SmackDown 2007: Hotspots

Tastenerklärung

von: OllyHart / 31.12.2007 um 16:37

Name Taste
A A
B B
X X
Y Y
(LS) Linker Analogstick
(LS) + Richtung Bewegung des linken Sticks
(RS) Rechter Analogstick
(LSC) Drücken des linken Analogsticks
(LS) im Uhrzeigersinn/gegen U. linker Analogstick in entsprechender Richtung
(RS) + Richtung Bewegung des linken Sticks
(RSC) Drücken des rechten Analogsticks
(RS) im Uhrzeigersinn/gegen U. rechter Analogstick in entsprechender Richtung
[LB] Linker Bumper
[RB] Rechter Bumper
/RT/ Rechter Trigger
/LT/ Linker Trigger
D-Up Hoch
D-Down Runter
D-Right Rechts
D-Left Links
Grapple Ein Grapple wird mit RS + eine beliebige Richtungstaste ausgeführt.
Grapple drag (GD) Der Gegner muss zunächst mit RB und RS + Richtung im „strong grapple“ gehalten werden; anschließend kann er mit LS + Richtung gezogen werden.
  • Ein – steht für eine „unabhängige Aktion“.
  • Ein + bedeutet, dass diese Aktion im Anschluss an die vorherige ausgeführt werden muss.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Im Ring

von: OllyHart / 13.11.2008 um 17:11

  • Name: 10 Punch
  • Situation: GD des Gegners in Ringecke mit Abdeckung
  • Beschreibung: 10 Schläge auf Gegner in Ringecke
  • Gewichtsunterschiede: nein
  • Angegriffener Körperteil: Kopf
  • Konterbar: ja (Spieler wird herunter gestoßen)
  • Tasten:
  1. - (RS) hoch – Faust nach oben
  2. + (RS) runter - Schlag
  3. - D-Pad - Taunt
  • Name: Entfernen der Ringabdeckung
  • Situation: direkt an der Ringecke stehend
  • Beschreibung: die Abdeckung der Ringecke wird entfernt
  • Tasten: - (LS) in Richtung Ringecker + A
  • Tipp: Diese Aktion füllt die Momentumanzeige eines „dirty“ Wrestlers
  • Name: Kopf wird auf ungeschützte Ringecke geschlagen
  • Situation: GD eines Gegners zu einer ungeschützten Ringecke
  • Beschreibung: Kopf des Gegners wird auf ungeschützte Ringecke geschlagen
  • Gewichtsunterschiede: nein
  • Angegriffener Körperteil: Kopf
  • Konterbar: ja (Spieler wird weggestoßen)
  • Tasten:
  1. - (RS) links – Zurückziehen des Kopfes
  2. + (RS) rechts – Schmettern des Kopfes auf Ringecke
  3. - D-Pad - Taunt
  • Name: Weichteile gegen den Ringpfosten
  • Situation: auf dem Rücken liegender Gegner wird zur Ringecke gezogen
  • Beschreibung: Spieler springt nach draußen und zieht Gegner gegen Ringpfosten
  • Gewichtsunterschiede: höchstens eine Gewichtsklasse niedriger
  • Angegriffener Körperteil: Körper
  • Konterbar: nein
  • Tasten:
  1. - (RS) runter – zieht Gegner gegen Ringpfosten
  2. - D-Pad - Taunt
  • Name: Ring Post Leg Breaker
  • Situation: auf dem Rücken liegender Gegner wird zur Ringecke gezogen
  • Beschreibung: Spieler springt nach draußen und schlägt Bein gegen Ringpfosten
  • Gewichtsunterschiede: mindestens zwei Gewichtsklassen niedriger
  • Angegriffener Körperteil: Beine
  • Konterbar: nein
  • Tasten:
  1. - (RS) rechts – Bein des Gegners wird angehoben
  2. + (RS) links – Bein des Gegners wird gegen Ringpfosten geschlagen
  • Name: Seilhüpfen
  • Situation: GD des Gegners in die Seile hinein
  • Beschreibung: Gegner wird auf Seile gehoben und Seile werden bewegt
  • Gewichtsunterschiede: höchstens eine Gewichtsklasse niedriger
  • Angegriffener Körperteil: Körper
  • Konterbar: nein
  • Tasten:
  1. - (RS) hoch oder (RS) runter –
  2. + (RS) in entgegengesetzte Richtung – Seil bewegt sich in entsprechender Richtung

+ Bewege abwechselnd(RS) hoch und (RS) runter, damit der Gegner weiter “hüpft”

