Baker Street: Komplettlösung Sherlock Holmes Ohrring

Baker Street

An dem nächsten Tag kommt der Polizist Lestrade zu euch in die Baker Street. Er wird euch eine Kopie der Aufzeichnung geben. Holmes wird sie gleich weiter an Watson reichen, da er sie lesen soll. Und deshalb ist es jetzt wieder deine Aufgabe Watson zu spielen und im Inventar die Kopie lesen. Das sind die Schriftstücke:

Das Verbrechen, die Tatwaffe, das Motiv, der Tathergang und der Bericht von Scotland Yard. Lestrade sagt, dass Lavinia Bromsby die Täterin ist, weil die Kugel, mit der Mr. Bromsby erschossen wurde, das gleiche Kaliber hatte wie das der Waffe aus Lavinia Tasche. Der angebliche Revolver, ist zwar eine sehr schwer zu bedienende Waffe, aber Lavinia hätte aus ihrer Position sehr einfach Mr. Bromsby töten können.

Aber Lestrade glaubt Lavinia auch, dass ihr Vater ihr die Waffe gegeben hat, weil man eine solche Waffe von der Marke nicht einfach so in jedem Laden auf diesem Kontinent kaufen kann. Aber auch das Motiv führt wieder zu Lavinia, da sie die Alleinerbin ist und somit sein ganzes Vermögen für sich haben könne. Mr. Bromsbys Angestellten konnten durch den Dienstboteneingang in den Flur sehen aber konnten niemanden herauskommen sehen.

Außerdem sind Lavinia und der Anwalt Fowlett die einzigen Personen gewesen, die zur Tatzeit nicht im großen Saal gewesen sind. Und daraus kann Watson schließen, dass sich der Täter oder die Täterin nicht im großen Saal oder im Korridor befand. Außerdem findet ihr noch einen Brief von Mycroft über Melvyn Bromsby. In dem Brief steht, dass Bromsby selbst kein Geld hatte um sein Studium der Architektur zu bezahlen, aber seine Schwester hat ihn unterstützt.

Als Bromsby dann bei einer größeren Firma angestellt war, lernte er die Tochter eines Oberbefehlshabers kennen und heiratete sie. Zu der Zeit hatte Bromsby auch schon eine eigene Firma in Bombay und stellte später Grimble als Buchhalter ein.

Einige Zeit später, wurde Grimble zu Bromsby’s persönlichem Assistenten. Bromsby erhielt alle Aufträge von der Armee und so wurden die britischen Geschäftsleute in Indien neidisch und es ging das Gerücht um, dass Bromsby seine Arbeiter mit schlechten Arbeitsbedingungen und schlechten Löhnen ausbeuten würde. Als dann seine Schwester starb, ging er wieder zurück nach England und führte seine alte Firma dort weiter.

Lest den Brief dann noch zu Ende und schließt dann das Notizbuch. Sobald das Buch zu ist, wollen Watson, Holmes und Lestrade noch einmal nach Sherringford Hall. Klicke dazu auf Sherringford Hall auf der Karte.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Sherringford Hall: Vor dem Haus

Vor dem Haus wird euch Miss Lambert begrüßen und hinein führen. Sie will nachschauen ob Lavinia vielleicht schon wieder Besuch bekommt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Sherringford Hall: Großer Saal

Mr. Grimble wird zu euch kommen und ihr solltet noch einmal mit ihm reden. Er sagt, dass er sich Sorgen um Lavinia Bromsby macht und deshalb noch im Hause ist. Er sagt, dass Lavinia und Mr. Bromsby sich nicht wirklich gut verstanden haben und es in letzter Zeit noch mehr Vorfälle gab, die das Verhältnis zwischen den beiden nicht wirklich verbessert haben, sondern mehr verschlechtert. Es heißt, dass Mr. Bromsby den Sohn seines Kutschers geschlagen hat, weil er in Indien Wasser verschüttete.

Lavinia nahm den Jungen, der geschlagen wurde dann in Schutz und stritt sich mit ihrem Vater. Doch trotz alledem glaubt Grimble, dass Lavinia ihren Vater liebte. Habt ihr das Gespräch beendet, geht ihr nach rechts durch die Tür, wo ihr in dem Korridor landet, wo auch die Rüstung steht. Dort unterhalten sich drei Männer über den Sport Polo, wobei Grimble nicht mitreden kann, weil er sich für den Sport nicht wirklich interessiert.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Sherringford Hall: Küche

Geht dann weiter durch die gegenüberliegende Tür in die Küche hinein und redet noch einmal mit dem Koch. Carl sucht zwei Flaschen teuren Whisky, den Bromsby extra für diesen Empfang kaufte.

Carl glaubt, dass der Kellner von Hartford den Whisky genommen hat, weil er der einzige Mann war, der den billigen Whisky von dem teuren unterscheiden konnte. Geht dann wieder zurück auf den Korridor und durch die mittlere Tür neben der Rüstung in den Rauchersalon.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Sherringford Hall: Rauchersalon

In dem nächsten Korridor geht ihr direkt wieder durch die erste Tür rechts in den Herrensalon. Im Herrensalon liegen auf dem Sofatisch nun ein paar weiße Handschuhe. Steckt sie ein und geht wieder auf den Korridor und dann den Gang weiter hinunter.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Sherlock Holmes Ohrring: Sherringford Hall: Damensalon / Sherringford Hall: Großer Saal / Sherringford Hall: Mr. Bromsbys Büro / Flatham: Bahnhof / Flatham: vor dem Haus von Fowlett

Zurück zu: Komplettlösung Sherlock Holmes Ohrring: Sherringford Hall: Speisezimmer / Sherringford Hall: Großer Saal / Sherringford Hall: Speisezimmer / Sherringford Hall: Vor dem Haus / Baker Street

Seite 1: Komplettlösung Sherlock Holmes Ohrring
Übersicht: alle Komplettlösungen

Sherlock Holmes Ohrring

Sherlock Holmes - Geheimnis des Ohrrings spieletipps meint: Sieht alt aus und spielt sich auch so - nicht nur für Sherlock Holmes ein schwieriger Fall. Allerdings ein fesselnder. Artikel lesen
  • Genre: Adventure
  • Plattformen: PC, Wii
  • Publisher: Dtp
  • Release: 19.11.2004, 02.12.2011
68
15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

Von kräftigen Riesengolems und Feinschmecker-Ratten bis zu schwebenden Walen: Die Pokémon-Welt ist voll von (...) mehr

Weitere Artikel

Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Das allererste Castlevania auf Basis der Unreal Engine 4 genießen: Das war der Traum von Entwickler Dejawolfs, do (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Sherlock Holmes Ohrring (Übersicht)

beobachten  (?