U-Boot-Reise: Komplettlösung FF 7

Ebenfalls solltet ihr euch nicht von feindlichen Torpedos treffen lassen. Ihr habt eine Kraftleiste, die oben auf dem Bildschirm zu erkennen ist. Sollte diese zu Ende gehen, werdet ihr euch automatisch absprengen, bevor das Gefährt versinkt. Ziel eurer Mission ist es, dem roten U-Boot hinterher zufahren und es innerhalb des Zeitlimits von zehn Minuten mit Torpedos zu versenken.

Hinweis: Sobald die Mission beginnt, werdet ihr vor euch das rote U-Boot sehen. Folgt ihm gleich von Anfang und feuert all eure Torpedos (ihr habt unendlich viele) darauf und ihr werdet es schon in den ersten Sekunden versenken können. Solltet ihr es nun geschafft habt, so wird das rote U-Boot mit der „Großen Substanz“ Untergehen (ihr könnt sie später holen) und euer U-Boot automatisch zur Küste von Junon manövriert.

Habt ihr es nicht geschafft, so werdet ihr euch absprengen und hier nie mehr an die 'Große Substanz' gelangen. Wie auch immer die Mission ausgegangen ist, an dieser Stelle erfahrt ihr nun, dass die letzte .Große Substanz. zum Flugzeugplatz von Junon gebracht worden ist, um nach Rocket Town transportiert zu werden.

Falls ihr sehen wollt, wie das Flugzeug mit der .Großen Substanz. vor euren Augen wegfliegt, könnt ihr noch einmal zum Flugplatz von Junon laufen und es euch dort anschauen. Von jetzt an steht auch der U-Boot-Simulator im Wonder-Abschnitt des Gold Saucers bereit, wo ihr gegen feindliche U-Boote antreten könnt.

Außerhalb von Junon auf der Weltkarte, befindet sich nun ein Dock, in dem sich euer gekapertes U-Boot befindet. Damit könnt ihr ab jetzt jederzeit losfahren, jedoch könnt ihr es nur an dieser Stelle parken. Bedienungsanleitung für das Shinra-U-Boot: X untertauchen / auftauchen, O vorwärts fahren (nur in der Rückansicht), L1/R1 nach links bzw. rechts drehen, L2/R2 Ansicht verändern (zwischen Rück- und Oberansicht), Start/Select Kartenausschnitt verändern (jedoch nicht unter Wasser)

Hinweis: ihr könnt nur in tiefen Gewässern mit dem U-Boot befahren. Falls ihr mitten im Wasser nicht geradeaus weiterfahren könnt, so liegt es daran, dass ihr an einem unterirdischen Küstenabhang angekommen seid. Da ihr euch nicht mehr im U-Boot-Simulator befindet, könnt ihr auch nicht mehr beschädigt werden (natürlich könnt ihr auch keine Torpedos mehr abschießen).

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu FF 7 schon gesehen?

U-Boot-Reise

Um nun nach der .Großen Substanz. im Wasser zu suchen, die sich immer noch auf dem roten UBoot befindet (das ihr abgeschossen habt), müsst ihr mit eurem U-Boot zur Inselkette südöstlich von der Küste vor Gongaga Village und südwestlich von der Insel mit dem ehemaligen Tempel des alten Volkes fahren (passt bei euren Unterwassergängen darauf auf, dass ihr nicht auf das grüne Unterwasserungeheuer „Emerald-Weapon“ trefft, da es euch sonst töten wird - ihr seid zur Zeit noch nicht stark genug seid; lest dazu im Abschnitt "Die beiden Weapon-Monster" unter „Emerald- Weapon“ nach).

