LoI - Waschbär - ein besonderes Item: Komplettlösung Castlevania - Innocence

LoI - Waschbär - ein besonderes Item

Palast des dunklen Wassers und

Das Item Waschbär

Tipp von HazerX

Eigentlich betritt man das Haus der Heiligen automatisch. Aber wir würden empfehlen zurück zu gehen und sich ein besonderes Item zu holen: den Waschbären. Warum ist der Waschbär etwas besonderes? Wenn man ihn ausrüstet, steigt der Glückswert um 10. Das bedeutet, dass Gegner sehr viel wahrscheinlich Geld und Items fallen lassen. Ich habe es ausprobiert und grade viele kleinere Gegner lassen Essen fallen, womit Leon sich heilen kann. Das ist eine enorme Hilfe, auch wenn das einzelne Essen nicht unbedingt komplett heilt, aber von mehreren etwas zu Essen zu bekommen füllt die TP-Leiste von Leon doch stattlich auf. Auch Geld bekommt man häufiger, was will man mehr.

Palast des dunklen Wassers

Es ist das vorletzte Podest, das vierte im Uhrzeigersinn von links nach rechts gesehen. Die Feinde zaubern Eis und ich würde so gut es geht ausweichen. Bei den geschlossenen Räumen kann man Kämpfe nicht vermeiden, aber es ist zu schaffen.

Wenn man in den Abwasserkanälen zuerst nach links läuft landet man in einem Raum der verriegelt wird und man muss Schwerter und ein Flugwesen töten. Im nachfolgenden Gang kann Leon eine Axt ausrüsten. Das sollte er tun, denn die Echsen haben eine Schwäche für Äxte. Jetzt geht es aber unbedingt nach rechts. Hier kommt Leon wieder in einen Raum, der verschlossen wird. Mit den ausgerüsteten Axt dürften die Echsen gut zu besiegen sein. Sobald die weiterführende Tür freigegeben wird, kann Leon dort in den Gang. Es ist der besagte Gang mit den großen schwingenden Axtblättern. Hinter der ersten Axt kann man auf der rechten Seite am Felsen hochspringen und bekommt MP-Max. (Siehe Karte)

Die Äxte hängen an starken Eisenstangen die parallel zum Gang sind. D. h. Leon kann an diese Stangen heranspringen und so auf die andere Seite in eine weitere Nische gelangen. Das heißt er springt von der Nische auf der rechten Seite mit einem EINFACHEN SPRUNG zur Mitte hin und schwingt dann seine Peitsche. Er hieft sich wie gewohnt mit Salto über die erste Stange und nach vollführtem Salto nochmals Quadrat drücken, um die zweite Stange zu benutzen. So kommt er auf die gegenüberliegende Seite in eine kleine Nische, in der de Waschbär ist. Wie gesagt: er erhöht den Glückswert um 10 und damit erhöht er die Chance auch auf seltene Items. Man muss ihn ausrüsten.

Achtung: bei Bosskämpfen nicht sinnvoll.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Haus der Heiligen und der blaue Orb

Der Norden

Items:

MP-Max-Anheben

TP-Max-Anheben

Anti-Fluch Trank

Serum

Markierstein 6

Trank

Feinde:

Zombie: Schwäche Feuer Weihwasser, Kreuz

Skelett: Schwäche: Feuer, Weihwasser, Kreuz,

Skelettfechter: Schwäche Feuer, Weihwasser, Kreuz,

Skelettschütze: Schäche Feuer, Weihwaser, Kreuz

Geisterkrieger: Schwäche Feuer, Weihwasser Kreuz

Fledermaus: Schwäche: Feuer, Messer, Axt

Rotes Skelett: unbesiegbar

Schwere Rüstung: Schwäche: Blitz, Axt

Skelettritter, Schwäche: Feuer, Weihwasser und Kreuz

Runenspuk: Schwäche Weihwasser und Kreuze

Wolfsskelett, Schwäche: Feuer, Weihwasser, Kreuz

Sobald Leon unten in der beeindruckenden Eingangshalle ist, wird er von Skeletten attakiert. Die Tür wird aber nicht verriegelt, so dass Leon hindurch kann. Im nächsten Gang werden die Türen verriegelt bis die Skelette hier gemeuchelt sind. Danach geht Leon nach links. Hier ist ein Raum, der wie eine Kirche aussieht. Er wird verriegelt, bis die Feinde besiegt sind.

