FF X: Der Kampf - Phase 2

Der Kampf - Phase 2

von: OllyHart / 17.07.2007 um 13:06

Nachdem ihr dem Richter 3.000.000 HP abgezogen habt, verliert er seinen Rumpf. Auch seine Angriffsstrategie ändert sich: Anstatt mit Verdammnis anzugreifen benutzt er jetzt „Licht des Untergangs“. Dieses wendet sich nur gegen einen Charakter, deshalb füllen sich jetzt nur noch 2 Ekstase-Leisten und damit sie auch immer sofort komplett voll sind, habt ihr vorhin neben „Exzentrequilla“ auch das Anspornmittel gebastelt, denn so füllt sich die Leiste 3,5 mal schneller.

Diese neue Attacke mag auf den ersten Blick zwar recht harmlos wirken, weil nun nicht mehr alle drei Charaktere gleichzeitig angegriffen werden, aber sie ist in Wahrheit noch verheerender als Verdammnis. Wenn ihr alle Schutzmaßnahmen in Form von Protes, Abwehr + 20% und die 5 Punkte des Mega Exall genutzt habt, überlebt euer angegriffener Charakter auch diese Attacke. Doch das ist kein Grund zum jubeln! Denn das Licht des Untergangs verursacht neben dem Schaden auch Panzer- und Geistbrecher.

Das hat dann zu Folge, dass die Attacke die bei einem Charakter gerade noch 8.700 HP abgezogen hat, beim nächsten Angriff plötzlich 20.000 HP Schaden macht. Aber natürlich kann man da vorbeugen: Ihr müsst einfach „Anti-Z“ auf den betroffenen Charakter zaubern, schon sind die ...–brecher-Effekte wieder neutralisiert und der Angriff wird erneut nicht tödlich verlaufen. Allerdings müsst ihr immer und immer wieder auf die betroffenen Charaktere Anti-Z zaubern, nebenbei noch die Arme ausschalten und können sich erst dann um den Richter kümmern.

Mehr als dreimal hintereinander werdet ihr ihn wohl nicht angreifen können, da sich schon sehr bald der eine Arm regeneriert. Jetzt wird auch klar, warum Auto-Protes so wichtig ist: Durch Anti-Z werden nämlich nicht nur die beiden Brecher aufgehoben, sondern auch das Protes, das ihr aus dem „Unfallschutz“ erhalten habt. Würdet ihr kein Auto-Protes besitzen, müsstet ihr nicht nur ständig Anti-Z benutzen, sondern danach sofort wieder Protes, damit der Charakter auch wirklich überlebt.

Doch das Licht des Untergangs ist nicht alles, was der Richter auf dem Kasten hat: Wenn ihm beide Arme zur Verfügung stehen und er zum Zuge kommt, benutzt er mit sehr großer Wahrscheinlichkeit den „Jüngsten Tag“. Diese Attacke löscht alle HP und MP aller Charaktere und befördert euch geradewegs ins Aus. Zwar werdet ihr durch den Schutzengel aus Unfallschutz wiederbelebt, aber dennoch verliert ihr zuviel Zeit und habt auch nicht alle HP, da Schutzengel nicht komplett heilt.

Ihr seht also, dass es sehr wichtig ist, die Arme des Richters loszuwerden. Achtet regelmäßig auf die ATB-Leiste um zu sehen, welcher Arm zuerst zum Zuge kommt. Im Prinzip ist es klüger den Linken Arm zuerst zu vernichten, da dieser Mega-Graviton beherrscht und euch mit einem Schlag überraschend vernichten kann. Wenn ihr euch an diese Strategie haltet, dürften die Arme aber recht selten zum Zuge kommen, bei mir sind sie das nie.

