Paper Mario 2: Komplettlösung

Prolog

von: zockergarfield9 / 26.03.2007 um 12:04

Nachdem Ihr an Land gegangen seid speichert und geht rechts nach oben und bringt euren ersten Kampf hinter euch. Nach der Sequenz flitzt hinten die Treppen nach oben auf den Marktplatz und lernt Gumbrina kennen. Geht danach, wenn nötig, schräg hinten in das Toad Haus und ruht euch aus. Geht im Zimmer links nach draußen und fallt am Ende vom Dach und zertretet die Kontaktlinse. Geht danach rechts hinter euch in den Laden, um schonmal die Kontaktlinse bestellen zu lassen.

Drinnen kauft Items und geht wieder nach draußen. Geht nach rechts und nachdem euch einige Münzen geklaut worden sind, seht Ihr eine Tür mit einer Sonne. Später könnt Ihr hier für Insignien die Ränge der Team Mitglieder erhöhen. Geht dann in das zweite Haus und Ihr findet den Professor. Nach dem Gespräch geht draußen in die grüne Röhre und ab nach unten in die Katakomben. Speichert und geht kurz nach rechts für den Übungskampf. Geht dann links durch das Tor und hinter die Säule, um einen Sternensplitter zu finden.

Geht zurück zum Anfang und nach rechts hinter die kleine Wand. Von hier benutzt die fahrende Plattform, um zur anderen grünen Röhre zu gelangen. Geht den Weg nach rechts und nach unten. In den Kisten findet Ihr eine Pilz und eine Blume. Zerschlagt die beiden großen links und legt eine Röhre frei, die Ihr benutzt. Unten angekommen geht nach rechts und schlagt auf den blauen Block. Geht die Treppe nach oben und am Ende laßt euch hinten nach unten fallen, um den schwarzen Schlüssel zu holen.

Geht oben jetzt in die Tür und öffnet die Kiste und Ihr erlernt den Paperflug. Geht zurück und nutzt ihn gleich links um auf die andere zu kommen. Dort gelangt Ihr zum Äonentor und tretet das erste Mal auf das Podest. Nach der Sequenz landet Ihr wieder im Haus des Professors und bringt die Sternen Attacken Sequenz hinter euch. Danach, wieder draußen, besiegt den Wächter rechts. 20HP sind nicht soviel und bringen ein wenig EP. Geht danach zum Markt und in der Mitte den Weg nach hinten.

Dort nach links in das Tor und Ihr findet den Dieb, der eure Münzen hat und zudem links hinter ihm einen Sternensplitter. Geht zum Markt und in das Toad Haus und erholt euch wenn nötig. Geht wieder oben links nach draußen und nun in den offenen Laden hier oben. Hier findet Ihr Orden. Wieder draußen rutscht nach unten und geht wieder in die Katakomben. Geht erneut nach links und tauscht eure beiden Splitter für den Ordnen daneben ein, um den gegnerischen Erstangriff zu verhindern.

Danach geht nach rechts und am Ende nutzt den Papiermario, um nach rechts auf die andere Seite zu gelangen. Dort schlagt auf den Tentakel und fordert den Tintenfisch heraus. Erst die Tenakel mit 3KP und danach den Burschen selber mit 12 KP und Ihr erhaltet 2 Plattformen die euch zur Röhre bringen. Geht hinein und das nächste Abenteuer wartet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 1 - Feuertal

von: Bibi2000 / 26.03.2007 um 12:02

Kaum draußen schlagt an die Bäume für einen Pilz und einen Sternensplitter. Geht nach rechts und wartet die Monstersequenz ab. Holt euch den Pilz und geht rechts weiter in den nächsten Bereich. Am Ende könnt Ihr die Röhre noch nicht nutzen. Geht in den nächsten Bereich, bis euch Gumbrina von ihrer Hilfe erzählt. Hier geht nach rechts bis zu den Büschen, untersucht sie und legt eine Röhre frei. Mit ihr gelangt Ihr hinten in das Bild und könnt den kleinen blauen Schalter umlegen.

