Komplettlösung Morrowind

Bei Caius Cosades melden

Gebt, nachdem Ihr in dem Sklavenschiff erwacht seid, Euren Namen ein und folgt der Wache auf das Außendeck. Dort wählt Eure Rasse und geht in das Haus. Bei Socucius Ergala bestimmt Ihr Eure Klasse und Euer Sternzeichen. Nehmt dann Eure Papiere und geht durch die Tür. Nehmt in nächsten Raum am besten alles mit, vor allem aber den Dolch, Eure erste Waffe. Geht aus dem Haus und nehmt den Ring aus dem Fass.

Sprecht dann mit Sellus Gravius über Eure Aufgaben. Ihr erfahrt von ihm nicht viel mehr, als dass ihr Caius Cosades in Balmora aufsuchen sollt. Außerdem gibt er Euch eine verschlüsselte Nachricht und eine handvoll Draken. Bevor Ihr nun gleich nach Balmora aufbrecht, solltet Ihr noch in Arrilles Handelshaus vorbeischauen und die gestohlenen Sachen verkaufen. Kauft dafür eine bessere Waffe und ein paar Spruchrollen.

Im oberen Stockwerk befindet sich die Kundschafterin Elone. Auf Nachfrage erklärt sie Euch den Weg nach Balmora. Schneller und ungefährlicher reist ihr aber mit dem Schlickschreiter. Wenn Ihr euch in der Südwall-Taverne in Balmora umhört, werdet Ihr schnell das Haus von Caius Cosades gefunden haben. Dazu geht von der Taverne einfach rechts die Treppen hinauf und die Gasse nach links bis zum Ende.

Gebt Caius die Nachricht und er wird Euch bei den Klingen aufnehmen. Er sagt, Ihr sollt Euch zuerst vorbereiten und mit den Ausbildern der Klingen reden. Es ist nicht notwendig, dass Ihr mit jedem Ausbilder sprecht, allerdings bekommt Ihr von Elone in Seyda Neen einen Vvardenfell-Führer, von Neunzeh vier Portionen Mondzucker (Mondzucker ist eine illegale Droge, die nur von Khajiit-Händlern gekauft wird), von Tyermaillin einen Destillierkolben des Gesellen und von Rithleen einen Stahlhelm und -Kürass. Die Anderen geben nur mehr oder weniger nützliche Tipps.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Dieses Video zu Morrowind schon gesehen?

Caius Cosades Befehle

Der erste Auftrag von Caius Cosades besteht darin, zu Hasphat Antabolis in der Kriegergilde zu gehen und ihn zu fragen, was er über den Nerevarine-Kult und das Sechste Haus weis. Auf Anfragen gibt Euch Caius auch noch das Buch "Kurze Geschichte von Morrowind", welches Ihr aber nicht lesen müsst. Hasphat Antabolis rückt mit seinen Informationen erst heraus, wenn Ihr ihm einen Gefallen erweist.

Ihr müsst den Dwemer-Rätselwürfel aus der Dwemer-Ruine Arkngthand bergen. Um die Ruine zu finden, verlasst Ihr Balmora in Richtung Süden und folgt dem Weg über die Brücken nach Osten, bis zum Wegweiser. Geht nun über die Brücke in nordöstlicher Richtung und bekämpft den Totenbeschwörer. Um den Eingang zur Ruine zu öffnen, dreht Ihr an der nahe gelegenen Kurbel. Geht dann schnell durch das Tor und über die Steine nach unten.

Tötet die zwei Gegner und geht an dem zweiten Steinweg im selben Raum wieder hoch, sodass Ihr in dem Zwischengeschoss zwischen Boden und Eingang steht. Hier ist eine Tür zu dem Bereich "Zellen der hohlen Hand". Der Dwemer-Würfel befindet sich in einem Regal in diesem Raum. Bringt den Würfel dann zu Hasphat Antabolis und er wird Euch seine Informationen über das Sechste Haus mitgeben. Caius ist zufrieden, wenn Ihr sie ihm bringt.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Bei mir sagt er mir nicht, was ich machen soll, er sagt nur, dass ich im einen gefallen erweisen soll. Was mache ich falsch?

