Zelda Twilight Princess: Feentau

Feentau

von: Ganon2001 / 27.11.2010 um 21:59

Wenn ihr die Brücke aus der Wüste schon geholt habt, habt ihr bestimmt auch schon die Höhle unter ihr gesehen. Wenn ihr noch nicht drin wart würde ich es empfellen da rein zu gehen:

1. Es ist so ne art Arena in der ihr viele Monster abschlachten könnt! 2. Um so weiter ihr kommt um so besser, weil man dann immer auf so ne Fee trifft die einem dann Feentau gibt.

ACHTUNG: Deckt euch aber gut mit Tränken,Pfeilen und Bomben ein den so mancher Raum is ziemlich schwer.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Zelda Twilight Princess schon gesehen?

Korb, Angel, Katze und Schleuder

von: Steph_GTO / 22.01.2007 um 14:25

Um den Babykorb zu finden, müsst ihr neben dem Laden, in dem es die Steinschleuder zu kaufen gibt, die Lianen an einer Säule hinaufklettern. Oben springt ihr auf das Hausdach und danach auf die nächsten zwei Säulen, die versetzt von einander stehen. Auf der letzten findet ihr die speziellen Grashalme, mit deren Hilfe ihr euren Falken rufen könnt. Tut das und kurze Zeit später wird er bereit auf eurer Schulter sitzen.

Schaut nun den Fluss entlang und ihr werdet entfernt einen Affen auf einer Säule im Wasser herumhüpfen sehen, den ihr übrigens auch hören könnt. Schickt euren Falken zu ihm und er wird euch den verschollenen Korb bringen, den die Mutter am Fluss vermisst. Bringt ihr diesen und ihr werdet als Dank die Angel erhalten.

Geht nun hinter die Mühle und ihr werdet die Katze entdecken. Bloß wie einfangen? Gar nicht! Denn dank eurer neuen Angel könnt ihr die Katze -ganz ohne Gewalt ;)- zu dem Laden der Frau locken. Alles, was ihr dazu tun müsst, ist, zwei Fische nacheinander zu fangen. Den zweiten Fisch wird das Kätzchen euch entwenden und mit ihm in sein vertrautes Heim flüchten. Seid ihr dort dann auch angelangt, habt ihr die Möglichkeit, die Steinschleuder zu kaufen.

(Diese könnt ihr auch gleich vor dem Eingang am großen Baum anwenden, da dort ein Bienennest thront und ihr es damit herunterschießen könnt. Das heruntergefallene Nest wird danach einen Zweck haben.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Quellwasser zur Brücke (Gorone) bringen

von: crazyhorse / 26.04.2009 um 12:50

Man bekommt bei dem alten Goronen vor Maros Laden in Kakariko einen Auftrag. Danach ist man in der Hyruleebene und man muss ein Fass Quellwasser zu einem Goronen auf der Brücke bringen. Lauft am besten mit dem Fass am Rande der Schlucht entlang. Stellt das Fass ab und bekämpft die Monster (muss aber schnell gehen, sonst kühlt das Wasser ab), visiert dann den Goronen mit "Z" an und werft das Fass mit dem Wasser auf ihn.

In Hyrulestadt kann man dann am Wasserstand verbilligt Quellwasser kaufen, das man dann dem Goronen (Hyrulesüdstadt) gibt, der daraufhin eine Steinwand zerstört.

0 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

man kann auch 1000 und 2000 rubine spenden (was auch schon vorher geht,die rubinrüstung kaufen,ein bisschen sparen und dann zum goronen gehen so hab ichs gemacht

22. Juli 2014 um 15:10 von gelöschter User melden

Man muss zuerst 600rubine spenden für den aufbau der Brüke

06. Januar 2014 um 22:07 von dylanremo melden


Trick mit den Eisenstiefeln

von: twilight_95 / 26.04.2009 um 14:28

In der Goronen-Mine gibt es ja diese blauen Magnetfelder, wo ihr mit den Eisenstiefeln drankommt. Wenn ihr unter so einem Magntefeld steht, müsst ihr die Eisenstiefel anziehen, um nach oben/zur Seite angezogen zu werden. Wenn ihr fast da seid, drückt schnell "Minus" und tut irgend etwas (z.B. die Angel) dahin, wo die Eisenstiefel sind. Dann lasst euch den Rest nach oben/zur Seite ziehen. Ihr hängt an diesem blauen Zeug, habt aber die Eisenstiefel nicht an.

So könnt ihr euch viel schneller bewegen. Wenn ihr wieder runter wollt, wählt im Item-Bildschirm die Eisenstiefel aus, zieht sie an und wieder aus und ihr fallt runter.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

find ich cool

23. September 2013 um 14:03 von Chiara_2000 melden


Unsterblich

von: Noname199 / 30.01.2008 um 15:49

Wenn ihr unsterblich sein wollt braucht ihr 2 Sachen:

  1. Magier Rüstung
  2. 60 Geisterseelen

Die Magier Rüstung bekommt ihr im Maromarkt Zweigstelle Hyrule-Zentrum. Wenn ihr diese habt bringt die 60 Geisterseelen zu Giovanni. Als Belohnung für die Seelen wird er euch unendlich Rubine geben.

Die Magier Rüstung betreibt sich ja durch Rubine, schützt euch also solange ihr Rubine habt. Wenn ihr unendlich Rubine bekommt, könnt ihr die Rüstung auch die ganze Zeit anlassen.

9 von 12 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Magierüstung!

26. Oktober 2013 um 15:47 von Luke139 melden

Jeder weiß das man dann von seiner Katze bloß 200 Rubine bekommt aber nicht nur einmal immer wenn ihr Ihr die Hyrule-Stadt betretet kann man sich die abholen und zwar UNENDLICH mal

04. Januar 2013 um 19:46 von gelöschter User melden

Danke muss man wissen!

19. Dezember 2009 um 00:14 von goldwind melden

Der Tipp ist einfach genial

14. Juni 2009 um 12:53 von Vayne melden

Dürfte demnach ja nicht allzu schwer werden mit Magierrüstung. Aber kann das Geld nicht auch geklaut werden?

30. Mai 2009 um 10:17 von Dominus09 melden

Es ist gut immer Unbesiegbar zu sein^^
Gut dass Nintendo so was eingebaut hat.

06. Juni 2008 um 22:02 von YugitoNii melden


Weiter mit: Zelda Twilight Princess - Kurztipps: Ranelle Schätze / Der Stein mit Augen / Feentau immer schnell besorgen / Ein Guter Anfang / Link vs. Wolflink

Zurück zu: Zelda Twilight Princess - Kurztipps: Schilder / Minispiel mit Nervenkitzel / Zu hoch? / Ekelsuppe erhalten / Ohne Schild spielen

Seite 1: Zelda Twilight Princess - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Zelda Twilight Princess

The Legend of Zelda - Twilight Princess spieletipps meint: Ein gutes Spiel bleibt auch nach zehn Jahren gut, auch wenn trotz neuer HD-Auflösung der Zahn der Zeit doch ein klein wenig gearbeitet hat. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

Ni No Kuni 2 - Revenant Kingdom: Neues Video zeigt Spielszenen

Ni No Kuni 2 - Revenant Kingdom: Neues Video zeigt Spielszenen

Es gibt ein neues Video zum Rollenspiel Ni No Kuni 2 - Revenant Kingdom. Ihr seht einige Spielszenen des neuen Abenteue (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 5: Gaming-Paket von Lioncast
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Zelda Twilight Princess (Übersicht)

beobachten  (?