Jagdfieber: Kurztipps

Jäger verscheuchen ohne sie anzubrüllen

von: tommi9er / 28.12.2006 um 19:17

Habt ihr schon gewusst, dass man Jäger nicht nur anbrüllen sondern auch AUFHEBEN kann? Ganz einfach zu einem Jäger hingehen und B drücken. Jetzt könnt ihr sie gegen

  • Felsen
  • Bäume
  • ins Feuer
  • in Fallen
  • ins Wasser oder
  • in Abgründe

werfen. Das ist auch ganz praktisch wenn ihr gerade die Aufgabe mit den Fallenstellern macht. Werft ein Stinktier in den Kamin und wenn sie dann herbeigelaufen kommen, schnappt ihr sie und werft sie in ihre eigenen Fallen. Aber ich warne euch: Ihr dürft sie nicht zu lange aufheben, sie befreien sich nämlich!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Waldmarken finden

von: Maus87 / 12.06.2008 um 15:41

Wenn ihr während des Spiels keine Pilzmarken findet, dann verzweifelt nicht, geht einfach im Menu auf Waldschule und lernt das erweiterte Schnüffeln. Wenn ihr dann wieder im Spiel seit, drückt Abschnittsweise LB und plötzlich tauchen nie dagewesene Marken auf.

Ist dieser Beitrag hilfreich?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Jagdfieber (14 Themen)

Jagdfieber

Jagdfieber
The Legend of Zelda - Breath of the Wild: 10 Dinge, die jeder erlebt haben muss

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: 10 Dinge, die jeder erlebt haben muss

Auch wenn ihr Links neuestes Abenteuer schon durchgespielt habt: Im riesigen Hyrule sind euch mit Sicherheit einige (...) mehr

Weitere Artikel

Pokémon Go: Startschuss für legendäre Monster fällt in den nächsten Tagen

Pokémon Go: Startschuss für legendäre Monster fällt in den nächsten Tagen

Nachdem es zahlreiche Leaks, Daten-Durchforstung und die wüstesten Theorien gab, lässt Niantic jetzt die Katz (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Dreadnought
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Jagdfieber (Übersicht)

beobachten  (?