Zelda Twilight Princess: Fundorte aller Gold-Insekten und Geisterseelen

Fundorte der 24 Gold-Insekten

von: OllyHart / 24.04.2009 um 13:08

Insekt Fundort Wie
Ameise (männlich) Friedhof (Kakariko) Den Baum im Nordwesten anrempeln
Ameise (weiblich) Kakariko Im Haus im Westen liegt sie auf dem Boden
Gottesanbeter/Heuschrecke (männlich) Hyrule Ebene (Lanayru Ebene) Im Norden über dem Hylia See dort steht ein Baum, rammt ihn und der Käfer fliegt herum.
Gottesanbeter/Heuschrecke (weiblich) Hyrule Ebene (Lanayru Ebene) Im Süden der Brücke des Hylia Sees gibt es einen Abhang, südlich davon ist eine Mauer, die ihr anrempeln müsst. Der Käfer fliegt weg. Holt ich euch mit dem Bumerang näher heran.
Schmetterling (männlich) Hyrule Ebene (Lanayru Ebene) Ihr findet ihn bei den pinken Blumen im Südosten des Osteingans von Hyrule
Schmetterling (weiblich) Hyrule Ebene (Lanayru Ebene) Wenn ihr vom Ostausgang von Hyrule nach Südosten geht findet ihr einen Vorsprung. Geht mit dem Enterhaken hoch und schnappt euch den Käfer.
Phasmid (männlich) Hyrule Ebene (Eldin Ebene) An einem Baum am südlichen Ende der Brücke. Benutzt den Bumerang und schnappt es euch.
Phasmid (weiblich) Hyrule Ebene (Eldin Ebene) Am nördlichen Ende der Brücke oben am Tor. Benutzt den Enterhaken um auf die Schwelle zu kommen. Dort liegt es dann da.
Eintagsfliege (männlich) Geruda Wüste Sehr weit im Süden, dort, wo es eine Sperre gibt noch ein wenig weiter nach Süden, dort liegt sie am Boden herum.
Eintagsfliege (weiblich) Geruda Wüste Im Südosten der Wüste gibt es eine Steinformation, die ist kaum zu übersehen. Geht von da aus nach Westen und ihr kommt zu einem Graben. Springt über diesen und in den zweiten Graben hinein und dort liegt die Fliege am Boden.
Hirschkäfer (männlich) Hyrule Ebene (Eldin Ebene) Am nördlichen Ende des Hyrule Feldes gehe nach Osten, dorthin, wo der Zora Flüss in den See hineinfließt. Dort gibt es einen einsamen Baum mit dem Käfer darauf.
Hirschkäfer (weiblich) Hyrule Ebene (Eldin Ebene) Am nördlichen Ende der Hyrule Feldes geht nach Westen dort ist ein Abhang. Klettert mit dem Enterhaken hinauf und holt euch diesen Käfer.
Marienkäfer (männlich) Hyrule Ebene (Lanayru Ebene) Im Süden vom Schloss Hyrule ist im Westen des Feldes ein kleiner Berg in der Landschaft. An ihm hängt der Marienkäfer
Hirschkäfer (weiblich) Hyrule Ebene (Lanayru Ebene) Geht nun nach Osten und dort auf der Anhöhe, also gleich wenn ihr rauskommt, ein bisschen weiter unten, da stehen drei Bäume. An einem von ihnen hängt der Käfer.
Grashüpfer (männlich) Hyrule Ebene (Eldin Ebene) Auf dem großen Felde im Norden von Kakariko geht von da aus noch Nordosten, dort stoßt ihr auf das Insekt.
Grashüpfer (weiblich) Hyrule Ebene (Eldin Ebene) Im Südosten des Feldes gibt es zwei Bäume, auf einem von diesen sitzt das Insekt.
Mistkäfer (männlich) Hyrule Ebene (Faron Ebene) Im Südosten der Brücke, gibt es zwei Bäume auf einem von diesen sitzt der Käfer.
Mistkkäfer (weiblich) Hyrule Ebene (Faron Ebene) Im Westen dieses Feldes gibt es drei Bäume auf einem sitzt dieser Käfer.
Assel (männlich) Hyrule Ebene (Eldin Ebene) Im Süden von Kakariko liegt dieser Käfer einfach am Boden
Assel (weiblich) Hyrule Ebene (Eldin Ebene) Im Süden von Kakariko gibt es ein paar Blumen, diese untersucht ihr und ihr findet eine Assel
Schnecke (männlich) Sacred Grove Wenn man dieses Gebiet betritt, geht nach links und ihr solltet eine hohe Mauer sehen. Auf dieser sitzt sie.
Schnecke (weiblich) Tempel der Zeit Geht durch die Türen, die zum Tempel der Zeit führen und geht die Treppen hinunter. Dort ist die Schnecke an der Wand.
Drachenfliege (männlich) Zora Höhle Sie schwebt am Wasserfall. Benutzt den Bumerang um sie näher heranzuholen.
Drachenfliege (weiblich) Oberer Flusslauf Sie fliegt über dem Wasserfall. Benutzt den Bumerang um sie näher heranzuholen.

