NFS Carbon: Polizei

Polizei

von: sunrise08 / 27.09.2009 um 14:55

Wenn man auf der Mini-Karte eine Polizei sieht, die bei einem in der Nähe ist, und man keine Lust auf 'ne Verfolgungsjagt hat, kann man einfach zum Unterschlupf springen und danach wieder zur freien Fahrt zurückkehren. Falls ihr nicht zum Unterschlupf wollt, - aus welchem Grund auch immer - hab ich noch folgenden Tipp:

Fahrt in irgendeine beliebige Richtung und fahrt gegen ein Auto, sodass es umkippt. Dann fahrt immer wieder gegen dieses Auto. So sollte die Polizei normalerweise an euch vorbei fahren. Was auch geht, ihr könnt in die Richtung von einer Wand fahren (klappt gut im Highway). Wenn ihr das gemacht habt, gebt ihr weiter Gas damit ihr die ganze Zeit "nutzlos" gegen die Wand fahrt. Die Polizei fährt dann wieder an euch vorbei.

Ihr müsst aber beachten dass ihr nicht auch nur einen Meter weg von der Wand steht. WICHTIG! Bei mir klappt es nur wenn ich noch nicht 2x erwischt wurde!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Polizei abschütteln

von: _tobias_ / 15.05.2010 um 23:25

Wenn du von der Polizei verfolgt wirst dann drück 5 Sekunden lang Viereck, dann lassen sie dich in ruhe. Also bei mir hatts funktioniert

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Dann wird man doch erwischt?

08. September 2010 um 09:11 von gamemaster2010 melden


Schwere Polizei loswerden

von: OllyHart / 29.07.2007 um 16:56

Die Polizei-Corvetten ab Heat Level 5 sind schwer abzuhängen und können der Verfolgung ein schnelles Ende bereiten. In der Karriere lässt man es im Idealfall gar nicht erst bis zu diesem Grad kommen, doch spätestens bei den Herausforderungen muss man es mit den robusten Gesetzeshütern aufnehmen. Da hilft folgende Strategie:

Lasst die Pursuitbreaker in der Innenstadt links liegen und sucht den schnellsten Weg zum Highway. Der eignet sich ideal, um in der Hitze der Verfolgungsjagd stets die Kontrolle zu behalten.

Dabei ist ein Merkmal entscheidend: An vielen Stellen teilt sich der Highway in mehrere Spuren, die durch Wände getrennt sind. Straßensperren blockieren dabei immer nur eine Spur, so dass man seelenruhig eine andere wählen kann. Falls das nicht möglich ist, kann man die Sperren trotzdem früh genug auf der Minikarte erkennen und notfalls den Speedbreaker einsetzen. Immer daran denken: Wenn das Durchbrechen einer Sperre nicht klappt, einfach schnell im Rückwärtsgang wieder in die Gegenrichtung abhauen.

Um die Verfolgung endgültig erfolgreich zu beenden, wartet bis nur noch ein Streifenwagen hinter euch her ist und macht in unschädlich, in dem ihr ihn seitlich rammt, in eine falsche Highwayabzweigung schiebt oder einen LKW einsetzt (siehe unten) - dann solltet ihr so schnell wie möglich in einen Bereich fahren, in dem es mehrere durch Wände getrennte Spuren gibt. Streifenwagen, die nach euch suchen (siehe Minikarte), sehen immer nur ihre eigene Spur, d.h. ihr könnt immer schnell in eine andere Spur fahren und dort warten, bis die Streife vorbei ist, so lange, bis euer "Entkommen"-Balken voll ist.

Nutzt die volle Breite des Highways: Die Corvetten werden versuchen, direkt vor eurem Auto zu fahren und dann abrupt abzubremsen - deshalb solltet ihr Schlangenlinien fahren, sobald ein Polizeiwagen vor euch fährt.

Es gibt zwar keine Pursuitbreaker auf dem Highway, doch die zahlreichen Lastwagen sind genau so effektiv und haben einen Vorteil: Es gibt unendlich viele. Wenn ihr einen seht, fahrt etwas langsamer und versucht ihn beim Überholen seitlich zu rammen, so dass er seine Ladung verliert und dadurch die Verfolger ausschaltet. Auf diese Art kann man auch Unmengen an "geschrottete Streifenwagen"-Boni sammeln, die man für Herausforderungen und Prämienkarten benötigt.

3 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Danke sehr Hilfreich

08. Oktober 2012 um 09:18 von gtaboy8 melden

cool thx für den tipp

30. Juli 2009 um 12:22 von Darkpilot96 melden

Ich finde dieser Beitag ist sehr hilfreich.

19. Juni 2008 um 10:09 von Dragon6000 melden


Polizei

von: Da_Fresh_T / 19.11.2006 um 16:51

Wenn ihr von den Bullen gejagt werdet, dann braucht ihr keine Angst haben, dass sie euch bis in die Ewigkeit verfolgen oder das ihr alle Polizeiautos zerstören müsst. Nein.

