Treppenhaus: Komplettlösung FF 7

Treppenhaus

Truhe mit dem Schlüsselobjekt .Codekarte 66. Nachdem ihr die Truhe im Treppenhaus geöffnet habt, könnt ihr in das nächste Stockwerk laufen. Shinra-Gebäude, 66. Stock Um hier die geheime Besprechung im Zentrum dieses Stockwerkes zwischen den höchsten Mitgliedern von Shinra mit anzuhören, müsst ihr zur Toilette im Nordwesten laufen und dort in den Lüftungsschacht kriechen (mittlere Option „Hochklettern?“).

Nachdem ihr zugehört habt, verlasst ihr wieder die Toilette und folgt Hojo in das nächste Stockwerk. Shinra-Gebäude, 67. Stock Folgt hier oben Hojo weiter zu seinen Versuchsobjekten (lauft rechts aus dem Treppenhaus, dann nach unten und schließlich ganz nach links in den nächsten Bildschirm hinein), damit ihr euch dort hinter einigen Kisten versteckt.

Nachdem Hojo wieder verschwunden ist und Tifa versucht, mit dem Tier im Behälter Kontakt aufzunehmen, fällt Cloud nach einem Blick auf Jenova in der rechten Kammer kurz zu Boden. Nachdem ihr wieder die Kontrolle über Cloud habt, lauft ihr links um die Kisten herum und dann nach rechts oben, um im nächsten Bildschirmabschnitt an einen Speicherpunkt und eine Schatzkiste mit der Zaubersubstanz Gift zu gelangen.

Betretet anschließend den Aufzug im Norden und fahrt damit wieder ein Stockwerk höher. Shinra-Gebäude, 68. Stock Steigt hier aus dem Fahrstuhl und lauft nach unten, damit eure Gruppe auf Aeris und Professor Hojo stößt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu FF 7 schon gesehen?

Nachdem Aeris und das hundeartige Wesen befreit worden sind, werdet ihr hierbei erfahren, dass es sich um Red XIII handelt (dem ihr einen eigenen Namen geben könnt). Ist das Gespräch beendet, wird er euch mit den ZauberSubstanzen Alle, Feuer und Erkennen beitreten und gegen das Monster aus dem Versuchsbehälter helfen.

Prototyp: HO512 Werte: Level 19; Lebenspunkte: 1000; Magiepunkte:120. Schwächen: Blitz- und Feuerangriffe. Tipp: Greift mit Red XIIIs Feuerzauber an. Achtung: Keine Gift- und Eiszauber, sowie physische Attacken (außer Limit-Break-Moves) verwenden.

Prototyp: HO512-opt (die drei kleinen Objekte) Werte: Level 7; Lebenspunkte: 300; Magiepunkte:48. Schwächen: Blitzangriffe. Tipp: In Ruhe lassen. Achtung: Sie werden von Prototyp: HO512 wieder belebt, sobald ihr sie tötet. Schatz: Talisman. Sobald ihr die Monster aus dem Weg geräumt habt, erhaltet ihr die Möglichkeit, mit der X-Taste eine neue Party aus drei Personen aufzustellen.

Anschließend nehmt ihr aus dem Versuchbehälter die gelbe BefehlsSubstanz Feindeskönnen, bevor ihr diesen Bildschirmabschnitt zunächst nach rechts hin verlasst. Lauft dann in dieser Etage die Treppe rechts am Fahrstuhl hinauf (ihr könnt eigentlich auch links entlanglaufen, um euch im unteren Bildschirmrand wiederzufinden), lauft dort auf dem Durchgang nach Süden hin und sprecht mit dem Mitarbeiter, der euch das Schlüsselobjekt „Codekarte 68“ übergibt.

Lauft hier oben dann in die untere Bildschirmecke und sammelt dort noch zwei Tränke auf, bevor ihr die Treppen links von ihnen hinuntersteigt. Geht jetzt in Richtung Westen durch die drei grünen Lichtschranken, wo ihr zwei weitere Tränke findet, bevor ihr in das Treppenhaus geht. Diesmal lauft ihr zwei Stockwerke tiefer und begebt euch dort in den Fahrstuhl in der Mitte am unteren Bildschirmrand. Dort im Fahrstuhl werdet ihr dann von Rude und Tseng auf die Chefetage geführt. Nach der Unterhaltung mit Präsident Shinra werdet ihr schließlich in den Gefängnistrakt des 67. Stockwerkes gebracht. Gefängnistrakt

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Nachdem Aeris und das hundeartige Wesen befreit worden sind, werdet ihr hierbei erfahren, dass es sich um Red XIII handelt (dem ihr einen eigenen Namen geben könnt). Ist das Gespräch beendet, wird er euch mit den ZauberSubstanzen Alle, Feuer und Erkennen beitreten und gegen das Monster aus dem Versuchsbehälter helfen.

