Mission 14: Chambois: Komplettlösung CoD 3

Mission 14: Chambois

Gleich zu Beginn nach links in das Haus, hinter das MG klemmen und die gegnerische Angriffswelle zurückschlagen. Danach den Kollegen nach hinten folgen und hier das Gebiet weiter verteidigen. Rein in das Gebäude und den Gang folgen. Mit Hilfe des Kollegen den Raum verlassen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die Szene verfolgen und danach die Soldaten umnieten. Mit Trupp sammeln und den Kollegen folgen. Immer auf das gegnerische Feuer achten. Danach runterlaufen und das Scharfschützengewehr ausrüsten. Die Gegner mit gezielten Schüssen ausschalten und danach Dixon Feuerschutz geben.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zurück zum Sammelpunkt und links in das Haus und den Kollegen auf der Strasse beschützen. Jetzt den Kollegen folgen und runterspringen, umdrehen und die feindlichen Soldaten umnieten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Links geradeaus durch das Haus und den Trupp treffen. Jetzt die Deutschen zurückschlagen, einfach den Kollegen folgen und auf die Deckung und die Gegner aufpassen. Danach den Weg durch das Haus nehmen und runterspringen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Auf den Dachboden gehen und mit dem Scharfschützengewehr die Mortarteams eliminieren. Danach raus und die Panzer mit der Panzerfaust zerstören. Jetzt das Gebiet einfach verteidigen, bis Nachschub eintrifft. Die Szene verfolgen und die Credits anschauen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zurück zu: Komplettlösung CoD 3: Mission 13: The Mace

Seite 1: Komplettlösung CoD 3
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Call of Duty 3 (14 Themen)

CoD 3

Call of Duty 3 spieletipps meint: Technisch der 360-Fassung unterlegen bietet COD 3 dennoch jede Menge Weltkriegsspaß für Jedermann. Artikel lesen

Letzte Inhalte zum Spiel

Mass Effect - Andromeda: Gummigesichter in einer neuen Galaxie

Mass Effect - Andromeda: Gummigesichter in einer neuen Galaxie

Verdammt große Fußstapfen hat er hinterlassen, der gute Commander Shepard. Zu groß für Sara und (...) mehr

Weitere Artikel

Nach Hasstiraden über soziale Netzwerke: Entwickler spenden Geld

Nach Hasstiraden über soziale Netzwerke: Entwickler spenden Geld

In den vergangenen Tagen zeigten sich Zocker über soziale Netzwerke nicht von ihrer besten Seite. Nach Hasstiraden (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

CoD 3 (Übersicht)

beobachten  (?