25. Mai 2016 um 08:30 von Hausfogel melden


Caius will immer noch etwas über den Nerevarine-Kult erfahren und schickt Euch deswegen zu Sharn gra-Muzgob in der Magiergilde. Natürlich müsst Ihr auch ihr einen Gefallen erweisen, bevor Ihr die Informationen bekommt. Sie verlangt, dass Ihr den Schädel von Llevule Andrano aus der Andrano-Ahnengruft holt. Zur Unterstützung gibt sie Euch ein paar Schriftrollen und eine verzauberte Waffe mit, da Ihr untote Gegner mit normalen Waffen nicht besiegen könnt.

Um die Andrano-Ahnengruft zu finden, verlasst Ihr Pelagiad nach Westen und folgt dem Weg dann in südlicher Richtung. Kämpft Euch durch die Ahnengruft in die unteren Bereiche und nehmt den Schädel aus der Kammer hinter der Tür. Zurück in Balmora gibt Euch Sharn gra-Muzgob ihre Aufzeichnungen und Caius Cosades befördert euch zum Anwärter der Klingen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Weiteres

Der nächste Auftrag führt Euch nach Vivec. Ihr sollt dort mit drei Informanten- Addhiranir, Huleeya und Mehra Milo- über den Nerevarine-Kult und das Sechste Haus sprechen. Addhiranir, eine Khajiit, wohnt Caius zu Folge irgendwo im Bezirk Hl.Olms wohnt. Von Sevisa Teran erfahrt Ihr, dass ein Zensus- und Steueragent nach Addhiranir sucht und sie sich in den unterirdischen Kanälen versteckt hält.

Klettert durch eine der Falltüren und Ihr werdet sie finden. Allerdings will sie erst mit Euch reden, wenn ihr den Agenten losgeworden seid. Sprecht mit dem Agenten Duvianus Platorius und erzählt ihm, Addhiranir hätte eine Gondel zum Festland genommen. Er wird sich damit zufrieden geben und Addhiranir wird Euch ihre Informationen geben. Alternativ könnt Ihr Duvianus auch töten. Reist nun ins Fremdenviertel von Vivec und betretet die Taverne "Zum Schwarzen Shalk".

Hier findet Ihr den Argonier Huleeya, belagert von drei Rassisten, die ihn nicht gehen lassen wollen. Ihr könnt sie überreden, Huleeya gehen zu lassen oder Ihr tötet sie. Bringt Huleeya dann zu Jobasha's Buchladen auf der gegenüberliegenden Seite der Bodensektion. Huleeya wird sich mit seinen Aufzeichnungen für Caius dafür bedanken. Als letztes reist Ihr zum Tempel und betretet die Halle der Weisheit.

Von hier aus kommt Ihr in die Bibliothek und sprecht dort mit Mehra Milo. Folgt Ihr in den hinteren Bereich der Bibliothek und lauscht ihrem Vortrag über den Nerevarine-Kult. Sie empfiehlt, dass Ihr Caius das Buch "Fortschritt der Wahrheit" mitbringen sollt. Besorgen könnt Ihr dieses entweder gleich in der Bibliothek oder in Jobasha's Buchladen (welcher übrigens der erste Anlaufpunkt für jedes benötigte Buch sein sollte).

Für Eure Leistungen werdet Ihr von Caius zum Gesellen befördert und erhaltet 200 Draken.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Nun will Caius Cosades einen Informanten von den Aschländern befragt haben. Er denkt dabei an Hassour Zainsubani in Ald'ruhn und gibt Euch 100 Draken, um ein Geschenk für ihn zu erstehen. Sucht Hassour in der Taverne Ald Skar und sprecht ihn auf Geschäfte an, wird er Euch erzählen, dass es bei den Aschländern üblich ist, etwas über die Person, mit der man sprechen will, herauszufinden und ihr ein zuvorkommendes Geschenk zu überreichen.

Fragt etwas herum und Ihr werdet erfahren, dass Hassour Bücher mag. Der Buchhändler Codus Callonus schlägt Euch auch gleich einige Bücher vor. Kauft eines und bringt es Hassour, wird er Euch über die Aschländer und ihre Gebräuche aufklären. Bringt seine Notizen zu Caius und er wird Euch zum Sucher befördern.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Weiter mit: Komplettlösung Morrowind: Die Sieben Prüfungen


Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Morrowind (21 Themen)

Morrowind

Morrowind spieletipps meint: Riesiger Umfang, große Freiheit, unzählige Charakter- und Berufsklassen, Talente und Quests machen "Elder Scrolls III" zu einem der besten RPGs aller Zeiten. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 3: SteelSeries Gaming-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Morrowind (Übersicht)

beobachten  (?