Paper Mario 2: Kapitel 2 - Wunderwald

Kapitel 2 - Wunderwald

von: Bibi2000 / 27.03.2007 um 18:04

Geht den Weg nach rechts und verfolgt die Sequenz mit den Schatten. Geht vorbei und bekämpft die Pflanzengegner, die endlich wieder einige SP bringen. Geht rechts solange weiter, bis euch euer neuer Begleiter den Baum zeigt und den Weg dorthin. Rechts ist noch ein Hotelgutschein. Ansonsten nichts wie hinterher zum Baum. An der Tür geht erstmal rechts um die Ecke, um ein BP Plus zu finden. Geht zum Wesen um etwas über den Geheimgang zu erfahren.

Danach zurück zur Röhre und rechts den Weg weiter, in einen neuen Bereich. Geht hier nach rechts an die hohe Wand. Dort unten in den Geheimgang und nach oben laufen und im Bildhintergrund nach links. Den blauen Schalter schlagen und dazu den Splitter holen. Nun über die hohe Flugplattform nach rechts weiter. Auf der Flugplattform holt mit dem Panzer links eine Insignie. Auf der Plattform danach holt euch den Erdbeben Orden.

Daneben schlagt an den Baum um einen weiteren Splitter zu finden. Geht nach rechts und als Papier Mario in die Büsche und nach links zur Röhre, um zum Haus gegenüber zu gelangen. Dort geht nach rechts und verfolgt die Sequenz um das Collier. Geht wieder zurück und bis fast zum Anfang wo Ihr die 2 Schattenladies wieder trefft. Der Kampf ist nicht weiter schwer mit Koopios Panzerattacken. 12 KP bei allen und sie sind Geschichte und Ihr bekommt das Collier das Ihr nun wieder zurückbringen könnt.

Am Ende der Knutschsequenz gehört nun auch Aerona zu eurem Team. Geht nun zurück zum Baum und laßt Aerona nach rechts pusten und Ihr legt den Eingang frei und könnt hinein. Geht nach rechts und besiegt die ersten beiden Wachen. Verfolgt die Sequenz, frischt euch auf und speichert. Geht danach in die Röhre neben euch und an der Maschine vorbei in die nächste Röhre. Dort angekommen untersucht die Büsche für einen Kraftpunsch und ab in die nächste Röhre links.

Kurz kämpfen und ab in die nächste Röhre und Ihr kommt bei einem Gefangenen heraus. Geht nach links und legt die Wache um. Ihr bekommt dafür den roten Zellenschlüssel. Holt euch in der Kiste den Ultra Pilz und geht zurück. Geht dann und befreit den einzelnen Gefangenen und geht dann bis ganz nach unten zu den anderen Rackern. Nach der Sequenz bekommt Ihr nun 10 Bubus zu eurem Team. Dazu bekommt Ihr das Bubuwel als Anführer.

Geht nun mit ihnen eine Etage nach oben zur Maschine und setzt den Bubuwel ein um eine Röhre zu erschaffen. Schnappt euch wieder alle und nach unten. Dort. Setzt die Racker ab und springt nach unten um eine Insignie und hinter einem Busch einen Blitz zu finden. Geht wieder hoch und nehmt den Bubwel aus der Fassung und setzt ihn rechts drüben ein. Schubst nun mit Aerona alle Bubus nach unten, die nun per Seifenblasen wieder nach oben kommen.

Pustet sie so auf die andere Seite zum aktivierten Podest und Ihr könnt danach mit allen 11 in die Röhre dort. Fahrt 3 Etagen nach unten und geht gleich rechts in den Gang und Ihr könnt die 10 Gegner mit euren 11 niedermachen. Geht danach rechts in die Burg und holt euch unten in der Kiste den blauen Schlüssel. Geht nun zurück bis zur Seifenblasenecke und laßt die 11 Racker hier stehen und geht zum Gefängnis um die anderen zu befreien. Geht mit denen ebenfalls zum Blasenraum und schickt sie nach alter Manier nach drüben.

Danach geht wieder auf die Etage des Kampfes eben und nun nach links und erledigt erstmal alle Spinnen auf dem Weg. Per Panzer erschafft einen Block unterhalb des roten und holt euch den Orden. Nur wenn die Spinnen weg sind folgen euch die Burschen auch in Ruhe. Dann auf die andere Seite und laßt sie gegen die 100 kämpfen, unterstützt sie mit Aeronas Puste und entert am Ende auch diese Burg. Geht links nach unten und nehmt die Bubus mit.