Prototyp: HO512 Werte: Level 19; Lebenspunkte: 1000; Magiepunkte:120. Schwächen: Blitz- und Feuerangriffe. Tipp: Greift mit Red XIIIs Feuerzauber an. Achtung: Keine Gift- und Eiszauber, sowie physische Attacken (außer Limit-Break-Moves) verwenden.

Prototyp: HO512-opt (die drei kleinen Objekte) Werte: Level 7; Lebenspunkte: 300; Magiepunkte:48. Schwächen: Blitzangriffe. Tipp: In Ruhe lassen. Achtung: Sie werden von Prototyp: HO512 wieder belebt, sobald ihr sie tötet. Schatz: Talisman. Sobald ihr die Monster aus dem Weg geräumt habt, erhaltet ihr die Möglichkeit, mit der X-Taste eine neue Party aus drei Personen aufzustellen.

Anschließend nehmt ihr aus dem Versuchbehälter die gelbe BefehlsSubstanz Feindeskönnen, bevor ihr diesen Bildschirmabschnitt zunächst nach rechts hin verlasst. Lauft dann in dieser Etage die Treppe rechts am Fahrstuhl hinauf (ihr könnt eigentlich auch links entlanglaufen, um euch im unteren Bildschirmrand wiederzufinden), lauft dort auf dem Durchgang nach Süden hin und sprecht mit dem Mitarbeiter, der euch das Schlüsselobjekt „Codekarte 68“ übergibt.

Lauft hier oben dann in die untere Bildschirmecke und sammelt dort noch zwei Tränke auf, bevor ihr die Treppen links von ihnen hinuntersteigt. Geht jetzt in Richtung Westen durch die drei grünen Lichtschranken, wo ihr zwei weitere Tränke findet, bevor ihr in das Treppenhaus geht. Diesmal lauft ihr zwei Stockwerke tiefer und begebt euch dort in den Fahrstuhl in der Mitte am unteren Bildschirmrand. Dort im Fahrstuhl werdet ihr dann von Rude und Tseng auf die Chefetage geführt. Nach der Unterhaltung mit Präsident Shinra werdet ihr schließlich in den Gefängnistrakt des 67. Stockwerkes gebracht. Gefängnistrakt

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Shinra-Gebäude, (67-69 Stock)

Specht hier zuerst mit Tifa, dann klickt die Tür an und fragt dort, wie es den einzelnen Personen geht (es reicht, wenn ihr euch Sorgen um Aeris macht), bevor ihr die untere Option auswählt, schlafen zu gehen. Sobald ihr wieder aufgestanden seid, wird plötzlich eure Gefängniszelle offenstehen, durch die ihr hinauslaufen müsst, um die tote Wache in der linken oberen Ecke des Bildschirms zu untersuchen.

Sprecht anschließend mit Tifa, die zur Wache läuft. Sprecht sie dort noch einmal an, damit Cloud jetzt erst auf die Idee kommt, der Wache den Gefängnisschlüssel abzunehmen. Während Tifa zu Aeris geht, lauft ihr zur rechten unteren Kammer, um dort Barret und Red XIII zu befreien. Lauft anschließend Barret hinterher und sprecht wieder mit Tifa, um euch auf der Etagenübersicht wiederzufinden.

Lauft hier nach unten, dann links und nach oben, um dort in der Nähe des Versuchsbehälters mit Red XIII zu sprechen. Folgt ihm anschließend in den nächsten Bildschirm und speichert noch einmal am Speicherpunkt ab, bevor ihr den Fahrstuhl im Norden benutzt, um in den 68. Stockwerk zu gelangen. Lauft hier in Richtung Süden und von dort aus wieder durch die grünen Lichtschranken ins Treppenhaus, wo ihr nun nach oben gehen könnt.

Shinra-Gebäude, (69. Stock)

Geht hier in den großen Raum im Westen (wo ihr am Speicherpunkt abspeichern solltet) und lauft dort auf dem großen Treppengang (mit den lilafarbenen Teppich) zur Chefetage im 70. Stockwerk hinauf.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Shinra-Gebäude, (70. Stock)

Hier lauft ihr nach rechts zum großen Schreibtisch, um Präsident Shinra tot vorzufinden. Anschließend wird der Beamte Palmer vor euch weglaufen, den ihr aufhaltet, um ihn nach Sephiroth auszufragen. Anschließend taucht der Vizepräsident Rufus (der Sohn) in seinem Hubschrauber auf, den ihr durch den Fahrstuhl im Norden erreichen könnt. Oben auf dem Dach trefft ihr dann auf den neuen Präsidenten, den Cloud alleine bearbeiten möchte und seine Freunde hinunterschickt.