Dort findet ihr unter Wasser das versunkene rote U-Boot, auf das ihr zufahren müsst, damit Cloud an dieser Stelle automatisch an die .Große Substanz. herankommt. Habt ihr es gefunden, könnt ihr euch dem nächsten wichtigen Gegenstand hier unten zuwenden. Taucht mit dem U-Boot in Richtung Norden vor die Südküste von Bone Village und haltet nach einem Unterwassertunnel Ausschau (womöglich müsst ihr euch des öfteren mit der L1-/R2-Taste im Kreis drehen, um den Eingang zu sehen).

Fahrt dort hindurch und berührt am anderen Ende die seltsame Stange im Wasser, um an das Schlüsselobjekt Schlüssel zum alten Volk zu kommen. Kehrt nun wieder zum Dock von Junon zurück (und überspringt den folgenden Abschnitt) oder wendet euch hier unten dem versunkenen Flugzeug zu, wo ihr einige gute Gegenstände finden könnt.

Versunkenes Flugzeug Taucht etwa nordwestlich vor der Küste von Prison Town mit eurem U-Boot unter und sucht dort nach einem Flugzeugwrack. Sobald ihr es gefunden habt, steuert darauf zu, um ins Innere des Flugzeugwracks zu gelangen.

Klettert hier zunächst die Leiter hinunter und lauft den Gang nach links entlang, bis ihr an einem Speicherpunkt angelangt, an dem ihr schnell abspeichern solltet, da die Gegner sehr stark sind (sie haben meist über 10.000 HP und einige bringen euch sogar 10.000 Gil ein). In der Nähe des Speicherpunktes findet ihr für Cloud in der Truhe die Waffe Himmelswolke.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Nehmt sie mit und geht durch die Tür im Norden. Hier lauft ihr zur Treppe an der südöstlichen Raumecke, um an eine Schatzkiste mit der Rüstung Geleitwache heranzukommen. Weitere Schätze findet ihr beim Hinuntergehen der Treppe einmal in der nordöstlichen Zimmerecke (die gelbe Befehls-Substanz Doppelangriff) an der Wand und einmal in der nordwestlichen Zimmerecke in einer weiteren Schatzkiste (Yuffies ultimative Waffe Konformer).

Verlasst den Raum nun wieder durch den südwestlichen Ausgang und nehmt diesmal am Speicherpunkt (abspeichern) die Tür im Westen. Dahinter trefft ihr wieder einmal auf das Turk-Duo Reno und Rude, die zuerst mit euch plaudern und anschließend zum Angriff ausholen. Reno Werte: Level 42; Lebenspunkte: 15000; Magiepunkte: 230. Schwächen: - Tipp: Schaltet zuerst ihn aus, da er schwächer ist. Achtung: Er versucht an und zu eurer Partymitglieder zu verwirren.

Rude Werte: Level 49; Lebenspunkte: 20000; Magiepunkte: 280. Schwächen: - Tipp: Kontrollierbar. Achtung: Er greift euch mit Zaubersprüchen der Stufe 2 an. Schatz: Elixier. Nachdem ihr sie beide besiegt habt, werden sie sich wie gewohnt zurückziehen. Anschließend könnt ihr dann in diesem Gang durch die Tür im Norden gehen.

Dahinter befindet sich nun eine riesige Halle, in der ihr zunächst nahe am Eingang eine Schatzkiste mit einen Megalixier findet. Geht anschließend den ganzen Durchgang entlang bis zur rechten oberen Ecke der Halle, um dort an eine Truhe zu gelangen, die eine Geisteslanze beinhaltet. Nun steigt ihr die Treppe auf der linken Bildschirmseite des Durchganges hinunter und nähert euch dort dem kaputten Hubschrauber.

Untersucht hier die Kufen des Helikopters, um die Aufruf-Substanz Hades zu finden. Anschließend wendet ihr euch den zwei Schatzkisten am unteren Bildschirmrand zu, wo ihr in der linken Truhe die Waffe Outsider (für Vincent) und in der rechten Truhe Cids Limit-Break-Anleitung für die 4. Ebene findet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dock von Junon

Falls ihr wollt, könnt ihr am Flughafen in einer Animation mit ansehen, wie die Große Substanz weg transportiert wird oder ihr könnt auch gleich nach Rocket Town fliegen. Rocket Town Lauft in der Stadt zur großen Rakete im hinteren Abschnitt und greift die Soldaten unten an der Treppe an, um hoch laufen zu können.

