Komplettlösung Shadow Ops - Red Mercury

Mission 1: Rauer Anfang

Gleich nach der rauhen Eingangssequenz findet ihr euch auf einem kleinen Platz in einer arabisch wirkenden Stadt wieder. Verweilt nicht, sondern geht sofort in Deckung! Am geeignetsten ist der Kistenstapel neben der Palme. Duckt euch mit der Taste „C“ dahinter und nehmt von dort alle Gegner aufs Korn. Dafür ist das Gewehr die beste Waffe, welches ihr eigentlich die gesamte Mission über gebrauchen solltet!

Der richtige Umgang ist aber wichtig! So solltet ihr euch immer erst eures Schusses sicher sein, da sonst der Munitionsverbrauch zu hoch ist. Während dieser Situation achtet ihr auch auf die Dächer, da auch von dort zwei Gegner angreifen. Verlasst aber auf keinen Fall die Deckung zu früh, denn auch wenn kurz keine Gegner mehr zu sehen sind, so werden doch neue generiert. Erst wenn wirklich keiner mehr auftaucht, ist euer Weg frei.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Das nächste Ziel ist die Deckung des rostigen Autos. Von hier aus sollten rote Fässer zu sehen sein und ein Gegner auftauchen. Schießt einfach zweimal auf das vordere Fass und das Problem ist beseitigt. Lauft bis an die Ecke der Wand weiter und wenn erneut ein Gegner auftaucht, schießt auf das zweite Fass. Nun lauft an der Wand entlang bis zur Ecke und dann sollten weitere Feinde um die Ecke stürmen.

Bevor ihr auch nur einen Schritt weiter geht, schaltet ihr sie aus. Nutzt jetzt die „Lehnen“-Funktion (in diesem Fall „Q“ während ihr zielt). Auf dem neuen Platz sollten mehrere Gegner stehen und einer von ihnen auf einem Balkon. Nach Säubern dieses Gebietes geht zur Tür auf der anderen Seite, eure Teamkameraden werden dann für euch die Tür öffnen. Im folgenden Gang lauft ihr bis zur Ecke und wartet, bis eure Gefährten alle Feinde ausgeschaltet haben.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


ACHTUNG: Ein Gegner bleibt meist am Leben, egal, wie lang ihr wartet! Geht nun den Gang weiter und sammelt an der Absturzstelle die Slamladungen auf. Geht nun wieder durch den Gang zurück. Beim Verlassen des Gebäudes ist Vorsicht geboten, denn es gibt jetzt erneut Gegner. Ihr müsst die Ladungen jetzt am Tor zum Hotel Darna platzieren. Habt ihr das erledigt, geht sofort in Deckung, schließlich explodiert die Ladung ja.

Betretet nun den folgenden Gang am äußersten Rand, sonst könnte es passieren, dass euch beim Vorwärtsgehen ein Raketenwerfer erwischt. Eliminiert von der Hälfte des Ganges alle Gegner und rückt dann weiter vor. ACHTUNG: Fenster beachten! Auf dem Balkon und im Haus sind ebenfalls Feinde. Haltet euch rechts an der Wand, denn hinter einem Vorsprung versteckt sich noch ein Gegner. Geht nun durch den Gang weiter. ACHTUNG: Fenster!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Im folgenden Raum ist niemand, aber durch diesen Raum gelangt ihr weiter in eine „Hochburg“ des Feindes. Er hat sich hinter Kisten verschanzt und ihr müsst gut zielen, um alle Widersacher loszuwerden und dabei nicht zu viel Lebensenergie zu verlieren. ACHTUNG: Aus einem Hinterzimmer kommt Verstärkung! Dort befindet sich auch ein Medipack. Geht nun die Treppe nach oben und schaut dabei gleichzeitig in diese Richtung, denn dann habt ihr den nächsten Feind sofort im Visier!

Passt auf die Granate auf, die nach euch geworfen wird. Eliminiert alle Feinde im Gang und tretet um die Ecke! Dort ist ebenfalls ein Gegner hinter einem Tischchen. Lauft zum Tischchen, denn von dort aus sollten durch das Loch in der rechten Wand gerade noch zwei Beine zu sehen sein, die euch den Aufenthaltsort eines weiteren Gegners preisgeben. Klettert über den Tisch und achtet auf den Feind rechts auf einem anderen Gebäude. Außerdem befinden sich weitere hinter einer Deckung. Tretet nicht ins Freie, denn auf dem Dach sitzt ebenfalls ein Gegner.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


ACHTUNG: Im nächsten Gang ist ein Raketenwerfer! Wartet bis er geschossen hat, betretet dann den Gang und eliminiert ihn als erstes. Am besten täuscht ihr euer Eintreten vor und flieht aus dem Explosionsbereich der Rakete, um dann während der Raketenwerfer nachlädt, zuzuschlagen.

Kümmert euch dann um die weiteren Gegner, lauft weiter und schließlich eine Treppe herunter, an deren Ende links und rechts jeweils ein Gegner auftaucht. Am besten werft ihr schon vorher eine Granate nach unten. Seid ihr unten, stellt ihr fest, dass ihr in einer Sackgasse seid. Dreht um und ihr werdet mit einer Blendgranate angegriffen, welche einen neuen Weg öffnet folgt dem Pfad und ihr habt den ersten Level geschafft!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Shadow Ops - Red Mercury: Mission 2: Das Ende vom Anfang


Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Shadow Ops - Red Mercury (6 Themen)

Shadow Ops - Red Mercury

Shadow Ops - Red Mercury
Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Ihr denkt, ihr habt mit Doom im Jahr 2016 bereits die größtmögliche Anzahl Blut pro Pixel auf dem (...) mehr

Weitere Artikel

Townsmen: Smartphone-Stadtsimulator jetzt auch auf dem PC

Townsmen: Smartphone-Stadtsimulator jetzt auch auf dem PC

Oft folgt einem erfolgreichen Film ein Spiel für das Handy. Bei Assassin's Creed zum Beispiel gab es erst die Spie (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Shadow Ops - Red Mercury (Übersicht)

beobachten  (?