- D-Pad - Taunt

  • Name: Face drag mit Seil
  • Situation: GD des Gegners in die Seile hinein
  • Beschreibung: Kopf des Gegners wird gegen Seil gerieben
  • Gewichtsunterschiede: mindestens zwei Gewichtsklassen niedriger
  • Angegriffener Körperteil:
  • Konterbar: ja (Gegner wird weggestoßen)
  • Tasten:
  1. - (RS) links – Gesicht wird nach links gezogen
  2. + (RS) rechts – Gesicht wird nach rechts gezogen
  3. - D-pad - Taunt
  • Name: Rope Choke
  • Situation: GD des liegenden Gegners in die Seile hinein
  • Beschreibung: Nacken des Gegners wird mit dem Knie gegen das Seil gedrückt
  • Gewichtsunterschiede: nein
  • Angegriffener Körperteil: Kopf
  • Konterbar: nein
  • Tasten:
  1. - (RS) hoch – Würgen des Gegners
  2. - D-Pad - Taunt

Tipp: Dieser Move ist illegal; er muss spätestens bei 4 abgebrochen werden ( B )

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Boden (außerhalb des Rings)

von: OllyHart / 31.12.2007 um 17:12

  • Name: Apron Attack
  • Situation: GD des Gegners zum Ringboden (Apron)
  • Beschreibung: Gegner wird in den Ring gerollt, Kopf und Oberkörper bleiben außerhalb
  • Gewichtsunterschiede: nein
  • Angegriffener Körperteil: Kopf (Unterarmschlag) oder Körper (Slap)
  • Konterbar: nein
  • Tasten:
  1. - (RS) hoch – Hand wird für Schlag gehoben
  2. + (RS) runter – Slap auf die Brust des Gegners
  3. - (RS) gegen U. – Reiben des Unterarms auf Gesicht des Gegners
  4. - D-Pad - Taunt
  • Name: Barricade Beatdown
  • Situation: Irish whip mit Gegner in eine Ecke der Gitter; Grapple, sobald Gegner sitzt
  • Beschreibung: Kopf des Gegners wir wiederholt geschlagen
  • Gewichtsunterschiede: nein
  • Angegriffener Körperteil: Kopf
  • Konterbar: nein
  • Tasten:
  1. - [RB] + A + Richtung der Ecke- Irish whip des Gegners in entsprechende Ecke
  2. + (RS) links oder rechts – Grapple und wiederholtes Schlagen
  • Name: Barricade Beatdown II
  • Situation: Irish whip mit Gegner in eine Ecke der Gitter; Grapple, sobald Gegner sitzt
  • Beschreibung: Kopf des Gegners wir wiederholt getreten
  • Gewichtsunterschiede: nein
  • Angegriffener Körperteil: Körper
  • Konterbar: nein
  • Tasten:
  1. - [RB] + A + Richtung der Ecke - Irish whip des Gegners in entsprechende Ecke
  2. + (RS) hoch oder runter – Grapple und wiederholtes Treten
  • Name: Barricade Drop
  • Situation: Irish Whip des Gegners auf Gitter; Grapple
  • Beschreibung: Gegner wird hochgehoben und auf Gitter geworfen
  • Gewichtsunterschiede: eine Gewichtsklasse niedriger
  • Angegriffener Körperteil: Kopf und Körper
  • Konterbar: ja (normal)
  • Tasten:
  1. - [RB] + A + Richtung des Gitters - Irish whip des Gegners auf Gitter
  2. + (RS) – Hochheben und Fallen lassen des Gegners
  • Name: Barricade Drop II
  • Situation: GD des Gegners zum Gitter
  • Beschreibung: Gegner wird hochgehoben und auf Gitter geworfen
  • Gewichtsunterschiede: gleiche Gewichtsklasse oder höher
  • Angegriffener Körperteil: Kopf
  • Konterbar: ja (normal)
  • Tasten:
  1. - (RS) hoch – Gegner wir hochgehoben
  2. + (RS) runter – Gegner wir auf Gitter geworfen
  • Name: Barricade Head Smash
  • Situation: Irish whip des Gegners auf Gitter
  • Beschreibung: Kopf des Gegners wird dreimal auf Gitter geschlagen
  • Gewichtsunterschiede: mindestens zwei Gewichtsklassen niedriger
  • Angegriffener Körperteil: Kopf
  • Konterbar: ja (normal)
  • Tasten:
  1. - [RB] + A + Richtung Gitter - Irish whip des Gegners auf Gitter
  2. + (RS) – Beginn der Attacke
  • Name: Barricade Head Smash II
  • Situation: GD des Gegners zum Gitter
  • Beschreibung: Kopf des Gegners wird wiederholt auf Gitter geschlagen
  • Gewichtsunterschiede: niedrigere Gewichtsklasse als Gegner
  • Angegriffener Körperteil: Kopf
  • Konterbar: ja (normal)
  • Tasten:
  1. - (RS) up – Kopf des Gegners wird angehoben