Feinde: Sklette, wie oben und ein Bogenschützen-Skelett, hat bei mir ein großes Herz hinterlassen.

Von dort aus gelangt man zu einem Raum mit Podest. Leon stellt sich darauf und es senkt sich in den Boden. Danach wird eine Sequenz eingeblendet: Man sieht eine Tür, in der ein einer horizontalen Linie Kristalle eingesetzt werden können, oder rote Lichter entzündet, ganz wie man es sehen will. Ein Kristall wurde durch das Podest aktiviert.

Leon geht zurück, da es hier nichts weiter zu tun gibt. Der nächste Raum, sieht wiederum aus, wie eine Kirche, wird wieder verriegelt, bis alle Feinde besiegt sind.

Danach durchquert Leon diesen Raum und gelangt in einen weiteren Wandelgang, im Süden. Hier ist ein Speicherraum, der zunächst verriegelt wird, bis man die Skelette beseitigt hat.

Von diesem Gang geht ein Westflügel und ein Ostflügel ab. (Siehe hierzu Karte im Anhang.) Zu beiden Seiten findet man bibliothekartige Zimmer. Hier im ersten Raum 2 x 250 $ oben auf den Balkonen.

Allerdings sind hier auch die schwebenden Geisterkrieger, die schwebenden Geister mit zwei Äxten. Wenn sie sich drehen, können sie ganz guten Schaden mit ihren Äxten anrichten. Sie bevölkern den Raum mal wieder mit den Skeletten. Hier in diesem Raum führt eine Tür zu einem Gang in den Süden. Ich ignoriere sie zunächst. Leon geht weiter gen Osten. Hier im nächsten Zimmer ist ein grüner Kristall, den man ausrüsten könnte, aber die Gegner haben hier keine Schwäche dafür.

Auf dem einen Balkon ist oben eine Tür. Vom hinteren Balkon aus könnte man so gut rüber springen, aber irgend ein Dummkopf hat da ein Gitter angebraucht, wahrscheinlich im Zustand geistiger Umnachtung. Wie kommt man rüber? Wenn man es weiß, ist es leicht.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der Sprung

Man springt auf den hinteren linken Balkon, am einfachsten von den Trümmern, die unten liegen. Dann dreht ihr Leon so hin, dass er mit dem Gesicht frontal zum Bildschirm steht. ZIEL: er muss die Peitsche an das KLEINE seitliche Gitter bekommen. Dazu springt ihr so weit es geht mit Doppelsprung nach vorn, auf euch zu, dabei nahe am Gitter bleiben. Schwingt dann die Peitsche und Leon zieht sich rüber. Natürlich solltet ihr auch den linken Stick mit benutzen, aber das macht man eigenlich automatisch. Wichtig ist, dass man richtig nach vorn springt, wenn man den Doppelsprung macht. Leon muss unbedingt nach vorn kommen, sonst bekommt er die kleine Reling nicht zu fassen.

Im Gang dahinter sind rote unbesiegbare Skelette und Fledermäuse. Fledermaus: TP 1, Schwäche: Feuer, Messer, Axt

Dann kommt man zu einem hübschen Raum wo auf einem Podest MP-Max anhben" wartert (Steigrung des MP-Maximums).

Vorsicht: weiter im anderen Gang ist neben den unbesiegbaren roten Skeletten ein Bogenschütze. Da ihr zu ihm hinlaufen müsst, sag ich nur Blocken mit R1 und X drücken.

Dahinter im Raum ein Ritter mit einer Stahlkugel genant "Schwere Rüstung". Und auch Max-TP anheben. Oben links auf dem Balkon ist Serum. Rechts ist Anti-Fluch Trank.

Schwere Rüstung: TP 200

Toleranz: Messer

Schwäche: Blitz und Axt

Gegnstände: Saphir

Schaut euch nun unten den Boden an, wo die Schwere Rüstung gestanden hat. Seht ihr vor einem Regal links den zerkratzten Boden? Dieses Regal muss bewegt werden. Einfach Leon davor stellen und immer dagegen laufen, bis es sich bewegt. Dahinter ist ein weiterer Raum mit Podest und ein Kristall in der Tür mit dem Dreieck wird aktiviert.

