Wüten der Elemente: Komplettlösung Knights of the Nine

Wüten der Elemente

Um die Stiefel zu kriegen, geht ihr zum Schrein von Kynareth. Dort sprecht ihr mit Avita, sie schickt euch zur Prüfung der Göttin in einen Hain. Wartet dort, bis ein Bär auftaucht, der euch angreift. Wehrt euch nicht, dann geht die Tür zur Höhle mit den Stiefeln auf.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die Weisheit der Alten

Der Schild ist eine heiße Angelegenheit. Geht zur Festung Belwar, die von Beschwörern besetzt ist. Mit entsprechendem Level und Ausrüstung dürften diese jedoch kein Problem darstellen. Die Festung ist durch verschiedene Tore und Zugbrücken gut gesichert. Folgt dem Weg, es gibt immer nur einen, bei Abzweigungen landet ihr immer in einer Sackgasse und kehrt zum eigentlichen Weg zurück. Achtet auf (unscheinbare) Hebel an Gittern und Sockeln, dann dürftet ihr kein Problem haben, ins Innere der Festung vorzudringen.

An dem Übergang mit den Bodenplatten könnt ihr am Geräusch hören, welche Bodenplatten die richtigen sind. Es sind die Platten links, zweite von links, rechts, links. Seid ihr in dem Raum mit den vier Statuen angekommen, richtet die Statuen mit den Hebeln am Sockel so aus, dass alle vier in die Mitte zur Bodenplatte blicken. Stellt euch dann auf die Bodenplatte. Es öffnet sich eine Mauer, durch die ihr in einen weiteren Raum gelangt. Hier ist eine Treppe mit einem Fußschalter und einer Steintruhe und an den Wänden angeordnet insgesamt 8 kleine Statuen mit jeweils einer weiteren Steintruhe davor.

Stellt euch auf den Bodenschalter und entnehmt der Truhe einen Gegenstand. Bleibt auf der Bodenplatte stehen und schaut, welche Truhe mit welchem Gegenstand beleuchtet wird. Auf diese Weise findet ihr heraus, in welche Truhe ihr welchen Gegenstand legen müsst. Der Gegenstand den ihr jeweils erhaltet, passt nicht immer genau zu dem jeweils beleuchteten. Mit dem Blick zum Gitter oben an der Treppe beginnend in der rechten Ecke sind die Gegenstände folgende:

  1. Rothars Stein
  2. Rothars Helm
  3. Rothars Weinglas
  4. Rothars Schwert
  5. Rothars Buch
  6. Rothars Hammer
  7. Rothars Schädel
  8. Rothars Edelstein

Habt ihr alle Gegenstände in der richtigen Truhe abgelegt, öffnet sich das Gitter und ihr gelangt zum Schild, den ihr an euch nehmt.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Der Pfad des Rechtschaffenen

In der Kirche von Leyawin geht ihr hinunter in die Krypta und betet am Grab von Kaladas. Ihr kommt auf eine Plattform, die durch einen tiefen Abgrund von der anderen Seite, wo ihr den Streitkolben sehen könnt, getrennt ist. Einfach hinüber laufen funktioniert nicht. Wenn ihr zu diesem Zeitpunkt bereits Helm, Schild, Harnisch, Handschuhe und Stiefel habt, könnt ihr auf einer „Brücke des Glaubens“ hinübergehen und den Streitkolben an euch nehmen. Falls ihr diese Ausrüstungsgegenstände noch nicht habt, kehrt zurück, wenn ihr sie habt. Sobald ihr hier aus der Gruft kommt, werdet ihr von Ayleiden-Daedras in goldenen Rüstungen angegriffen.

Kehrt zur Priorei der Neun zurück. Hier ist inzwischen einiges geschehen. Die Priorei wurde wieder hergestellt und es begegnen Euch NPC's, die ihr auf eurer bisherigen Suche getroffen habt. Sie alle Fragen euch, ob Ihr sie in den Orden aufnehmt. Der neu angekommene Knappe Lathon erzählt euch, wo das Schwert des Ritters abgeblieben ist und übergibt euch die Beinschienen. Überprüft eure Rüstungsklasse, nachdem ihr alle Teile der Rüstung angezogen habt. Falls ihr beim Rüstungsklassenmaximum von 85 angekommen seid, könnt ihr eventuell durch (andere) Ringe oder Amulette eure andauernden Effekte neu überdenken.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Das Schwert des Kreuzritters

Nachdem ihr in zum Ritter geschlagen hat, begleitet euch Sir Lathon zur unterirdischen Festung. Der Eingang ist leicht zugänglich, der Zugang zum Grab von xy liegt in der südwestlichen Ecke der Haupthalle. Im Nord- und Südflügel gibt es einige recht starke Skelette. Wenn ihr Sir Lathon immer wieder heilt, bleibt er euch lange erhalten und unterstützt euch beim Kampf. Nachdem ihr den Geist von besiegt habt, sucht ihr mit dem Schwert die Kapelle in Cheydinal auf, um das entweihte Schwert neu zu segnen.

Natürlich begegnen euch auch dort wieder die Auroraner, die ihr tötet, um die Kapelle zu schützen. Kehrt nachdem ihr das Schwert am Altar neu geweiht habt, zur Priorei der Neun zurück. Dort ist inzwischen der Prophet eingetroffen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Wie segne ich das Schwert am Alter der neuen

15. August 2013 um 02:17 von LackyStreicher melden


Der Segen Talos

Geht in die Kapelle und sprecht mit dem Propheten. Er verrät euch die Zufluchtsstätte von Umariel in der Festung Garlas Malatar. Falls in der Priorei außer dem Schmied noch Leute sind, die noch keine Ritter sind, könnt ihr sie noch in den Orden aufnehmen. So wird eure Streitmacht für den Angriff der letzten Festung noch verstärkt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Knights of the Nine: Umariel der Ungefederte

Zurück zu: Komplettlösung Knights of the Nine: Start / Die Pilgerfahrt / Der Schrein des Kreuzritters / Die Priorei der Neun / Die Gnade Stendarrs

Seite 1: Komplettlösung Knights of the Nine
Übersicht: alle Komplettlösungen

Knights of the Nine

Elder Scrolls 4 - Knights of the Nine 80
Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Ihr denkt, ihr habt mit Doom im Jahr 2016 bereits die größtmögliche Anzahl Blut pro Pixel auf dem (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 4: COD-Paket von Activision
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Knights of the Nine (Übersicht)

beobachten  (?