  2. + (RS) down – Kopf des Gegners wir auf Gitter gehämmert
  3. - D-Pad - Taunt
  • Name: Abdeckung des Kommentatorenpults entfernen
  • Situation: stehend vor Kommentatorenpult
  • Beschreibung: Abdeckung wird entfernt (Monitore und Kabel werden ebenfalls entfernt)
  • Tasten: - (LS) right + A – Entfernen der Abdeckung
  • Tipp: nötig für Leap of Faith
  • Name: Exposed Table Smash
  • Situation: GD eines Gegners zu Kommentatorenpult ohne Abdeckung
  • Beschreibung: Kopf des Gegners wird auf Pult geschmettert
  • Gewichtsunterschiede: nein
  • Angegriffener Körperteil: Kopf
  • Konterbar: ja (Gegner versetzt Spieler Ellebogen auf Brust)
  • Tasten:
  1. - (RS) hoch – hebt Kopf des Gegners
  2. + (RS) runter – schmettert Kopf auf Pult
  3. - D-Pad - Taunt
  • Name: Wire Choke
  • Situation: GD des Gegners zu Kommentatorenpult ohne Abdeckung
  • Beschreibung: Gegner wird mit Monitorkabel gewürgt
  • Gewichtsunterschiede: nein
  • Angegriffener Körperteil: Kopf
  • Konterbar: nein
  • Tasten:
  1. - (RS) hoch – würgt Gegner mit Kabel
  2. - D-Pad - Taunt
  • Name: Leap of Faith
  • Situation: bei einem gespeichertem Finisher nach Whip-in auf Kommentatorenpult
  • Beschreibung: Elbowdrop vom dritten Seil auf Kommentatorenpult (wie Shane McMahon)
  • Gewichtsunterschiede: nein
  • Angegriffener Körperteil: alle (außer Beine?)
  • Konterbar: ja (Gegner steht auf und Spieler stürzt ins Pult)
  • Tasten:
  1. - A + Richtung des Pults – Abdeckung des Kommentatorenpults wird entfernt
  2. + [RB] + A + Richtung des Pults – Whip-in des Gegners auf Pult
  3. + [LB] - Leap of faith durch den Tisch
  4. Tipp: Abdeckung muss mit A entfernt werden (nicht mit dem Wire Choke) Einer der schönsten Moves im Spiel! Unbedingt ausprobieren!
  • Name: Auf zum Kampf in der Menge
  • Situation: in der linken oberen Ecke am Gitter stehend (Absperrung zum Zuschauerbereich)
  • Beschreibung: Spieler klettert über Gitter und geht zu den Zuschauern
  • Tasten: - (LS) hoch und rechts + A – Spieler klettert über Gitter
  • Name: Auf zum Kampf in der Menge II
  • Situation: GD des Gegners zur Absperrung zum Zuschauerbereich
  • Beschreibung: Gegner wir über Gitter zu Zuschauern geworfen
  • Gewichtsunterschiede: nein
  • Angegriffener Körperteil: Körper
  • Konterbar: nein
  • Tasten: keine, der Wurf geschieht automatisch, sobald der Gegner bei der Ecke ist
  • Tipp: Nützlich für einen Sieg durch Auszählen.
  • Name: Auf zum Kampf in der Menge III
  • Situation: Irish Whip des Gegners in Richtung der Absperrung; Grapple
  • Beschreibung: Spieler befördert Gegner mit Clothesline über Gitter und steigt hinterher
  • Gewichtsunterschiede: nein
  • Angegriffener Körperteil: Körper und Kopf
  • Konterbar: nein
  • Tasten:
  1. - (RS) rechts und hoch - Irish whip des Gegners in Ecke
  2. + (RS) - Clothesline
  • Name: Auf zum Kampf in der Menge IV
  • Situation: Strong Irish Whip des Gegners in die Richtung der Absperrung
  • Beschreibung: Gegner fliegt über Gitter zu den Zuschauern
  • Gewichtsunterschiede: höchstens eine Gewichtsklasse niedriger
  • Angegriffener Körperteil: Körper
  • Konterbar: ja (wie bei normalen Whip-ins)
  • Tasten: - [RB] + A (gedrückt halten) + Richtung Absperrung – Strong Irish Whip
  • Tipp: Ebenfalls sehr nützlich, um den Gegner auszählen zu lassen
  • Name: Ringpost Arm Breaker
  • Situation: GD des Gegners zu einem Ringpfosten ohne Treppe
  • Beschreibung: Arm des Gegners wird gegen Ringpfosten geschlagen
  • Gewichtsunterschiede: nein
  • Angegriffener Körperteil: Arm
  • Konterbar: ja (Gegner stoppt Aktion und schlägt Arm des Spielers gegen den Pfosten)
  • Tasten:
  1. - (RS) links – Arm des Gegners wird angehoben
  2. + (RS) rechts – Schlagen des Arms gegen Pfosten
  3. - D-Pad - Taunt

Tipp: Einer der wenigen effektiven Armmoves im Spiel.

