Level 3: Bank: Komplettlösung Splinter Cell 3

Level 3: Bank

Lauft genau an der Kante entlang um den Bewegungsmeldern auszuweichen. Geht an der linken Seite der Bank lang und schaltet die Sicherungen aus. Dann geht einen der folgenden Wege:

  1. Knackt die Haupttür der Bank, öffnet sie. Knockt sofort die Wache hinter dem Tresen mit einem Ringgeschoss aus. Wechselt zur Pistole und schaltet die Kamera per OCP aus. Dann schnell durch die Tür und schließt sie hinter euch. Dann hackt euch in den PC um die erste Mail auf den Rechner hochzuladen.
  2. Geht an der rechten Seite der Bank lang. Verwirrt per OCP kurz die Kamera und klettert dann die Leiter an der Bank hoch. Oben sucht ihr den Schalterraum indem ihr das Dach öffnet. Dann seilt ihr euch in die Bank ab. Dort gibt es das Lasernetz. Per EEV (1 auf der Tastatur) hackt ihr euch, ohne euch zu bewegen in einen der Computer im Schalterraum um das Lasernetz auszuschalten, dann könnt ihr den Schalterraum verlassen. Geht am besten erst mal zur Vordertür und schleicht euch etwas an. Unten links in der Ecke steht das PC-Gehäuse. Per EEV könnt ihr euch einhacken ohne die Wache zu behelligen. So könnt ihr die erste Mail auf den Rechner hochladen!

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Sehr gut, danke. das mit dem eev habe ich noch nicht gewußt.

21. September 2013 um 10:32 von Darkfire2012 melden


Geht zurück in die Haupthalle und öffnet die linke Tür. Geht weit zurück und zerschießt die Lampe (möglichst ohne die Wachen im Nebenraum zu sehr aufzuschrecken, aber ihr lockt sie damit raus). Geht schnell rein, öffnet das WC und schaltet das Licht darin aus. Das beschäftigt die Wachen etwas wenn sie den Raum verlassen.

Nun versucht die Wachen zu umgehen (oder sie auszuschalten wenn es einfacher für euch ist) und geht in den Raum um den nächsten PC zu hacken. Verlasst ihn und geht in die noch verbleibende Tür die zum Treppenhaus führt. Alternative: Schaltet das Licht im Raum hinter der Tür per OCP aus. Dann öffnet schnell das WC und schaltet das Licht aus um euch gleich etwas Zeit zu verschaffen.

Dann geht durch die nächste Tür (nicht die mit Zahlenschloß) und hackt euch von dort durch das kleine Fenster in den PC (Gehäuse ganz links auf dem Schreibtisch). Dann weiter wie unten. Oben wartet ihr auf die Wache.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Wenn ihr schnell sein wollt versteckt euch rechts im Dunkeln und wenn er geht, springt über den Schreibtisch, hackt den PC und springt zurück über den Tisch in die dunkle Ecke bevor er zurückkommt. Oder (was viel einfacher ist), knockt ihn aus wenn er sich umdreht und schultert ihn, damit die Laser ausgehen.

Dann hackt euch in den PC, schultert ihn und geht in den Flur. Im nächsten Raum sind weitere Laser und eine patrouillierende Wache, es ist aber einfach sie zu umgehen. Mit der Wache auf der Schulter geht ihr durch das Lasernetz bis zur Küchenzeile. Dort legt ihr sie ab und verschwindet durch die Tür wenn die andere Wache euch nicht sieht.

Jetzt kommt ihr in einen langen Flur, rechts ist eine Ecke mit Möbeln und Kamera. Schaltet die Kamera kurz per OCP aus und dann geht rechts lang und in die Ecke bis zur verschlossenen Tür. Wartet vor der Tür bis eine Wache kommt und hinein geht.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Geht hinter ihr rein (oder öffnet die Tür per Code) und geht gleich links in Deckung. Von dort aus könnt ihr den ersten Zugangs-Button drücken und per OCP den PC am Tisch hacken (Towergehäuse steht auf dem Tisch). Aber ihr solltet noch manuell den PC links hacken und das Kamerasystem der Bank deaktivieren (erspart euch Komplikationen mit Kameras).

Dann schleicht raus, um die Ecke durch das Vorzimmer ins Büro des Bankchefs. Dort aktiviert ihr den zweiten Zugangsbutton und hackt auch den PC. Dann geht ihr zum Fenster und springt über das Geländer, lasst euch im Dunkeln nach unten fallen. Schießt die Lampe aus oder schaltet die Wache aus, dann geht die Treppe hoch. Oben gibt es an der linken Seite einen Kriechtunnel, damit kommt ihr in den Raum mit dem letzten Zugangsbutton.

Außerdem durchsucht ihr hier den Schrank und hackt den PC. Jetzt ist der Zugang zum Tresor frei. Geht nach draußen zum Raum mit den 3 Wachen. (Ich habe lange gebraucht um herauszufinden wie das ohne Feindkontakt geht).

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Denn den PC im Raum könnt ihr per OCP durch das kleine Fenster erreichen. D.h. ihr braucht nicht mal die Tür zu öffnen! Dann geht in den Raum mit den Schließfächern, holt die Ausrüstung (ggf. den PC in der Ecke benutzen). Unten verwendet ihr den Telemetrischen Dietrich und den Sprengstoff um den PC zu öffnen. Drinnen benutzt ihr den PC um ihn zu hacken und die letzte Mail hochzuladen.

Und den Käfig zu öffnen um das Geld an euch zu nehmen. Achtung: Am Ausgang des Tresors schaltet das Wärmebildgerät ein, dann seht ihr eine Laserschranke. Per OCP könnt ihr sie ausschalten um unentdeckt zu verschwinden! Geht zur Hintertür, verlasst das Gebäude. Dann geht nach vorn, bis ihr um die Ecke zur Vorderseite schauen könnt.

Schaltet per OCP den Strahler aus, der das Gebäude anstrahlt. Dann klettert an der Stange hoch und rutscht am Seil den gesamten Vorplatz entlang. Dort angekommen müsst ihr nur rüber zur anderen Seite gehen wo ihr gestartet seid. An dem Seil dort könnt ihr eure Exfiltration vornehmen. Geschafft!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Splinter Cell 3: Level 4: Penthouse / Level 4: Penthouse

Zurück zu: Komplettlösung Splinter Cell 3: Level 2 - Frachter

Seite 1: Komplettlösung Splinter Cell 3
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Splinter Cell 3 - Chaos Theory (11 Themen)

Splinter Cell 3

Splinter Cell 3 - Chaos Theory spieletipps meint: In seinem dritten Abenteuer ist Mister Fisher fitter denn je. Fatastische Optik, doch der Koop-Modus schwächelt leicht. Artikel lesen
Spieletipps-Award87

Letzte Inhalte zum Spiel

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Splinter Cell 3 (Übersicht)

beobachten  (?