18 von 19 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Habe alle gefunden war sehr hilfreich auch wenn ich doch immer mal suchen musste

04. September 2013 um 18:12 von Arya15 melden

Eigentlich gut, aber hab mir schwer getan trotzdem alle zu finde. Der einige nicht korrekte Beitrag war der Hirschkäfer-Weiblich. Sonst konnte man alels finden. Nur die Namen waren auch anders bei mir als wie die da standen...

05. Juli 2013 um 16:56 von Smile-Joker melden

Super!Aber wo ist die Faron Ebene???

09. Juni 2013 um 20:43 von Trippleomega33 melden

Ich finde immer noch nicht alle! _

27. März 2013 um 11:12 von wuber123 melden

danke hilf reich

10. März 2013 um 14:10 von bastie007 melden

Gut,aber die Drachenfliege heißt bei mir Libelle.

29. Oktober 2012 um 16:48 von vales melden

namen der Käfer sind manchmal doppelt. und hab einige stellen nicht auf Anhieb gefunden. Trotzdem hilfreich

30. Juni 2012 um 15:45 von Luyna melden


Dieses Video zu Zelda Twilight Princess schon gesehen?

Die 24 Goldinsekten (Gamecube version !)

von: deadbodies / 24.01.2007 um 06:17

Tipps für Insektenfänger :
  • Männchen und Weibchen einer Art befinden sich immer im selben Gebiet
  • Wenn ihr euch einem Insekt nährt hört ihr ein „gewisses“ Funkeln in der Hintergrundmusik, betretet einmal das Haus von Agnetha dann wisst ihr was ich damit meine
  • Sucht die Insekten Nachts, da man sie im dunklen viel besser sieht, manche Insekten zeigen sich auch nur in der Nacht
Fundorte der Insekten:
Insekt Geschlecht Wo Wie
Ameise männlich Geht zum Friedhof von Kakariko, dort steht ein einziger Baum und vor diesem krabbelt die Ameise Aufheben
Ameise weiblich Geht nach Kakariko, neben den verlassenen Häusern ist ein leeres Haus das man betreten kann, dort auf dem Boden Aufheben
Gottesanbeterin männlich Geht zur Brücke über dem Hyliasee, am nördlichen Torbogen krabbelt sie Enterhaken oder Bumerang
Gottesanbeterin weiblich Geht vom Fundort der Gottesanbeterin männlich nach Süden, nun seht ihr an der rechten Seite der Mauer im Gang zwischen Hyliasee und der Hyrule-Ebene in Phirone oben etwas glänzen Enterhaken
Schmetterling männlich Warpt euch zum Hyrule-Stadt Portal und geht in Richtung Süd westen, dort ist ein Blumenfeld über dem der Falter fliegt Greifen
Schmetterling weiblich Lauft vom Hyrule-Stadt Portal immer nach westen, dort seht ihr oben Efeu an dem ihr euch hochziehen könnt, oben ist ein Blumenfeld mit dem Falter Enterhaken für die Ebene, dann Falter greifen
Gespenstschrecke männlich Am südlichen Torbogen der Eldinbrücke Enterhaken
Gespenstschrecke weiblich Warpt euch zur Eldinbrücke, nördlich über der Brücke findet ihr rechts einen Vorsprung wo das Insekt an der Wand krabbelt Mit Enterhaken auf den Vorsprung dann Enterhaken um Insekt zu fangen
