Mythril-Minen: Komplettlösung FF 7

Seid ihr dann erfolgreich gewesen, so wird am Ende der Schlacht auf dem Bildschirm angezeigt, dass ihr einen Chocobo gefangen habt. Anschließend werdet ihr euch dann mit dem Chocobo auf der Weltkarte wiederfinden. Steuerungstasten mit dem Chocobo L2/R2 Ansicht umschalten zwischen oberer Ansicht oder Seitenansicht. Start/Select Kartenansicht vergrößern, verkleinern oder ausblenden X vom Chocobo absteigen (es wird dann weglaufen, da ihr zur Zeit keinen Stallplatz mieten könnt)

Obere Ansicht: Richtungstasten in die vier Himmelsrichtungen laufen Seitenansicht: L1/R1 nach links bzw. nach rechts drehen Oben vorwärts laufen Unten umdrehen und zurücklaufen Links/Rechts Kurve nach links bzw. nach rechts laufen Hinweis: Auf einem Chocobo werdet ihr nicht von Feinden angegriffen (außer von Midgar Zolom).

Sobald ihr nun einen Chocobo gefangen habt, reitet in Richtung Südwesten durch den Sumpf, bis ihr an einen Bergeingang kommt (davor findet ihr noch einen kleinen Rasenplatz). Achtet jetzt beim Durchqueren des Sumpfes darauf, dass ihr nicht auf die Wasserschlange (Midgar Zolom) im Wasser trefft, da ihr sonst von ihr angegriffen werdet (obwohl ihr euch auf eurem Chocobo befindet).

Da ihr auf dem Chocobo so schnell wie die Wasserschlange seid, könnt ihr auch vor ihr weglaufen. Midgar Zolom Werte: Level 26; Lebenspunkte: 4000; Magiepunkte:348. Schwächen: - Tipp: Meidet das Tier, da ihr nach einem Sieg nur wenig Exp und Ap von ihr bekommt. Kehrt im späteren Spielverlauf hierher zurück, sobald ihr stärker geworden seid, um von ihr die Feindeskönnen-Attacke „Beta“ zu lernen.

Achtung: Ihre Attacken verursachen ca. 500 bis 1000 Schadenspunkte. Sobald sie geschwächt ist, setzt sie ihre Beta-Attacke ein, die ca.1000 Schadenspunkte anrichtet. Schatz: - Nachdem ihr es zum Bergeingang geschafft habt, werdet ihr im nächsten Bildschirm auf eine aufgespießte Schlange treffen.

Sobald einer eurer Mitglieder seinen Kommentar abgegeben hat, verlasst ihr diesen Ort nach unten hin wieder. Außerhalb des Bergeinganges steigt ihr nun von eurem Chocobo ab und betretet zu Fuß den Bergeingang, um in die Mythril-Minen zu gelangen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu FF 7 schon gesehen?

Mythril-Minen

Schätze: Unabhängige Substanz Fernwirkung, Zelt, Äther, Geiststeigerung, Äther, Hi-Trank. Tipp: Stattet einen eurer Partymitglieder mit der Substanz .Feindeskönnen. aus, da ihr in der Mine von dem Feind „Archendrache“ die „Flammenwerfer-Attacke“ lernen könnt. Geht hier zunächst durch den Ausgang im Nordwesten.

Dort kommt ihr an einen Pfad, wo ihr zunächst an der linken Wand die Kletterpflanzen (grüner Hilfspfeil) hochklettert, um oben an die unabhängige Substanz Fernwirkung zu gelangen. Klettert anschließend wieder hinunter und lauft auf den Treppen nach rechts hinauf zur Schatzkiste, in der ein Zelt zu finden ist.

Schnappt euch dann noch auf der rechten Seite der Treppen den grünen Gegenstand (Äther) , bevor ihr wieder zurück zum Mineneingang geht und durch die Gänge zur rechten unteren Bildschirmecke lauft, um dort eine Geiststeigerung in einer Schatzkiste zu finden. Anschließend geht es durch den Durchgang im Westen zum nächsten Abschnitt.

Dort werdet ihr auf die Turks treffen und deren neues Mitglied Elena kennenlernen, die euch einen Anhaltspunkt für Sephiroths Aufenthaltsort gibt. Nachdem die Dame euch wieder verlassen haben, lauft ihr durch den Gang im Norden. Dahinter findet ihr gleich zu eurer Linken eine Schatzkiste mit einem Äther und rechts oben einen Hi-Trank.