Natürlich wird es nun sehr lange dauern, dem Richter seine restlichen 9.000.000 HP abzuluchsen, da die Arme, insbesondere der Linke, genauso gefährlich sind. Trotzdem ist das kein Grund, die Flinte ins Korn zu werfen, früher oder später (vermutlich später...) werdet ihr überraschend den Schriftzug „Vernichtend“ beim Richter sehen und könnt euch über euren Sieg freuen. Mit dieser Anleitung, sollte der Richter wohl weniger schwer als langwierig sein, der immense Vorteil ist, dass ihr hier keine übermäßig hohen HP benötigt und auch auf Schleife verzichten könnt.

6 von 6 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

der jüngste tag bricht schutzengel das is gebau wie bei zanmatou ich habe immer schutzengel draufgezaubert und der jüngste tag hat es gebrochen

20. Mai 2009 um 23:51 von Tidus1000 melden

Wow!Ziemlich lustig und iformationsreich gestaltet!!SUPER!!

14. Mai 2009 um 14:25 von tidus_2996 melden


Dieses Video zu FF X schon gesehen?

Der Richter

von: lenzi / 17.07.2007 um 13:07

Man kann den Richter auch mit 9.999 HP killen. Hier erfahrt ihr, wie es geht:

  • Habt die Parameter auf Max und setzt die freien Felder nicht für HP ein oder sprengt andere: Ihr braucht Glück in der Monsterfarm! Mit hohem Glückswert kann man den Richter nämlich schnell killen. Dann braucht ihr noch: Hit-Expander, Auto-Hast, Auto-Phönix, Auto-Regena (nicht zwingend), Schutzengel, Auto-Protes und Auto-Shell.
  • Greift schnell an. Erst braucht ihr eine Waffe mit MP eins und Hit-Expander (vergesst die Solaris-Waffen). Um schneller zu sein, braucht ihr Auto-Hast. Trotzdem müsst ihr mit eurem besten Charakter den Rapidschlag können: Der Richter ist dagegen nicht immun.
  • Mit MP 1 könnt ihr den MP-Verbrauch minimieren. Jetzt wechselt mit einer Figur auf ‚Schleife’. Danach könnt ihr mit Animas Ekstase zuschlagen. Mug, Dug und Rug sind mit der Dreiecks-Beziehung sehr wichtig. Hat der Gegner ‚nur’ noch 500.000 HP, bekommt ihr mit jedem 100.000 Abzug eine höhere Chance, dass Yojinbo Zanmatou einsetzt.
  • Wer sportlich bleiben will, sollte vorsichtig sein. Ob ihr es merkt oder nicht: Der Richter wird stärker, umso mehr HP ihr ihm abzieht! Bitte beachten: Diese Technik muss nicht immer wirken, es kommt auf die Figuren und das Verhältnis zu den Bestia an.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Sie wird NIE klappen

26. Juli 2009 um 03:47 von The_Dark_Shadow melden


Werte des Richters und seiner Arme

von: T-Tommy / 22.08.2006 um 22:22

Der Richter
HP: 12000000
AP: 999
Angriffskraft: 255
Abwehrkraft: 240
Magie: 255
Z-Abwehr: 200
Geschick: 255
Glück: 10
Reflex: 0
Treffer: 255
die Arme des Richters
HP: 500000
AP: 999
Angriffskraft: 200
Abwehrkraft: 200
Magie: 150
Z-Abwehr: 200
Geschick: 150
Glück: 10
Reflex: 120
Treffer: 255

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

und die sind richtig

26. Juli 2009 um 03:48 von The_Dark_Shadow melden


Der Richter und die Schwarzen Bestia

von: stingersteini / 17.07.2007 um 13:10

Wenn es euch zu langweilig ist Sin zu besiegen, dann solltet ihr es mal mit der Schwarzen Bestia versuchen. Die Schwarzen Bestia erscheinen, sobald ihr das Flugschiff habt und die ‚normale’ Form der Bestia, die ihr besiegen wollt. Die Schwarzen Bestia sind an verschiedenen Orten:

