Roquefort Mine Innenbereich:: Komplettlösung Musashi - Samurai Legend

Roquefort Mine Innenbereich:

Schaltet die 4 Ninjas aus, dann die 2 fliegenden Roboter und widmen euch dem Elektro Roboter. Von diesen könnt ihr nämlich eine neue Technik erlernen! Wenn ihr diese habt klettert die Leichter links vom Tor hoch. Falls dies nicht gehen sollte, dann versucht mal die andere Seite der Leiter.

Rennt auf dem Gerüst einmal im Kreis herum entlang, bis ihr zu einer weiteren Leiter kommt. Klettert sie hoch und aktiviert den Schalter. Spring nun die Leiter entlang runter und geht nun zu der blauen Kugel. Ihr befreit Kiri! Nun drückt einen weiteren Schalter auf der gleichen Plattform und lasst euch hinunter fallen.

Lauft durch das nun offenen Tor, holt euch etwas Energie links und rechts und betätigt den Schalter auf den Aufzug. Das Ding gerät in Bewegung. Mitten in der Fahrt tauch ein Miniboss auf, der es aber wie ein echter Boss drauf hat, wenn nicht sogar mehr! Greift den Roboter niemals frontal an, denn er attackiert ziemlich schnell und mit sehr hohen Schaden. Stattdessen solltet ihr dem Roboter etwas auf Entfernung bleiben, damit dieser entweder

  1. auf euch zurasst, ihr ihm ausweicht und dann von hinten angreift (aber nur wenige Schläge, da euch der Gegner ansonsten erwischt) oder
  2. Feuer speiht. Wenn er dies tut rennt sofort rechts rum zu ihm. Sein Feuerstrahl trifft vorwiegend die linke Seite, darum sollte euch rechts nichts passieren. Greift den Gegner nun seitlich an, ihr solltet auch genügen Zeit für einen vollen Chain Angriff haben. Auf diese Weise sollte dieser Zwischenboss nicht so hart sein. Ihr gelangt nach dem Kampf unten an, wo euch ein Checkpoint und Container mit HP und MP erwarten.

Am Ende des wirklich langen Ganges kommt ihr in einer größeren Halle an. Zwei der Vier Gänge sind nicht beschreitbar und ihr müsst euch mit dem südlichen begnügen. Der Weg ist linear und ihr gelang automatisch zu einem Aufzug, der euch zu einer Plattform mit einem blauen Fahrzeug bringt.

Ähnlich wie bei dem Motorradfahren am Anfang des Spiels, steuert ihr nun das Mini-Flugmobil durch die Schächte der Mine. Abhängig davon wie gut ihr ausweichen könnt und wie viele Gegner ihr erledigt, erhaltet ihr am Ende eine kleine Summer und zusätzlich eine Imagecard.

Für Rank B gibt es eine Ninja Driller Karte, für Rank A eine Voltrabot Karte und für den besten Rank S gibt es eine Ninja Ace Karte.

Verlasst das Fahrzeug am Ende der Strecke, aktiviert den Checkpoint und holt euch die Truhe. Geht den Weg gegenüber des Flugmobils lang und benutzt den Aufzug. Folgt nun wieder den ganzen Weg gerade aus. Unterwegs gibt es eine knifflige Szene mit mehreren Robotern, darunter 2 Elektrorobots.

Benutzt hier, falls es knapp wird, den Maelstrom. Ganz am Ende des Weges findet ihr endlich das gesuchte Mädchen. Befreit es indem ihr all die Schläuche im Raum zerschneidet. Nach der Sequenz tragt ihr das Mädchen zurück. Ihr werdet, bevor ihr die Brücke im gigantischen Tunnel erreicht, automatisch in die Halle teleportiert in der es vier Ausgänge gibt. Hier erwartet euch nun der Boss. Ein alter Bekannter, wie ihr sofort bemerkt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


3. Boss Kampf: Drill Golem (Grad: Schwer)

Dieser Kampf kann sehr hart werden, wenn man es falsch angeht. Seine gefährlichste Attacke ist das Hämmern der Bohrer. Der Boss läuft auf euch zu während er vor sich hin schlägt. Er rennt so schnell, dass ihr euch nicht mehr losreißen werden könnt wenn ihr einmal getroffen seid. Dies kann schlimmstens zum sofortigen Tod führen. Diesen Angriff führt er jedoch nur aus wenn ihr in seiner nähe seid.

Geht für den Boss Kampf wie folgt vor:

Wenn ihr wirklich Probleme habt benutzt direkt am Anfang das Item Pasion Punch, welches eure Angriffe verstärkt. Am Anfang des Kampfes habt ihr nämlich etwas mehr Zeit zum Angreifen. Wählt das Schwert Great Ore und geht auf ihn los. Schlagt solange auf ihn ein bis ihr seht, dass er zum Schlag ausholt.

Setzt sofort zum Maelstrom an, was euch vor Schaden schützt und ihm Schaden zufügen. Greift dann einfach weiter an und wenn er wieder zum Angriff ansetzt macht ihr einfach wieder Maelstrom. Aber statt eines zweiten Angriffs, wird er wahrscheinlich in die Erde abtauchen. Wenn er das tut, nehmt ihr das Sword of Earth und rammt die Spezialattacke in die Bohrarme damit er wieder auftaucht.

