Bersus-System: Komplettlösung Star Trek - Generations

Bersus-System

Vollzieht den Planeten Bersus V einem Kurzstreckenscan und ihr werdet Soran's Aufenthaltsort dort feststellen. Als Lt. Cmdr. Data müsst ihr euch runter auf die Planetenoberfläche beamen und Soran's Abschussvorrichtung deaktivieren. Ihr beginnt auf einer Hauptinsel, wo ihr euch erst einmal nach Westen durch den Wald zu einer Felsenhöhle durchschlagt.

Geht dazu nach links (Westen) zu der großen Klippenwand und folgt dieser direkt in den Waldweg. An den Abzweigungen (und nur dort. Folgt sonst dem Weg) dieses Waldweges nehmt dann die folgenden Richtungen: geradeaus, rechts, halb links, rechts, links (ihr müsstet euch nun in einer größeren Fläche mit sechs Pflanzen befinden), nach links die Fläche verlassen, rechts, rechts, geradeaus zur Felsenwand (haltet euch einfach immer nördlich).

Auf dem Weg werden euch Pflanzen begegnen, die mit Dornen um sich schießen. Einige dieser Pflanzen hinterlassen, nachdem sie getötet wurden Dornenkapseln, die als Schusswaffe verwenden werden können (untersucht also die Pflanzen und nehmt die Kapseln an euch).

Ist dieser Beitrag hilfreich?


An der Felsenhöhle angekommen wählt ihr zunächst den südlichen (unteren) Eingang. Innerhalb der Höhle folgt ihr dann an dem Abzweig dem Gang nach Norden (rechts) und ihr werdet schließlich am Ende der Höhle an ein kleines Waldgebiet mit See gelangen (folgt dem Gang nun immer geradeaus. Auf dem Weg findet ihr blaue Steine (Duraniumfasern), die ihr aufnehmt.

Benutzt ihr diese später, heilen sie euch auf) - geht dazu im Freien nach rechts durch die Büsche. Dort pflückt ihr (mindestens) drei runde Pflanzenkugeln und kehrt nach getaner Arbeit zurück zum Missionsanfang (zurück in den Berg, dem Weg folgen, den Wald nach Nordosten betreten und an den Abzweigungen unserer Beschreibung folgen:

links, links (ihr befindet euch nun wiederum auf der großen Fläche), halb links, halb rechts, links geradeaus zur Felsklippe (haltet euch auch hier wieder immer nördlich). Nördlich vom Ausgangspunkt steigt ihr die lange Steintreppen bis zum Ufer hinab und lauft oder springt im Wasser auf den schwimmenden Wasserpflanzen Richtung Norden bis vor die kleine Insel, auf der sich Soran befindet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die größeren Lücken (insgesamt drei) zwischen einigen der Wasserpflanzen überbrückt ihr dadurch, dass ihr Eure gefundenen Wasserpflanzen dort einsetzt (dafür muss auf Eurem kleinen Bildschirm das Wasser erscheinen und ihr müsst dann auf eine der Pflanzen im Inventar klicken - diese werden abgesetzt).

Habt ihr es dann erst einmal bis zur nordwestlichsten Wasserpflanze geschafft (ihr müsstet nun vor euch genau die Insel sehen), so richtet euch nach Westen (Richtung Insel) aus und springt von dort aus weit ins Wasser hinein (möglichst mit Anlauf).

Wenn ihr richtig gesprungen seid, so werdet ihr auf einer erhöhten Felsplattform im See landen (falls ihr irgendwie auf dem Seegrund landen solltet, so müsst ihr durch den Gang weit im Süden laufen, wo ihr durch eine Wasserfontäne zu Eurem Missionsanfang hochgeschossen werdet.

Achtet unter Wasser auf die Fische und wiederholt den oben beschriebenen Vorgang. Beachtet, dass sich unter Wasser noch andere Tunnel befinden können).

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Von dieser Felsplattform aus springt ihr jetzt nach Westen (links) auf den Seegrund und lauft erst einmal nach Süden, um einen goldenen Kristall aufzusammeln (seht euch dazu die Karte auf dem Tricorder an und bemerkt goldene Punkte, die die Kristalle anzeigen).

Anschließend lauft ihr nach Norden durch den dunklen Eingang und ihr werdet endlich auf der kleinen Insel ankommen (verlasst das Wasser über die Steintreppe). Im Nordwesten, wieder an Land, gibt es eine bröselige Wand (haltet danach Ausschau), die ihr mit eurem Phaser beseitigen müsst, damit der Durchgang sich öffnet (mittlere Phaserstellung).

Am Ende dieses Durchganges gelangt ihr wieder im Freien auf einen schmalen Pfad, auf dem ihr erst einmal ein Stück nach Süden (rechts) lauft und dann nach Osten zu den vielen Dornenpflanzen in das Tal hinabspringt (haltet viel Munition bereit, um die Monster zu beseitigen).

Stellt euch hier ans Ufer, welches an der östlichen Wand angrenzt dreht euch dort ein Stück nach links und springt nach vorne ins Wasser an der Felswand entlang (möglichst mit Anlauf) und ihr werdet auf einer höher gelegenen, unterirdischen Treppe im Wasser landen (dazu müsst ihr von der richtigen Stelle aus abspringen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Schaut am Ufer am besten nach unten, um diese besser sehen zu können), die auf die zweite Hälfte der Insel führt (lauft dazu die Unterwassertreppe wieder nach oben). Schießt anschließend Euren Weg nach oben auf den Hügel hinauf frei (es gibt nur einen möglichen Weg) und ihr werdet in einem kleinen Areal auf Dr. Soran treffen, der nach dem Feuergefecht abhaut (beschießt den Mann mit dem Phaser Mittelstellung) und euch mit der gestarteten Zielvorrichtung zurückläßt.

Verwendet nun schleunigst den goldenen Kristall am Gitter der grünen Maschine und sucht schnellstmöglich das Weite auf. Es wird so durch eine Explosion der Schacht ins Innere der Maschine freigelegt, wo ihr nur noch hindurchkriechen müsst und im Innern den Computerchip entfernt (dazu ist die Energieeinheit anzuklicken und anschließend ins Inventar zu ziehen), um die Zielvorrichtung zu stoppen – lasst euch danach zurück auf die Enterprise beamen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Star Trek - Generations: Epsion-System

Zurück zu: Komplettlösung Star Trek - Generations: Antilios-System

Seite 1: Komplettlösung Star Trek - Generations
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Star Trek - Generations (2 Themen)

Star Trek - Generations

Star Trek - Generations

Letzte Inhalte zum Spiel

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

Auch diesen Herbst und Winter sind neuie Spiele für den 3DS erschienen. Diese zwölf Kandidaten solltet ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Star Trek - Generations (Übersicht)

beobachten  (?