Nach einigen Kämpfen wird dann Cid auftauchen, den ihr in eure Party aufnehmen müsst. Klettert anschließend die Leiter hinauf, wo ihr plötzlich auf Rude trefft, der euch mit zwei Soldaten attackieren wird.

Rude Werte: Level 42; Lebenspunkte: 9000; Magiepunkte: 240. Schwächen: - Tipp: - Achtung: Er stellt eine Barriere vor sich auf, sobald ihr die Soldaten besiegt habt. Stehlen: Ziedrich (Rüstung).

Angriffstrupp Werte: Level 34; Lebenspunkte: 1300; Magiepunkte: 100. Schwächen: - Tipp: - Achtung: - Schatz: S-Miene. Nachdem ihr alle Feinde aus dem Weg geräumt habt, müsst ihr innerhalb der Rakete noch einmal mit einem Gegner kämpfen, bevor ihr nach hinten ins Cockpit laufen könnt (hintere Tür anklicken, um sie zu öffnen).

Dahinter werdet ihr nach Cids Gespräch in den Genuß einer kurzen Filmsequenz kommen. Nachdem ihr euch wieder bewegen könnt, lauft ihr durch den rechten Durchgang und klettert dahinter die Leiter hinauf. Oben angekommen, geht ihr zum Verriegelungsmechanismus vor euch und versucht das Steuerpult zu bedienen (obere Option .Ja.).

Ab jetzt wird am oberen Bildschirmrand verlangt, dass ihr einen Code mit der Dreieck-, Viereck-, O- oder X-Taste eingeben müsst. Da das Erraten des Codes etwas schwer ist und ihr nach dem ersten Versagen nur noch drei Minuten für die richtige Codeeingabe erhaltet, so solltet ihr diese Kombination versuchen, um das Gerät zu entriegeln: Kreis, Quadrat, X, X.

Habt ihr es geschafft, so erhaltet ihr die .Große Substanz.. Falls ihr es nicht schaffen solltet, erhaltet ihr keine weitere Möglichkeit mehr, an diese Substanz heranzukommen. Kehrt anschließend ins Cockpit zurück und lauft nach unten in den Bildschirm hinein, um zum Ausgang zu gelangen. Hier lauft ihr ebenfalls in den unteren Bildschirmrand und klettert die Leiter hinab.

Unten angekommen, lauft ihr den Gang in Richtung Süden entlang, woraufhin ein Tank explodiert und Cid unter einigen Trümmern festgeklemmt wird. Nach einiger Zeit taucht dann Shera auf, die euch hilft und im nächsten Bildschirm nach unten zur Rettungskapsel führt.

Anschließend seht ihr in einer weiteren Animationssequenz, wie die vier sich weg sprengen und die Rakete in den Meteor einschlägt... Bei eurem Gruppengespräch hört ihr nun von Red XIII, dass ihr Bugenhagen mal im Cosmao Canyon besuchen sollt. Fliegt also dorthin und stattet dem Opa einen Besuch ab.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Cosmo Canyon

Sobald ihr im Observatorium bei Bugenhagen angekommen seid, wird Cloud per PHS die übrigen Gruppenmitglieder herbeirufen, damit sie beim Gruppengespräch teilnehmen können. Anschließend fahrt ihr allein mit Bugenhagen hinauf zum Planetenmodell, wo eure vier Großen Substanzen aufgestellt werden.