  • Name: Ringpost Smash
  • Situation: Irish Whip des Gegners gegen Ringpfosten; Grapple
  • Beschreibung: Kopf des Gegners wird gegen Pfosten geschlagen
  • Gewichtsunterschiede: nein
  • Angegriffener Körperteil: Kopf
  • Konterbar: ja (normal)
  • Tasten:
  1. - [RB] + A + Richtung Ringpfosten - Irish whip des Gegners in Pfosten
  2. + (RS) hoch oder runter – Beginn der Aktion

Tipp: Dieser Move richtet viel Schaden an und kann den Gegner bluten lassen!

  • Name: Ringpost Smash II
  • Situation: Irish Whip des Gegners gegen Ringpfosten; Grapple
  • Beschreibung: Kopf des Gegners wird gegen Pfosten geschlagen; Gegner wir in Ring gerollt
  • Gewichtsunterschiede: nein
  • Angegriffener Körperteil: Kopf
  • Konterbar: ja (normal)
  • Tasten:
  1. - [RB] + A + Richtung Ringpfosten - Irish whip des Gegners in Pfosten
  2. + (RS) links oder rechts – Beginn der Aktion

Tipp: Dieser Move richtet viel Schaden an und kann den Gegner bluten lassen!

  • Name: Stairs Smash
  • Situation: GD des Gegners zur Ringtreppe – von der Seite her, nicht von vorne!
  • Beschreibung: Kopf des Gegners wird wiederholt auf Stufe geschlagen
  • Gewichtsunterschiede: nein
  • Angegriffener Körperteil: Kopf
  • Konterbar: ja (Gegner schüttelt Spieler ab und rammt Ellebogen in Brust des Spielers)
  • Tasten:
  1. - (RS) hoch – Kopf des Gegners wird angehoben
  2. + (RS) down – Kopf des Gegners wird auf Stufe geschlagen
  3. - D-Pad - Taunt

Tipp: je weiter der Kopf des Gegners angehoben wird, desto höher ist der Schaden

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der Kampf in der Menge

von: OllyHart / 02.01.2007 um 13:47

Diesen Kampfbereich kann man mit allen „Auf zum Kampf in der Menge“-Aktionen erreichen und mit ebendiesen auch wieder verlassen.

Name: Barricade Beatdown

Situation: Irish Whip des Gegners gegen linkes Gitter (direkt bei der Absperrung)

Beschreibung: wiederholte Schläge auf Kopf des Gegners

Gewichtsunterschiede: nein

Angegriffener Körperteil: Kopf

Konterbar: ja (normal)

Tasten:

- [RB] + A + Richtung des Gitters – Irish whip des Gegners gegen Gitter

+ (RS) – Beginn der Aktion

Name: Barricade Head Slam

Situation: GD des Gegners zum Gitter zwischen den Wrestlern und den Fans

Beschreibung: Kopf des Gegners wird wiederholt auf Gitter geschlagen

Gewichtsunterschiede: nein

Angegriffener Körperteil: Kopf

Konterbar: ja (Gegner schüttelt Spieler ab und rammt Ellebogen in Brust des Spielers)

Tasten:

- (RS) hoch – hebt Kopf des Gegners an

+ (RS) runter – schmettert Kopf des Gegners auf Gitter

Name: Auf das Gerüst klettern

Situation: Spieler steht am Fuß des Gerüsts

Beschreibung: Spieler klettert Gerüst hoch

Tasten: - A + (LS) hoch – auf Gerüst klettern

Tipp: wie ein Sprung vom dritten Seil – nur viel schmerzvoller, wenn der Sprung misslingt

Name: Interaktion mit den Fans

Situation: Spieler steht neben Fan, der eine Waffe oder ein Schild reicht

Beschreibung: Spieler ergreift Waffe oder Schild

Spieler kämpft clean: Spieler hält Schild hoch

Spieler kämpft dirty: Spieler zerreißt Schild

mögliche Waffen: Krücke, Spazierstock oder Schirm

Mit diesen Waffen kann man nur einmal zuschlagen!

