Zelda Twilight Princess: Zeigt ihnen, wer der Boss ist! Teil 1

Zeigt ihnen, wer der Boss ist! Teil 1

von: Mr_X / 21.11.2011 um 17:48

Wie besiegt man alle Endbosse der Dungeons, in denen man die Schattenkristalle bekommt?

Waldschrein

Zwei Riesenpflanzen greifen euch an. Nach kurzer Zeit kommt der Zwischenboss dieses Schreins und hilft euch, da er nun nicht mehr verrückt ist. Er schwingt sich hin und her und hält eine Bombe in der Hand. Visiert mit dem Sturmbumerang zuerst die Bombe und dann eine der Riesenpflanze an. Dann macht das mit der anderen und sie sind beide tot. Zumindest scheint es so. Die Pflanzen kommen aber zurück! Und als Drauflage kommt noch eine riesigere Pflanze dazu! Am besten tötet ihr nur die ganz riesige Pflanze, indem ihr zuerst die Bombe, dann die Pflanze anvisiert. Dann fällt die Pflanze um. Attackiert die Zunge (Oder was auch immer das sein soll) mit dem Schwert. Macht das drei mal und ihr habt den ersten Schattenkristall!

Mine

Natürlich fällt einem gleich auf, dass dieser Gorone einen leuchtenden Diamanten am Kopf hat. Schießt ihn mit Pfeil und Bogen ab. Nun ist im schwindelig. Nehmt seine Kette und zeiht dann die Eisenstiefel an. Er fällt um. Attackiert seinen Diamanten bzw. sein Auge mit dem Schwert. Noch zweimal und der nächste Schattenkristall gehört euch!

Seeschrein

Ein reiner Unterwasserkampf mit zwei Phasen. Phase eins: Stellt euch mit den Eisenstiefeln auf den Boden und holt mit dem Enterhaken dieses Auge aus diesen Tentakeln heraus. Dann attackiert es. Nach einer Weile ändert das Vieh seine Strategie und so kommen wir zur Phase zwei: Schwimmt über den Boss und zieht euch mit dem Enterhaken zum Auge auf seinem Rücken. Attackiert es mit dem Schwert. Macht das noch zweimal und der letzte Schattenkristall gehört euch, und zwar für volle 2 Minuten! Zanto kommt nämlich und nimmt euch die Schattenkristalle weg! Um zu Zanto zu kommen, müsst ihr den Schattenspiegel finden. Auf dem Weg wird es noch viele Endbosse geben. Die Endbosse der nächsten vier Dungeons werden demnächst erklärt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Zelda Twilight Princess schon gesehen?

Zeig ihnen, wer der Boss ist! Teil 2

von: Mr_X / 30.10.2008 um 22:13

Ihr müsst zu Zanto. Dafür benötigt ihr den Schattenspiegel. Er soll sich in einer Burg in der Gerudo Wüste befinden. Ich würde mal immer in Thelmas Lokal gehen, um auf der Karte nachzusehen, wo ein Kollege der Wissenschaftler ist.

Wüstenburg:

Fahrt mit dem Gleiter die Rille an der Innenseite dieses "Tellers" entlang. Irgendwann prallt euch von der Rille und fahrt mit Höchstgeschwindigkeit auf die Wirbelsäule des Monsters zu. Drückt kurz vor der Wirbelsäule A , damit es wirkt! Wiederholt das noch zweimal und er ist tot. Es scheint zumindest so. In der Mitte der Plattform müsst ihr den Gleiter für einen Zahnradmechanismus einsetzen. Dann geht es weiter! Das Monster schwebt nun! Fahrt diesen "Turm" hinauf.

Wenn ein Stachelmonster die Schienen entlangfährt, prallt euch auf die andere Seite ab. Auch wenn der Boss auf euch schießt, müsst ihr das machen! Sobald er neben euch ist, müsst ihr euch in sein Maul schießen. Er fällt runter. Haut auf Zantos Schwert ununterbrochen drauf! Wiederholt das dreimal und ihr könnt euch einen Weg in die Spiegelkammer bahnen. Leider hat Zanto den Spiegel zerbrochen, deshalb müsst ihr zunächst in die Schneeberge.

Bergruine-Schlafzimmer:

Nachdem ihr leiden musstet, für einen Kürbis und Ziegenkäse, habt ihr endlich den Schlüssel. Matonia sieht sich im Spiegel an und fängt plötzlich an zu zucken. Plötzlich dreht sich ihr Kopf um und sie greift euch an! Nun müsst ihr die ein wenig aufgeblähte Dame mit dem Morgenstern treffen. Das macht ihr ein paar Mal. Dann aber kommt so eine Kutsche, in der sie sitzt. Immer auf's Spiegelbild am Boden achten! Wenn diese Eiszapfen heruntergefallen sind, müsst ihr mindestens einen mit dem Morgenstern treffen.

Also macht das. Darauf wollen euch die Eiszapfen einkreisen, aber es fehlt dann ja mindestens einer, wenn alles richtig gemacht wurde. Also rennt durch diese Lücke zwischen den Eiszapfen dreht euch um und schießt mit dem Morgenstern auf die Kutsche. Noch zweimal und das zweite Fragment gehört euch.

Zeitschrein:

Der leichteste Boss. Im Prinzip müsst ihr nur warten, bis die Spinne zu einer STATUE MIT ERHOBENER FAUST geht. Dann nehmt euren Kopierstab und haut in die Luft. Die Statue aber haut auf Gohma (Spinne. Auch Endboss in Ocarina of Time). Dann müsst ihr mit dem Schwert auf den Kopf schlagen.

