Zelda Twilight Princess: Argorok

Argorok

von: OllyHart / 27.04.2009 um 15:31

Seid ihr bei dem Drachen angekommen, rüstet Doppelhaken und Eisenstiefel aus. Wenn der Drache näher kommt, zieht im am Schwanz runter. Wenn er seine Rüstung verloren hat, müsst ihr euch zu den Pflanzen im Himmel schwingen. Kommt bis zu einer Pflanze, von der aus ihr seinen Rücken seht. Mit dem Greifhaken auf seinen Rücken und dann zuschlagen. Macht das noch mal und er ist besiegt.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

danke

12. Juli 2011 um 22:15 von minimiez melden


Dieses Video zu Zelda Twilight Princess schon gesehen?

Zanto

von: OllyHart / 27.04.2009 um 15:33

Ihn müsst ihr in 6 einfachen Phasen besiegen.

  1. Phase: Werft den Sturmbumerang auf ihn und schlagt dann zu. Macht das ganze zweimal und er kommt in Phase 2.
  2. Phase: Rüstet sofort die Eisenstiefel aus, sonst fallt ihr von der Platte. Wenn er auf euch schießt, zieht die Schuhe aus. Lauft zu ihm und schlagt ihn dann, wenn er gerade aufhört zu schießen. Auch dies wieder zweimal und er ist in Phase 3
  3. Phase: Ihr kämpft nun Unterwasser. Zieht Zantos einfach mit dem Greifhaken heraus und schlagt ihn, während ihr die Eisenstiefel anhabt. Macht das zweimal und er kommt in Phase 4.
  4. Phase: Rammt den Sockel, auf dem er steht zweimal und er fällt runter. Ist er unten, attackiert ihn mit dem Schwert. Wiederholt das und er wird zu Phase 5.
  5. Phase: Ihr kämpft in den Bergruinen. Rüstet den Morgenstern aus. Erst wird Zanto an die Decke gehen, um auf dir zu landen. Vorsicht, er ist groß. Schlagt seine Fuß mit dem Morgenstern und er wird ganz klein. Schlagt ihn und er wird wieder groß. Wiederholt das und ihr kommt zur letzten Phase.
  6. Phase: Zantos kämpft nun mit zwei Schwertern. Wartet einfach bis er sich dreht. Wartet ab und ihm wird schwindelig. Schlagt ihn und nach einigen Treffern ist er besiegt.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

danke ich saß vorher immer ziemlich lang an der 1.Phase

24. Dezember 2008 um 12:38 von Sonius melden


Ganondorf

von: Yoshi300 / 27.04.2009 um 15:36

Um Ganondorf zu besiegen, macht ihr folgendes:

Kenner von "The Wind Waker" werden schnell wissen, was sie gegen die Zelda-Marionette machen müssen. Ihr müsst (abgeändertes) Tischtennis spielen! Ihr schlagt ihre Kugeln so oft zurück bis sie getroffen wird, und das natürlich dreimal. Dann wird Ganon ein Riesenwildschwein. Ihr schießt ihm, wenn es leuchtet, in sein Kopfjuwel (er stürmt beim Anvisieren auf euch zu) und schlagt auf die Narbe ein.

Wenn er sich vor euren Pfeilen wegwarpt, verwandelt ihr euch und schiebt ihn mit "A" zur Seite. Ihr beißt euch dann fest. Im nächsten Kampf müsst ihr Ganondorf anvisieren und dann, wenn Zelda mit dem Pfeil getroffen hat, zu ihm reiten und ihn schlagen (am besten eine Wirbelattacke). Wenn er Reiter loslässt, ganz nach links (oder rechts) reiten.

Zum letzten Kampf kann ich nicht viel sagen, hämmert immer auf ihn ein (vorher Rundumhieb) und wenn ihr ihn dreimal zu Boden geworfen habt (immer anvisieren), drückt ihr "A", vollführt den Finishing Move und genießt den langen, aber schönen Abspann.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

ja ist es

02. November 2008 um 12:10 von kutku melden


Endkampf: Ganondorf

von: Weaponmaster / 27.04.2009 um 15:39

Euer Erzfeind ist in mehrere Phasen aufgeteilt:

  1. Kampf: Ganon ergreift Besitz von Zelda. Es müsste euch aus "The Legend of Zelda: Okarina of Time" bekannt sein: Ganon wird sein altes Spiel wiederholen. Er nimmt einen Energieball und schleudert ihn auf euch. Schlagt ihn ein paarmal zurück und der Kampf ist für euch entschieden.
  2. Kampf: Ganon verwandelt sich in ein Monster, das man nicht ganz so leicht aufhalten kann - wäre da nicht seine Verletzung am Bauch! Wenn Ganon aus seinem Portal auf euch zurast, solltet ihr im einen Pfeil in den Klunker auf seiner Stirn jagen. Er fällt hin und ihr habt den Bruchteil einer Minute Zeit ihm in der Wunde rumzupulen. Achtung! Er lernt aus seinen Fehlern: Wenn Ganondorf euern Pfeilen ausweicht, müsst ihr euch in einen Wolf verwandeln und ihn mit Hilfe von Midna zu Boden bringen. Nun spielt sich eine tolle Szene ab, die sich aber Leider zum schlechten wendet.
  3. Kampf: Ganondorf auf seinem Pferd. Zelda wird euch bei diesem Kampf helfen. Während ihr Ganon hinterher jagt, wird Zelda ihn mit Pfeilen beschießen! Nutzt es aus! Wenn er paralysiert ist, könnt ihr ihm eins auf den Deckel hauen. Dies einfach ein paarmal wiederholen und er stürzt von seinem Pferd!
  4. Endkampf: Schattenfürst Ganon. Nun startet ein Zweikampf mit Ganondorf! Er besitzt mächtige Schläge. Also solltet ihr ihm nicht zu nahe kommen. Ihr müsst solange ausweichen bis er auf euch stürzt. Drückt A und es gibt ein wahres Kräftemessen! Drückt nun ganz schnell A hintereinander bis Ganon nachgibt. Dann könnt ihr ihn schlagen. Wiederholt das noch zweimal und jagd ihm dann mit einem Fangstoß euer Schwert in den Bauch.

Ganondorf ist tot zumindest fürs erste...Jetzt könnt ihr den Abspann genießen.

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Cool:3

23. August 2012 um 20:37 von patzerknacher melden

In den raum wo die zahnräder sind geht nicht auf ob woll ich den ganzen tempel 10 mal durch gekämt habe wo bekomme ich dafür hilfe

21. April 2012 um 19:04 von strolli melden


Endgegner von der Wüstenburg leicht gemacht

von: Link4 / 27.04.2009 um 15:40

Ihr müsst den Gleiter an den Zacken anbringen. Der Gegner dreht sich sehr langsam und wenn ihr hinter ihm seid, geht mit dem Gleiter an die Wirbelsaüle. Das müsst ihr dreimal machen - dann ist er schon fast tot! Nun müsst ihr den Kopf machen. Das geht einfach. Ihr müsst mit dem Gleiter an der Säule hochgleiten, dann - wenn er einen Energieball sucken will - springt ihr mit dem Gleiter an die Wand.

Ihr seid schon näher am Kopf. Nun müsst ihr ihn anspringen und er fällt hinunter. Dann müsst ihr ihn mit dem Schwert schlagen. Nach drei Schlägen ist er tot!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Zelda Twilight Princess - Bosse und Endgegner: Tempel Boss Feuer Golem / Endgegner / Tipps für Endbosse / Wächter: Drachula / Pflanzenboss leicht gemacht

Zurück zu: Zelda Twilight Princess - Bosse und Endgegner: Die ersten beiden Bosse / Den Eisboss besiegen / Oktapesco / Skeletulor / Armogohma

Seite 1: Zelda Twilight Princess - Bosse und Endgegner
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Zelda Twilight Princess

The Legend of Zelda - Twilight Princess spieletipps meint: Ein gutes Spiel bleibt auch nach zehn Jahren gut, auch wenn trotz neuer HD-Auflösung der Zahn der Zeit doch ein klein wenig gearbeitet hat. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Mit Riesenschritten nähert sich Gigantic der Fertigstellung: Aktuell läuft eine weitere Beta-Phase der (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo Switch: Gerüchte um Virtual Console mit Gamecube-Spielen

Nintendo Switch: Gerüchte um Virtual Console mit Gamecube-Spielen

Auch wenn Nintendo die neue Konsole Nintendo Switch mittlerweile offiziell vorgestellt hat, reißen die Gerüc (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Twilight Princess (Übersicht)

beobachten  (?