Tasten: - A – Ergreifen der Waffe oder des Schilds

Name: Krach

Situation: Gegner lehnt an Lautsprechern

Beschreibung: Spieler nimmt Kopf des Gegners und rammt diesen gegen die Lautsprecher; Gegner bekommt Stromschlag

Gewichtsunterschiede: nein

Angegriffener Körperteil: Kopf

Konterbar: ja (normal)

Tasten:

- [RB] + A + Richtung der Lautsprecher – Irish whip des Gegners

+ (RS) – Beginn der Aktion

Tipp: für diese Aktion gibt es keine Disqualifikation(!)

Name: Mikrowelle

Situation: Gegner lehnt an Mikrowelle

Beschreibung: Kopf des Gegners wird gegen Mikrowelle geschmettert

Gewichtsunterschiede: nein

Angegriffener Körperteil: Kopf

Konterbar: ja (normal)

Tasten:

- [RB] + A + Richtung Mikrowelle - Irish whip des Gegners gegen Mikrowelle

+ (RS) – Beginn der Aktion

Tipp: für diese Aktion gibt es keine Disqualifikation(!)

Name: Mikrowelle II

Situation: GD des Gegners zur Mikrowelle

Beschreibung: Kopf des Gegners wird gegen Mikrowelle geschmettert

Gewichtsunterschiede: nein

Angegriffener Körperteil: Kopf

Konterbar: ja (normal)

Tasten: keine, geschieht automatisch, sobald Gegner zur Mikrowelle gezogen wird

Tipp: für diese Aktion gibt es keine Disqualifikation(!)

Name: Mikrowelle III

Situation: Strong Irish Whip des Gegners gegen Mikrowelle

Beschreibung: Kopf des Gegners zerschmettert die Tür der Mikrowelle; Gegner bekommt einen Stromschlag

Gewichtsunterschiede: höchstens eine Gewichtsklasse niedriger

Angegriffener Körperteil: Kopf

Konterbar: nein

Tasten: - [RB] + A (gedrückt halten) + Richtung Mikrowelle – Strong Irish whip

Tipp: Diese Attacke richtet viel Schaden an Übrigens: für diese Aktion gibt es ebenfalls keine Disqualifikation(!)

Name: Ab zu den Fans

Situation: Gegner lehnt an Gitter (das Geländer hin zu den Fans)

Beschreibung: Gegner wird über Gitter in die Menge geworfen

Gewichtsunterschiede: nein

Angegriffener Körperteil: Kopf und Körper

Konterbar: ja (normal)

Tasten:

- [RB] + A + Richtung Gitter – Irish whip des Gegners gegen Gitter

+ (RS) – Beginn der Aktion

Tipp: richtet wenig Schaden an, ist aber gut zur Erholung

Name: Wire Choke

Situation: GD des Gegners zu den Kabeln am Gitter (auf der rechten Seite über Mikrowelle)

Beschreibung: Kopf des Gegners wird einmal gegen Geländer geschlagen; Gegner wird mit Kabel gewürgt

Gewichtsunterschiede: nein

Angegriffener Körperteil: Kopf

Konterbar: nein

Tasten:

- (RS) hoch –Würgen des Gegners.

- D-Pad - Taunt

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Parkplatz

von: OllyHart / 05.01.2007 um 13:57

Name: Autoschleuder

Situation: Gegner lehnt am Auto

Beschreibung: Gegner wird auf Autodach geschleudert

Gewichtsunterschiede: nein

Angegriffener Körperteil: Körper

Konterbar: ja (normal)

Tasten:

- [RB] + A + Richtung des Autos – Irish whip des Gegners auf Auto

+ (RS) – Beginn der Aktion

Tipp: Guter KO-Move

Name: Autopresse

Situation: Gegner lehnt am Auto

Beschreibung: Spieler stemmt Gegner und wirft ihn auf Autodach

Gewichtsunterschiede: nein

Angegriffener Körperteil: Körper

Konterbar: ja (normal)

Tasten:

- [RB] + A + Richtung des Autos – Irish whip des Gegners auf Auto

+ [RB] + (RS) – Beginn der Aktion

Tipp: Dieser Move verursacht großen Schaden und ignoriert Gewichtsklassen!

Name: Kopf gegen Feuerwehrwagen

Situation: Gegner lehnt an der Konsole des Feuerwehrwagens

Beschreibung: Kopf des Gegners wird wiederholt gegen Konsole gerammt

Gewichtsunterschiede: nein

Angegriffener Körperteil: Kopf

Konterbar: ja (normal)

Tasten:

- [RB] + A + Richtung Konsole - Irish whip des Gegners in Konsole

+ (RS) – Beginn der Aktion

Tipp: Diese Aktion fährt die große Leiter des Feuerwehrwagens aus

Name: Auf dem Feuerwehrwagen klettern

Situation: Spieler steht bei der Leiter des Feuerwehrwagens

Beschreibung: Spieler klettert die Leiter hoch

Konterbar: nein

Tasten: - Y + hoch – Leiter hochklettern

Tipp: Von hier kann man springen (wie vom dritten Seil)