Eintagsfliege männlich Wenn ihr mit der Kanone im Hyliasee zur Gerudowüste fliegt braucht ihr nur nach Norden zu laufen und ihr werdet auf sie treffen Ergreifen
Eintagsfliege weiblich Warpt euch zum südwestlichem Portal der Gerudowüste, geht nach Osten in den kleinen Graben, dort liegt sie auf dem Boden Aufheben
Hirschkäfer männlich Geht zur nördlichen Hyrule-Ebene in Ranelle (auf der Karte über dem Schloss), links von der Brücke steht ein Baum und der Käfer sitzt drauf Enterhaken oder Baum rammen
Hirschkäfer weiblich In der selben Ebene geht ihr über den Pfad nach Norden in das steinigere Gebiet, dort findet ihr einen Stein hinter dem sich ein Höhleneingang befindet und davor werdet ihr von einer roten Spinne und einer Eidechse angegriffen, der Käfer hängt über diesem Höhleneingang Bumerang
Marienkäfer männlich Verlasst die Stadt durch das südliche Tor, in dieser Ebene trefft ihr auf Agnetha, westlich befindet sich ein hoher Felsen und davor ein Blumenfeld, dort krabbelt der Käfer Aufheben
Marienkäfer weiblich Verlasst die Stadt durch das südliche Tor, rechts vom Brunnen sind 3 kleine Bäumchen, dort hält sich der Käfer auf, wenn er wegfliegt benutzt den Bumerang Bumerang
Heuschrecke männlich Betretet die Hyrule-Ebene in Eldin von Kakariko aus, dort hüpft sie Zuerst die Gegner ausschalten, dann Heuschrecke mit Enterhaken näher ziehen und aufheben
Heuschrecke weiblich Betretet die Hyrule-Ebene in Eldin durch das Osttor der Stadt, dort hüpft sie Enterhaken und dann aufheben
Nashornkäfer männlich Warpt euch zur Hyrule-Ebene bei Phirone und geht zur Brücke, an einem der Bäume hängt der Käfer gut sichtbar Baum rammen oder Enterhaken
Nashornkäfer weiblich In der Hyrule-Ebene bei Phirone gibt es kleine Hügel mit Bäumen die ihr nicht betreten könnt, an einem Baum auf solch einem Hügel im Osten der Ebene hängt der Käfer Bumerang
Assel männlich Im Kakariko-Tal in Eldin befindet sich eine Brücke, davor krabbelt die Assel aufheben
Assel weiblich Betretet das Kakariko-Tal von Kakariko aus und geht nach links, dort findet ihr ein Blumenfeld in dem die Assel krabbelt aufheben
Schnecke männlich Wenn ihr das erste Mal im heiligen Hain seid geht durch die Tür im Osten der Karte, dort kriecht die Schnecke an der Mauer Enterhaken
Schnecke weiblich Ihr könnt diese erst erhalten wenn ihr zum zweiten Mal zum heiligen Hain gehen müsst (nach dem Schneetempel), betretet die Zitadelle und geht in dem schwarz-weißem Raum die Treppe hinunter und nach rechts, dort klebt die Schnecke an der Wand Ergreifen
Libelle männlich Warpt euch zur Zorahöhle und verlasst diese, springt den Wasserfall hinunter und geht links ans Ufer, dort fliegt sie Ergreifen
Libelle weiblich Vor dem Haus wo man die Kanufahrt machen kann am Flussoberlauf ist eine kleine Brücke, davor fliegt sie Mit Bumerang oder warten bis sie sich dem Land nähert