Kehrt dann nach dem Einsammeln zu dem Ort, wo ihr die Turks getroffen habt, zurück und klettert nach links auf die obere Plattform hinauf (grüner Hilfspfeil) und verlasst die Mine durch den westlichen Ausgang, um zurück auf die Weltkarte zu gelangen. Von hier aus könnt ihr zunächst südwestlich von hier im Fort Condor (riesiger Vogel auf einem Reaktor) Halt machen, um dort einiges einzukaufen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Fort Condor

Sobald ihr hier ankommt, werdet ihr von einer Person mit einem Stirnband angesprochen, der ihr mit der unteren Option (.Wir helfen euch.) antwortet. Lauft anschließend nach vorn und klettert an dem Seil hinauf, um in das Innere von Fort Condor zu gelangen, wo ihr einige Sachen einkaufen könnt und eine Unterkunft findet.

Im obersten Gebäude, das über eine Leiter erreichbar ist, könnt ihr mit der Person (mit dem Stirnband) reden, um ein kleines Strategiespiel zu spielen. Da es aber sehr kostenaufwendig ist und ihr erst im späteren Spielverlauf hier etwas erhaltet, erspart ihr euch lieber das teure Spielchen (falls ihr genügend Geld bei euch herumtragt, könnt ihr schon einmal hineinschnuppern).

Verlasst anschließend das Fort wieder und reist in Richtung Nordwesten zur Küstenstadt Junon (Stadt mit der Riesenkanone. Falls ihr wollt, könnt ihr an dieser Stelle schon nach Yuffie suchen - siehe unter .Die versteckten Charaktere finden.).

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Junon

Hinweis: Junon besteht aus einem Vordorf und einer richtigen Innenstadt. Beim Betreten von Junon werdet ihr immer zunächst im Vordorf landen. Vordorf Sobald ihr im Dorf angekommen seid, geht ihr um das linke Haus vor euch herum und lauft dahinter nach unten zum Strand. Dort werdet ihr ein Mädchen namens Priscilla sehen, wie sie sich gerade mit einem sprechenden Delphin unterhält.

Nachdem ihr euch mit der Göre unterhalten habt, werdet ihr sie vor dem ankommenden Monster verteidigen müssen. Bottomswell Werte: Level 23; Lebenspunkte: 2500; Magiepunkte:100. Schwächen: Wind (Aufrufsubstanz Choco/Mog).

Tipp: Greift es mit Zaubersprüchen und Limit-Breaks an. Achtung: Da es in der Luft schwebt, könnt ihr es nur mit Fernkampfwaffen bekämpfen. Es fängt ab und zu eines eurer Mitglieder in einer weißen Blase ein, die die betreffende Person handlungsunfähig macht, bis sie wieder durch einen Angriffszauber befreit wird.

Schatz: Power-Griff. Nach dem Kampf müsst ihr Priscilla durch eine Mund-zu-Mund Beatmung wieder zum Leben erwecken. Mund-zu-Mund Beatmung Viereck-Taste einmal drücken einatmen Viereck-Taste nochmal drücken Luftzufuhr Hinweis: Atmet zunächst so viel Luft ein, dass der rote Markierungsbalken zwischen den Lungenflügeln fast an der Spitze angekommen ist und führt anschließend dem Mädchen euren Sauerstoff zu.

Cloud wird zwar nach jedem Versuch immer mit dem Kopf schütteln, jedoch bedeutet dies nur, dass sie sich noch nicht bewegt und dass ihr noch einige Male die Mund-zu- Mund Beatmung wiederholen müsst. Für diese Aufgabe habt ihr übrigens unendlich Zeit. Nachdem sie wieder aufgestanden ist, findet ihr euch am Durchgang zum Strand wieder, wo ihr nun mit der Dame vor dem Haus rechts sprecht, damit ihr dort eine Nacht verbringen könnt.

Cloud wird dann mitten in der Nacht über einige Fragen stolpern und am nächsten Tag Tifa dazu befragen. Anschließend müsst ihr hinaus in das Dorf (nördlich von eurem Haus) und die Treppe bei euren Kumpels hinaufsteigen. Dort wird dann Priscilla herauskommen und euch zum Dank eine Belohnung überreichen (AufrufSubstanz Shiva).