Name: Auf die große Leiter des Feuerwehrwagens klettern

Situation: Die große Leiter ist ausgefahren; Spieler steht schon auf Wagen

Beschreibung: Spieler klettert die große Leiter hoch

Konterbar: ja (nur wenn Spieler die erste Leiter hochklettert; Gegner verfolgt Spieler die große Leiter bis ganz nach oben und wirft ihn nach einigen Schlägen herunter)

Tasten: - Y + hoch und rechts – Spieler klettert die große Leiter hoch

Tipp: Ein verfehlter Move von der großen Leiter richtet beim Spieler selbst großen Schaden an

Name: Feuerwehrwagen-Leiter-Finisher

Situation: Spieler hat einen Finisher gespeichert und Finisherleiste blinkt Große Leiter des Feuerwehrwagens ist ausgefahren Gegner lehnt an (unterer) Leiter

Beschreibung: Spieler verfolgt Gegner die große Leiter bis ganz nach oben; kurzer Schlagabtausch; Spieler wirft Gegner die Leiter herunter

Gewichtsunterschiede: nein

Angegriffener Körperteil: gesamter Körper

Konterbar: ja (normaler Finisherkonter)

Tasten:

- [RB] + A + Richtung Leiter – Irish whip des Gegners gegen Leiter

+ [LB] – Beginn der Aktion

Tipp: Eine schöne Aktion

Name: Wasserstrahl

Situation: Gegner lehnt an Konsole, nachdem Leiter ausgefahren wurde

Beschreibung: Kopf des Gegners wird auf Konsole geschlagen; Wasserstrahl trifft Gegner in Magen

Gewichtsunterschiede: nein

Angegriffener Körperteil: Kopf und Körper

Konterbar: ja (normal)

Tasten:

- [RB] + A + Richtung Konsole – Irish whip des Gegners gegen Konsole

+ [LB] – Beginn der Aktion

Name: Müllwagen-Öffner

Situation: Irish whip des Gegners gegen geschlossenes Heck des Müllwagens

Beschreibung: Das Heck des Müllwagens öffnet sich

Gewichtsunterschiede: nein

Angegriffener Körperteil: Körper

Konterbar: ja (normal)

Tasten: - [RB] + A + Richtung Müllwagen – Irish whip des Gegners gegen Müllwagen

Tipp: nach dieser Aktion sind neue Moves verfügbar

Name: Ab in den Müll

Situation: Gegner lehnt an offenem Heck des Müllwagens

Beschreibung: Kopf des Gegners wird in Müll gestoßen; Tür wird auf Kopf geschlagen

Gewichtsunterschiede: nein

Angegriffener Körperteil: Kopf

Konterbar: ja (Gegner verhindert Aktion und tritt Spieler in Magen)

Tasten:

- [RB] + A + Richtung des Müllwagens – Irish whip des Gegners gegen Müllwagen

+ (RS) – Beginn der Aktion

Tipp: kontert der Gegner diese Aktion, schließt sich die Tür des Müllwagens

Name: Müllfresser

Situation: Gegner lehnt an offenem Heck des Müllwagens

Beschreibung: Spieler „füttert“ Gegner mit Müll

Gewichtsunterschiede: nein

Angegriffener Körperteil: Kopf

Konterbar: ja (normal)

Tasten:

- [RB] + A + Richtung des Müllwagens – Irish whip des Gegners gegen Müllwagen

+ [RB] + (RS) – Beginn der Aktion

Tipp: Gut, um einen Gegner zu demütigen

Name: Müllwagen-Finisher

Situation: Spieler hat einen Finisher gespeichert und Finisherleiste blinkt Gegner lehnt an offenem Heck des Müllwagens

Beschreibung: Gegner wird in Müllwagen geworfen; nach einigen Schlägen wird Gegner von der Müllpresse eingeklemmt; Spieler klopft gegen Müllwagen, dieser fährt davon; automatischer Sieg

Gewichtsunterschiede: nein

Angegriffener Körperteil: Gegner ist besiegt

Konterbar: ja (normaler Finisherkonter)

Tasten:

- [RB] + A + Richtung Müllwagen – Irish whip des Gegners gegen Müllwagen

+ [LB] – Beginn der Aktion

Tipp: (wie alle automatischen Siegmoves) gut gegen zähe Gegner

Name: Waffe aus dem Müllwagen

Situation: Spieler steht an offenem Heck des Müllwagens

Beschreibung: Spieler nimmt Waffe aus offenem Heck

Tasten: - A + Richtung Müllwagen – Spieler nimmt Waffe

Tipp: ein einfacher Weg, um an eine Waffe zu gelangen

Name: Leichenwagen-Finisher

Situation: Spieler hat einen Finisher gespeichert und Finisherleiste blinkt Gegner lehnt an Leichenwagen

