Sid Meier`s Railroads: Mehr Geld

Mehr Geld

von: OllyHart / 07.11.2006 um 14:00

  • Wenn sich die Möglichkeit ergibt, sollte man definitiv die kleinen Nebenaufgaben der Städte nutzen, denn dadurch verdient Ihr wieder Extra-Geld und manchmal gibt’s einen Bonus.
  • Bleibt nicht auf Eure Kohle hocken, sondern investiert sie. Bei einigermaßen guter Planung, geht man nicht so schnell Pleite.
  • Praktisch im Spiel ist es, dass man durch das Abreißen von Gleisen und Co. sogar Geld wiederbekommt anstatt nur einfach Abrissgebühren zahlen zu müssen. So lohnt sich eine völlig unrentable Strecke gerade bei Spielbeginn zu entsorgen um neu anzufangen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Sid Meier`s Railroads schon gesehen?

Mehr Profit

von: Numbercrunsher / 23.11.2006 um 10:09

Da die KI sich ziemlich dämlich verhält, kann man leicht mehr Geld verdienen:

Beobachtet, wohin die Gegner minderwertige Ware liefern, wie zum beispiel Kohle, Trauben, oder Stahl. Meistens stapelt sich dann dort der Rohstoff für die wirklich wertvollen Dinge: Gold, Wein und Autos. Einfach abtransportieren durch einen "feindlichen Bahnhof" und es klimpert in der Kasse.

Einzige Ausnahme. Lebensmittel. Da paßt die KI auf.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Mehr Einnahmen

von: Xavero / 23.12.2007 um 23:39

Die KI ist ziemlich "dämlich".

Beobachtet, wohin der KI seine Waren liefert, die fast keinen Profit bringen, z.B.: Kohle oder Milch.

Dann geht ihr in die Stadt, die von dem KI beliefert wird, und nehmt die Fabriken, in dem Fall bei Kohle das Kraftwerk oder die Stahlfabrik. Bei Milch die Käserei.Aber nehmt sie euch möglichst früh, denn später sind die sehr teuer, und der KI fängt sogar ne Versteigerung um diese Fabriken an!

So habt ihr schonmal diese Einnahmen gesichert, da wenn der KI die Stadt beliefert, kriegst du immer einen kleinen Anteil an dem Geld, das die Stadt für die Güter bezahlen muss!

Danach holst du die Waren (bei Käserei die Lebensmittel und bei Stahlfabrik das Stahl), sofern es geht, noch bei deinen Fabriken(also am Bahnhof, wo deine Fabriken stehen) ab und lieferst sie an eine Stadt, die es brauchst, und voilà, du hast deutlich mehr Einnahmen!

Ich selbst mache dies immer, da ich dadurch einfach nur reich werde. Egal wie viel Minus ich hatte, nur durch ein paar Lieferungen der "dämlichen" KI\'s hatte ich das Minus wieder ausgebügelt!

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Es ist so Hilfreich das ich es immer benutze

02. September 2008 um 16:52 von Chris1353


Schneller an Geld

von: ULTRAMEN / 02.09.2010 um 09:12

So viele wie möglich Züge kaufen und jeder eine Zugverbindung

0 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Sid Meier`s Railroads

Sid Meier's Railroads 74
Rennspiele 2017: Diese Raserspektakel erwarten euch

Rennspiele 2017: Diese Raserspektakel erwarten euch

Von Gran Turismo bis Need for Speed: 2017 scheint ein hoffnungsvolles Jahr für Rennpiloten zu werden. Viele (...) mehr

Weitere Artikel

Werdet zu einem Hexer: "Witcher School" in Polen bietet Ausbildung an

Werdet zu einem Hexer: "Witcher School" in Polen bietet Ausbildung an

In Polen könnt ihr euch zu einem waschechten Hexer ausbilden lassen. Doch Vorsicht: Die Betreiber geben an, dass d (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Orcs Must Die - Unchained
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sid Meier`s Railroads (Übersicht)

beobachten  (?