Zelda Twilight Princess: Brüche von Eden

Brüche von Eden

von: _klausa_ / 30.07.2009 um 16:20

Wollt ihr das die Brücke, die ihr gesprengt habt um den Ork zu besiegen, wieder da ist? So lauft zum Hydraule See und lasst euch in die Wüste schießen. Dort lauft dann immer geradeaus bis ihr einen SEHR großen Stein in der Wüste seht. Schießt euch mit dem Greifhaken an den fliegenden Dingern hinauf und lasst euch dann von Midna zu der Hydraule Ebene teleportieren. Dann setzt sie die Brücke wieder ein und ihr könnt wieder problemlos über sie gehen.

2 von 5 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Erstens ist es nicht die Eden Brücke sondern die Eldin Brücke und nicht der hydraulesee sondern der Hyliasee

27. Oktober 2013 um 10:14 von Luke139 melden

Die heißt zwar Brücke von Eldin aber ansonsten ein guter Tipp.

08. Mai 2013 um 21:16 von jessi0800 melden

Wenn du dir jetzt noch all die Namen korrekt merken könntest, wäre es sogar noch besser

02. März 2013 um 16:41 von Mesathorn melden


Dieses Video zu Zelda Twilight Princess schon gesehen?

Die Eldin-Brücke

von: deadbodies / 22.01.2007 um 14:41

Wenn ihr in der Gerudowüste seid geht nach Westen, dort werdet ihr schon von weitem eine hohe Felsformation sehen. Schiesst euch mit dem Enterhaken an den Baum und danach an die fliegende Blume über euch, um auf die nächste Ebene zu gelangen, kämpft nun gegen die 3 Monster und ihr habt ein weiteres Portal. Nun seht ihr dort einen riesigen grauen Stein, die Brücke! Sprecht mit Midna und warpt euch zur Eldinbrücke, diese ist nun wieder repariert.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Verschwundene Eldin-Brücke?

von: Zelda_Freak / 24.03.2007 um 13:52

Geht in der Gerudo-Wüste nach Westen. Dort ist ein Felsen. Den besteigt ihr, indem ihr euch mit dem Greifhaken hoch zieht. Wenn ihr oben seid, werden euch Schatten-Warriors angreifen. Besiegt die und ihr habt da ein Warpportal. Dort steckt auch die Eldin-Brücke im Sand. Warpt euch von dort mit dem Brückenteil zur Brücke. Bauarbeiten erledigt!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Spezialer Schwerteinzug

von: Genius544 / 09.12.2011 um 23:20

Ihr kennt ja sicher die Szenen wo ihr einen stärkeren Gegner (wie z. B den Goblinboss) mit dem Schwert besiegt und Link sein Schwert drehend einzieht. Bei normalen Gegner kann man das so erreichen:

1. Schläge einen Gegner (ohne Z) so oft mit normalen Hieben bis er am Boden liegt und gleich stirbt.

2. Wenn ihr das erreicht habt müsst ihr, bevor er verschwindet, noch schnell A drücken um das Schwert einzuziehen.

Achtung: Funktioniert nur bei größeren Gegner (wie Kampfechsen und Goblins, also bei keinen Fledermäusen oder Ratten)

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kostenlose "Rotes Elixier"

von: arthur97 / 12.12.2011 um 17:45

Ihr wollt Rote Elixiere, aber wollt Geld sparen? Ganz einfach: Geht zur Bergruine und dort in den Raum wio immer er Yeti war. Klettert nun zum Topf hoch und füllt eure Flaschen mit Luxussuppe (nur wenn ihr Kürbis und Käse schon habt). Diese Suppe wird 8 Herzen auffüllen. Und das sogar kostenlos. Man muss bloß immer das Snowboard rennen machen und unterwegs kann man sogar (wenn man die Ruine geschafft hat) noch Rubine sammeln. Außerdem kann man, wenn man Matonia (Yeti Frau) besiegt auch noch ein Herzteil erhalten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Zelda Twilight Princess - Kurztipps: Hylianer haben komische Gesichter / Nützliche Wahrsagerin / Aussichtsplattform / Postbote - Zusatz / Kurztipps

Zurück zu: Zelda Twilight Princess - Kurztipps: Ranelle Schätze / Der Stein mit Augen / Feentau immer schnell besorgen / Ein Guter Anfang / Link vs. Wolflink

Seite 1: Zelda Twilight Princess - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Zelda Twilight Princess

The Legend of Zelda - Twilight Princess spieletipps meint: Ein gutes Spiel bleibt auch nach zehn Jahren gut, auch wenn trotz neuer HD-Auflösung der Zahn der Zeit doch ein klein wenig gearbeitet hat. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Mit Riesenschritten nähert sich Gigantic der Fertigstellung: Aktuell läuft eine weitere Beta-Phase der (...) mehr

Weitere Artikel

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Zu den heißesten Themen des vergangenen Jahres gehörte die Kontroverse um den Entwickler Hideo Kojima, den j (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 6: Guitar Hero Bundle
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Zelda Twilight Princess (Übersicht)

beobachten  (?