Beschreibung: Spieler nimmt Sarg aus Leichenwagen, wirft Gegner in Sarg, stellt Sarg in wagen zurück, Wagen fährt davon; automatischer Sieg

Gewichtsunterschiede: nein

Angegriffener Körperteil: Gegner ist besiegt

Konterbar: ja (normal)

Tasten:

- [RB] + A + Richtung Leichenwagen – Irish whip des Gegners gegen Leichenwagen

+ [LB] – Beginn der Aktion

Tipp: (wie alle automatischen Siegmoves) gut gegen zähe Gegner

Name: Kopf gegen Leichenwagen

Situation: Gegner lehnt an Leichenwagen

Beschreibung: Kopf des Gegners wird wiederholt gegen Fenster geschmettert

Gewichtsunterschiede: nein

Angegriffener Körperteil: Kopf

Konterbar: ja (normal)

Tasten:

- [RB] + A + Richtung Leichenwagen – Irish whip des Gegners gegen Leichenwagen

+ (RS) – Beginn der Aktion

Tipp: nach der Aktion öffnet sich die Tür des Leichenwagens und der Boogeyman schaut grinsend heraus; Spieler schließt die Tür und schaut verwirrt

Name: Leichenwagen-Action

Situation: Gegner lehnt an Leichenwagen

Beschreibung: Spieler schlägt einmal fest auf Oberkörper des Gegners; Scheibe zerbricht

Gewichtsunterschiede: nein

Angegriffener Körperteil: Körper

Konterbar: ja (normal)

Tasten:

- [RB] + A + Richtung Leichenwagen – Irish whip des Gegners gegen Leichenwagen

+ [RS] + (RS) – Beginn der Aktion

Tipp: sehr guter KO-Move

Name: Limousine Face Drag

Situation: Gegner lehnt an Mittelteil der Limousine; Fensterscheibe muss zersplittert sein

Beschreibung: Spieler reibt Gesicht des Gegners durch Scherben

Gewichtsunterschiede: nein

Angegriffener Körperteil: Kopf

Konterbar: ja (normal)

Tasten:

- [RB] + A + Richtung Mittelteil – Irish whip des Gegners gegen Limousine

+ (RS) – Beginn der Aktion

Tipp: nach zwei Irish whips ist die Fensterscheibe zersplittert

Name: Limousine Whip-in

Situation: Gegner lehnt an Mittelteil der Limousine; Fensterscheibe muss zersplittert sein

Beschreibung: harter Whip-in gegen Limousine

Gewichtsunterschiede: nein

Angegriffener Körperteil: Körper

Konterbar: ja (normal)

Tasten:

- [RB] + A + Richtung Mittelteil – Irish whip des Gegners gegen Limousine

+ [RB] + (RS) – Beginn der Aktion

Tipp: ein sehr guter KO-Move

Name: Limousine Kick

Situation: Gegner lehnt an Fahrertür der Limousine; Fensterscheibe muss intakt sein

Beschreibung: nach Schlag auf Schulter tritt Spieler Kopf des Gegners durch die Scheibe

Gewichtsunterschiede: nein

Angegriffener Körperteil: Kopf

Konterbar: ja (Gegner weicht Kick aus und schlägt auf Bein des Spielers ein)

Tasten:

- [RB] + A + Richtung Fahrertür – Irish whip des Gegners gegen Limousine

+ [RB] + (RS) – Beginn der Aktion

Tipp: ein brutal aussehender guter KO-Move

Name: Kopf gegen Limousine

Situation: Gegner lehnt an Fahrertür der Limousine

Beschreibung: Kopf des Gegners wird durch Fenster geschmettert

Gewichtsunterschiede: nein

Angegriffener Körperteil: Kopf

Konterbar: ja (normal)

Tasten:

- [RB] + A + Richtung Fahrertür – Irish whip des Gegners gegen Limousine

+ (RS) – Beginn der Aktion

Tipp: verursacht viel Schaden und ermöglicht weitere Aktionen

Name: Kopf gegen Limousine II

Situation: Gegner lehnt an Fahrertür der Limousine; Fensterscheibe muss zersplittert sein

Beschreibung: Spieler öffnet Tür, steckt Kopf des Gegners in Fenster und schlägt die Tür mehrere Male zu

Gewichtsunterschiede: nein

Angegriffener Körperteil: Kopf

Konterbar: ja (normal)

Tasten:

- [RB] + A + Richtung Fahrertür – Irish whip des Gegners gegen Limousine

+ (RS) – Beginn der Aktion

Name: Limousine Arm Breaker

Situation: Gegner lehnt an Fahrertür der Limousine; Fensterscheibe muss zersplittert sein

Beschreibung: Spieler öffnet Tür, legt Arm des Gegners in Wagen und schlägt Tür zu

Gewichtsunterschiede: nein

Angegriffener Körperteil: Arm

Konterbar: ja (normal)

Tasten:

- [RB] + A + Richtung Fahrertür – Irish whip des Gegners gegen Limousine

+ [RB] + (RS) – Beginn der Aktion

Name: Limousine Leg Breaker

Situation: GD des Gegners zur hinteren Tür der Limousine

Beschreibung: Bein des Gegners wird in die offene Tür gelegt; Tür wird wiederholt auf Bein geschlagen

Gewichtsunterschiede: nein

Angegriffener Körperteil: Bein

Konterbar: ja (Gegner tritt Tür gegen Spieler)

Tasten:

- (RS) links – Öffnen der Tür

+ (RS) rechts – Tür wird gegen Bein des Gegners geschlagen

Name: Abwasserwagen… würg

Situation: Gegner lehnt an Abwasserwagen

Beschreibung: Gegner wird mit stinkendem Abwasser voll gespritzt

Gewichtsunterschiede: nein

Angegriffener Körperteil: gesamter Körper

Konterbar: ja (normal)

Tasten:

- [RB] + A + Richtung Abwasserwagen – Irish whip gegen Abwasserwagen

+ (RS) – Beginn der Aktion

Tipp: nur zur Demütigung des Gegners geeignet

Name: Kopf gegen Abwasserwagen

Situation: Gegner lehnt an Abwasserwagen

Beschreibung: Kopf des Gegners wird gegen Abwasserwagen gerammt

Gewichtsunterschiede: nein

Angegriffener Körperteil: Kopf

Konterbar: ja (normal)

Tasten:

- [RB] + A + Richtung Abwasserwagen – Irish whip gegen Abwasserwagen

+ [RB] + (RS) – Beginn der Aktion

Tipp: guter KO-Move

Name: Verdeck des Geländewagens öffnen

Situation: Irish whip des Gegners gegen Geländewagen

Beschreibung: Verdeck des Geländewagens öffnet sich

Gewichtsunterschiede: nein

Angegriffener Körperteil: Körper (minimal)

Konterbar: ja (normal)

Tasten: - [RB] + A + Richtung Geländewagen – Irish whip des Gegners gegen Geländewagen

Tipp: nach dieser Aktion ist “Verdeck trifft Kopf” möglich

Name: Verdeck trifft Kopf

Situation: GD des Gegners zu Geländewagen mit geöffnetem Verdeck

Beschreibung: Verdeck wird wiederholt auf Kopf des Gegners geschmettert

Gewichtsunterschiede: nein

Angegriffener Körperteil: Kopf

Konterbar: ja (Gegner zieht Kopf weg)

Tasten:

- (RS) hoch – Verdeck wird angehoben

- (RS) runter – Verdeck wird auf Gegner geschlagen

Name: Reifen gefällig?

Situation: Irish Whip des Gegners gegen Reifenstapel

Beschreibung: Ein Reifen fällt vom Stapel und kann als Waffe benutzt werden

Gewichtsunterschiede: nein

Angegriffener Körperteil: Körper

Konterbar: ja (normal)

Tasten: - [RB] + A + Richtung Reifenstapel - Irish whip des Gegners gegen Reifenstapel

Tipp: ein Schlag mit dem Reifen zur rechten Zeit kann zu einem KO führen

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: SmackDown 2007 - Hotspots: Die Bar / Hell in a Cell-Match / Steel Cage-Match / Elimination Chamber / Buried Alive-Match


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu WWE SmackDown vs. Raw 2007 (25 Themen)

SmackDown 2007

WWE SmackDown vs. Raw 2007 spieletipps meint: Wrestlingfans bekommen hier die volle Dröhnung Wrestling-Spaß mit allen bekannten Gesichtern. Artikel lesen
Conan Exiles: Noch ein steiniger Weg

Conan Exiles: Noch ein steiniger Weg

Blutgetränkter Sand, schreckliche Mutationen und orientalische Stripperinnen - Conan der Barbar ist ein beliebtes (...) mehr

Weitere Artikel

Mord in Russland wegen einem Streit über Grafikkarten

Mord in Russland wegen einem Streit über Grafikkarten

(Bildquelle: Fraghero.com) Zwei langjährige Freunde stritten sich in Russland über eine simple Frage: Ist die (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

SmackDown 2007 (Übersicht)

beobachten  (?