Anno 1701: Krieg

Krieg

von: Spiele_kenner / 29.12.2007 um 16:16

Wenn ihr gegen jemanden Krieg anfangen wollt, dann macht dass am besten so: Je nach dem ob der Gegner Feuerwache hat oder nicht, viele oder mittel Grandeniere ausbilden.

Je nach Zivilisations Stufe, Mörser oder Kanonen.

Je nach Zivilisations Stufe, Reiter.

Dann baut Schiffe, am besten Kriegsschiffe. Bringt eure sämtlichen Truppen auf die gegnerische Insel, Platziert sie neben der Garnision oder dem Wachhaus und fangt mit dem Krieg an. Als erstes die Garnision oder Wachhaus zerstören.

Der Vorteil dieser Taktik:

  1. Ihr müsst eure Truppen nicht einzeln rüber bringen.
  2. Wenn ihr dass Wachhaus zerstört habt, können sie eine Zeit lang keine Truppen ausbilden.

Wenn der Gegner euch einen Friedensvertrag anbietet, nimmt an und fangt den Krieg wieder an. So verliert der Gegner Gold und ihr gewinnt Gold.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Diese idee ist gut aber wenn man Handelsschiffe nimmt können mehrere Soldaten verschifft werden,
diese kann man dann mit Kriegsschiffe beschützen.

20. März 2014 um 07:43 von ANNO-1701 melden

Ich wäre nie auf die Idee gekommen den Fridensvertrag für die Kohle anzunehmen und gleich wieder die Waffen entscheiden lassen.

27. Oktober 2010 um 09:01 von ChristophXXL melden


Dieses Video zu Anno 1701 schon gesehen?

Militär

von: King1 / 28.03.2010 um 17:10

Wenn man vor hat anderen den Krieg zu erklären, sollte man vorher Aristrokrat sein. Dann kann man nämlich 30 Einheiten rekutieren und 29 Schiffe bauen. Wenn man dann mit allen Einheiten am gegnerischen Strand landet kann man im handumdrehen die gegnerische Insel einnehmen

0 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

ich hab 10000 Einwohner und kann 63 ausbilden. und was ist das für ne taktik?!

14. Dezember 2012 um 19:58 von me4dawin melden

Das Einheitenlimit ist nicht von der Zivilisationsstufe abhängig, sondern von der Einwohnerzahl: je angefangene 100 Einwohner 1 Einheit/Schiff.

07. August 2011 um 14:16 von karlemann melden

Es ist zwar sehr praktisch so viele Truppen und Schiffe zur Verfügung zu haben, aber mir dauert das zu lange.

13. Februar 2010 um 15:14 von gelöschter User melden


Invasion

von: Back11 / 27.12.2007 um 22:14

Sieben Punkte wie man eine Invasion gewinnt.

  1. Ihr solltet sicher bei Bürger sein noch besser bei denn Aris.
  2. Zuerst alle eure Versorgungs- / Hauptinsel/n so gut wie möglich verteidigen.
  3. Danach solltet ihr das haben: 4 große Kriegsschiffer (müssen erforscht werden), 4 Kleine Kriegsschiffer, 1 Entdeckerschiff und 1 großes Handelsschiff (müssen erforscht werden).
  4. das Entdeckerschiff muss vollere Haubitzen sein und das große Handelsschiff muss beladen mit: 40 Werkzeug, 40 Holz, 40 Ziegel und 40 Kanonen sein.
  5. Die Haubitzen auf der Küste landen lassen und mit den Kriegsschiffern den Kontor Zerstüren.
  6. Jetzt habt ihr mit dem großem Handelsschiff den eigenen Kontor gebaut und jetzt müsst ihr Kanonentürme (falls vorhanden) bauen und eine Garniso jetzt könnt ihr immer wieder mit der Garniso Grenadiere ausheben und den Gegner solange unter Beschuss nehmen bis er Flieht.
  7. Jetzt könnt ihr in aller ruhe seine Versorgungs- /Hauptinsel/n einnehmen

Achtung: Die anderen könnten schneller sein!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Konkurenten ausschalten

von: koju / 27.12.2007 um 22:18

Wenn ihr einen Konkurrenten habt der eine Insel besitzt welche ihr haben wollt oder euch in irgendeiner anderen weiße auf die Nerven geht kann man ihm den krieg erklären und ihn angreifen. Wenn ihr aber keinen Krieg mit eurem Gegner haben wollt könnt ihr die Handelsgebäude des Gegners einnehmen indem ihr euch mit ihm verbündet. Wenn ihr das geschafft habt könnt ihr eure Einheiten auf seine Insel setzen ohne dass er euch den Krieg erklärt.

Jetzt zerstört ihr eins der gegnerischen Handelsgebäude mithilfe des Bombenlegers und besetzt es danach mit einer eurer Milizen bevor es der Gegner neu besetzen kann. Am besten besetzt ihr als erstes die Küsten rund um die Insel und zerstört dann das Kontor damit er die Insel nicht mehr versorgen kann. Achtung:Handelsgebäude können nur eingenommen werden wenn sie nicht im Einflussgebiet eines anderen ist.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die schwierigen Gegner

von: lol_bubi_lol / 27.12.2007 um 22:24

Man sollte nicht Castelli, Yegorov oder Madame Nadasky im Endlosspiel nehmen. Denn selbst wenn man ein Bündnis mit einem von denen hat, ist man nicht sicher. Sind die nur über eine Siedlung verärgert, erklären sie einem den Krieg!

0 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

da geht ja der Ganze Spaß verloren wenn man immer nur gegen leichte/mittlere KI's spielt und man gewinnt immer viel zu schnell

25. März 2013 um 13:04 von gelöschter User melden

madame nadaski floh bei mir bis jetzt immer nach 10 h spielzeit und ich habe 1 match gegen alle 3 gewonnen!

14. Dezember 2012 um 20:01 von me4dawin melden

Dass die schweren Gegner nicht so leicht zu handeln sind, ist klar. Trotzdem suchen manche die Herausforderung.

07. August 2011 um 14:18 von karlemann melden


Weiter mit: Anno 1701 - Kampftaktiken: Piratenbündnis / Unbesiegbare Schiffe / Verteidigung ohne Kanonentürme / Soldaten abhalten / Bündnis mit Piraten

Zurück zu: Anno 1701 - Kampftaktiken: Verteidigunds- und Angriffstaktik / Die perfekte Taktik / Vorbereitung / Verteidigung / Angriff

Seite 1: Anno 1701 - Kampftaktiken
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Anno 1701

Anno 1701 spieletipps meint: Der dritte Inseltrip fesselt mit bekannten Tugenden, Neuerungen bleiben aber weitestgehend aus. Dem Spielspaß tut das keinen Abbruch. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Die 10 lustigsten Geheimnisse in Skyrim - Total verrückt

Die 10 lustigsten Geheimnisse in Skyrim - Total verrückt

Wer in The Elder Scrolls 5 - Skyrim die Augen offen hält, entdeckt lustige Anspielungen auf alle möglichen (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Anno 1701 (Übersicht)

beobachten  (?