Project Eden: Kurztipps

1. Level: Century Plaza

von: Verquerumdenker / 03.01.2007 um 14:39

Anfangs steht das Team im Vorhof des Century Plaza. Sobald ihr auf den Eingang des Gebäudes zulauft, reisst eine Säule die Brücke zu der Tür ein und ihr müsst nach links. In dem Raum dort könnt ihr an der linken Seite den Aufzug nach unten nehmen.

Unten angekommen führt ein Weg nach links zu einer noch verschlossenen Tür und rechts zu einer Grube. Geht geradeaus und hinter dem Regen-Modul nach rechts. Dort seht ihr den Wachmann, den ihr sucht, hinter einer Tür verschwinden, doch könnt ihm nicht folgen. Zerschiesst die Dachfenster links und lasst Amber runterklettern, durch den Dampf gehen und am Ende des Raumes das Ventil zudrehen. Jetzt können die anderen folgen.

Nehmt die Tür hinten links, die Treppe dort führt euch zu einem Innenhof. Sobald ihr ihn betretet, seht ihr in dem Büro links zwei Mitglieder der Totenkopfbande, die ihr erschiessen müsst. Dreht euch um und folgt der Treppe nach oben. Schon aus der Entfernung solltet ihr die dort lauernden Hunde töten.

Betretet das Gebäude dort wieder, folgt dem Flur bis zum Wachmann und redet mit ihm. Er rät euch, die Überwachungsvideos anzuschauen. Folgt ihm also, er öffnet euch eine zuvor verschlossene Gittertür. Geht den Gang bis ganz hinter zu der Tür links im hinteren Eck. Andre kann den Knopf reparieren, doch klemmt die Tür trotzdem. Öffnet also mit Carter die Tür an der gegenüberliegenden Seite und folgt dem Gang bis zu dem Versorgunsaufzug, wo ihr auch eure Waffenenergie aufladen könnt.

Nehmt den Rover mit zurück zu der klemmenden Tür und schickt ihn durch den Spalt unter der Tür. Über eine kleine Rampe kommt ihr zu einer Stromquelle und dem Schaltkasten, den ihr zerschiesst.

Die Tür öffnet sich und Minoko kann sich die Kameraüberwachung und die Videos anschauen. Außerdem könnt ihr die Gittertür nebenan öffnen.

Folgt dort der Treppe zu den Pennerbehausungen. Durch einen kleinen Spalt hinten links kommt ihr zu den Toiletten. Zerschiesst das Schloss der letzten Kabine und befragt Mr. Gumbo. Er gibt euch eine Zugangskarte.

Geht zurück, am Aufzug vorbei, zu der bisher verschlossenen Tür und benutzt die Zugangskarte. Über eine Treppe kommt ihr zur Müllverarbeitungsanlage. Geht mit nur einem Teammitglied durch eine Tür auf das Laufband und zerschiesst das Schloss der anderen, um mit dem Schalter an der Wand hinten die Anlage stillzulegen. Jetzt können die anderen folgen.

Öffnet nun die Tür, folgt einem Gang zu einem Raum mit einem tiefen Loch in der Mitte über dem eimn Rohr hängt. Bedient den Joystick, der ein weiteres Rohr von oben herabsenkt. Dieses rutscht ab, fällt und gibt ersterem Schwung. Lasst Amber durch gezielte Bewegungen ins Rohr klettern, die Scharniere der Klappe gegenüber zerstören und in den Belüftungsschacht klettern. Minoko muss nun das Bedienungsfeld nahe dem Joystick verwenden, um das Belüftungsrohr mit Amber darin zu drehen (nachdem sie entsprechendes Schloss geknackt hat).Das Rohr füllt sich mit Giftgas. Außerdem kann sie eine Tür zur Rechten öffnen, die zurück zum Regen-Modul füthrt; ein weiterer Schalter ist noch nicht betriebsbereit. Zu jenem kann Amber nun gelangen, ihn aber nicht reparieren, deshalb geht sie in die andere Richtung im Rohr entlang bis sie rechts durch zwei Schiebetüren zu dem Ventilationssystem gelangt, mit dem sie das giftige Gas im Rohr umleitet. Schickt Amber wieder zurück zum Drehpunkt, lasst Minoko diesen erneut drehen und Andre in das Rohr einsteigen. Dreht das Rohr abermals und lasst Andre den Schalter reparieren, den Minoko daraufhin auslöst.

Andre und Amber kommen in einen weiteren Raum mit Rohren. Einer von beiden muss rechts aussteigen, die Tür öffnen und mit dem Schalter das flexible Rohr herunterlassen. Klettert mit ihm/ihr auf das Rohr und rückt das Rohr mit den Hebeln dort genau in die Lücke, sodass der andere in den Raum hinter der Grube kommt und die Schiebebrücke ausfahren kann. Jetzt können die anderen, je nachdem, welcher Weg am günstigsten ist, folgen.

Ist das Team komplett, zieht die Waffen und öffnet die Tür an der Wand hinten, hinter der ihr 3 Totenköpfe erschiessen müsst.

Außerdem findet ihr links zwei Leichen, von einer nehmt ihr eine Blutprobe, die ihr in den Versorgungsaufzug legen müsst, mit dem ihr schon den Rover bekommen habt.

Neben den Leichen findetv ihr in dem Gang auch ein Tor zum UPA-Aufzug. Sind alle Mitglieder dort eingestiegen, ist das Level geschafft.

Ist dieser Beitrag hilfreich?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Project Eden (4 Themen)

Project Eden

Project Eden
15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

Von kräftigen Riesengolems und Feinschmecker-Ratten bis zu schwebenden Walen: Die Pokémon-Welt ist voll von (...) mehr

Weitere Artikel

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Zu den heißesten Themen des vergangenen Jahres gehörte die Kontroverse um den Entwickler Hideo Kojima, den j (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Project Eden (Übersicht)

beobachten  (?