Sektor 6: Komplettlösung FF 7

Sektor 6

Schätze: Befehls Substanz Erkennen. Unten im Park angekommen werdet ihr erst einmal Barrets Zorn mit ansehen müssen und nach Euch der Unterhaltung zwischen Tifa und Barret allein in den Straßen von Sektor 6 wiederfinden. Geht hier zunächst einige Schritte in Richtung Süden, damit Barret und Tifa wieder auftauchen, um sich euch anzuschließen.

Lauft anschließend nach oben in den Park zurück, um hinter dem rechten Toreingang die gelbe BefehlsSubstanz Erkennen zu finden (ihr könnt es auch später holen). Verlasst anschließend den Park wieder am unteren Bildschirmrand und begebt euch zu Aeris Haus in den Slums von Sektor 5 (falls ihr vergessen habt, wie ihr dorthin kommt: lauft im nächsten Bildschirm auf den beschädigten Straßen wieder in Richtung Süden zum Durchgang im Südosten.

Geht dort weiter nach recht bis zur Gabelung und betretet im Norden den Eingang zum Dorf zu den Slums von Sektor 5. Geht hier zum Weg im Nordosten mit dem Lichtschein und ihr werdet an Aeris Haus angelangen). Haus von Aeris Sobald ihr das Haus betretet, spricht automatisch die Stiefmutter von Aeris zu euch und erzählt euch von der Adoption von Aeris.

Nach der langen Unterhaltung verlasst ihr wieder mit Tifa und Barret das Haus und begebt euch direkt zum Wall Market (den Weg solltet ihr inzwischen in- und auswendig kennen). Tipp: Falls ihr noch nicht drei Zauber Substanzen Blitz bei euch herumtragt, so solltet ihr sie in diesem Dorf noch beim Substanzhändler besorgen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu FF 7 schon gesehen?

Wall Market

Schätze: Schlüsselobjekt .3 Batterien.. Besucht hier im zweiten Abschnitt das Waffengeschäft (mit Aufschrift .GUN.) und sprecht mit der Person links hinter dem Gitter. Sie wird euch erzählen, dass ihr Batterien braucht (um auf den Röhren zum Shinra-Gebäude hinaufklettern zu können) und euch drei Stück zu je 100 Gil verkaufen.

Entscheidet hierbei mit der ersten Option (.Okay, ich nehm. sie..), um das Angebot anzunehmen. Folgt anschließend nördlich vom Geschäft den Kindern, die zum Durchgang (im Nordosten) zur schwarzen Wand hin laufen. Im nächsten Bildschirm sprecht ihr mit dem Kind am langen Draht (Musik verändert sich) und klettert anschließend daran hoch bis in den nächsten Bildschirm (an den beiden Jungs vorbei).

Drahtgerüst zur Oberwelt Klettert geradeaus nach oben bis ans Ende des Drahtes und lenkt nach links, um auf das linke Rohr zu springen. Lauft darauf nach unten, dann nach rechts zum viereckigen Kasten. Klickt hier den Kasten an, um dort automatisch eine Batterie einzusetzen, damit der Propeller oberhalb von euch in Bewegung kommt. Lauft dann nach oben zum Propeller (ihr springt dort automatisch drauf) und dahinter weiter nach oben (ihr springt automatisch wieder etwas höher) zur nächsten kaputten Röhre.

Lenkt hier nach links, um auf dem schienenartigen Pfad zum nächsten Batteriekasten links (mit einer schwarzgelb gestreiften Schranke) zu gelangen, an dem ihr eine weitere Batterie einsetzt, damit sich dort die Schranke öffnet. Lauft dann auf der hochgeklappten Schranke zur Plattform links oben und klettert dort am dünnen Draht nach oben, bis Cloud sagt, dass ihr auf die Stange springen müsst.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ihr seht nun eine Stange in der Mitte des Bildschirms hin und her schwingen. Hört ihr auch dieses Quietschen, sobald sich die Stange euch nähert? Drückt, nachdem ihr dieses Geräusch wahrgenommen hat (das Zeichen, dass die Stange in eurer Nähe ist) die O-Taste, damit sich Cloud auf die Stange fallen lässt und darauf auf die rechts Seite des Bildschirms schwingt (falls ihr es nicht schafft, plumpst ihr hier wieder zum Batteriekasten an der gestreiften Stange hinunter und müsst es erneut versuchen).

Auf der anderen Seite angekommen, lauft ihr weiter nach oben in den nächsten Bildschirm hinein. Lauft hier solange nach oben, bis ihr nicht mehr weiter kommt (ein Metallklumpen mit einem blauen Licht an seiner linken Seite) und klettert von dort aus nach links auf dem schwarzen Draht nach links oben bis zur nächsten Plattform (abgebrochene Rohr) hoch.

Klettert von hier aus wieder nach unten zum Ende des Drahtes und lasst euch hinunter zum dritten Batteriekasten fallen, an dem ihr die letzte Batterie einsetzt, um an einen Äther zu gelangen und einen Durchgang zur Oberwelt im nächsten Bildschirm zu öffnen. Klettert anschließend weiter nach links hinunter und schwingt euch wieder einmal an der quietschenden Stange auf die rechte Seite und lauft dort nach oben in den nächsten Bildschirm hinein.

