Driver 3: Missionstipps

Der Bomben-LKW (vorletzte Mission)

von: OllyHart / 27.11.2006 um 15:22

Mit der folgenden Strategie kann man dem LKW schnell den Gar aus machen:

Versucht so schnell wie möglich zu fahren und achtet nicht groß auf die Bomben, bis ihr dem Truck direkt an der Stoßstange klebt. Dann wirft er die Bomben entweder über euer Cabrio hinweg oder Sie prallen ab und fliegen in eine andere Richtung. So könnt ihr in Ruhe die Ladefläche mit Dauerbeschuss eindecken und den LKW zerstören, ihr müsst nur darauf achten, stets direkt hinter ihm zu bleiben.

Am besten funktioniert das, wenn der Truck am Anfang die Route nach rechts wählt, da er die Kurve schlecht nimmt, und mit etwas Geschick kann man sich dann gleich hinter ihn klemmen und ihn auf der langen Geraden zerstören. Im Zweifelsfall also die Mission neustarten, sobald er doch am Anfang nach links abbiegt.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Hinter dem Zug her (letzte Mission)

von: OllyHart / 27.11.2006 um 15:22

Wenn ihr den Zug links überholt und dann nirgends hängen bleibt, reicht das aus, um bereits vor der ersten Brücke vor den Zug zu gelangen. Schafft ihr das nicht, müsst ihr abbremsen und warten bis der Zug über die Brücke ist, und es dann auf der anderen Seite probieren.

Wieder zu Fuß, lauft ihr von Autowrack zu Autowrack, um immer gut in Deckung zu bleiben, und nietet die Gegner bevorzugt mit den schwereren Maschinengewehren um. Passt dabei auf, dass eure Kollegen nicht vor euch sind, sonst werden sie zur Zielscheibe und die Mission schlägt fehl.

Habt ihr euch bis zu Juricho vorgekämpft gibt es einen einfachen Trick, ihn zu erledigen: Bleibt direkt hinter dem großen Container vor dem Hof, in dem Juricho steht, wechselt in die Egoperspektive und beharkt ihn mit der Schnellfeuer-Maschinenpistole, dann geht seine Energieanzeige rapide runter, während er euch hinter dem Container so gut wie gar nicht treffen kann.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mission "Beeindrucke Lomaz" in Miami

von: IEATBIEBERNOW / 11.12.2010 um 18:21

Nachdem man mit dem Motorboot zu Lomaz gefahren ist, sagt der als erstes, dass man die ganzen Gebäude auf dem Gelände beschädigen soll. Also rein ins Auto, und dann mit Vollgas die ganzen Gegenstände und Gebäude zerstören. Danach muss man zur "Red River Bar". Lomaz sagt, dass man die Bar "verwüsten, plattmachen" soll. Das heißt, es ist NICHT das Ziel, alle Typen in der Bar zu erschießen. Das eigentlich Ziel ist, dass man die Bar schwer beschädigt. Dazu muss man einfach die Schnellfeuerwaffe nehmen und alle Flaschen, Stühle, Tische und Spielautomaten so schnell wie möglich zerstören. Sobald man genug gewütet hat, ist die Leiste oben voll und die Mission geschafft.

Ist dieser Beitrag hilfreich?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Driver 3 (24 Themen)

Driver 3

Driver 3 spieletipps meint: Viel gewollt, wenig gekonnt: Die Missionen im Auto sind ganz in Ordnung, doch zu Fuß humpelt der Spielspaß gewaltig. Artikel lesen
60
Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

Im Rahmen der PlayStation Experience 2016 hat Sony soeben einen Nachfolger zu The Last of Us angekündigt. Das Spie (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Driver 3 (Übersicht)

beobachten  (?