4 von 4 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Danke :)

16. Juli 2012 um 18:59 von sweetangel123 melden

jetzt weis ich endlich wo die alle sind

15. Juni 2008 um 17:11 von xXBeneXx melden


Fundorte der 60 Geisterseelen

von: OllyHart / 27.04.2009 um 18:07

Man kann die Seelen nur nachts fangen, am Tag sind sie unsichtbar. Man kann die Seelen nur als Wolf bekommen, wenn man sein Gespür schärft. Ihr müsst sie erstmal zu Boden bringen und die Seelen dann mit Fangzahn rausreißen

1. Fundort: Hyrule-Stadt

Wie: In Giovannis Haus im Westen von Hyrule findet ihr den ersten Geist. Er ist nicht zu übersehen.

2. Fundort: Lampenhöhle 2

Wie: Das ist die Höhle südlich der Statue am Hylia-See in ihr gibt es 3 Geister.

3. Fundort: Lampenhöhle 2

Wie: Das ist die Höhle südlich der Statue am Hylia-See in ihr gibt es 3 Geister.

4. Fundort: Lampenhöhle 2

Wie: Das ist die Höhle südlich der Statue am Hylia-See in ihr gibt es 3 Geister.

5. Fundort: Gerudo Wüste

Wie: Nachdem ihr über den Kämpfer mit der großen Axt gewonnen habt, gibt es an dieser Stelle einen Geist.

6. Fundort: Gerudo Wüste

Wie: Wenn ihr auf der Treppe zu Wüstenburg seid, geht nach Osten. Dort winkt euch eine Lampe. Folgt ihr und bringt den Geist zu Strecke.

7. Fundort: Wüstenburg

Wie: Geht in das Zentralgeschoss der Ersten Ebene. Dort finden sich die 4 Geister. Der erste bleibt gleich in diesem Raum.

8 Fundort: Wüstenburg

Wie: Der zweite Geist ist im Nordwesten in einem runden Raum. Folgt dem Geruch den sie versprühen.

9. Fundort: Wüstenburg

Wie: Nach der Treibsandkammer mit den Skeletten und den zwei Zombies kann man eine Kette ausgraben. Zieht an ihr und es gibt einen Weg zum dritten Geist.

10. Fundort: Wüstenburg

Wie: Der vierte Geist ist in der östlichen Hauptkammer. Er wird drei Kopien von sich machen aber das Original leuchtet am hellsten.

11.Fundort: Eisgipfelregion

Wie: Ihr findet ihn südwestlich der Bergruine.

12. Fundort: Bergruine

Wie: Gleich im Foyer seht ihr im über dem Eis.

13. Fundort: Bergruine

Wie: Im zweiten Stock müsst ihr die Eisbarriere mit dem Morgenstern zerbrechen. Dort seht ihr den Geist.

14. Fundort: Bergruine

Wie: Am Eingang gibt es 3 Rüstungen. Zerstört die mittlere mit dem Morgenstern und der Geist erscheint.

15. Fundort: Heiliger Wald

Wie: Im Labyrinth in dem ihr Horror Kid gejagt habt, unter dem Wasserfall hindurch und in den hohlen Baumstamm hinein.

16. Fundort: Zeitschrein

Wie: Auf dem westlichen Sims steht er. Ihr müsst mit dem Gleiter hin, nachdem ihr auf der Waage wart.

17. Fundort: Zeitschrein

Wie: Hinter dem goldenen Tor im Osten in der dritten Etage, steht der Geist.

18. Fundort: Zeitschrein.

Wie: Ihr müsst die Statue im Südosten der ersten Kammer mit dem Kopierstab wegbewegen.

19. Fundort: Kumula

Wie: Im Ostflügel der dritten Etage, ihr müsst mit der Pflanze dort nach Süden fliegen. Dort erwartet euch der Geist.