Erledigt den Gegner für einen Sternensplitter und geht rechts in den Raum und nutzt das Podest. Ihr werdet zwar gefangen, könnt aber durch die Gitterstäbe entkommen und rechts in die Röhre weiter. Hier unten schlagt auf den schwarzen Schalter und merkt euch hinten die 4 Symbole und wie sie angeordnet sind. Geht nun allein den Weg zur rechten und ersten Burg wo Ihr 11 gegen 10 gekämpft habt und nutzt die 4 Schalter dort um die Kombination einzugeben und Ihr bekommt eine Tür zu sehen.

Geht hinein und Ihr bekommt die Superstiefel und könnt nun die Stampfattacke normal und im Kampf ausführen. Geht einen Raum zurück und nutzt das ganze um unten über die Plattformen zu einer Insignie zu gelangen. Dazu holt euch links mit dem Panzer der Charge Orden. Geht wieder nach oben und bei der 2. Burg weiter nach links und Ihr findet eine weitere Stelle für die Stampfattacke. Ihr fallt zur Röhre und kommt so 2 Etagen weiter nach unten. Dort gelangt Ihr nach rechts über 3 Plattformen mit einer Insignie.

Geht noch vorbei und in die untere Röhre. Dort gelangt Ihr zu einem blauen Schalter. Tretet links drauf und schießt den Panzer und haltet die Taste. Geht vom Schalter runter und der 2. im Wasser taucht auf und kann nun getroffen werden. Das Wasser läuft ab und Ihr kommt unten an die Insignie. Dazu findet Ihr hier unter euch ein Schrumpfitem. Geht jetzt wieder nach oben zum Käfig und euren gefangenen Bubus. Geht in den Käfig und setzt das Teil ein. Öffnet das Loch mit der Stampfattacke und geht nach oben zurück.

Ihr müßt die Racker nun in das Loch pusten bis Ihr alle 101 unten habt. Geht dorthin und holt sie euch. Habt Ihr sie verlaßt den Bereich und fallt durch das Loch das euch zum Schrumpfitem und dem Wasser geführt hat. Rechts am Wasser benutzt nun die hintere kleine Röhre und fahrt nach unten. Dort am Podest benutzt die 101 Bubus um den Weg nach unten zu öffnen. Frischt euch hier auf und speichert ab. Geht nach rechts weiter in die finale Halle und stellt die Racker auf das Podest.

Danach erscheint kurz das Juwel, das aber gleich geklaut wird. Danach beginnt ein Countdown. Folgt den Burschen durch die Röhre und legt den Weg bis zum Anfang des Baumes zurück. Speichert dort und der Endkampf wartet, der aber nicht so schwer ist. Ziel sind seine Füße. 30 KP hat der gute. Mit Blitz und Marios Specials sollten 10 schnell weg sein. Seine Attacke treffen auch nicht soviel KP. Hebt euch Blumen für den Moment auf wenn er die Arme abklemmt.

Ansonsten immer auf die KP achten und eventuell mal durchschalten zwischen euren Helfern und er sollte schnell Geschichte sein. Danach bekommt Ihr das Juwel und habt auch diesen Boss gekillt und auch dieses Kapitel beendet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Prinzessin Peach und Bowser - 2

von: Bibi2000 / 27.03.2007 um 18:06

Diesmal relativ kurz da Ihr wieder nur zum Computer müßt. Diesmal will er mit euch tanzen und Ihr müßt die Bildschirmsymbole nachdrücken, um den Tanz ablaufen zu lassen. Danach schickt sie wieder eine Mail und Ihr seid fertig für heute. Mit Bowser gibts was ganz besonderes. Ihr müßt mit ihm das Mario Level 1-1 aus Super Mario Bros. spielen und die Fahne erreichen. Sollte ja kein Problem sein. Danach verfolgt die Sequenz um das Peach Poster und es geht zurück zu Mario.

Geht nun vom Baum aus den Weg zurück in die Katakomben und am Geheimgang auf die linke Seite um den Orden Ausweicher zu holen. Geht danach gleich wieder weiter zum Äonentor um die nächste Location in Erfahrung zu bringen. Nach dem Besuch beim Professor geht eine Tür weiter und hebt Aerona einen Rang nach oben. Danach geht zum Markt und schaut nach Luigi rechts und dem Händler links, der ab und zu interessante Power Ups für Mario’s Grundattacken hat. Danach speichert zunächst ab.