Dort lauft ihr bis zum Metallklumpen, klettert den schwarzen Draht nach links oben zum abgebrochenen Rohr und geht diesmal nach oben (statt nach unten zum Batteriekasten), dann rechts nach unten am schwarzen Draht entlang und zuletzt auf dem grünen Rohr nach oben, um euch vor dem Shinra-Gebäude wiederzufinden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Shinra-Gebäude

Vor dem Gebäude rät euch Barret, den kürzeren (aktionsreichen) Weg geradeaus durch das Gebäude zunehmen, während Tifa euch den Hintereingang nach links (keine Feinde, aber ein sehr langer Gang) vorschlägt. Antwortet wie ihr wollt und speichert erst einmal ab, da ihr anschließend noch wählen könnt, welchen Weg ihr letztendlich einschlagt. Haupteingang

In der Eingangshalle platzt ihr nun mit eurer Gruppe hinein und werdet dafür von zwei Soldaten angegriffen (laufen nicht vier auf euch zu?). Nach dem Kampf lauft ihr die Treppen (mit dem blauen Teppich) hinauf (am besten nach rechts), um in den zweiten Stock zu gelangen. Hier könnt ihr zunächst links an der braunen Treppe vorbeilaufen, um in den Raum im Norden (mit der grünen Aufschrift .Accessoires.) zu kommen.

Wenn ihr wollt, könnt ihr hier an der runden Theke noch einige Sachen einkaufen. Anschließend könnt ihr noch in der linken Ecke des Raumes eine Filmsequenz am Fernseher über einige Produkte von Shinra ansehen, bevor ihr den Raum wieder verlasst (die Objekte in der rechten oberen und rechten unteren Ecke könnt ihr erst im späteren Spielverlauf öffnen). Geht hier draußen nach links und öffnet dort die Fahrstuhltüren, um dort hineinzugehen.

Betätigt dann innerhalb des Fahrstuhls die Konsole links von der Fahrstuhltür, um hochzufahren. Dabei werdet ihr aber (durch einen Alarm) in einigen Etagen haltmachen (drückt während die Stockwerksanzeige herumspinnt auf die linke Konsole), wo ihr zuerst einige Soldaten besiegen müsst, um anschließend weiter nach oben fahren zu können. Dies passiert euch einige Male (etwa drei bis vier Mal), bevor ihr endlich im 59. Stock des Gebäudes ankommen werdet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Shinra-Gebäude, (59. Stock)

Hintereingang Schätze: Äther. Lauft hier zunächst immer geradeaus, bis ihr in ein Treppenhaus gelangt, wo Tifa und Barret schon einmal nach oben vorlaufen werden. Steigt hier die Stufen immer weiter geradeaus nach oben bis ihr dann irgendwann am Ende angekommen seid, wo ihr euch dann im 59.Stock des Shinra- Gebäudes wiederfinden werdet.

Auf dem Weg nach oben werdet ihr in einem Treppengang auf der linken Seite wenigstens auf einen Äther stoßen, den ihr mitnehmen könnt. Shinra-Gebäude, 59. Stock Lauft hier zum Fahrstuhl auf der rechten mittleren und tötet dort die drei roten Wächter, um an das Schlüsselobjekt .Codekarte 60. zu kommen (sie greifen euch automatisch an).

Starker Kämpfer Werte: Level 12; Lebenspunkte: 230; Magiepunkte:0. Schwächen: Blitzangriffe. Tipp: - Achtung: - Schatz: Beruhigungsmittel. Lauft anschließend zur Fahrstuhltür auf der rechten Seite und öffnet sie mit der Codekarte 60., um dahinter in den Fahrstuhl mit den Glaswänden zu gelangen. Klickt hier die Konsole an und wählt das 60. Stockwerk aus, um dorthin zu fahren (sprecht mit Tifa, Barret und nochmals mit Tifa).

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung FF 7: Shinra-Gebäude, (60. Stock) / Shinra-Gebäude, (61. Stock) / Shinra-Gebäude, (63. Stock) / Shinra-Gebäude, (65. Stock)

Zurück zu: Komplettlösung FF 7: Corneos Villa / Abwasserkanal / Eisenbahnfriedhof

Seite 1: Komplettlösung FF 7
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Final Fantasy 7 (10 Themen)

FF 7

Final Fantasy 7 spieletipps meint: Das zeitlos gute Rollenspiel mag heute grafisch nicht mehr so beeindrucken wie damals, ist inhaltlich und spielerisch aber immer noch auf der Höhe. Artikel lesen
Spieletipps-Award90

Letzte Inhalte zum Spiel

Tipp gehört zu diesen Spielen

Final Fantasy 7
15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

Von kräftigen Riesengolems und Feinschmecker-Ratten bis zu schwebenden Walen: Die Pokémon-Welt ist voll von (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 5: Gaming-Paket von Lioncast
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

FF 7 (Übersicht)

beobachten  (?