20. Fundort: Kumula

Wie: Im Raum, wo der Mastetschlüssel liegt, klettert ihr den Efeu hoch und verwandelt euch in den Wolf. Dann lauft über die Seile zum Geist.

21. Fundort: Heiliger Hain

Wie: Vom Hauptbereich müsst ihr nach Osten Zerstöte dort den Riesenfels, unter ihm ist der Geist.

22. Fundort: Heiliger Hain

Wie: Kehre dorthin zurück, wo du das Masterschwert gefunden hast. Dort ist die nächste Seele.

23. Fundort: Kakariko

Wie: Dieser Geist ist bei dem zerstörten Lagerhaus von Burn's Bomben.

24. Fundort: Kakariko

Wie: Vom zerstöten Lgerhaus, müsst ihr den Hügel hochklettern. Auf der Veranda des Daches ist noch ein Geist.

25. Fundort: Kakariko

Wie: Auf dem Friedhof ist der Geist, er ist nicht zu übersehen.

26. Fundort: Feuerberg

Wie: Von Kakariko zum Dorf der Goronen, im Osten ist ein Vorsprung, auf den ihr euch von den Goronen Raufschießen lassen könnt. Von dort im Süden wartet der Geist.

27. Fundort: Eisgipfelregion

Wie: Der Geist ist nahe einem Baum im Süden der Gebietsmitte.

28 Fundort: Eisgipfelregionen

Wie: Ganz in der nähe dieses Baumes ist ein Abhang mit einem großen Stein. Dort ist der nächste Geist.

29. Fundort: Eisgipfelhöhle

Wie: Auf dem Berggipfel ist eine Eisbarriere, durchschlage diese mit dem Morgenstern. Auf der anderen Seite ist der Geist.

30. Fundort: Wasserfall der Zoras

Wie: Klettert beim Wasserfall auf der Westseite hoch. Dort ist der Geist.

31.Fundort: Höhle der Zoras

Wie: Im Osten müsst ihr in Wolfsgestalt über die Klippe springen. Dort findet ihr den Geist.

32. Fundort: Fluss der Zoras

Wie: Auf der Südseite ist ein kleiner Berg im See. Auf ihm schwebt der Geist.

33. Fundort: Hyrule Ebene

Wie: Südlich von Hyrule gibt es eine Steinbrücke. Nachts ist auf ihr ein Geist.

34. Fundort: Hyrule Ebene

Wie: Von der Brücke im Süden von Hyrule müsst ihr nach Osten laufen. Dort ist ein Ring aus hohem Gras. Grabt dort als Wolf und ihr fallt in eine Höhle. In ihr ist der Geist.

35. Fundort: Hyrule Ebene

Wie: Von der Brücke im Süden von Hyrule müsst ihr nach Osten laufen. Dort ist ein Ring aus hohem Gras. Grabt dort als Wolf und ihr fallt in eine Höhle. In ihr ist der Geist.

36. Hyrule Ebene

Wie: Östlich der Brücke vom Kakariko Tal, gibt es eine Klippe. In der nähe des Baumes ist der Geist.

37. Fundort: Hyrule Ebene

Wie: Am Südausgang von Hyrule gehe nach Süden. Dort ist ein Geist.

38. Fundort: Hyrule Ebene

Wie: Zwischen Hyrule und Phirone, gibt es einen seichten See. Ungefähr in der Mitte ist der Geist.

39. Fundort: Hyrule Ebene

Wie: Am Westtor von Hyrule gibt es auch einen Geist.

40. Fundort: Hyrule Ebene

Wie: Reise vom Portal Richtung Südosten. Dort ist ein kleiner Hügel. Hinter diesem ist der Geist.

41. Fundort: Hylia-See

Wie: Auf der Siegerplattform, vom Hühnerflug erwartet euch noch ein Geist.

