Anno 1701: Kampftaktiken

The roof, the roof, the roof is on fire!

von: OllyHart / 29.12.2007 um 15:48

Ihr seid mit den Irokesen verbrüdert? Das benötigt ihr nämlich bei dieser Kampftaktik! Eine Schlüsselrolle spielt hier nämlich der Gewittersturm - was eben die Fähigkeit der Irokesen ist. Spricht man diesen jedoch, ist die Feuerwehr des Feindes meist viel zu schnell vor Ort und löscht das Feuer. Daher sollte man, bevor man den Gewittersturm spricht, durch Bombenleger die gegnerische Feuerwehr zerstören und erst dann den Leuten den Himmel auf den Kopf fallen lassen.

Dieser Tipp ist jedoch mit Vorsicht zu genießen! Man sollte vorher immer noch mal sicherheitshalber speichern, da es sein kann, dass der Gewittersturm die eigenen Gebäude stärker beschädigt, was der eigenen Bevölkerung nicht so ganz passt.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Dieses Video zu Anno 1701 schon gesehen?

Invasion der feindlichen Hauptinsel

von: OllyHart / 29.12.2007 um 15:50

Ist es nicht nervig, wenn der Gegner unzählige Truppen auf der eigenen Insel hat und somit das Erobern dieser sehr schwierig wird? Kein Problem: Die eigene Flotte räumt den Weg an einem Küstenabschnitt vom Gegner frei, sodass man dort ungehindert ein Kontor bauen kann (also auch Handelsschiffe mitnehmen!). Nun baut an das Kontor noch Kanonentürme (müssen erst erforscht werden). Diese werfen die gegnerischen Truppen immer wieder zurück, sodass das Landen der eigenen Truppen auf der Insel ein Kinderspiel sein sollte.

Auch eine zweite Fliege schlägt man mit dieser Klappe: Nicht selten haben die Kanonentürme auch noch Spaß daran, die feindliche Siedlung zu gewissen Teilen anzugreifen!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Eine Schifffahrt die ist lustig

von: OllyHart / 29.12.2007 um 15:51

Die Seewege sind die wichtigsten Verbindungsstrecken in der gesamten Anno-Welt. Daher ist es ratsam, das Meer zu kontrollieren. Anno-Profis kennen das Prozedere: Flotte des Gegners versenken, gegnerische Inseln nach oppositionellen Gebäuden (insbesondere nach Werften) regelmäßig untersuchen. Man muss den Gegner im Handel stark einschränken, daher ist eine Seeblockade der Hauptinsel sinnvoll.

Gleich dabei kann man dann auch immer mal wieder Küstenabschnitte vom Feind „befreien“, um ohne große Probleme auf diesen landen zu können.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zeit schinden

von: OllyHart / 29.12.2007 um 15:52

Situation: Man invasiert gerade die feindliche Hauptinsel, hat schon die Hälfte der Insel eingenommen, aber dann geht der eigenen Armee förmlich die Puste aus und wird vom Gegner aufgerieben. Sollte dann noch die Verstärkung auf sich warten lassen, empfiehlt es sich, alle eroberten Gebäude (mit Ausnahme der Marktplätze) abzureißen und mit den so erhaltenen Ressourcen Kasernen zu bauen.

In diesen bildet man Milizen in Massen aus, um den Gegner so lange zurückzuhalten, bis die Verstärkung eintrifft und den Gegner letzten Endes unterwirft.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kampftaktik

von: DerEnkel / 28.03.2010 um 17:17

Folgende Taktik lohnt sich nur gegen Computerspieler und sie ist langwerig:

Ihr müsst den Bombenleger erforschen und auf der Hauptinsel des Computerspielers einen Kontor an den Strand setzen. Danach müsst ihr mit dem Bombenleger den nächsten Marktplatz sprengen und selber gleich ein Markthaus ins freie gebiet setzten. Dann könnt ihr die eroberten Gebäude abreissen, damit sie weniger kosten (und falls ihr in den Einstellungen eingeschalten habt, bekommt ihr die Waren für die Gebäude zurück, die der Gegner bezahlt hat).

Dann müsst ihr es wiederholen und wiederholen, wiederholen...Wenn im Multiplayermodus ein menschlicher Spieler hilft, geht es viel schneller. Falls der Computerspieler euch erwischt, dann müsst ihr nur Schmeicheln ein bisschen Waren handeln und ihr habt schon wieder das ganze Ansehen

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Anno 1701 - Kampftaktiken: Verteidigunds- und Angriffstaktik / Die perfekte Taktik / Vorbereitung / Verteidigung / Angriff


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Anno 1701

Anno 1701 spieletipps meint: Der dritte Inseltrip fesselt mit bekannten Tugenden, Neuerungen bleiben aber weitestgehend aus. Dem Spielspaß tut das keinen Abbruch. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Das Duell: PlayStation 4 Pro versus Xbox One S

Das Duell: PlayStation 4 Pro versus Xbox One S

Sony gegen Microsoft: Das langjährige Duell geht 2016 in eine neue Runde. Beide Hersteller liefern dieses Jahr neue (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 3: SteelSeries Gaming-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Anno 1701 (Übersicht)

beobachten  (?