Dann geht ihr aber auf Distanz und befolgt nun diese Strategie. Wenn ihr euch auf Weite Distanz befindet wird der Drill Golem seine Bohrarme aufklappen und anfangen euch zu beschießen. Wenn ihr seht, dass seine Bohrarme geöffnet werden, lauft ihr genau zwischen diese und dann auf den Boss zu.

In dieser Passage seid ihr nämlich von den Schüssen sicher. Wenn ihr den Boss erreicht, schlagt 2-3-mal zu und haut wieder ab. Wenn ihr am Anfang des Kampfes genug Schaden verursacht habt, dürfte er nicht mehr so viele HP übrig haben. 1-2 Angriffe müssten dann reichen. Nach diesem Boss Kampf kommt ihr zurück nach Antheum.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Antheum:

Zurück in Antheum. Nach einer Szene mit Banon und dem Mädchen müsst ihr in das Archiv. Dieses findet ihr im 3. Stockwerk im Westen. Es folgt eine Szene und ihr bekommt den Auftrag wieder einmal in den Wellspring Well zu gehen. Bevor ihr dies tut könnt ihr den Schmied und Kiri besuchen.

Wenn ihr diese Lösung gut befolgt habt, dann solltet ihr beim Schmieden nun die Gelegenheit haben euer Katana zu verstärken. Kiri steht mit ihrem Eisstand in der nähe eures Zimmers. Außerdem würd ich mich mit Proviant in der Bäckerei abdecken. Nun ruht euch noch etwas aus, speichert und geht dann in den Wellspring Wald.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Wellspring Woods:

Renn nun zu der Stelle wo euch Mew das tragen von Menschen beigebracht hat (über den Fluss, die Klippe hoch und den Weg entlang). Dort gibt es einige neue Gegner. Schaltet alle Gegner aus, bis nur noch einer der neuen Ninjas übrig bleibt. Von dem könnt ihr die stylische Technik Banishing Blade erlernen, die den Gegner in 4 Stücke teilt.

Sie sieht nicht nur gut aus, sondern ist auch sehr effektiv. Nun folgt den Weg weiter bis ihr einen großen Felsen mit Riss in der Mitte findet. Benutzt die Spezialtechnik des Sword of Earth um den Felsen aus dem Weg zu schaffen. Rennt durch den nun neu entstandenen Weg und ihr findet eine blaue Kugel und rettet Mrs. Tilsit.

Hinter ihr ist auch schon der Weg zur nächsten Karte. Vor euch findet ihr einen großen Kirschblütenbaum. Mit ihn im Blick rennt ihr erst mal nach links um zwei Schatztruhe zu öffnen. Dann zurück zum Eingang und über den Fluss vor euch. Bevor ihr dann weiter nach oben springt, rennt ihr kurz nach rechts um eine weitere Truhe zu finden.

Kehrt dann wieder zurück und klettert hoch. Nun gibt es zwei Wege. Einer führt rechts um den Baum und eine längerer links. Geht erst mal den rechten und ihr erreicht eine blaue Kugel mit Molbo Befreit ihn und kehrt zu der Stelle zurück an der ihr hochgeklettert seid. Nun folgt den längeren Weg um den Baum, an dessen Ende eine Truhe wartet.

Direkt in der nähe bietet sich euch die Möglichkeit auf die Wurzeln des Baumes zu springen. Die blaue Kugel im Hintergrund ignoriert ihr und holt euch die leuchtende Nuss vor dem Baum. Diese müsst ihr nun den ganzen Weg zurück nach Antheum tragen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Antheum:

In Antheum angelangt, wird die Nuss automatisch zum Schmied gebracht. Geht in die Schmiede und sprecht den Heeren an. Er repariert die Brille, die ihr nun in das Archiv im 3. Stock bringt. Nach einer Szene verlasst den Raum und rennt Richtung Osten oben entlang. Am Ende des Weges findet ihr die Jungfrau des Wassers.

Diese erwartet von euch, dass ihr ein Dragonflybelt tragt. Kein Problem! Springt eine Ebene tiefer und geht zum Apraiser und lasst eure Items untersuchen (2 Stück sollten es sein). Aus Lightweight Strap wird dann der Dragonflybelt. (Das Item gab es in der letzten Truhe vor dem Kirschblütenbaum).

Dieses Item gibt euch eine geniale Fähigkeit: Den Doppelsprung. Drückt die X-Taste in der Luft um einen weiteren Sprung auszuführen! Nun geht ihr wieder zur Jungfrau und sprecht sie an. Ihr erfahrt von euren nächsten Ziel: Wieder in die Roquefort Mine. Doch vorher gibt es noch etwas im Wellspring Wood zu tun. Ruht euch aus, speichert und reist dort hin.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Musashi - Samurai Legend: Wellspring Woods: / Roquefort Mine: / 4. Boss Kampf: Kraken (Grad: Leicht) / Antheum: / Kapitel 3: Die heißen Zwillinge

Zurück zu: Komplettlösung Musashi - Samurai Legend: Wellspring Woods: / 2. Boss Kampf: Gorpus (Grad: Mittel) / Antheum: / Kapitel 2: Das Mädchen mit vielen Macken / Roquefort Mine Aussenbereich:

Seite 1: Komplettlösung Musashi - Samurai Legend
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Musashi - Samurai Legend (2 Themen)

Musashi - Samurai Legend

Musashi - Samurai Legend

Letzte Inhalte zum Spiel

Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Musashi - Samurai Legend (Übersicht)

beobachten  (?