42. Fundort: Hylia-See

Wie: Im Westen gibt es ein Landfleck. Auf diesem befindet sich der Geist

43. Fundort: Hylia See

Wie: Am Südufer des Sees findet ihr noch einen Geist.

44. Fundort: Hylia-See

Wie: An der Nordwand des Hylia-Sees direkt unter Dummnus' Station findet isch noch ein Geeist.

45. Fundort: Hylia-See

Wie: Nachdem ihr über den Kämpfer mit der großen Axt gewonnen habt, gibt es an dieser Stelle einen Geist.

46. Fundort: Gerudo Wüste

Wie: Im nördlichen Mittelteil findet sich dieser Geist.

47. Fundort: Gerudo Wüste

Wie: In der nähe von Geist 46 kann man viel graben. Bei einem der Löcher fällt man in eine Höhle. Dort findet sich der nächste Geist.

48 Fundort: Wüstenburg

Wie: In der nähe von Geist 46 kann man viel graben. Bei einem der Löcher fällt man in eine Höhle. Dort findet sich der nächste Geist.

49. Fundort: Gerudo Wüste

Wie: zwischen Gerudo Wüste und dem Lager führt ein schmaler Pfad nach Osten. Dort ist ebenfalls ein Geist.

50. Fundort: Gerudo Wüste

Wie: Beim Eingang zur Drillhöhle gibt es noch einen Geist.

51.Fundort: Gerudo Wüste

Wie: Am Westende der Wüste ist ein großer Fels. Der Geist schwebt dort herum.

52. Fundort: Drillhöhle

Wie: Auf Ebene 17 findet sich der Erste Geist.

53. Fundort: Drillhöhle

Wie: Den zweiten Geist findet ihr auf Ebene 31.

54. Fundort: Drillhöhle

Wie: Den letzten Geist der Drillhöhle findet ihr auf Ebene44

55. Fundort: Lampenhöhle 1

Wie: Am südlichen Ende der Kakariko Brücke befindet sich diese Höhle. Ihr müsst den Eingang mit einer Bombe freisprengen.

56. Fundort: Phirone Wald

Wie: Ihr müsst durch den Sumpf und zu einem großen hohlen Baumstamm. In ihm ist der Geist.

57. Fundort: Eisgipfelregion

Wie: Er ist weiter unten von Geist 27 aus, bei einem Baum.

58. Fundort: Hyrule Ebene.

Wie: Reist von Phirone aus nach Osten. Schwingt euch auf die Klippen. Auf ihr müsst ihr erst mal die Steine wegschaffen.

59. Fundort: Vergessenes Dorf

Wie: Dieses Dorf liegt nordöstlich von der Eldin Ebene. Ihr müsst durch eine Höhle im Süden. In diesem Dorf auf einem Haus im Nordosten ist der Geist.

60. Fundort: Kakariko

Wie: Auf dem Friedhof müsst ihr die Grabsteine verschieben. Unter einem von ihnen ist ein Geist.

7 von 9 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

die fundorte sind identisch

und ost und west ist vertauscht weil die wii version im vergleich zur gc version gespiegelt ist.
wurde warscheinlich beim verfassen einfach vergessen^^ soll vorkommen :D

06. Dezember 2014 um 07:18 von xXNightmare91Xx melden

Sind die Angaben für die Geisterseelen jetzt für die Wii-Version,oder die Gamecube-Version?

28. August 2012 um 16:47 von TheDarky melden

Schlecht ist nur, wenn man einfach zu Blöd ist um in der Drillhöhle weiterzukommen (so wie ich)

05. August 2012 um 00:26 von Fluffy_McSparkleUnicorn melden

Ich glaube du hast Osten und Westen verwechselt

14. Juni 2011 um 17:17 von OmerDe melden

great

29. Dezember 2010 um 12:04 von koi16 melden

ja sehr Hilfreich

02. Mai 2010 um 09:23 von adii94 melden

Es ist zwar gut dass ihr das aufschreibt aber ihr könntet es ein bisschen genauer beschreiben und bitte achtet falls ihr es verbessert ein wenig mehr auf eure Rechtschreibung!