Kumula: Zwei Phasen.

  • Phase 1: Zieht euch an den Schwanz des Drachen. Da ihr zu leicht seid, müsst ihr natürlich die Eisenstiefel anziehen. Er fällt runter, attackiert seinen Kopf. Macht das ein paar mal und ihr kommt zu
  • Phase 2: Zieht euch ganz hinauf auf so einen Turm und dann auf eine fliegende Pflanze. Am besten bleibt ihr IMMER auf L drauf, dann geht es schneller. Von Pflanze zu Pflanze ziehen, wenn ihr hinter ihm seid, zieht euch auf seine Schwachstelle am Rücken. Haut mit dem Schwert drauf. Wiederholt das zweimal und ihr habt den letzten Teil.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Alle Arten von Bossen (2)

von: Newcomer14 / 21.11.2011 um 17:45

Rießenkröte

Das einzigste Problem mit der Kröte, sind die Jungen.

Sie greifen in der Gruppe an und sind eigentlich nur Energie-Liveranten. Sobald ihr alle besiegt habt, springt die kröte hoch und versucht euch zu zerquetschen. WEicht ihr aus indem ihr im Kreis rennt, das reduziert die Trefferquote der Kröte und verfehlt euch warscheinlich. Greift sobald sie gelandet ist die Zunge an. Wiederholt das 3 mal und sie ist besiegt.

Urzeitfisch-Oktapesco

Dieser Kampf besteht aus 2-Phasen:

  1. Phase: Reist mit dem Enterhacken das Auge aus einen der Tentakel und schlagt darauf ein. Bleibt aber auserhalb des Steinkreises weil sonst greift euch einer der Tentakel und ihr erhaltet Schaden. Beim 2. mal Spuckt es Bombenfische aus die euch auf eine bestimmte Entfernung nicht bemerken. Greift das Auge 2-3 mal an und es beginnt Phase-2.
  2. Phase: Da das Monster rießige Wendemanöver macht, ist es unwahrscheinlich das es dich trifft. Schwimm einfach dem Maul entgegen und weicht diesem aus. Wiesirt das Auge mit der L-Taste an zieht euch mit dem Enterhacken ran.

Schlagt mit der B-Taste darauf ein. Wiederholt dass 3 mal und das Monster geht zu seinen Freunden in die Hölle.

König der Toten

Dieser Kampf besteht aus 2 Phasen.

  1. Phase: Werdet zum Wolf und setzt mir der X-Taste das Gespür ein. Greift ihn an und beendet somit Phase eins.
  2. Phase: Werdet zum Menschen und Greift ihn mit einen Bombenpfeil an. Wenn er angreift weicht ihn aus und greift selber an.Wiederholt das 3 mal und er kann in Frieden run.
Riesenfossilbestie-Skeletulor

Dieser Kampf besteht aus 2-Phasen:

  1. Phase: Nehmt den Gleiter und fahrt an der Seite entlang. Achtet auf die Gegner die ebenfalls an der Seite fahren. Sobald Skeletulor anfängt Feuer zu speien, springt von der Seite ab und attackiert mit dem Gleiter seine Wirbelsäule. Wiederholt das 3 mal und beendet somit Phase eins.
  2. Phase: Fahrt an der Mittleren Säule hoch und wartet bis er angeflogen kommmt. Sobald er Feuerbälle, spuckt müsst ihr auf die andere Seite springen. Wenn er nahgenug ist, springt gegen ihn und werft ihn somit zu Boden. Greift ihn an sobald er unten liegt und wiederholt das 3 mal.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ganondorf Trick

von: DESKT0P / 26.04.2009 um 14:21

Also solltet ihr am Ende im Zweikampf bei Ganondorf sein, holt die Angel raus. Und jetzt beschießt ihn mit der Angel. Jetzt ist er abgelenkt und ihr könnt draufhauen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ganondorf /Ganon leichter besiegen

von: Link5 / 24.02.2010 um 11:29

Wenn ihr Ganondorfs Marionette Zelda erledigt habt, dann verwandelt sich Ganondorf in Ganon. Hier ist das Ziel: Nur seine Stirn treffen und dann die Wunde an seinem Bauch treffen. Ihr könnt Ganon mit Links Bogen erledigen oder einfacher, verwandelt euch gleich in den Wolf, dann geht es einfacher. Wenn Ganon dann am Boden liegt verwandelt euch wieder zurück zu Link und erledigt Ganon.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Zelda Twilight Princess - Bosse und Endgegner: Ganondorf ganz einfach besiegen / Ganondorf leicht besiegen. / Ganondorf angreifen / Der erste Dungeon und sein leichter Bosskampf / Feuer Golem

Zurück zu: Zelda Twilight Princess - Bosse und Endgegner: Zeigt ihnen, wer der Boss ist! / 4 Bossgegner besiegen / Vierter Boss / Finalkampf gegen Ganon / Alle arten von Bossen (1)

Seite 1: Zelda Twilight Princess - Bosse und Endgegner
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Zelda Twilight Princess

The Legend of Zelda - Twilight Princess spieletipps meint: Ein gutes Spiel bleibt auch nach zehn Jahren gut, auch wenn trotz neuer HD-Auflösung der Zahn der Zeit doch ein klein wenig gearbeitet hat. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Das südkoreanische Parlament hat eine Gesetzesänderung erlassen, welche die Entwicklung und den Vertrieb von (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

.Adventskalender Tür 8: Destiny-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Twilight Princess (Übersicht)

beobachten  (?