Geht nun sicher das Ihr 64 Münzen besitzt und geht nach ganz rechts in das Ostend. Dort zwängt euch zwischen den Häusern durch den Spalt auf die andere Seite und Ihr gelangt zum Räuberversteck. Redet mit dem Chef und gebt ihm die 64 Münzen und Ihr erfahrt was Ihr braucht im Westend um dort Al Palmone zu treffen. Tätigt die Reihenfolge im Shop neben der Spielhalle und Ihr bekommt Einlaßt zu Al Palmones Versteck. Er gibt euch nun die Aufgabe seine Tochter zu finden.

Geht wieder raus und nach unten zum Hafensteg wo Ihr angekommen seid. Dort findet Ihr beide. Wählt die Antwort das Ihr sie nicht gefunden habt und geht zum Boss. Auch bei ihm sagt zunächst das Ihr sie nicht gefunden habt. Kurz darauf taucht Palmina doch selber auf. Am Ende der Sequenz erhaltet Ihr nun das Flugticket. Geht rechts an der Spielhalle nach hinten und rechts zum Luftschiff und ab gehts.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 3 - Falkenheim

von: Bibi2000 / 27.03.2007 um 18:14

Geht zunächst nach rechts und holt euch hinter dem Wandteppich einen Hotelgutschein. Geht in die Bar und holt euch links hinter dem Tresen einen Sternensplitter. Draußen geht nach rechts und per Stampfattacke auf den blauen Schalter hüpfen, um eine Leiter zu erschaffen. Holt euch oben den Orden und Ihr habt Zugang zum Flugpodest. Geht dann in der Mitte zum Hauptgebäude und holt euch rechts einen Sternensplitter und geht dann hinein.

Geht geradeaus durch die große Tür um die Sequenz zu verfolgen und den Juwel zu sehen. Wieder draußen wählt die Abfrage nach dem Champion und geht links zum Managerbüro und hinein. Geht nach links und um die Ecke die erste Tür hinein um den Manager zu treffen. Nach der langen Sequenz unterschreibt den Vertrag und wählt im Kampfzimmer euren ersten Kampf. Werdet Ihr abgeholt geht die Show auch schon los. Gewinnt den Kampf und Ihr könnt euch im Bett rechts immer wieder ausruhen.

Ab jetzt folgen einige Kämpfe die Ihr mit Leichtigkeit schaffen solltet. Achtet dabei immer auf die Regeln der Clubchefs. Nach dem dritten Kampf kommt die Sequenz mit dem Ei. Geht nach draußen zum Hot Dog Stand und laßt das Ei solange herumwuseln bis es auf dem Dach landet. Geht nun nach rechts und fliegt zum Ei. Bei der Abfrage helft dem Ei und es schließt sich euch an. Geht wieder hinein und geht zum nächsten Kampf.

Sobald Ihr die Erstliga Kämpfe erreicht verliert den ersten Kampf gegen die Stahlbrüder und Ihr bekommt danach Yoshi in euer Team. Mit seiner Saugattacke könnt Ihr nun auch die Stahlbrüder besiegen und schafft es erstmal in Liga 1. Danach kämpft solange bis Ihr 2 Mails erhaltet und Ihr in die Bar gerufen werdet. Dort redet mit dem Barkeeper und Ihr bekommt den Super Hammer. Geht danach in die Garderobe der 2. Liga und zerstört links den Block.

Im Zimmer nebenan mit Yoshi auf die linke Plattform fliegen und die Papiere holen. Sobald vor einem Kampf ein Kuchen auftaucht laßt diesen stehen. Nach diesem Kampf wartet ein Überraschungskampf gegen Bowser auf euch. Allerdings sollten die 24 KP nicht das Problem sein. Habt Ihr es auf Rang 4 geschafft geht nach der Mail zur Telefonzelle auf dem Hauptplatz links und holt euch den Lagerschlüssel. Geht wieder hinein und nach der Sequenz neben dem Clubchefzimmer in das Lager.

Redet mit der Maus und geht raus und links weiter. In der Kiste um die Ecke findet Ihr einen weiteren Orden. Geht wieder in das Lager und macht die Stampfattacke an verschiedenen Plätzen im Raum. Zum einen findet Ihr so einen Sternensplitter. Geht wieder in den Warteraum und holt euch links an den Schränken einen Eishauch. Geht wieder zum Lager und benutzt Aeronas Puste um die Kisten wegzublasen und dahinter zum einen einen Ordnen freizulegen und dazu links den Schalter für die Treppe.