Folgt ihr dann anschließend wieder zum Strand und sprecht dort mit ihr, damit sie ihren Delfin herbeiruft. Nachdem sie euch ihre Pfeife gegeben hat, findet ihr euch vor dem Starkstrommast wieder. Delfinsprung Viereck Delfin herbeirufen und anschließend mit ihm hochspringen Hinweis: Drückt einmal die Viereck-Taste, damit ihr vom Delfin auf die andere Seite des Zaunes gebracht werdet. Anschließend drückt noch einmal die Viereck-Taste, um auf den Zaun gebracht zu werden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Oben auf dem Zaun angekommen lauft ihr nach links, um nach oben zum Flughafen von Junon zu klettern. An der Highwind (Flugschiff) lauft ihr nach unten in den Bildschirm hinein und betätigt anschließend im nächsten Bildschirm den kleinen gelben Kasten auf der großen Plattform, um auf die untere Ebene gelassen zu werden.

Unten lauft ihr nun zum Durchgang im Süden des Flughafens (roter Hilfspfeil), um zum nächsten Abschnitt zu gelangen. Hier werdet ihr von einem Offizier angemault, warum ihr noch nicht umgezogen seid (er hält euch für einen Rekruten). Betretet daraufhin den Umkleideraum im Nordwesten und öffnet dort die zweite Tür von links, um in den Besitz einer Shinra-Uniform zu gelangen.

Wählt dort die untere Option, um euch umzuziehen. Anschließend wird der Offizier zwei Soldaten herbeirufen, die euch die Begrüßungszeremonie vorführen. Aktionstasten während der Parade Richtungstasten marschieren O Gewehr schultern Nachdem ihr den Umkleideraum verlassen habt, könnt ihr hier im Gang auf der rechten Seite an einem Speicherpunkt abspeichern, bevor ihr euch durch den Zugang im Südwesten zur Parade hinbegebt und dort eine kurze Animationssequenz verfolgen könnt.

Im nächsten Bildschirm bemerkt euer Offizier, dass ihr zu spät seid. Lauft ihm zunächst hinterher und sprecht ihn an, sobald er steht und lauft anschließend den beiden Soldaten nach links durch die Gasse hinterher. Im nächsten Bildschirm werdet ihr die korrekte Bewegung von eurem Kollegen vorgeführt bekommen.

Anschließend müsst ihr euch im geeigneten Moment in die letzte Reihe neben die Soldaten einreihen, indem ihr schnell hineinlauft und dabei das Gewehr gleichmäßig mit den anderen schultert. Diese Aktionseinlage ist sehr schwierig, da ihr im richtigen Moment zwischen die Soldaten laufen müsst. Da dieser Vorgang nicht genau beschrieben werden kann, müsst ihr selbst das Timing herausfinden, um euch dort vorzuarbeiten.

Je nach dem wie lange ihr gebraucht habt (unten am Bildschirmrand wird die Zuschauerquote angegeben, die mit Zunahme der Zeit abnimmt), werdet ihr nach der Aktion mit einem Gegenstand belohnt. Sobald ihr es geschafft habt, werdet ihr mit anderen Soldaten vor Rufus und Heidegger in einer Reihe stehen, wobei ihr während ihres Gesprächs einige Faxen machen könnt, indem ihr die Richtungstasten bewegt (dafür werdet ihr nach dem Gespräch von Heidegger geohrfeigt). Nachdem eurer Offizier euch etwas fragt, könnt ihr mit der oberen Option wieder ein neues Training beginnen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung FF 7: Shinra Frachtschiff / Der Schienenweg durch die Berge

Zurück zu: Komplettlösung FF 7: Kalm / Chocobo-Farm

Seite 1: Komplettlösung FF 7
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Final Fantasy 7 (10 Themen)

FF 7

Final Fantasy 7 spieletipps meint: Das zeitlos gute Rollenspiel mag heute grafisch nicht mehr so beeindrucken wie damals, ist inhaltlich und spielerisch aber immer noch auf der Höhe. Artikel lesen
Spieletipps-Award90

Letzte Inhalte zum Spiel

Tipp gehört zu diesen Spielen

Final Fantasy 7
Die 8 schlimmsten Konsolen der Welt

Die 8 schlimmsten Konsolen der Welt

Diese acht Konsolen hätte die Welt nicht gebraucht. Im Video seht ihr die schlimmsten Patzer in der Welt der (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 2: Lautsprecher von DOCKIN
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

FF 7 (Übersicht)

beobachten  (?