NFS Carbon: Kurztipps

Territoriumkontrolle und Bezirke erobern

von: Eruan / 19.11.2006 um 16:49

Bevor ihr zu der Territoriumverteidigung kommt, müsst ihr natürlich erstmal Territorien haben. Nach ca. 2-3 Rennen, im Normalfall 2 Rennen, bekommt ihr diesen Bezirk. Alle paar Rennen oder auch nach einiger Zeit, wird dieses angegriffen.

Ihr habt die Wahl zwischen:

  • Ne, ich drück mich, ich bin eher nicht da als ein Verlierer

oder

  • O. k. , denen geb ich eine Lektion.

Nehmt ihr die 1. Möglichkeit, werdet ihr euer Territorium nicht sofort los, ich hab auch mal abgelehnt und das Territorium war meins.

Nehmt ihr Nr. 2, werdet ihr entweder gewinnen oder ihr werdet verlieren. Verliert ihr, werdet ihr noch euer Territorium behalten, war auch bei mir so.

Beide Territoriumsverteidigungsarten habe ich wirklich ein mal gemacht und es passierte nichts. Das bedeutet, der Trick funktioniert ein mal bei jeder Art.

Sind zwischen euren Territorien feindliche Territorien, solltet ihr schnellestens dieses einnehmen.

Die Polizei

  • Die Polizei kommt öfters, je nachdem wie oft ihr im Bezirk Rennen gefahren seid. Macht ihr also 10 Rennen im Bezirk, wird die Polizei 100% in weiteren Rennen eingreifen. Um den Bezirk vor der Polizei zu sichern, solltet ihr vorerst keine Rennen mehr fahren, dann seid ihr wieder sicher.

Rennartangebote im Territorium

  • Es gibt viele Rennen, pro Bezirk ca. 3 Rennen, darunter Sprint, Rundkurs oder auch Radarfallen. Es ist schlecht, wenn ihr versucht eure Stärken anzutrainieren und dem anderen auszuweichen. Seid ihr schlecht in Drift, solltet ihr öfters Drift spielen und trainieren, wie man gut driftet.
  • Das wiederholen der Rennen gibt weniger Geld, also nutzt nicht 10 mal die gleiche Strecke um zu driften und so angeblich schnell neue Autos zu bekommen.

Wann welche Territorien

  • Anfangs erbort ihr Wolfs Territorien. Danach könnt ihr 2 neue Gangs herausfordern. Die letzten Territorien kommen erst am Ende des Spiels, dass sind nunmal die letzten.

Als erstes braucht ihr 1 Territorium. Dann ist euer Ziel, alle Territorien von Wolf zu erboern. Diese beinhalten alles, was anfängerfreundlich ist, also Rundkurse, Drifts, Sprints, Radarfallen, Kontrollpunkte etc.

Wichtig ist, jedes Territoriumrennen zu fahren, da alle Rennen etwas für euch freischalten.

Sehr wichtig:

Der erste Driftrace ist knallhart, dass ist ein Canyondrift, dass heisst im Mittelteil könnt ihr runterfallen. Geht dann lieber kurz vom Gas, bremst wenn nötig und fahrt weiter, also driftet weiter. Keine Sorge, später kommen auch Drifts ohne Canyons, wo es nur die Wand gibt.

1 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

falsch

19. Mai 2010 um 16:14 von CalvinProfi123 melden


Renntipps

von: OllyHart / 19.11.2006 um 16:52

Benutzt die Gegner als Hilfen für Kurven. Rast, wenn die Möglichkeit dazu besteht, in einer schwierigen Kurve in das Seitenteil des gegnerischen Wagens, so dass Ihr die Kurve „gut kratzt“.

Verschwendet das Nitro nicht sinnlos. Es wäre vorteilhaft, wenn man nach einem Unfall mit Hilfe des Nitros schneller beschleunigt. Auch kann es gut dazu verwendet werden, Kurven kontrollierter und schneller zu meistern.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Mit den Kurven das klappt aber nicht bei Bossen. Die geben dann NOS .

26. November 2012 um 17:24 von THE_GAMER_X melden


Polizei,Bosse und Siege

von: Eruan / 19.11.2006 um 16:55

Polizei:

  • Sicher habt ihr mal gemerkt, dass ihr vor dem Fluchtmodus alles nicht so leicht habt, weil die Polizei blitzschnell wird und ihr dabei schon auf Höchstgeschwindigkeit seit. Es ist sinnlos, wenn ihr versucht Nitro zu verwenden, die Polizei wird immer sehr schnell sein.
  • Bei eurem erstem Heckangriff werdet ihr merken, dass die Polizeiwagen innerhalb von Sekunden eine Drehung schaffen. Es gibt also 2 Probleme, aber keine Lösungen bisher.
  • Aber ich habe nun Lösungen, wie man der Polizei leichter entkommt. Kommt die Polizei ganz schnell zu euch, müsst ihr schnell nach links oder rechts abbiegen. In 10% der Fälle, wird der Polizist gegen die Wand wegen zu hoher Geschwindigkeit fahren.
  • Ihr könnt auch eine 180° Drehung machen und gegen das Polizeifahrzeug fahren, denn dann macht das Polizeifahrzeug eine 90° Drehung. Jetzt fahrt ihr gegen den Motor, aber nur bei hoher Geschwindigkeit.
  • Der Polizist überschlägt sich und ist daher automatisch K. O. Bei einer Drehung macht ihr das gleiche.