Geht nach oben und holt euch die Insignie. Danach fliegt links auf die Kistenreihe und haut den großen Stein weg. Danach holt euch den Ordnen und fallt das Loch nach unten. Dort geht nach rechts und verfolgt das Gespräch. Danach laßt euch als flacher Mario links durch das Gitter fallen und geht zurück zum Aufenthaltsraum und geht zum nächsten Kampf. Lehnt beim vorletzten Kampf erneut den Kuchen ab und kämpft. Habt Ihr es auf Rang 1 geschafft geht in die Lobby und entfernt mit Aerona die Poster.

Oben nach dem letzten erhaltet Ihr einen Schlüssel. Geht wieder zum Lagerraum und die Treppen hoch. Rechts könnt Ihr nun diesen Schlüssel nutzen. Drinnen fliegt nach rechts und zerstört den Block um 2 Kämpfer zu finden. Holt euch den Splitter rechts hinter den Kisten und geht zu Anfang um Toadskova wieder zu sehen. Folgt Ihr nach draußen. Speichert dann und nehmt den finalen Kampf an. Nachdem Ihr eingesperrt worden seid blast rechts an der Wand das Poster weg und geht bis zum Klo.

Nutzt es als Röhre um im Warteraum wieder rauszukommen. Danach geht ganz normal zum Ring. Der Endkampf ist so schwer nicht. Holt euch vorher am besten noch ein paar Beben im Shop, die sehr gut wirken. Hängt er an der Decke benutzt Ihr die, am Boden ist der Super Sprung sehr gut. Am Ende erhaltet Ihr den Meistergurt. Danach in der Garderobe. Springt nach links oben und fliegt über die Tür 2x nach rechts. Dort per Wirbelattacke die Tür öffnen.

Lauft durch den Schacht und nochmal per Wirbelattacke in das Büro. Holt euch im rechten Schreibtischfach den Splitter. Holt euch links hinter der Palme einen weiteren Splitter und verfolgt den Clubchef. Geht zum Ring und Ihr findet ihn. Der Kampf gegen ihn ist ebenfalls nicht so schwer. Nehmt Aerona mit in den Ring und nutzt bei wenn möglich den Knutsch Kuss. Bei Mario ist die Stampfattacke recht wirksam. Verteidigung per B bringt hier viel.

Am Ende nehmt das Juwel und Ihr habt auch dieses Kapitel abgeschlossen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Prinzessin Peach, Bowser - 3

von: Bibi2000 / 27.03.2007 um 18:15

Geht nach dem Computerbesuch zum Fahrstuhl, fahrt nach oben und geht dann nach rechts in die erste Tür. Im 2. Schrank von rechts nehmt die Uniform und zieht euch rechts um. Geht raus und rechts zum General. Redet mit ihm und geht zurück und zieht euch erneut um und verlaßt das Zimmer. Bei Bowser lauft nach rechts bis zum letzten Busch und untersucht ihn um die Bubus zu sehen. Nach der Sequenz übernehmt Ihr wieder Mario.

Fliegt danach mit Mario wieder nach Rohlingen und geht in die Katakomben. Geht den Weg ngleich rechts durch die Röhre in den Bereich nach links wo die großen blauen Schalter sind. Dort zerstört den großen gelben Block und holt euch zunächst eine Insignie. Danach springt von oben mit der Stampfattacke auf die beiden blauen Schalter und Ihr legt 2 blaue Warpröhren in den Wald und nach Blütenweiler frei.

Danach geht weiter erneut zum Äonentor um die Location für das 4. Juwel in Erfahrung zu bringen. Nach dem obligatorischen Besuch beim Professor hebt Yoshi einen Rang nach oben und geht zum Räuberversteck. Fliegt mit Yoshi davor nach links und holt euch die Insignie. Danach weiter zum Westend. Laßt euch als flacher Mario in den Gulli fallen. Geht nach rechts unten und dort in die am boden liegende Röhre.

Danach den Weg nach unten und blast mit Aerona das Plakat weg und legt eine Röhre frei. Geht hier nach unten und Ihr erreicht die Duellkerker. Geht nun eine Röhre nach der anderen nach unten und kämpft. Nach 10 Etagen kommt eine Etage mit einer Kiste und einem Orden. Wie Ihr wollt könnt Ihr nun zurück oder weiter nach unten. Das ganze Spielchen macht ruhig bis Etage 50. Dauert zwar lange, aber Ihr bekommt dafür auf dieser Etage den Wunderbeutel und könnt nun 20 Items tragen.