22. Dezember 2008 um 17:58 von gelöschter User melden


Money Money

von: Alastor_Moody / 27.04.2009 um 18:10

Um schnell und ohne alle 60 Geisterseelen an Geld zu kommen, gibt es hier ein paar Tipps:

  • Hühnerflug: Beim Flugspiel am Hylia See eher rechts fliegen (dort sind mehr Rubine) und kurz vor der sich drehenden Plattform bremsen (Controlstick nach hinten). Jetzt fliegt man langsam nach unten aber nicht vorwärts. Dann Controlstick loslassen und man landet auf der Schatzkiste. (Erfordert ein wenig Übung).
  • Dungeons: Einfach in absolvierte Dungeons zurückkehren. Dort gibt es so gut wie überall Schatzkisten mit Rubinen, die man beim absolvieren ausgelassen hat.
  • Schatzkammer: In Schloss Hyrule gibt es einen überflüssigen kleinen Schlüssel. Wenn man ihn holt, kann man damit kurz vor Ganondorf eine Tür öffnen hinter der überall Schatzkisten sind (funktioniert zwar nur einmal, man kann aber wiederkommen, denn es gibt dort mehr Geld als man tragen kann).

3 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Ehm kannst du mir auch sagen wo der überflüssige kleine Schlüssel in schloss Hyrule ist..? Ich finde den einfach Nich ;D

09. November 2010 um 20:58 von KhZel__Freak melden

so hab ich ganz schnell die magie rüstung holen können

23. März 2010 um 18:12 von lelecat melden


Die traurige Wahrheit der 60 Geisterseelen

von: MorcamAngris / 27.12.2007 um 14:56

Wenn ihr alle 60 Geisterseelen suchen wollt, solltet ihr eines vorher wissen (ich habe gerade die Drillhöhle beendet um an die letzten 3 zu kommen):

Es gibt keine Unbesiegbarkeit in Kombination mit der Magische Rüstung.

Wenn ihr bei Goivanni auftaucht, wird er wieder zu Fleisch und Blut und gibt euch 200 Rubine. Wenn ihr das Haus verlassen habt (egal wie oft ihr ihn oder seine Katze noch ansprecht es gibt nicht mehr)und wieder rein geht ist er weg. Seine Katze Gregor lässt euch ihn suchen. Ihr findet ihn bei Thelma im Wirtshaus.

Wenn ihr Gregor davon erzählt bekommt ihr weitere 200 Rubine.

Wenn ihr jetzt die Stadt verlasst und wieder zu Gregor geht bekommt ihr weitere 200 Rubine.

Das könnt ihr so oft wiederholen wie ihr wollt.

(Vorher sagt er, ihr sollt erst alles ausgeben, gebt ihr alles aus müsst ihr trotzdem erst die Stadt verlassen.)

Unbesiegbarkeit gibt es hier nur auf Raten.

Illusionen wie magischer Rubin der nicht zu ende geht, Oder eine unendlich große Geldbörse die nicht leer wird gibt es leider nicht.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Ich denke das ist auch gut so , weil die Unsterblichkeit verdammt Langweilig wäre , und das Spiel , ähnlich wie Cheats , kapput machen würde

04. Juni 2010 um 02:57 von MrDragonkiller09 melden


Weiter mit: Zelda Twilight Princess - Fundorte aller Gold-Insekten und Geisterseelen: Die goldene Käfer / Die Goldameisen / Sacred Grove / Goldinsekten und das Geld / Der letzte Schattenkäfer


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Zelda Twilight Princess

The Legend of Zelda - Twilight Princess spieletipps meint: Ein gutes Spiel bleibt auch nach zehn Jahren gut, auch wenn trotz neuer HD-Auflösung der Zahn der Zeit doch ein klein wenig gearbeitet hat. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 2: Lautsprecher von DOCKIN
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Twilight Princess (Übersicht)

beobachten  (?