Empire at War - Corruption: getarnte Bombe Vegeance

getarnte Bombe Vegeance

von: gabuhl / 02.01.2009 um 14:14

Wenn ihr Konsortium spielt und auf dem Schwarzmarkt schon Tarnkappen und Kernüberladung gekauft habt, könnt ihr in einer Schlacht in den Tarnmodus gehen und direkt danach die Selbstzerstörung aktivieren. Die Vegeance bleibt dann bis zu ihrer Selbstzerstörung unsichtbar, sodass dein Gegner die Gefahr nicht rechzeitig bemerkt und einiges an Schaden hinnehmen muss.

Doch Vorsicht:

- Feuerbefehle heben die Tarnkappen auf

- Traktorstrahlen laufen weiter und können die Vegeance verraten

- es funktioniert nicht gegen Super-Sternenzerstörer

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Bestechung

von: jessie97 / 05.01.2009 um 00:02

Wenn ihr Bestechung bei Gegnerischen Planeten einsetzt kommen aus den gegnerischen Gebäuden und Raumstationen und den imperialen Sternenzerstörer keine Verstärkungstruppen mehr. So könnt ihr Planeten mit schwerer Verteidigung (wie Corusant) erobern. (Bei den Einheimischen Gebäuden funktioniert es nicht!)

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Starke Monster

von: chetstar / 21.02.2009 um 15:23

Nehmt einfach Datomir ein und spart bis ihr ungefähr 10.000 Credits habt und baut 5 Rankor. Da die Rencor viel aushalten und gegen Panzer wie auch gegen Infanterie sehr stark sind! Man muss Knsortium sein!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Fähigkeit Deckung

von: Fresserplaenzli / 06.03.2009 um 17:31

Alle Infanteristen des Imperium und der Rebelen besitzen die Fähigkeit "Deckung". Wenn man diese einsetzt, ist man zwar langsamer, dafür verursachen Blasterschüsse weniger Schaden. Aber auch Bomben, Raketen, Turbolaser und alles andere wird enorm geschwächt. So könnt ihr beispielweise die Grenadierbeschuss locker wegstecken. Eure Truppen überleben bei aktivierter Fähigkeit "Deckung" sogar einen direkten Raketentreffer von den MPTL-2A-Artillerien, was ohne normalerweise tödlich ist. Aber aufgepasst, die meisten Fahrzeuge überrollen dann einfach die Truppen - also immer aufpassen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Gute Streitmacht und Indediktorfeld

von: Fresserplaenzli / 08.03.2009 um 11:15

Ihr wollt eine gute Bodenstreitmacht auf dem Boden für wenig Geld? Kein Problem.

Hier eine Superkombination:

Flugabwehrpanzer (AT-AA) mit AT-AT. Warum?

Ganz einfach, der Flugabwehrpanzer holt für euch alle Gleiter runter, die mit ihrem gefährlichen Schleppkabel den AT-AT angreifen. Der AT-AT schiesst für euch (mit der Garnison) die Infanterie und Panzers weg, die die Flugabwehrpanzer zerstören wollen. So könnt ihr rumfahren und viel Zerstörung verursachen, ohne dass der Gegner euch gross gefährlich werden kann mit den Gleitern. ACHTUNG: Funktioniert nur, wenn man die Schlacht selber führt, und nicht eine automatische Entscheidung macht.

Indediktorfeld:

Diese Fähigkeit besitzt der Indediktorkreuzer des Imperium und auch deren AT-AA (Flugabwehrpanzer). Sezt diese Fähigkeit ein wenn ihr am Boden mit den Artiellerien des Konsortorium und den Rebellen konfrotiert werdet. Der AT-AA kann seine Fähigkeit aber nur kurz aufrechterhalten, darum sollte man diese nur bei der Bombardierung einsetzen und wieder deaktivieren, damit man bei der 2. Bombardierung wieder einsetzen kann.

Glücklicherweise hat der Indetiktorkreuzer keine solche "Zeit"-Begrenzung. Im übrigen werden auch Torpedos und Weitstrecken-Explosionsraketen des Marauderskreuzer abgelenkt, so wird die Bombergefahr sehr klein, und eure Tartankreuzer können diese in Seelenruhe erledigen.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

jupp heisst interdiktor hab keine ahnung warum so viele den namen falsch aussprechen und auch noch falsch schreiben Oo

02. März 2015 um 19:04 von PhantomStorm melden

Was schreibt hier jeder "Indediktor"? Das heißt "INTERDIKTOR"!!!

17. April 2013 um 15:19 von t0bi1998 melden


Weiter mit: Empire at War - Corruption - Kurztipps: Raumkampf/Bodenkampf Gegner viel schaden / Wie man einen Raumkampf leicht gewinnt / Galaxis Eroberung leicht gemacht / Raumstation / Raumstation Stufe 1

Zurück zu: Empire at War - Corruption - Kurztipps: Venator-Kreuzer / Viel Geld mit dem Zann-Konsortium / Online Tipp / Kampagne einfach gemacht / Boss-Gemetzel

Seite 1: Empire at War - Corruption - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Empire at War - Corruption

Empire at War - Forces of Corruption spieletipps meint: Der Sternenkrieg aus der Perspektive eines völlig neuen Volkes. Kurze Kampagne, viel Taktieren.
82
Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Empire at War - Corruption (Übersicht)

beobachten  (?