Unten werdet ihr dann gefragt, ob ihr Cloud und Tifas Substanzen entfernen wollt, um sie für die anderen Gruppenmitglieder zu verwenden. Tut dies mit der oberen Option und lauft jetzt weiter mit Aeris zum Fahrstuhl in der Mitte des unteren Bildschirmrandes, um dort einzusteigen. Stattet jetzt Red XIII und Aeris jeweils mit einem Angriffszauber aus, sofern ihr die Substanzen gerade bei euch herumtragt. Sobald ihr dann die Konsole bedient, werdet ihr von einem parallelen Fahrstuhlschacht aus von zwei Maschine angegriffen (sie treten nacheinander auf).

Hunderter-Schütze Werte: Level 18; Lebenspunkte: 1600; Magiepunkte:0. Schwächen: Blitzangriffe. Tipp: Greift normal mit Barret oder mit dem Limit-Break von Red XIII an, während ihr sonst nur Zauberangriffe verwenden dürft. Achtung: Greift es nicht mit dem Giftzauber an. Da es sich auf einer anderen Plattform befindet, könnt ihr es nicht im Nahkampf angreifen, sondern müsst mit Fernkampfwaffen kämpfen. Seine Sonsorkanone, die er erst immer laden muss, richtet ca.100 Schadenspunkte auf jedes eurer Mitglieder an.

Heli-Schütze Werte: Level 19; Lebenspunkte: 1000; Magiepunkte:0. Schwächen: Blitzangriffe. Tipp: Greift normal mit Barret oder mit dem Limit-Break von Red XIII an, während ihr sonst nur Zauberangriffe verwenden dürft. Achtung: Greift es nicht mit dem Giftzauber an. Für ihn gilt auch, dass er nur mit Fernkampfwaffen bekämpft werden kann. Schatz: Mythril-Armband. Nachdem ihr die beiden Maschinenangriffe abgewehrt habt, findet ihr euch allein mit Cloud und Rufus auf dem Dach des Gebäudes wieder.

Hier erhaltet ihr zunächst die Möglichkeit mit der Dreieck-Taste das Menü aufzurufen, um euch eure Substanzen von den anderen Mitgliedern wiederzuholen (geht im Substanz-Menü mit dem Zeigefinger auf das Wort .Ordnen., klickt es an und wählt anschließend die zweite Option .Tauschen. aus, um nun die Substanzen unter euren Mitgliedern auszutauschen) bevor ihr euch (durch das Drücken der Start-Taste) mit dem neuen Präsidenten in den Kampf stürzt.

Rufus Werte: Level 21; Lebenspunkte: 500; Magiepunkte:0. Schwächen: - Tipp: Zauberangriffe und Limit-Breaks auf ihn anwenden. Achtung: -

Blackdog Werte: Level 18; Lebenspunkte: 140; Magiepunkte:80. Schwächen: Tötet es als erstes. Tipp: Zauberangriffe und Limit-Breaks auf das Tier anwenden. Achtung: Es greift oft mit Blitzangriffen an, die ca.100 Schadenspunkte anrichten. Schatz: Schutzweste. Wachsamkeit.

Nachdem Rufus die Flucht ergriffen hat, lauft ihr nach rechts zum Fahrstuhl, um wieder im 70. Stockwerk anzukommen. Lauft hier nach Westen hin die Treppen (mit den lilafarbenen Teppich) hinunter und sprecht eine Etage tiefer mit Tifa, die vor der Tür in der Mitte des Bildschirmes steht.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung FF 7: Kalm / Chocobo-Farm

Zurück zu: Komplettlösung FF 7: Shinra-Gebäude, (60. Stock) / Shinra-Gebäude, (61. Stock) / Shinra-Gebäude, (63. Stock) / Shinra-Gebäude, (65. Stock)

Seite 1: Komplettlösung FF 7
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Final Fantasy 7 (10 Themen)

FF 7

Final Fantasy 7 spieletipps meint: Das zeitlos gute Rollenspiel mag heute grafisch nicht mehr so beeindrucken wie damals, ist inhaltlich und spielerisch aber immer noch auf der Höhe. Artikel lesen
Spieletipps-Award90

Letzte Inhalte zum Spiel

Tipp gehört zu diesen Spielen

Final Fantasy 7
Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 9: Audio-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

FF 7 (Übersicht)

beobachten  (?