Mission 6: Unzeitiger Frost: Komplettlösung Shadow Ops - Red Mercury

Mission 6: Unzeitiger Frost

Nach der Besprechung verschlägt es euch vom heißen Dschungel in eine bitterkalte Eiswüste. Hier erwartet euch eine sehr interessante Geheimmission!

Jedoch gibt es hierfür nicht viel zu beschreiben, denn im Prinzip müsst ihr dem Weg immer Stück für Stück und schön langsam folgen, um mit dem SSG (ab hier für Scharfschützengewehr), jeden Gegner per Kopfschuss auszuschalten. Da eure Aufgabe aber darin besteht, in den kleinen Häuschen, die ab und zu auftauchen, die Funkgeräte lahm zu legen, müsst ihr diese Häuschen betreten und mit einem Schuss aus der Pistole deren Ende besiegeln.


Tipps:

  1. Nutzt nur die Pistole, um die Funkgeräte in Schrotthaufen zu verwandeln! So spart ihr wichtige SSG-Munition.
  2. Nutzt bei etwas kleineren Distanzen auch die Pistole, um SSG-Munition zu sparen.
  3. Der Kopfschuss mit der Pistole klappt am besten, wenn der Kopf des Feindes die obere weiße Markierung berührt, über die ihr ihn anvisiert. Natürlich sollte er dazu in der Mitte sein.
  4. Der See ist rutschig, und wenn ihr ihn betretet und anhalten wollt, kommt ihr nicht sofort zum Stillstand.
  5. Bei sich bewegenden Gegnern berechnet ihren Weg, zielt vor sie und lasst sie in euer Zielfenster laufen um auch sie effizient auszuschalten.
  6. Nach einer Explosion steht ein Scharfschütze auf einem Hügel auf der linken Seite.
  7. Schaltet Suchscheinwerfer mit einem gezielten Schuss aus der Pistole aus.

Nachdem ihr auch das 3. Funkgerät ausgeschaltet habt, ändert sich die Mission ein wenig. Ihr müsst dem Weg, der eine Linkskurve beschreibt folgen, und somit einen Hügel erklimmen. Oben angekommen erwartet euch ein kleines Gefecht, welches die erste Gefahr werden sollte, wenn ihr zuvor alle Tipps beachtet habt und dem Ruf eines Geheimagenten gerecht worden seid, in dem ihr keinen einzigen feindlichen Schuss zugelassen habt.

Die Gefahr besteht darin, das nach dem ersten gezielten Kopfschuss die anderen Gegner reagieren und auf euch zulaufen. Nehmt jetzt auf alle Fälle die Pistole und erledigt den Feind. Am Unfallort angelangt eliminiert ihr den Scharfschützen auf der Brücke und betretet die Röhre.


Bleibt in deren Mitte stehen und erledigt den vorbeilaufenden Gegner wieder einmal mit einem Kopfschuss. Am Ende angelangt wartet ihr erneut, um einem stehenden Terroristen einen erneuten Kopfschuss zu verpassen.

Achtung: Passt auf, dass ihr das Feuer nicht berührt, es zieht euch immer 10 Leben ab und ihr könnt nicht mehr zurück, um Medipacks einzusammeln.

Ab diesem Abschnitt ist es wichtiger von Deckung zu Deckung zu gehen. Lauft zu dem roten Container und hindurch, um Munition und falls nötig ein Medipack einzusammeln. Erledigt nun einen Terroristen, der rechts oben vor einem weiteren roten Container patrouilliert und geht dann links an dem umgekippten Waggon vorbei.


Seid dabei vorsichtig, denn es wartet ein Gegner auf euch und ein zweiter ist schon im Anmarsch. Geht nach dem kleinen Sieg durch das Rohr am Ende des kleinen Platzes. Am Ende dieser Röhre müsst ihr wirklich ganz langsam vorangehen, so bewahrt ihr euch die Chance, die zwei Gegner unter euch (hinter einer weiteren Röhre unterhalb eurer Position, in ihr befindet sich auch ein weiteres Medipack) per Kopfschuss auszuschalten.

Ihr habt jetzt die Möglichkeit, ins Labor zu stürmen, ohne anzuhalten, oder ihr erledigt die noch auftauchenden Feinde langsam und sicherer. Beide Wege führen zum Ziel und ihr habt die Mission erledigt.


Weiter mit: Komplettlösung Shadow Ops - Red Mercury: Mission 7: Im roten Bereich

Zurück zu: Komplettlösung Shadow Ops - Red Mercury: Mission 5: Neue Pläne

Seite 1: Komplettlösung Shadow Ops - Red Mercury
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Shadow Ops - Red Mercury (6 Themen)

Shadow Ops - Red Mercury

Shadow Ops - Red Mercury
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in Kalenderwoche 38

Das erscheint in Kalenderwoche 38

In der nächsten Woche steht eine Veröffentlichung bevor, die viele Fußball-Fans wahrscheinlich nicht me (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Shadow Ops - Red Mercury (Übersicht)

beobachten  (?