Ihr müsst einfach ein bisschen mit den Bullen in der Gegend herumfahren und wenn es geht ein paar Verfolgungsstopper benutzen, damit wenigstens ein paar von ihnen zerstört werden. Nach ein paar Stoppern, werden sie entweder zerstört sein oder sie geben nach und hauen einfach ab.

Wenn ihr aber doch mal geschnappt werdet, ist es nicht ganz so schlimm, denn ihr könnt bis zu drei mal geschnappt werden, ohne das euer Auto abgeschleppt wird.

Das Problem ist nur: Wenn ihr geschnappt werdet, müsst ihr entweder Strafe bezahlen oder einen Gutschein einsetzen.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Polizeijagd

von: yve_springmann / 29.11.2006 um 22:08

  • Je heftiger euer Wagen getunt ist und je öfter ihr euch mit der Polizei anlegt, desto häufiger trefft ihr auf Polizeiwiderstand und umso schwerer werden die. Erkennbar ist der Fahndungsgrad am linken Bildschirmrand (Je höher die Zahl bei der Flamme, desto höher ist der Fahndungslevel. Ein voller Balken erhöht diesen Level um 1).
  • Die Polizei mag zwar Anfangs recht leicht wirken, aber wer es übertreibt, der merkt schnell, dass die gar nicht mal so dumm sind.
  • Achtet auf deren Funkverkehr und prägt euch die Einsatzcodes ein, damit ihr Straßensperren, Krähenfüsse und andere Fallen besser umfahren könnt.
  • Solltet ihr auf Straßensperren treffen, dann versucht seitlich daran vorbei zu kommen. Ist dort keine Lücke, dann rast mit Volldampf durch eine schmale Lücke zwischen 2 Autos. In 9 von 10 Fällen kommt man da relativ leicht durch. Rammt aber niemals einen frontal einen Wagen in der Straßensperre, denn das endet meist böse.
  • Haltet unbedingt Ausschau nach Krähenfüsse, denn einmal rein gefahren gibt es kein Entkommen mehr.
  • Nutzt unbedingt die roten Dreiecke auf der Mini-Map. So könnt Ihr mehrere - euch verfolgende - Polizeiwagen gleichzeitig loswerden.
  • Je öfters ihr die Spur wechselt und abbiegt, desto geringer ist die Gefahr in eine Falle der Polizei zu tappen, wie in etwa eine Straßensperre.
  • Meiden das Rammen der Polizeijeeps, denn diese sind viel stärker als die “Normalen“.
  • Lasst euch niemals einkesseln, denn haben die es einmal bei euch geschafft, kommt ihr nur noch mit viel Geschick aus dieser Klemme.
  • Sollte euer Wagen 3 mal geschnappt worden sein, ist dieser weg. Mit Verwarnungskarten kann man dies hinauszögern und gewinnen kann man diese, wenn man gegen Bosse gewinnt und anschließend die richtige Karte(n) auswählt.
  • Wenn ihr auf der Flucht seid, dann könnt ihr in einen Unterschlupf entkommen, die erst dann auf die Karte angezeigt werden, wenn ihr aus dem Sichtbereich der Cops seid und rechts oben einen grünen – sich langsam füllenden - Balken seht.
  • Schaltet so viele Wagen der Polizisten aus, wie ihr könnt. Denn je weniger euch an der Backe kleben, desto leichter wird die Flucht. Zudem erhöht dies den Sachschaden.
  • Die Taste “R“ (für zurücksetzen), sollte man bei der Polizeijagd gründlich überdenken, da man sich ganz schnell in eine Polizeimenge wieder finden kann und so sofort geschnappt wird.
  • Logisch ist: Je langsamer ihr seid, desto höher ist die Gefahr einer Festnahme.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: NFS Carbon - Polizei loswerden: Polizei Level 5 / Kein Stress mit Polizei / Alarm Stufen / Polizei Kopfgeld / Cops zerstören

Zurück zu: NFS Carbon - Polizei loswerden: Polizei loswerden / Cops los werden / Polizei leicht schrotten / Cops entkommen / Polizei Loswerden auf Highway

Seite 1: NFS Carbon - Polizei loswerden
Übersicht: alle Tipps und Tricks

NFS Carbon

Need for Speed - Carbon spieletipps meint: Gegenüber dem Vorgänger "Most Wanted" fällt "Carbon" zurück. Ein solider Arcade-Racer mit heißen Karren und engen Kurven ist es trotzdem geworden. Artikel lesen
82
12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

Auch diesen Herbst und Winter sind neuie Spiele für den 3DS erschienen. Diese zwölf Kandidaten solltet ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 10: Skylanders Imaginators
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

NFS Carbon (Übersicht)

beobachten  (?