Schwarze Bestia Ort
Valfaris: Besaid (Ortseingang)
Ifrit: Sanubia (Nahe Al Bhed; ihr müsst nach dem Kind einer Person suchen)
Ixion: Donnersteppe (nach Rins Reisebedarf)
Shiva: Tempel Macalania
Bahamut: Zanarkand (wo ihr gegen Yunalesca gekämpft habt)
Yojinbo: Vergessene Höhle
Anima: Berg Gagazet (Am Bergtor)
Mug Dug und Rug: Fungus Pass (wo euch Seymor den Durchgang verschafft)

Der Richter erscheint jetzt. Ihr könnt ihn mit dem Flugschiff anwählen. Die Schwarzen Bestia sind jedoch so stark, dass ihr bereits für Valfaris (die schwächste) über 10.000 HP haben solltet. Außerdem hat jede Bestia mehr als einen Statuswert auf 255 (Maximum).

Wenn ihr nun den Richter besiegen wollt, müsst/solltet ihr über 40.000 HP haben. Die restlichen Werte müsst ihr auf 255 haben und Glück auf etwa 120. Um euch ein wenig zu ermuntern: Der Richter hat eine unglaubliche HP Zahl von 12.000.000.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Die schwarzen bestia haben garncht jeden wert auf 255

06. Februar 2011 um 19:37 von Alex099 melden


Der Richter: Schwarze Bestia und Fundorte

von: tidus-trunks / 17.07.2007 um 13:10

Wenn ihr gegen den Richter kämpfen wollt, müsst ihr alle Schwarzen Bestia besiegen:

Schwarze Bestia Ort
Schwarzer Valfaris: Vor dem Dorf Besaid
Schwarzer Ifrit: Ganz im Norden von Bikanel; ihr müsst den Al Bhed ansprechen und mit ‚Ja’ antworten
Schwarzer Ixon: Bei der Donnersteppe nördlich von Guadosalem müsst ihr den Wachmann auf der linken Seite ansprechen
Schwarze Shiva: Vor dem Tempel Macalania.
Schwarzer Jojinbo: Am Ende der vergessen Grotte; Achtung: Ihr müsst fünfmal gegen ihn kämpfen ohne die Konsole auszuschalten
Schwarzer Bahamut: Im Raum von Yunalesca
Schwarzer Anima: Ihr müsst das Zielwerfen auf dem Berg Gagazet mit Wakka wiederholen, dann erscheint es am Anfang des Berg Gagazet
Schwarzes Magus Trio: Im Süden des Tanguspass.

Den schwarzen Yojinbo müsst ihr als letztes besiegen. Nun könnt ihr auf dem Flugschiff den Richter anwählen, er hat 12.000.000 HP.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Nein man muss den Schw. Yojinbo nicht als letztes besiegen.

26. Juli 2009 um 03:50 von The_Dark_Shadow melden


Weiter mit: FF X - Kampf gegen Endgegner / spezielle Gegner: Richter besiegen ohne Zanmantou / Der Richter leicht gemacht / Der Richter und mehr / Der Richter / Die wahre Strategie beim Richter

Zurück zu: FF X - Kampf gegen Endgegner / spezielle Gegner: Der Richter / Der Richter / Der Richter / Vor dem Kampf / Der Kampf - Phase 1

Seite 1: FF X - Kampf gegen Endgegner / spezielle Gegner
Übersicht: alle Tipps und Tricks

FF X

Final Fantasy X spieletipps meint: Umfangreiches und unterhaltsames Rollenspiel für Einzelspieler. Für viele Anhänger der letzte echte Teil von Final Fantasy trotz flacher Geschichte. Artikel lesen
Spieletipps-Award87
15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

Von kräftigen Riesengolems und Feinschmecker-Ratten bis zu schwebenden Walen: Die Pokémon-Welt ist voll von (...) mehr

Weitere Artikel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 3: SteelSeries Gaming-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

FF X (Übersicht)

beobachten  (?