Pokemon - Mystery Dungeon Blau: Monster-Räume

Monster-Räume

von: Alphabet / 28.03.2008 um 13:49

Wenn ihr Rayquaza besiegt habt, könnte es passieren, dass in bestimmten Dungeons ein Monster-Raum ist. Dann fallen viele Pokemon von der Decke und dann kann man viel Spaß mit denen haben

Aber Vorsicht: Bei einer Eskortierungsmission (Wo man den Auftraggeber zu einem Pokemon bringen soll) sind die sehr gefährlich, da die Klienten nur Level 1 sind.

1 von 4 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Spätestens mit Arktos kein Problem mehr da es von Hais aus Pulverschnee kann

27. August 2015 um 23:28 von Uebi01 melden

Im Himmelsturm kammen bei mir alle 2-3 Ebenen Monsterräume (beim ersten Betreten). Und das behinderte dabei ist, dass die meistens da sind wo auch die Treppen sind. Ich hab den Himmelsturm zwar beim ersten mal geschafft aber auf einem früheren Spielstand hab ich ungefähr 20 Versuch gebraucht um überhaupt bis zu Rayquaza zu kommen. Das Teil hab ich nach 8 Versuchen dann doch geschafft.

24. April 2014 um 15:18 von lemab melden

Kommt auch schon vor Rayquaza ich meine ab dem Tumultwald.

05. August 2012 um 13:11 von Piano97 melden

oder wenn ihr euch zu glurak entwikelt könnt könnt ihr hitzewelle erlernen

15. Juli 2010 um 10:54 von TheBEst222 melden


Dieses Video zu Pokemon - Mystery Dungeon Blau schon gesehen?

Starkes Team für Monsterräume

von: KingMajo / 28.03.2008 um 13:50

Mit diesen Team hab ich die meisten Monsterräume ohne einen Gegenangriff gepackt. Hier ist es:

  • Arktos (muss Pulverschnee können und Lvl 70 sein)
  • Sumpex/Lohgock (muss Erdbeben können und Lvl 90 sein)

Wenn ihr in einen Monsterraum kommt, setzt sofort "Pulverschnee" ein! Das greift jedes Monster im Raum an. Wenn die AP von "Pulverschnee" leer ist, wechelt den Anführer und greift mit "Erdbeben" an. Nomalerweise trifft "Erdbeben" auch eure Teampartner, aber Arktos hat die Eigenschaft "Schwebe" und wird deswegen nicht getroffen.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

wenn man damit verliert muss man nur nix machen ey man kann damit nich verlieren das is arm#

12. Juli 2012 um 13:20 von sunman12 melden


Monsterräume schnell schaffen

von: mauri20 / 28.03.2008 um 13:52

Wenn ihr im Himmelssturm seid und nicht weiterkommt, weil ihr in einen Monsterraum kommt, habe ich einen Tipp: Ihr braucht die Attacke Donnerblitz, weil dann alle Pokémon um euch herum getroffen werden. Oft ist die Attacke sehr effektiv. Manchmal bleiben aber auch Pokémon übrig. Dann müsst ihr einfach einen Stein auf das Pokémon werfen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Geld verdienen ist nicht schwer

von: Gamemaster25 / 30.11.2006 um 23:49

Um richtig Geld zu scheffeln müsst ihr nur verschiedene Dungeons meistern. Am besten geht ihr in die Solarhöhle oder in die Drachenhöhe. Da gibt es immer gute TM's wie Gedankengut oder Flammenwurf aber es gibt auch viele Orb's. Und Geld liegt auch viel auf dem Boden. Dazu werdet ihr durch die Kämpfe auch noch gestärkt. Also die Moral dieses Tipps: "Geld verdienen ist nicht schwer, wie ihr wisst"

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Da ist irgendetwas....

von: Sharingan / 28.03.2008 um 13:53

Wenn ihr in einem Dungeon unterwegs seid und plötzlich die Meldung "Da ist irgendetwas!" unten am Bildschirmrand mit ein paar vorbeifliegenden Blättern seht, solltet ihr den Dungeon zügig verlassen. Denn danach kommen noch mehr dieser Meldungen und nach der 4. werdet ihr aus dem Dungeon geblasen (das gilt als im Kampf besiegt und ihr wisst was das bedeutet...).

3 von 4 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Mal zu stefanstefan:das gibt es wirklichals ich die VM zertrümmerer hatte bin ich ins kleinhain rein habe den ganzen dungeon auseinander genommen und dann kam die meldung DAS GIBT ES!!!!!

08. April 2013 um 17:18 von Toni-00 melden

Ja leider :( da kann man nicht richtig Keckleon rekrutieren

30. März 2013 um 18:18 von Sepp-cp melden

das stimmt! wers nich glaubt: lauft mal lange im Kleinhain oder so rum ich hab da mal attacken und fähigkeiten getestet da ist mir das passiert.

27. August 2012 um 17:37 von Lymiron melden

das gibt es nicht!

24. Mai 2008 um 19:56 von stefanstefan melden


Weiter mit: Pokemon - Mystery Dungeon Blau - Kurztipps: Fliehen ohne verlieren / Drachenhöhle / Tipps zum Fernkampf / Pokémon im Team schneller gemacht / Entwicklungs-Sachen

Zurück zu: Pokemon - Mystery Dungeon Blau - Kurztipps: Tipps und Kniffe / Nach dem Durchspielen / Den Team-Partner einfacher heilen / Ladendieb bei Kecleon / Solar Höhle

Seite 1: Pokemon - Mystery Dungeon Blau - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Pokemon - Mystery Dungeon Blau

Pokémon Mystery Dungeon - Team Blau spieletipps meint: Dieses Spiel stellt nicht jeden Fan zufrieden, bringt aber Abwechslung in die Hütte. Ein fehlender Multiplayer und eine schwache Grafik vermiesen den Spaß.
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Pokemon - Mystery Dungeon Blau (Übersicht)

beobachten  (?