Pokemon - Mystery Dungeon Blau: Monster-Räume leicht gemacht

Monster-Räume leicht gemacht

von: Fandi / 28.11.2009 um 09:36

Wenn ihr in einen Monster-Raum gelangt, geht einfach zwei Schritte in den schmalen Gang zurück. Dann kommen die Pokemon zwar zu euch, aber sie kommen alle einzeln und ihr könnt sie viel leichter besiegen. Wenn ihr nur einen Schritt zurück macht, können euch die Pokemon auch diagonal angreifen, deshalb sind zwei Schritte besser.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Pokemon - Mystery Dungeon Blau schon gesehen?

Für Supermobile und Zertrümmerer

von: Saix93 / 28.11.2009 um 09:38

Wollt ihr seltene Items haben? Ich hab durch diese Methode sogar in Kleinhain ein Top-Elexier gefunden. Alles was ihr braucht ist ein enger Gürtel oder genügend Riesenäpfel oder normale Äpfel. Dann braucht ihr entweder die VM Zerstörer (wo es die gab, weiß ich nicht mehr) oder die letzte IQ Fähigkeit Supermobil. Dann zerstört einfach die Wände und man findet mit etwas Glück etwas.

Ich habe z.B. auf dem Feuerfeld schön mehrere Proteine gefunden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Vorsicht vor Aerodactyl!

von: Summer_Girl / 28.11.2009 um 09:42

Im Himmelsturm kurz vor Rayquaza gibt es viele Aerodactyls. Wer schonmal einem begegnet ist weiß was das heißt:

  • Viele KP
  • Die Attacke Agilität d.h. man kann nicht weglaufen
  • Starke Attacken

Wie schützt man sich also am besten vor diesen fiesen Pokemon? Ganz einfach, man muss nur die richtigen Attacken einsetzen: Am einfachsten gehen Pflanzen und Wasserattacken. Feuerattacken kann man am besten gleich vergessen, genau wie die vom Typ Elektro! Es allerdings noch eine Möglichkeit wie man evtl. vor ihnen fliehen könnte! Man braucht eben noch etwas Glück:

Lauft einfach immer andere Wege! Wenn es jetzt z.B. weiter geradeaus und nach rechts geht und ihr werdet von einem Poikémon verfolgt dann geht nach rechts und mit etwas Glück läuft das gegnerische Pokémon geradeaus weiter!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ein paar Tipps

von: tipper96 / 28.11.2009 um 09:45

1. Kecleon

Kecleon ist ein ziemlich gutes Pokemon, um es zu kriegen befolgt diese Schritte:

  • Findet ein Laden in einem Dungeon
  • Raubt Kecleon aus
  • Besiegt so viele Kecleons wie möglich

Hinweise: Kecleons sind schnell und auf Level 90. Um eins zu kriegen braucht man ein Pokemon auf lvl 100 und Sympatie (Weitweiitberg E30). Nehmt viele Top-Elexiere mit denn selbst auf lvl 100 nutzen reguläre Angriffe nicht viel. Kecleons kommen sehr selten ins Team deshalb muss man es meist öfter versuchen

2. 99E Dungeons

Für diese Dungeons sollte man am besten einen engen Gürtel, Sinelbeeren, ein paar Top-Elexiere, ein Fliehorb und ein paar Belebersamen mit. Falls IQ Fähigkeit Fallenseher nicht erlernt ist noch ein Sterilorb.

3. IQ

Esst immer viele Gummis denn später lernt man gute Fähigkeiten wie Fallenseher, wo Fallen erst aktiviert werden. Wenn man das zweite Mal drauftritt oder die Fähigkeit Monstermeider, welche manchmal verhindert das Pokemon in Monsterräumen von der Decke fallen oder auch die letzte Fähigkeit: Supermobil mit der man über Lava Wasser und nichts (nur in Himmelsturm und Nordwindferld) laufen kann und noch dazu Wände zerstören kann.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die RICHTIGE Version um die Regis zu bekommen

von: leo2003 / 28.11.2009 um 09:46

Man gibt dem Anführer Sympathy. Er sollte mindestens Lv.90 haben. Dann geht man in die Ruine. Man nimmt die folgenden Items mit:

  • 3x Sterilorbs
  • 3x Top-Elixier
  • 2x Fliehorb
  • 13x Apfel, Größer Apfel o. Riesenapfel

Dann kämpft man sich zu den Regis durch macht A, A,... bis einer der 3 vor euch steht. Dann setzt ihr eure stärkste Attacke ein. Wenn ihr das so macht habt ihr eine Chance von ca. 40%-50% sie zu bekommen. Geht nur mit dem Anführer rein. Ihr dürft auch keine Pokemon außer den Golems rekrutieren.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Pokemon - Mystery Dungeon Blau - Kurztipps: Wunschhöhle / 10 Tipps - Für Erkundungen / Groudon und Rayquaza leichter bekommen / Pokemonplatz info / Mit Mew sich jeden Dungeon einfach machen

Zurück zu: Pokemon - Mystery Dungeon Blau - Kurztipps: Niemals Kecleons Sachen stehlen! / Arktos, Zapdos und Lavados wollen nicht ins Team? / Kecleon für eine Ebene im Team haben / Kecleons Sachen stehlen ohne besiegt zu werden / Kecleon-Laden im Dungeon

Seite 1: Pokemon - Mystery Dungeon Blau - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Pokemon - Mystery Dungeon Blau

Pokémon Mystery Dungeon - Team Blau spieletipps meint: Dieses Spiel stellt nicht jeden Fan zufrieden, bringt aber Abwechslung in die Hütte. Ein fehlender Multiplayer und eine schwache Grafik vermiesen den Spaß.
10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

Weihnachten naht! Sollte ihr nicht bereits euer ganzes Geld bei den "Black Friday"-Angeboten auf den Kopf gehauen haben, (...) mehr

Weitere Artikel

Bungie: Darum will der Entwickler kein Halo mehr machen

Bungie: Darum will der Entwickler kein Halo mehr machen

Es war 2010 eine kleine Überraschung: Mit Halo Reach hat sich Bungie von seiner langjährigen Marke und somit (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Pokemon - Mystery Dungeon Blau (Übersicht)

beobachten  (?