Eragon: Kurztipps

Schutzschilde kaputt schlagen

von: eragon12 / 27.11.2006 um 16:49

Ihr könnt die Krieger mit den Schutzschildern kaputt machen, wenn ihr die Dreieck- und Kreistaste drückt. Dann könnt ihr sie auch gleich packen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Seid leise!

von: eragon12 / 28.11.2006 um 04:25

In der Stadt Gilead darf man am Schluss kein Geräusch machen. Man muss immer leise sein, denn wenn man laut ist, muss man alles nochmal machen, da die Tore nicht mehr aufgehen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Geheimer Level

von: OllyHart / 28.11.2006 um 09:56

Dabei handelt es sich um das geheime Thronraum-Level. Dieses Level bekommt man, indem Ihr alle Eier, die überall im Spiel versteckt sind, findet. Dabei ist es egal, auf welchem Schwierigkeitsgradgespielt wird. Zusätzlich bekommt Ihr den Erfolg auch noch für Euren Gamerscore. Im Thronraum-Level befindet man sich, wie der Name schon sagt, im Thronraum. Dort wird Runde für Runde gegen die Männer von König Galbatorix gekämpft

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Urgal Schlag kombinationen

von: Murtagg / 04.12.2006 um 15:00

Hier mal ein paar Tötungstricks:

X-O-X :Packen und Töten

O-X-X :Rückstossschlag

Wenn ihr Springt auf dreieck und dann sofort X schlägt ihr dem Urgal auf den Kopf.

Wenn ihr lauft Viereck drückt und denn X greift ihr von unten an.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Gil' Ead

von: ps2freak3003 / 17.12.2006 um 04:53

Wenn ihr in Gil'ead seid, müsst ihr zu Beginn des Levels nach rechts. Dort ist eine Mauer, auf der Wachen patroullieren.bZieht mit Hilfe der Magie einen Vorsprung aus der Wand an der Mauer und klettert darauf. Springt hoch, hangelt euch zu einem nahe gelegenen bretterlosen Teil der Mauer und zieht euch hoch. Dann geht nach rechts, wendet Magie an und schießt mit einem Scharfschuss darauf. Geht zurück zum Anfang (Tor) und geht durch das Tor. Links könnt ihr auf einen Vorsprung klettern, euch zu einem andere Haus rüberhangeln und dann ist da das Ei.

In dem Hof geht nach rechts zur Schmiede und geht die Treppe hoch. Klettert alle Vorsprünge hoch und erschießt alle Wachen, da es, ohne bemerkt zu werden, nicht schaffbar ist. Dann geht zu der einen Wache, die ihr von dem Gerüst aus habt sehen können. Verwendet dieselbe Technik die Glocke zu läuten wie beim ersten mal. Dann seid ihr in der Kaserne und da müsst ihr so weit wie möglich an der Wand bleiben. Geht nach links von der Kamera aus und klettert aus die Kisten vor dem Stall.

Geht von oben in den Stall und dann über die dünnen Bretter. Da geht man sehr vorsichtig, aber es ist nicht sehr schwer. Am Ende des Stalls ist ein kleiner Balkon. Wendet Magie an um auf die Glocke schießen zu können. Geht durch die Kanäle und ab dann müsst ihr nicht mehr schleichen, weil ihr dann alle Tore hinter euch gelassen habt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Eragon - Kurztipps: Durza töten! / Wutanzeige immer voll / thronraum level / Durza / Genickbrecher


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Eragon (14 Themen)

Eragon

Eragon
12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

Auch diesen Herbst und Winter sind neuie Spiele für den 3DS erschienen. Diese zwölf Kandidaten solltet ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Pokémon Go: Niantic bestätigt neue Pokémon für das Spiel

Pokémon Go: Niantic bestätigt neue Pokémon für das Spiel

Bereits vor einer Weile haben sogenannte Dataminer Hinweise darauf gefunden, dass im Quellcode von Pokémon Go kn (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Eragon (Übersicht)

beobachten  (?