Damit erschafft Ihr die Brücke. Lauft ganz nach rechts um den Sternensplitter zu finden. Geht zurück und über die Brücke. Holt euch im oberen Busch ein Mysterium und unter dem Block eine Blume. Geht durch das Tor rechts und Ihr gelangt zu einer weiteren Location - Blütenweiler

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 1 - Blütenweiler

von: Bibi2000 / 26.03.2007 um 12:10

Geht im ersten Teil der Stadt wenn Ihr wollt zum Erholen und in den Shop und dann rechts in den zweiten Teil. Dort oben in das erste Haus zum Bürgermeister. Wieder draußen geht rechts in das Haus und redet mit Koopio. Wieder draußen nach ganz rechts und dort mit dem Koopa am Tor reden, der euch dieses dann auch öffnet. Nachdem Koopio kurz auftaucht, redet mit seiner Freundin. Danach verlaßt Blütenweiler rechts und geht den grünen Bereich bis zum Ende.

Ihr erreicht dort den Eingang zu einem Tor. Drinnen begegnen euch 2 Steingegner. Besiegt sie mit der Abwehr und B im richtigen Moment, was ihnen auch 1 KP abzieht. Danach öffnet sich das andere Tor und weiter geht’s. Ganz am Ende rechts vor dem nächsten Tor untersucht die Büsche für einen POW Block. Drinnen nutzt diesen Block, um die beiden nächsten Steingegner zu besiegen und auch dieses Tor hinter euch zu lassen.

Im Bereich danach nehmt den Hotelgutschein mit und ihr erreicht das erste Ziel der Reise. Frischt euch auf und speichert im Eingang ab. Drinnen müßt Ihr nun ein Quiz hinter euch bringen. Beantwortet 5 Fragen richtig und Ihr dürft die Röhre benutzen. Wenn nicht, warten 4 Steingegner auf euch, die Ihr wieder nur per Verteidigung oder dem POW Block erwischt. Kaum unten angekommen findet Ihr rechts den Multisprung Orden und könnt nun mehrere Gegner mit einmal treffen.

Geht danach nach rechts und im 2. Raum findet Ihr den Sonnenschlüssel. Geht zurück und den Weg nach links bis zum Ende und Ihr findet den Mondschlüssel. Geht wieder in die Mitte und ein kleiner Bosskampf wartet auf euch. Der Bosskampf ist ein wenig tricky, wenn er seine vielen Helfer bringt. Der Boss hat 20 KP, Kümmert euch nur um ihn. Greifen sie euch an benutzt B erst, wenn die kleinen Gegner nicht mehr zu sehen sind, sobald sie euch angreifen.

Danach geht wieder nach oben und speichert euer Spiel. Geht den Weg zurück nach Blütenweiler. Am letzten Zaun vor dem Ort untersucht den Busch, um einen weiteren Sternensplitter zu finden. Geht zum Bürgermeister, redet mit ihm, erholt euch und geht links aus Blütenweiler hinaus. Dort trefft Ihr nun Koopio, der sich eurem Team anschließt. Geht nach links und bis zur grünen Röhre, die euch nach oben rechts auf die andere bringt. Benutzt Koopio um euch den Orden dort zu holen.

Geht weiter nach rechts und Ihr gelangt an die Steine auf der Wiese. Setzt zuerst beide Schlüssel ein und benutzt bei gedrückter X-Taste Koopie links und lauft dabei selber nach rechts. Schlagt und laßt X ungefähr gleich los, um den Mechanismus zu aktivieren und die Röhre nach oben zur Burg wird gangbar.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 1 - Lohgards Drachenburg

von: Bibi2000 / 26.03.2007 um 12:26

Drinnen geht hinter die Säule und springt nach oben um euch aufzufrischen, wenn nötig. Danach speichert und geht rechts weiter. Draußen im Burghof geht nach unten und nach rechts und holt euch mit dem Panzer das KP-Plus. Geht den Weg wieder zurück zum Speicherpunkt. Springt hier nach oben und geht rechts hinaus und per Papierflieger auf die andere Seite und in das Tor. Hier drin geht oben an den Gittern entlang und lest bei dem einen Skelett den Brief mit der Lohgards Schwachstelle.