Bosse:

  • Bisher gibt es kein Geheimrezept, wie man einen Boss sehr leicht besiegt. In der 1. Runde lässt er euch nicht vorbei. Ihr werdet merken, dass er so gut wie unüberholbar ist, daher solltet ihr ihn einfach folgen. In der 1. Runde ist der Versuch den Gegner einzuholen sinnlos, ausserdem ist es zu riskant.
  • Falls ihr es versuchen wollt, solltet ihr auf keinen Fall Vollgas während eines Abhangs fahren, wenn man Vollgas fährt werdet ihr in Sekunden so gut wie kaum lenken, die Folge ist der Absturz. In Runde 2 dürft ihr nicht viel bremsen, der Gegner ist nämlich sehr schnell und bremst so gut wie nie, er holt euch also sehr schnell mal ein.

Siege:

  • Siege geben euch nicht nur Geld, sondern sehr schöne Tuningteile. Nach 2-3 Rennsiegen in einem Territorium, bekommt ihr das Territorium und ein neues Auto oder ein Tuningteil.

3 von 4 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

das mit demm über hollen von bossen stimmt nich t so ich habe alle mit überhollen geschaft und bin anfänger

23. Juni 2013 um 13:07 von kyrum1973 melden

recht gut erklärt, aber einem muss ich widersprechen: es gibt ein Geheimrezept gegen bosse, nennt sich cross corvette oder so, richtig getunt erreicht es die maximalgeschwindigkeit in wenigen sekunden und der gegner liegt weeeit hinten

26. September 2012 um 15:08 von morowski melden

thanks für hilfe hänge nähmlich bei darius fest

20. April 2011 um 13:54 von XxkkillerxX melden

gute tipps für polizei verflgung

09. April 2009 um 16:06 von xbasx melden


Allgemeine Tipps

von: LancerEvo / 29.11.2006 um 10:03

Wenn ihr findet, dass die Wagen eurer Teammitglieder zu langsam sind NICHT tunen! Wenn ihr euch nämlich dann selbst einen neuen Wagen einer anderen Stufe kauft, dann holen sich eure Teammitglieder einen Wagen der gleichen Stufe, und das Geld was ihr in den altenn Wagen gesteckt habt ist futsch wie auch der Wagen!

Die Polizei hat im Vergleich zu Most Wanted dazugelernt! Sie fahren ab Stufe 3 nicht mehr selbstständig durch Vervolgungsstopper!

0 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

wie Homer-S schon sagt sie fahren immernoch da rein, kürzlich war ein stufe 5 cross crovlette so dumm und hat 3 mit sich mitgemordet xDD

26. September 2012 um 15:18 von morowski melden

Wenn man die wagen der crew tunt kostet das nichts

25. April 2010 um 11:40 von Homer-S melden


Driftrennen leicht gemacht!

von: Gerrad / 12.11.2008 um 21:51

Wenn ihr Probleme mit den Driftrennen habt, dann lasst sie einfach aus. Und zwar aus folgendem Grund:

  1. Normale Drifts: Wenn ihr bis in den letzten Stadtteil gelangt seid, dann kauft euch umbedingt eine Corvette und verbessert sie so weit wie es nur geht. Der Hauptpunkt ist aber, dass ihr Driftreifen braucht (könnt ihr nachher ohne Kosten auf Haftung stellen), damit ihr viele Punkte bekommt. Wer im Spiel schon eine Corvette gefahren ist, weiß warum.
  2. Canyon-Drifts: Die Canyon-Drifts hebt ihr euch bis ganz ans Ende auf. Wartet bis ihr das Spiel durch habt, dann bekommt ihr unter anderem den G.T. 500 freigeschaltet. Mit ihm wird es einfach sein die Drifts zu gewinnen.

Aber Achtung: Beim G.T.500 müsst ihr unbedingt Haftungs- Reifen nehmen!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: NFS Carbon - Kurztipps: Allgemeine Tipps / Darius leichter besiegen / 5000.00 Driftpunkte leicht gemacht / Mehr Geld/Geld sparen / Darius im Canyon fertigmachen


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Need for Speed - Carbon (51 Themen)

NFS Carbon

Need for Speed - Carbon spieletipps meint: Gegenüber dem Vorgänger "Most Wanted" fällt "Carbon" zurück. Ein solider Arcade-Racer mit heißen Karren und engen Kurven ist es trotzdem geworden. Artikel lesen
82
15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

Von kräftigen Riesengolems und Feinschmecker-Ratten bis zu schwebenden Walen: Die Pokémon-Welt ist voll von (...) mehr

Weitere Artikel

The Last of Us - Part 2: Naughty Dog verrät weitere Details zum postapokalyptischen Spiel

The Last of Us - Part 2: Naughty Dog verrät weitere Details zum postapokalyptischen Spiel

Als große Überraschung für jene, die nicht schon die Gerüchte um die Vorstellung von The Last of U (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 5: Gaming-Paket von Lioncast
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

NFS Carbon (Übersicht)

beobachten  (?