Hier könnt Ihr erneut wählen wohin Ihr wollt. Ich bin erstmal wieder nach oben. Geht den Weg zurück zum Gulli und wieder nach unten. Fliegt nach links und holt euch zunächst die Insignie. Geht dann nach hinten und in die grüne Röhre um den Sternensplitter zu holen. Geht kurz in die Tür und Ihr findet zwar die Röhre zur nächsten Location, allerdings spuckt euch die wieder aus. Wieder zurück und erneut nach rechts fliegen.

Bleibt bei den beweglichen Plattformen oben und geht rechts in die Tür und holt euch hinter der Säule einen weiteren Sternensplitter. Geht ganz nach rechts unten und holt euch hinter den liegenden kaputten Säulen einen weiteren Splitter. Geht unten links im Wasser zur Kiste und holt euch den Erweicher Orden. Geht nun nach oben, zum Professor danach wieder raus und neben das Haus wo Ihr die Ränge eurer Mitstreiter erhöhen könnt.

Geht in der Wand nach hinten um dort um die Ecke den guten Finstus zu finden. Redet mit ihm und holt euch hinten im Gang, rechts oben davon den nächsten Splitter. Geht nun zur Röhre und ab nach Düsterdorf.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 4 - Düsterdorf

von: Bibi2000 / 27.03.2007 um 18:17

Nach der Sequenz geht draußen nach links neben das Haus um einen Splitter zu finden. Geht dann nach rechts in den nächsten Bereich. Dort geht in das Haus und gebt der Frau einen Pilz um einen Sternenschauer zu bekommen. Geht weiter rechts in den Shop um die verschlossene Tür zu finden und die Geschichte der Frau zu hören. Holt euch den Hotelgutschein und geht wieder raus. Geht rechts zum Tor und danach kurz zum Ältesten.

Der ist zum Schwein geworden und Ihr könnt wieder zum Tor. Der Wachmann ist ebenfalls ein Schwein und Ihr könnt nun in den Wald. Geht in den Schuppen und holt euch den Schlüssel für die schwarze Kiste und plündert den Münzblock. Geht dann rechts bis in den nächsten Bereich zum gefallenen Baumstamm. Per Panzer holt euch den Ladenschlüssel auf der anderen Seite und geht zurück zum Shop und öffnet diese Tür.

Bedient euch drinnen zunächst an den feinen Sachen und öffnet dann die Kiste. Ihr bekommt nun die Fähigkeit zu rollen. Verlaßt den Shop und geht wieder nach rechts bis zum Baumstamm. Rollt unter ihm hindurch um rechts weiter zu kommen. Auf der anderen Seite holt euch zunächst den Splitter. Geht nach rechts und pustet das Stroh weg um eine Röhre freizulegen. Geht dann links in die Wand und bahnt euch den Weg bis zum Ende des zweiten Bereiches und benutzt wieder Aerona’s Puste, um den Weg im Stamm freizulegen und rechts weiter in den Wald zu gelangen.

Hier blast auf der Lichtung das Loch im Boden frei und per Stampfattacke nach unten. Hinten im Bild verschiebt den Stein und damit den vorderen. 2 Löcher werden sichtbar. Per Rollen kommt Ihr auf die andere Seite. Hier geht bis kurz vor das Ende und springt am Baum hoch. Eine Insignie die so kaum zu sehen ist ist euer Lohn. Geht weiter und Ihr erreicht die nächste Location.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Paper Mario 2 - Komplettlösung: Kapitel 4 - Spukabtei / Prinzesson Peach, Bowser - 4 / Kapitel 5 - Isla Corsaria / Kapitel 5 - Piratenhöhle / Peach und Bowser - 5

Zurück zu: Paper Mario 2 - Komplettlösung: Prolog / Kapitel 1 - Feuertal / Kapitel 1 - Blütenweiler / Kapitel 1 - Lohgards Drachenburg / Prinzessin Peach und Bowser

Seite 1: Paper Mario 2 - Komplettlösung
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Paper Mario 2 (13 Themen)

Paper Mario 2

Paper Mario 2
Open World: Die 10 Spiele mit der größten offenen Welt

Open World: Die 10 Spiele mit der größten offenen Welt

Es kommt eben doch auf die Größe an! Hier findet ihr die 10 Spiele, die euch die fettesten, offenen (...) mehr

Weitere Artikel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Paper Mario 2 (Übersicht)

beobachten  (?