Geht rechts zur Tür und wartet bis die Massen kommen. Schlagt euch den Weg zur Tür erneut durch und fordert den Gegner. Sprung nützt nichts. Nur der Hammer und Koopio’s Attacken einsetzen. Danach geht rechts weiter und holt euch eine erste Insignie. Geht nach rechts hinten und aktiviert unten den lilanen Block. Der zweite oben dient als Sprungplattform. Springt so an den gelben Block den Ihr zerstören könnt. Danach aktiviert unten den gelben um diesen Block wegzubekommen.

Geht dorthin und trefft mit dem Panzer den roten Schalter. Auf die Treppe und links den Schlüssel holen mit dem Ihr rechts weiter kommt. Hier könnt Ihr erstmal wieder Speichern. Geht zunächst rechts weiter durch die Tür. Geht hier nach rechts unten und stellt den geladenen Panzer rechts vom roten Schalter auf und geht selber nach hinten in die Ecke zum letzten Gitter. Laßt dann X los und geht durch das Tor nach rechts wo Ihr wieder eine schwarze Kiste findet.

Geht rechts in die Tür und holt euch in der Kiste den Schlüssel für die Kiste. Auf dem Rückweg geht durch den Irrgarten zurück. Die Zeit reicht locker und öffnet die Kiste. Ihr bekommt nun den Blattfluch und könnt euch dünn machen und z.b. durch Gitterstäbe gelangen. Als erstes geht einen Raum zurück und holt euch den Orden im ersten Kerker. Danach geht 4 Räume nach links zurück. Dort gelangt Ihr mit dem Blatt in ein weiteres Gefängnis und findet einen weiteren Burgschlüssel.

Geht nun mit diesem zum Speicherpunkt mit dem grünen Schalter. Dort geht nach oben und stellt euch auf den großen grünen Block. Per Panzer aktiviert den Fahrstuhl und fahrt nach oben. Geht nach links oben und in die verschlossene Tür. Hier frischt euch auf und bedient 2 Schalter nach links. Nach dem zweiten springt aus dem Fenster und lauft nach rechts um einen Sternensplitter zu finden. Den Weg zurück und links weiter. Am Ende außen herum zur Tür und drinnen wieder mit dem aufgeladenen Panzer den Fahrstuhl aktivieren.

Am Ende links in die nächste Tür. Drinnen nach der Sequenz holt euch in den Kisten Items und einen Schlüssel und dazu eine weitere Insignie. Wieder raus und rechts in die Schlüsseltür. Hier geht nach hinten rechts und schlagt auf den Schalter um einen Block nach unten zu holen. Ladet den Panzer auf und laßt ihn daneben stehen und geht auf den Block. Laßt nun X los und fahrt nach oben. Geht nach links und durch das Gitter. Auf der anderen Seiten und nach rechts und Ihr findet einen Sternensplitter.

Ansonsten per Flugmario nach rechts zur Tür fliegen. Dort geht nach unten, schlagt den Schalter an und holt euch mit dem Panzer den Schlüssel. Springt in die Lücke nach unten und Ihr findet den Fortuna Orden. Geht wieder den Weg bis nach oben. Geht die Treppen hoch und dort am Ende in die Tür und holt euch davor die Insignie. Nach der Tür die Gegner erledigen und am Ende den Turm hoch. Speichert und frischt euch auf und ab geht’s zum Boss. Legt den Fortuna Orden mit an und greift den Drachen am Fuß an.

