Stronghold Legends: Drachen

Drachen

von: The_last / 13.03.2011 um 11:45

Sucht unter C/Programme/Firfley/stronghold legends nach den Datein "death" Löscht diese Datein und siehe da der Drache vereckt nicht wenn die Zeit vorbei ist.

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Es gibt 20 Dateien mit dem Namen "death" im Ordner Stronghold Legends.

04. März 2013 um 16:19 von timol1313 melden

Wenn es klappt, cool

03. Januar 2013 um 12:38 von Fdriver melden


Dieses Video zu Stronghold Legends schon gesehen?

Vielfältig statt Einfältig

von: Lord-of-Coolness / 20.03.2011 um 12:07

In Stronghold Legends kannst du jede Schlacht leicht gewinnen, wenn du die Vielfalt deiner Einheiten nützt. Einseitige Angriffstrupps versagen in der Regel. Wenn du jedoch einen gezielten perfekt aufeinander eingestimmten Trupp aus verschiedensten Einheiten gegen den Feind schickst, kannst du sogar mit einer kleinen Truppe gegen eine große Übermacht gewinnen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Normale Truppen

von: Casillas_96 / 04.01.2011 um 11:54

Hier eine Beschreibung der "normalen" Truppen:

Bogenschützen: Die wohl meistverwendeten Fernkampfeinheiten. Sie haben sehr wenig Verteidigung sind aber für die Verteidigung der Burg oder für Angriffe unverzichtbar. Sie benötigen wenig Zeit zum Nachladen, dafür sind ihre Schüsse schwächer als die der Armbrustschützen.

Armbrustschützen: Diese Fernkampfeinheit hat eine ziemlich gute Verteidigung und wird ebenfalls sehr gerne zur Verteidigung oder zum Angreifen verwendet. Ihre Schüsse sind sehr stark. Allerdings benötigen sie mehr Zeit zum Nachladen als die Bogenschützen.

Streitkolbenkämpfer: Die Streitkolbenkämpfer sind die schnellsten Einheiten im Spiel (auch schneller als Ritter). Sie haben ein Rundschild und einen Streitkolben. Sie sind für schnelle Angriffe gut geeignet und in großen Mengen schwer zu bezwingen. Ihre Verteidigung ist auch nicht unbedingt schlecht.

Lanzenträger: Die schwächste Nahkampfeinheit aber auch die billigste. Sie haben keine gute Verteidigung aber auch keine besonders große Angriffskraft. Ihre Besonderheit ist, dass sie ihre Lanzen auch auf Gegner werfen können. Somit eignen sie sich auch ziemlich gut um Wälle zu verteidigen.

Schwertkämpfer: Stärkste Nahkampfeinheit im Spiel. Sie haben eine schwere Metallrüstung, ein Langschwert und ein Schild. Allerdings sind sie auch sehr langsam. Um den gegnerischen Lord zu bezwingen sind sie fast perfekt. Sie haben sowohl eine sehr gute Angriffskraft aber auch eine gute Verteidigung

Pikeniere: Eignen sich gut um die Leiterträger auf Wällen abzuwehren oder den Lord zu beschützen. Auch sie haben eine gute Angriffskraft und auch Verteidigungdkraft. Aber sie sind auch sehr langsam.

Ritter: Die wohl beliebtesten Nahkampfeinheiten. Sie sind fast die schnellsten Nahkampfeinheiten und haben trotzdem eine starke Angriffs- und Verteidigungskraft. Man kann sie auch als Schwertkämpfer verwenden indem man sie von ihrem Pferd absteigen lässt. Kombiniert mit Bogenschützen und ein paar Streitkolbenkämpfern eignen sie sich perfekt für schnelle Angriffe.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die 3 Wege

von: chickchick / 24.01.2007 um 16:32

Der Weg des Bösens

Wenn ihr ihr den bösen Weg nehmt, dann macht an eure Wällen Feuerdrachlinge - sie bieten guten Schutz vor Leiterträgern. Zum Angriff wurde ich Kriecher und Wehrwölfe nehmem, da Kriecher über die Mauern klettern können und auch Truppen übernehmen können. Und die Wölfe können mit dem Katapult über die Mauer geschleudert werden und so den Burgherrn töten.

Der Weg des Eis

Wenn ihr den Weg des Eis nehmt, dann würde ich zum Angriff eine große Gruppe Eisriesen und Eisbären nehmen, da sie Wälle angreifen und diese komplett zerstören können. Dann noch Zwerge oder Ritter um den Burgherr zu töten.

Der Weg des Gutem

Als Verteidigung die Pechkipper an die Wälle, Merlin auf einen Turm und - wenn es auf der Karte bergab geht - dann noch die Höllenkugel (Verzauberte Kugeln) mit den Angriffssymbol in Richtung Feinde. Die Kugeln bahnen sich den Weg durch die Feinde. Die Höllenkugel eignen sich auch zum Angriff. Wenn ihr angreift, bringt den Drachen. Mit ihm könnt ihr die Burgverteidigung erst schwächen und dann könnt ihr mit Triboken ein Loch in die Wälle hauen. Dann mit Rittern zum Burgherr um ihn zu töten.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

ich würde noch eisspiegel nehmen um die gegner einzufrieren und sie dann mit bogenschützen den Rest geben

15. Oktober 2010 um 10:33 von ironhan melden


Drachen besiegen

von: superich99 / 21.10.2011 um 21:01

Im Story-Modus müsst ihr in der ersten Eis-Mission die Burg des Riesen Siegenot einnhemen. Als "nützlicher Tip" steht dort, ihr solltet die Drachen in Ruhe lassen. BLOS NICHT.

Positioniert eure Armee so, dass sie sich gegen die feindlichen Patroullien wehren kann und greift mit eurem berittenen Burgherr die Drachen an. Diese Echsen sind schwer gepanzert und mit Fernkampf ist keine wirkung gegen sie zu erzielen. Aber dieser Panzer wird ihnen nun zum Verhängnis: Reitet mit eurem Burgherren immer hinter die Drachenund greift sie an, bis sie sich drehen. Dies tun sie nur sehr langsam und ihr könnt so hinter die Drachen reiten und erneut angreifen. Passt aber auf, dass euer Pferd nicht stirbt, sonst ist euer Burgherr zu langsam und ihr könnt es vergessen.

Aber warum der Aufwand?

Ganz einfach, die nächste Mission ist es, die Drachen zu töten. Nur das ihr hier von Eisriesen angegriffen werdet. So spart ihr viel Zeit und Frust, die im späteren Spielverlauf dringend nötig sind.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Weiter mit: Stronghold Legends - Kurztipps: König Artus / Siegfried besiegen / Vlad besiegen / Leicht gewinnen mit gut / Stronghold Legends: Wirtschaft(Boden)

Zurück zu: Stronghold Legends - Kurztipps: Multiplayer-Schnelles Angreifen / Zu viel Stein? / Gebäude-Eng zusammen / Dietrich besiegen / Die Schlange-Gewinntaktik

Seite 1: Stronghold Legends - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Stronghold Legends

Stronghold Legends spieletipps meint: Eigentlich unverwüstliches Spielprinzip, an dem der Zahn der Zeit aber heftigst nagt. Artikel lesen
73
Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Stronghold Legends (Übersicht)

beobachten  (?