Dark Messiah: Aufleveln

Aufleveln

von: OllyHart / 15.11.2006 um 20:40

  • Konzentriert die Fähigkeitspunkte auf den Bereich Kampf und vergeudet keine Punkte für den Bogen.
  • Empfehlenswert ist im Zauberabschnitt das Lernen des Heilzaubers, da Heiltränke sehr begrenzt vorkommen. Der Heilzauber erleichtert das Spiel nachhaltig.
  • Bei den Sonstigen Fähigkeiten wählt ganz nach Gutdünken, interessant ist die Möglichkeit Verstecke zu sehen.
  • Fertigkeitspunkte gibt es nicht für das Töten von Monstern sondern allein für das Absolvieren der Quests, schaut daher immer mal wieder in das Logbuch (O) und löst auch optionale Aufgaben, um viele Punkte zu erhalten.
  • Gebt die Punkte nicht immer sofort aus, für bessere Fertigkeiten braucht man später schon mal 8 Punkte, da ist es unsinnig, wenn man einzelne Punkte vorschnell auf billige Fertigkeiten verteilt, die man ohnehin kaum braucht.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

ich find man sollte gut ausbalanziert sein. manche zauber sind nötig. die wichtigsten attaken kann ;man sowieso schon am anfang ausführen

03. Juni 2008 um 17:40 von joooz melden


Kampftipps

von: OllyHart / 15.11.2006 um 20:38

  • Spaß macht das Spiel eigentlich nur als Schwertkämpfer, die anderen beiden Klassen des Fernkämpfers und Zauberers spielen sich deutlich langweiliger und auch schwerer, da Dark Messiah in dieser Hinsicht sehr unausbalanciert ist.
  • Daher sollte man sich schon früh auf den Nahkampf konzentrieren und diesen üben.
  • Im Kampf muss man ständig in Bewegung bleiben, eine gute Beinarbeit entscheidet letztlich über den Sieg, attackiert den Gegner immer kurze Zeit und zieht euch dann ein paar Meter zurück
  • Durch kurzes Halten der linken Maustaste führt der Held einen schweren Schlag aus, benutzt diese Attacke besonders als Primärschlag, wenn der Feind euch noch nicht entdeckt hat, dann erleidet er richtig viel Schaden
  • Gegner am Boden sind nicht immer sofort tot, setzt ihnen den Gnadenstoß, in dem ihr auch hier die linke Maus kurze Zeit haltet, ansonsten steht der Feind kurz darauf wieder auf und kämpft weiter
  • Legt vor einem Kampf Heiltränke oder den Heilzauber auf die Hotkeyleiste, während man sonst im Inventar nach Heilutensilien sucht läuft das Spiel nämlich weiter
  • Durch das Drücken der Richtungstasten in Verbindung mit einer Attacke führt der Held verschiedene Angriffsmanöver aus, probiert einfach ein wenig herum und setzt im Kampf möglichst viele verschiedene ein, damit der Feinde überrascht wird
  • Kämpfe gegen gleich mehrere Gegner sind oft unfair und erfordern das ganze Geschick. Konzentriert euch so gut es geht erstmal nur auf einen Feind, es nützt wenig, wenn von 5 Feinden alle nur die halbe Lebensenergie haben, sie kämpfen trotzdem erbittert weiter, also tötet schnell einen nach dem anderen
  • Nutzt die Umgebung clever aus. In der Mission mit dem Schiff im Hafen könnt ihr fast alle Feinde per Fußtritt ins Wasser schleudern und so einen Kampf umgehen.
  • In Höhlen oder Räumen stehen an den Wänden oft Nagelwände herum, auch hier hilft ein Fußtritt gegen die Feinde wunder.
  • Achtet auf lockere Seile oder Holzstreben, oft stehen Wachen unter einer wackligen Konstruktion und werden von dieser zerschlagen, wenn sie einbricht

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Erster Kampf mit leztem Endboss.

von: joooz / 02.06.2008 um 19:31

Dieser Kampf ist nicht gerade ein Zuckerschlecken, wenn man sich auf einen ehrlichen Kampf einlässt. Um so einen Kampf zu umgehen, schleiche man sich so schnell wie möglich hinter diesen Gegner und begeht ein Stealth-Killing mit den Dolchen.

Man bewundere die Banalität, mit dieser der Endgegner zu Boden fällt (Ok, er geht in Flammen auf aber sonst ist sein Tot ziemlich banal)!

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Kampf mit dem Bogen leicht gemacht

von: Waganga / 20.07.2009 um 21:11

Nach dem Fund des Frostbogens kann man diesen perfekt dazu einsetzen einzelne Gegner auszuschalten. Nach dem Treffer kann man die nun eingefrorenen Gegner wegtreten, die dann meistens auf den Boden fallen. Nun noch ein Kraftstreich mit dem schnell gezückten Schwerd oder Dolch in Richtung Boden und der Gegner ist erledigt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zombies mit Pfeilen lenken

von: Tambiektor / 15.07.2014 um 14:44

Im dem Level, wo man die Kristalle für die Spinnenstatue sammeln muss gibts eine nette Hilfe.

Dort sind SEHR viele Zombies.

Dank Seilbogen & Tarzan-Technik kann man in einigen Räumen die Schleimschlurfer von oben lenken:

Hin und wieder mal Pfeile DIREKT auf die Trittflächen der Speerfallen schiessen!

Die Giftspucker laufen genau dort hin und Sheok macht dann Nekro-Schaschlik daraus.

Und immer schön den Seilbogen dafür nehmen....denn der ist gratis!! :-)

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Dark Messiah - Kurztipps: Goblins treten...EINFACH HERRLICH!! / Bogen des Eishauches

Zurück zu: Dark Messiah - Kurztipps: Flucht vom Riesenwurm / Secrets / Der Bogen des Feuerzorns / Merkwürdige Statuen / Neue Schattenstahlrüstung

Seite 1: Dark Messiah - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Dark Messiah

Dark Messiah of Might & Magic spieletipps meint: Noch nie hat Orkhintern-Treten so viel Spaß gemacht wie hier - geniale Fantasy, geniale Physik-Engine. Artikel lesen
91
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars - Battlefront: Finaler DLC Rogue One - Scarif veröffentlicht

Star Wars - Battlefront: Finaler DLC Rogue One - Scarif veröffentlicht

Rogue One - Scarif: Das finale DLC zu Star Wars - Battlefront Kurz vor Veröffentlichung des neuen Kinofilms Rogue O (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 6: Guitar Hero Bundle
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dark Messiah (Übersicht)

beobachten  (?