Von jetzt an könnt ihr die einzelnen Großen Substanzen berühren und sie bekommen, sobald ihr die notwendigen Kriterien dafür erfüllt (siehe unter .Die Großen Substanzen. nach). Nachdem ihr hier fertig seid (klickt eine Große Substanz an und wählt die untere Option), kehrt ihr mit Bugenhagen zurück auf die Highwind.

Fliegt nun mit ihm zur vergessenen Stadt zurück und landet dort in der Nähe, um die Stadt zu betreten. Innerhalb der Stadt nehmt ihr den linken Pfad und im nächsten Bildschirm lauft ihr nach rechts oben durch, bis ihr am Ort mit der großen blauen Kugel in der Mitte angelangt (ihr seid hier schon einmal gewesen), wo sich Bugenhagen hinstellen wird.

Folgt ihm zur blauen Kugel, indem ihr bis zum rechten Bildende lauft, damit ihr dort in einen Gang gelangt, der zur Mitte dieses Ortes führt. Unterhaltet euch nun mit Bugenhagen und, sofern ihr das Schlüsselobjekt Schlüssel zum alten Volk bei euch herumtragt, wird Bugenhagen damit ein Tor öffnen, damit in der Mitte des Bildschirmes ein Wasserfall erscheint.

Falls ihr den Schlüssel noch nicht besitzt, wird Bugenhagen auf euch warten (siehe unter .U-Boot-Reise. nach). Lauft hier nun näher an den Wasserfall heran und ihr werdet dort Aeris sehen, während Bugenhagen das Geschehen kommentiert.

Nachdem die Animation vorüber ist verlasst ihr nun den Wasserfall wieder zum rechten Bildschirmrand hin, woraufhin Cait Sith euch anfunken wird, um euch mitzuteilen, dass in Midgar die „Sister Ray“ aufgebaut worden ist, um von dort aus auf den Krater abgefeuert zu werden, damit das Schutzschild zerstört wird.

Kehrt dann zur Highwind zurück, wo ihr sehen werdet, dass ein weiteres Weapon-Monster auf Midgar zuläuft. Stellt euch nun nordwestlich von Midgar und bereitet euch darauf vor, das Monster an der Küste abzufangen. Sobald ihr es zu Fuß erreichen könnt, lauft ihr darauf zu, damit ihr den Kampf mit dem Weapon-Monster beginnen könnt.

Diamant-Weapon Werte: Level ??; Lebenspunkte: 30000; Magiepunkte: 3000. Schwächen: Blitzattacken. Tipp: Die stärksten Zaubersprüche anwenden. Achtung: Physische Attacken richten kaum Schaden bei ihm an. Sobald es mit dem Countdown anfängt, solltet ihr es schnell besiegen oder euch darauf gefasst machen, dass es mit einer Attacke angreifen wird, die alle Partymitglieder mit ca. 2000 bis 3000 Schadenspunkten trifft und sie zugleich verstummt.

Anschließend wird das Monster aber auch anfällig gegen physische Attacken. Stehlen: Aufgehende Sonne. Schatz: - Hinweis: Ihr erhaltet 3500 AP für dieses Monster.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung FF 7: Sektor 8, Untergrund / Gewundener Tunnel

Zurück zu: Komplettlösung FF 7: 1. Große Substanz - North Corel / 2. Große Substanz - Fort Condor / 3. Große Substanz - Junon

Seite 1: Komplettlösung FF 7
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Final Fantasy 7 (10 Themen)

FF 7

Final Fantasy 7 spieletipps meint: Das zeitlos gute Rollenspiel mag heute grafisch nicht mehr so beeindrucken wie damals, ist inhaltlich und spielerisch aber immer noch auf der Höhe. Artikel lesen
Spieletipps-Award90

Letzte Inhalte zum Spiel

Tipp gehört zu diesen Spielen

Final Fantasy 7
5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

Das Münchner Entwicklerstudio Mimimi Productions belebt mit Shadow Tactics ein faszinierendes, nahezu in (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

FF 7 (Übersicht)

beobachten  (?