Effektiv ist Mario’s Power Hammer. Sorgt mit dem 2. Charakter immer dafür, dass eure BP immer hoch sind. Ansonsten benutzt mit dem 2. Charakter eure Items und kämpft mit Mario. Der Endgegner hat 2 Phasen. 20 KP am Anfang, danach stellt er euch einige Fragen, die Ihr alle verneint. Erst dann zeigt er sich nochmal und nochmal 10 KP am Fuß stehen an. Setzt, wenn möglich, den Sternenfit erst im 2. Kampf ein und stellt den 2. Charakter nicht an den Anfang. Mario kann etwas mehr einstecken.

Am Ende befreit den Vater des guten Koopio und Ihr erhaltet dafür auch das erste Sternenjuwel und habt dieses Kapitel abgeschlossen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Prinzessin Peach und Bowser

von: Bibi2000 / 26.03.2007 um 12:29

Nach der langen Sequenz steuert Ihr nun das erste mal Prinzessin Peach. Genau wie damals auf dem N64. Geht mit Ihr nach links und duscht erstmal. Geht zurück in den Hauptraum und die Tür ist nun offen. Geht den Gang nach rechts bis zum Ende und in die Tür und Ihr findet den verliebten Hauptcomputer. Am Ende der Sequenz schickt Ihr eine Nachricht und verlaßt Peach erstmal wieder. Danach dürft Ihr mal den guten Bowser steuern, den Ihr einfach nach rechts an das Ende des Ganges bewegen sollt.

Danach dürft Ihr wieder auf den guten Mario wechseln und seid erstmal wieder in Blütenweiler. Geht nach oben links und holt euch dort den Orden Kampfrausch P. Danach verlaßt das Dorf und geht den Weg zurück nach Rohlingen. In den Katakomben bahnt euch den Weg nach unten und geht erneut zum Äonentor und haltet dort euren Juwel nach oben. Untersucht den Papierkorb beim Professor und geht dann nach draußen und links daneben und pusht den guten Koopio um ein Level.

Redet draußen mit Luigi, der auch seine eigenes Abenteuer bestreitet. Geht dann auf den Markt und in den Laden und Ihr könnt nun für 10 Münzen die Kontaktlinsen kaufen. Geht dann links daneben zum Ausgang und Ihr kommt nun dort weiter. Hier findet Ihr das Lotto-Geschäft und die Spielhalle, die noch nicht interessant sind. Geht nach links bis zum Ende und Ihr findet einen weiteren Sternensplitter. Der Weg nach hinten in den Screen führt euch zum Bahnhof und dem Luftschiffdock.

Geht zurück zum rechten Teil der Stadt und dort in das 2. Haus mit der Jobagentur. Fix mal 20 Münzen verdienen könnt Ihr, wenn Ihr Lorenzos Schlüssel findet. Dieser liegt oben beim Toadhaus vor dem Ordenladen. Ansonsten geht wieder zurück in die Katakomben und geht den Weg normal nach unten, wie beim ersten Mal, bis zu dem Raum wo Ihr oben links den Fliegermove gelernt habt. Dort seht Ihr ein kleines Wesen durch das Loch in der Wand verschwinden.

Als Papier Mario folgt ihm durch das Gitter und die Tür und Ihr trefft den kleinen Racker links im Raum wieder. Er öffnet euch einen Geheimgang zum Wunderwald und das nächte Kapitel beginnt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Paper Mario 2 - Komplettlösung: Kapitel 2 - Wunderwald / Prinzessin Peach und Bowser - 2 / Kapitel 3 - Falkenheim / Prinzessin Peach, Bowser - 3 / Kapitel 4 - Düsterdorf


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Paper Mario 2 (13 Themen)

Paper Mario 2

Paper Mario 2
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Jetzt schafft es der E-Sport sogar auf die große Leinwand. Wie das US-Magazin Variety berichtet, soll Schauspiele (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

.Adventskalender Tür 8: Destiny-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Paper Mario 2 (Übersicht)

beobachten  (?