Gears of War: Deckung im Kampf

Deckung im Kampf

von: dominik_koeppl / 29.10.2008 um 12:06

Bei jeder Konfrontation mit den Locust sollte man so schnell wie möglich an eine Wand springen und auch dort bleiben. Da Marcus nicht viele frontale Treffer einsteckt, sollte man stets schießen und dann in der Deckung Schutz suchen und warten bis sich die Lebenspunkte regenerieren.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Locust mit dem Boden

von: dominik_koeppl / 29.10.2008 um 12:09

Wenn diese roten Locust mit den Bögen kommen, soll man so schnell wie Möglich Deckung suchen und daraus dann blind schießen, da die Präzision der Locust sehr hoch ist und man mit einem Schuss aus dem Bogen ins Gras beißt. Also immer auf das Geräusch des Bogens hören und seine Beine in die Hand nehmen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Leuchtende Kriecher

von: dominik_koeppl / 29.10.2008 um 12:08

In dem Akt 3 in dem man in der Fabrik ist, greifen sehr viele leuchtenden Kriecher an. Diese sind sehr gefährlich wenn sie einem zu nahe kommen, denn sie sind nicht nur im Nahkampf sehr stark, sondern explodieren bei ihrem Tod. So sollte man sie den Fehler machen und sie mit Nahkampf Angriffen wie der Kettensäge töten, denn dann ist man selbst schnell dran.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Akt 3 - Bommer am Ende

von: dominik_koeppl / 19.07.2008 um 16:20

Am Ende der Fabrik in Akt 3 nachdem man in den Wägen gefahren ist, kommen zwei Boomer den Aufzug herauf. Diese sind nicht leicht zu besiegen, denn es gibt nicht viele Versteckmöglichkeiten und ihre Waffen richten verheerenden Flächenschaden an, doch mit einem Trick ist die Arbeit leicht gemacht: Wenn man zu den Aufzügen kommt sollte man nach ganz unten gucken, da wo die Aufzüge stehen, genau da sind jetzt noch die Boomer, also einfach schnell abknallen und fertig.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Akt 5 - Arkon Bogen

von: dominik_koeppl / 29.10.2008 um 12:05

Auf dem Zug in Akt 5 kommt es zu einem Fight zwischen Marcus und dem Locust-Boss. Der Kampf ist sehr schwer mit normalen Waffen, da der Boss auch trickst. Deshalb sollte man auf jeden Fall einen Arkon-Bogen mitnehmen und Munition dafür sammeln, sonst wird man es sehr schwer haben. Notfalls gibt es kurz vor dem Waggon wo der Boss-Gegner wartet hinter einer Säule versteckt einen Bogen, doch der hat nicht so viel Munition.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Gears of War - Kurztipps: Tricks gegen Boomer / Fadenkreuz im Onlinespiel / Bersekerin / Anderer Weg für den 3 auf einen Streich Erfolg / 12te KOR-Marke in Akt 1

Zurück zu: Gears of War - Kurztipps: Aus der Hüfte ballern ist schlecht / MG Schützen ausschalten / Schwierigketsgrad WAHNSINN / Tipps gegen Boomer / Besserer Einsatz der Lancer

Seite 1: Gears of War - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Gears of War (15 Themen)

Gears of War

Gears of War
7 Dinge, die nur echte PC-Freaks machen

7 Dinge, die nur echte PC-Freaks machen

Ihr habt einen Spiele-Rechner für unter 1.000 Euro zuhause stehen? Oder spielt gar an einer Konsole? Menschen, die (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo Switch: Neues Bild zeigt die Benutzeroberfläche

Nintendo Switch: Neues Bild zeigt die Benutzeroberfläche

Zur Nintendo Switch gibt es seit wenigen Tagen zahlreiche Infos: Erscheinungstermin, Preis und Spiele sind bekannt gege (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Battlecrew - Space Pirates
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Gears of War (Übersicht)

beobachten  (?