NFS Carbon: Tipps für den Anfang

Tipps für den Anfang

von: Sinet / 07.03.2007 um 11:12

Es ist am Anfang immer besser erst die Leisung zu tunen. Über das Äußere könnt ihr euch später sorgen machen. Wer in Geldnot ist, sollte einfach die Rennen, die man schon gefahren ist, neu starten. Bringt z.B. ein Rennen euch 10.000 ein, dann fahrt das Rennen fünfmal und schon habt ihr 50.000.

Hier noch ein Tipp für das Radarfallenrennen:

Bleibt am Anfang einfach stehen. Wartet bis die Gegner auf der Karte weiter weg sind. Dann fahrt los. Ihr werdet sehen, dass die Gegner langsamer fahren. Fahrt dann einfach ganz schnell durch dir Radarfallen. Nachteil ist, dass ihr Abzüge bekommt, wenn die Gegner im Ziel sind. Deshalb wartet am Anfang auch nicht zu lange. Ihr solltet den Gegner vor euch so bei 70 Prozent eingeholt haben. Denn dann sind die anderen auch nicht weit.

Wenn ihr wieder in der Gruppe seid, dann seht zu, dass ihr schneller werdet, da die Gegner jetzt wieder schneller fahren.

0 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

ich kenn da ein anderen trick wen man ein boss macht dass erste rennen immer widerholen so verdiene ich geld weil wenn mann ein rennen erledigt gibts nicht mehr viel geld

24. Oktober 2013 um 08:44 von pandamann133 melden

funktioniert bei mir irgendwie nicht!!! :-(

31. März 2012 um 23:36 von 19GAMEFREAK99 melden


Darius leichter besiegen

von: SSJPetrit / 07.03.2007 um 11:13

Wie ihr bestimmt schon gemerkt habt, ist das Rennen gegen Darius das schwerste überhaupt. Deswegen würde ich euch empfehlen einen Exoten zu kaufen, am Besten den Murcielago, denn der ist einer der besten Wagen die es im Spiel gibt. Ich habe den Wagen natürlich so gut es in der Leistung ging aufgetunt. Besonders im Canyon-Duell ist es sehr schwer gegen ihn zu gewinnen. Achtet darauf, immer in den Kurven zu bremsen (ungefähr auf 100km/h) und dann so schnell wie möglich zu beschleunigen. Dann kann nichts mehr schief gehen!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Lamborhini Gallardo gegen den Audi von Darius

von: Gamemaster25 / 07.03.2007 um 11:18

Darius ist mit Abstand der beste Fahrer in NFS Carbon. Aber eigentlich ist er ganz leicht denn jemand ist besser als er, ihr! Ich habe mein Lamborghini Gallardo mit allem ausgestattet, beim Tunen:

Zu tunen wie
Motor Rennpaket
Getriebe Rennpaket
Reifen Rennpaket

Die anderer natürlich auch alle Rennpaket. Wenn ihr dann gegen Darius im Strassenrennen fahrt müsst ihr, wenn ihr startet, zuerst etwa 2 Sek. warten, dann müsst ihr anfahren und einen Nitrostart machen. Dann müsst ihr an seinen hinteren Teil ranfahren und dann dagegen und er macht eine Drehung, dieser Trick gibt euch etwa 3-4 Sek. Vorsprung, aber nur wenn er keine ganze Drehung macht, darum muss es eine 180 Grad Drehung sein.

Dann bei der 2. Kurve ist eine starke Eckkurve. Bei ihr müsst ihr am Rand fahren und ihr werdet sozusagen automatisch in eine Abkürzng fahren. Ihr müsst auf der rechten Seite fahren bis eine Mauer kommt, bei der ihr nur geradeaus fahren dürft und ich würde noch Nitro empfehlen, denn dann macht ihr einen Jump bis eine andere Abkürzung. Aber Achtung! Darius nimmt fast jede Abkürzung in dieser Strecke, wenn er am verlieren ist.

Macht das genauso wie er, aber mit einem kleinen Unterschied, ihr seid am gewinnen. Dann im Canyon wird es sehr schwer, denn da ist Darius fast unschlagbar. Hier gibt es keine Tipps, hier könnt ihr höchstens Kurven üben und euch auf euer Können verlassen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Anfängertipps

von: diego8 / 07.03.2007 um 11:19

Wenn ihr eine neue Karriere beginnt, nehmt das Tunerauto. Mit diesem müsst ihr fast nicht auf die Bremse wenn ihr in eine Kurve fahrt. Am Anfang empfehle ich euch nur die Leistung zu tunen, damit ihr nicht alles Geld verschleudert habt, wenn ihr zu Beispiel eine Corvette kaufen wollt. Die 3. Stufe Wagen sind sehr teuer.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Holzwagen

von: nintendo1 / 20.01.2007 um 17:08

Dies könnt ihr bei einer Polizeiverfolgung oder oder auch nur zum Spaß verwenden. Ihr könnt nämlich unter einem Holzwagen durchfahren. Aber Achtung: Es geht nicht bei Autotransporten, denn die sind nicht so hoch. Der Wagen muss um 100% tiefergelegt sein.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: NFS Carbon - Kurztipps: In 30 Sekunden weg vor den Cops / Drift / Gewinnen / Geld Sparen / Tipp zur Wagenklasse

Zurück zu: NFS Carbon - Kurztipps: Tuning und Co. / Die Wagen / Polizeijagd / Allgemeine Tipps / Colin

Seite 1: NFS Carbon - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Need for Speed - Carbon (51 Themen)

NFS Carbon

Need for Speed - Carbon spieletipps meint: Gegenüber dem Vorgänger "Most Wanted" fällt "Carbon" zurück. Ein solider Arcade-Racer mit heißen Karren und engen Kurven ist es trotzdem geworden. Artikel lesen
82
10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

Weihnachten naht! Sollte ihr nicht bereits euer ganzes Geld bei den "Black Friday"-Angeboten auf den Kopf gehauen haben, (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo Switch: Für Sonys Shuhei Yoshida ein ?einzigartiges System?

Nintendo Switch: Für Sonys Shuhei Yoshida ein ?einzigartiges System?

Bildquelle: Sony Die für März 2017 angekündigte neue Hybrid-Konsole Nintendo Switch könnte ein wahr (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

NFS Carbon (Übersicht)

beobachten  (?