufen und hochfahren. Nach rechts durch die Tür und den Gegner ausschalten. Die Tür öffnen und den Widersacher unschädlich machen. Nach links durch die Tür und geradeaus durch den Lüftungsschacht, über die Leiter nach oben und wieder durch den Lüftungsschacht. Die Leiter hoch und am Dach dann abseilen. Auf den Lift links warten und wenn er ankommt, raufspringen.

Nach unten fahren und auf der anderen Seite das Gleiche noch mal machen. Danach nach rechts ins Fenster einsteigen und die Wachen umnieten. Das Zimmer "2406" auf der rechten Seite suchen und drinnen alle Widersacher umnieten. Den Safe knacken und die Dokumente einsehen. Danach nach draußen und den Doktor töten. Zurück ins Zimmer und warten, bis der Helikopter die Fenster zerstört. Über das Seil in den Heli schwingen und die Mission ist geschafft.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Splinter Cell Double Agent: Mission 6: NYC - JBA HQ - Teil 2 / Mission 7: Cozumel - Kreuzfahrtschiff / Mission 8: NYC - JBA HQ - Teil 3 / Mission 9: Kinshasa / Mission 10: NYC - JBA HQ - Teil 4


Übersicht: alle Komplettlösungen

Splinter Cell Double Agent

Splinter Cell Double Agent spieletipps meint: Sam Fisher bleibt bei Altbewährtem, wird durch seine Gewissenskonflikte aber menschlicher. Tolle Story! Artikel lesen
85
5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

Das Münchner Entwicklerstudio Mimimi Productions belebt mit Shadow Tactics ein faszinierendes, nahezu in (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 11: Krimi-Event: CSI Training
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Splinter Cell Double Agent (Übersicht)

beobachten  (?