Achtung: wenn ihr zurück geht, ist die Schwere Rüstung wieder da, also Blocken. Wenn ihr Glück habt, haut er die Skelette für euch um. Jetzt geht es ab zum Speicherpunkt und von dort aus in die entgegengesetzte Richtung.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Nord-West-Flügel, symmetrisch zum Nord-Ost-Flügel

Feinde:

Runenspuk: Schwäche Weihwasser und Kreuze

sowie die bekannten Skelette.

Wolfsskelett, Schwäche: Feuer, Weihwasser, Kreuz

Buckbaird, Schwäche: keine besondere

Im ersten westl. Raum ebenfalls 2 x 250 $ auf den Balkonen. Im angrenzenden zweiten Raum ist eine Axt, endlich. Tausche ich gegen das Messer. Auf dem Balkon 250$. Auf dem anderen Balkon ist eine Tür. Im weiterführenden Gang sind Fledermäuse und Buckbaird, ein fliegendes Auge mit einem Gewicht unten an einer Kette. Keine Schwäche. Vorsicht macht starke Laserattacken. Am Ende des Ganges im nächsten Raum sind Wolfsskelette und oben auf den Balkonen jeweils 250 $.

Danach sprintet Leon so gut er kann im Gang an den roten Skeletten vorbei, um sich am Ende des Ganges dem Buckbaird zu widmen. Draufhauen bricht seine Laserstrahle ab. Im darauffolgenden Raum wird es eng: eine Schwere Rüstung und Rote Skelette. Immer blocken, hoffentlich habt ihr volle MP-Leiste bzw. genügend, um Feuerspuren zu machen, denn das killt die schwere Rüstung in kürzester Zeit. Oben auf den Balkonen je 250 $. Im nächsten Raum "Markierstein 6" und ein Podest, das an der Tür mit Dreieck den 2. Kristall aktiviert.

Hiermit sind die beiden Seitenflügel komplett erkundet und 3 Podeste aktiviert, 2 sind für die Tür mit Dreieck, eine für die Tür mit der Horizontalen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Jetzt fehlen noch die Gänge, die Richtung Norden von den Seitenflügeln abzweigen. Im Ost-Flügel der Nord-Gang führt wieder in eine Kirche. Die Türen werden verriegelt und man kämpft gegen:

Skelettritter, TP 100, Schwäche Feuer, Weihwasser und Kreuz sowie Geisterkrieger.

Im Raum mit der Orgel ruhig auf dem Schreibtisch stellen, Leon hat eine bessere Höhe, um die Geisterkrieger zu treffen. Hier gibt es zwei weiterführende Türen, ich gehe zunächst nach Westen. Hier wird die Kirche verriegelt und Zombies und Skelettritter wollen Leon an die Wäsche. Bei der Orgel ist ein Trank, wie nett.

Danach geht es durch einen Gang, der ausnahmsweise mal ruhig ist. Dafür ist es in der nächsten Kirche wieder turbulent, die Türen werden verriegelt. Hier sind die Runenspuk: Schwäche Weihwasser und Kreuze. Sie drehen diesen Kreis ganz schnell und verletzen Leon erheblich, schnell ausschalten, die Äxte draufwerfen, damit sie sich nicht drehen können und draufschlagen, alles was das Zeug hält.

Im Prinzip ist es so: jeder Gang der nach Norden führt, wird nur wichtig, um die % auf der Karte hoch zu bekommen, denn je mehr erforscht ist, desto mehr gibt es bei Rinaldo. Wichtig ist aber der Süden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Castlevania - Innocence: LoI - Haus der Heiligen - Süden und Untergeschoss / Boss: Untoter Parasit

Zurück zu: Komplettlösung Castlevania - Innocence: Lament of Innocence - Eingangshalle und Tutorial

Seite 1: Komplettlösung Castlevania - Innocence
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Castlevania - Lament of Innocence (5 Themen)

Castlevania - Innocence

Castlevania - Lament of Innocence
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Castlevania - Innocence (Übersicht)

beobachten  (?